Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

19. April 2014, 03:47:19
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser mobiles Design für alle mit Smartphone oder Tablet!
   Erweiterte Suche

Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
21
Organisationen, Unternehmen und Programme / Re: Russische Raumfahrt
« Letzter Beitrag von Pirx am Gestern um 23:53:39 »
Beitrag zu DX 1 von Jura verschoben nach http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=11748.0.

Gruß   Pirx
22
Bemannte Raumfahrt / Re: Falcon 9 / Dragon CRS3
« Letzter Beitrag von Drohne Willi am Gestern um 23:53:39 »
Das war ja wieder ein spannender Starttag, danke an alle für die Berichterstattung
23
Bemannte Raumfahrt / Re: Falcon 9 / Dragon CRS3
« Letzter Beitrag von Führerschein am Gestern um 23:53:11 »
Sie sprachen von 20 Fuß, also 7m hohen Wellen im Zielgebiet. Da wird die Stufe sofort zerschlagen. Praktisch keine Chance, irgendwas intaktes zu finden.

Einer der telefonisch fragenden war Joseph Abbott, bekannt als Joe Science von der Waco Tribune. Das ist die Lokalzeitung in McGregor, die immer über die Triebwerks-Tests berichtet.
24
Unbemannte Raumfahrt / Re: Meteor-M2 und weitere auf Sojus-2.1b/Fregat-M
« Letzter Beitrag von Jura am Gestern um 23:46:48 »
Erster privater russischer Satellit, 18.04.2014


Am 19 Juni startert der erster privater DX1 Satellit, entworfen von der Firma Dauria Luft-und Raumfahrt, es ist der erste private Satellit Russland, auch vollständig finanziert und gebaut von der privaten Handelsfirma. Der Start erfolgt mit einer Sojus-2.1b zusammen mit dem Roskosmos Objekt Meteor-M Nr.2. vom Baikonur.

http://zhkhtv.ru/zapusk-pervogo-chastnogo-rossijskogo-sputnika-dx1-naznachen-na-19-iyunya/
25
Bemannte Raumfahrt / Re: Falcon 9 / Dragon CRS3
« Letzter Beitrag von tobi am Gestern um 23:45:39 »
Webcast in guter QUalität:
SpaceX CRS -3 Mission Launch 18.04.2014
26
Bemannte Raumfahrt / Re: Falcon 9 / Dragon CRS3
« Letzter Beitrag von tobi am Gestern um 23:40:08 »
Es gibt zwei F9R-Vehikel! Das F9R-Dev1 ist von McGregor und Dev2 von Spaceport America.

Das NASA Flugzeug musste leider am Boden bleiben wegen Eisproblemen. Jetzt haben nur SpaceX und der russische Geheimdienst den Wiedereintritt beobachtet! ;D
27
Bemannte Raumfahrt / Re: Falcon 9 / Dragon CRS3
« Letzter Beitrag von Pirx am Gestern um 23:38:51 »
Daten aus dem Überwachungsflugzeug hat man noch nicht analysiert, aber Videobilder, die man bekommen hat, hätten gezeigt, dass die 1. Stufe beim Rückführversuch tat, was sie tun sollte.
28
Bemannte Raumfahrt / Re: Falcon 9 / Dragon CRS3
« Letzter Beitrag von Rücksturz am Gestern um 23:38:04 »
Die erste F9Heavy soll jetzt tatsächlich von Cape Caneveral starten!
29
Bemannte Raumfahrt / Re: Falcon 9 / Dragon CRS3
« Letzter Beitrag von Pirx am Gestern um 23:36:54 »
Nächster "Landungsversuch" einer Falcon 9 wird wieder über bzw. im Wasser stattfinden.
30
Bemannte Raumfahrt / Re: Falcon 9 / Dragon CRS3
« Letzter Beitrag von Pirx am Gestern um 23:35:21 »
Alles was man unter 10.000 Fuß testen kann, wird man weiter in McGregor testen, so Musk.
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10