Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 6

18. August 2019, 11:18:11
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Minotaur IV mit HTV-2b: 11. August 2011

Autor Thema: Minotaur IV mit HTV-2b  (Gelesen 10464 mal)

Offline Martin

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2904
Minotaur IV mit HTV-2b
« am: 05. August 2011, 12:31:29 »
Am 10. August soll eine Minotaur IV von OSC ein weiteres Hyperschall Testvehikel auf eine suborbitale Bahn befoerdern. Startplatz ist SLC-8 auf der Vandenberg AFB, Kalifornien.  Leider sind die informationen noch etwas spaerlich gesaeht, daher der Link zum letzten Thread zum Flug von HTV-2a: Klick

Hier gibt es eine kurze PM zur Startmannschaft mit Bild der Rakete:
http://www.vandenberg.af.mil/news/story.asp?id=123266775
Und einen laengeren Artikel zum Transport der Raketenstufen zum Startplatz:
http://www.vandenberg.af.mil/news/features/story.asp?id=1232658461

Informationen zur Minotaur IV gibt es hier:
http://www.orbital.com/SpaceLaunch/Minotaur/IV/
« Letzte Änderung: 10. August 2011, 17:04:54 von klausd »
Dein Posting kommt ohne Sand nicht an sein Ziel. Wir sind überall. Deine Geo- & Montanwissenschaften | www.wir-sind-ueberall.de

Offline Martin

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2904
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #1 am: 06. August 2011, 07:07:30 »
Das Startfenster fuer den Start is ziemlich lang und reicht von 7 Uhr morgens bis 1 Uhr nachmittags Ortszeit.

Zitat
8/5/2011 - A Minotaur IV rocket stands beside Space Launch Complex-8 here Wednesday, Aug. 3, 2011. The Minotaur IV will carry the HTV-2 scheduled to launch Aug. 10 between 7 a.m. and 1 p.m. (U.S. Air Force photo/SSgt Scottie McCord)
Vandenberg AFB Pressemitteilung inklusive Bilder
Dein Posting kommt ohne Sand nicht an sein Ziel. Wir sind überall. Deine Geo- & Montanwissenschaften | www.wir-sind-ueberall.de

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16280
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #2 am: 10. August 2011, 08:47:39 »
Guten Morgen!

Voraussichtlich heute startet ein neuer Flugversuch mit dem unbemannten  Hyperschall-Testvehikel HTV-2. Eine Minotaur IV Lite steht in Vadenberg bereit. Der Start soll laut USAF zwischen 7:00 Uhr und 13:00 Uhr Ortszeit stattfinden.

Beim ersten Versuch war der Kontakt zum dem Testflugkörper angeblich nach rund neun Minuten abgebrochen. Im englischsprachigen Wikipedia heißt es, das Flugabbruchsystem des Testflugkörpers habe eine Kontraindikation festgestellt, als das Vehikel wild rollte, und es wie vorgesehen direkt in den Ozean gesteuert.

Bilder vom Start könnte es dort geben:
http://countdown.ksc.nasa.gov/elv/index-vafb.html
http://science.ksc.nasa.gov/cgi-bin/rrg2.pl?encoder/vafb4.rm

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 18494
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #3 am: 10. August 2011, 08:50:22 »
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"Failures are ammo in your arsenal, not baggage that weighs you down." (JPL)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16280
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #4 am: 10. August 2011, 08:52:30 »
Ich hab danach gesucht, ich schwörs...  :) Sorry. Bauts gelegentlich zu einem zusammen ....
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16280
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #5 am: 10. August 2011, 09:24:56 »
Bilder von Rakete und Personal auf dem Pad:


Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline GG

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7234
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #6 am: 10. August 2011, 11:45:13 »
Viele bunte "Aufkleber". ;)

Offline Petronius

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 475
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #7 am: 10. August 2011, 12:17:08 »
Viele bunte "Aufkleber". ;)

Solange es keine Flicken sind es geht es doch...   :D

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #8 am: 10. August 2011, 13:25:26 »

Offline STS-125

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3496
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #9 am: 10. August 2011, 13:32:51 »
Hier auch noch zwei Animationen zum Flug:




Quelle: DARPA

Auch gibt es hier noch einige Informationen (auf Englisch).

mfg STS-125

Offline STS-125

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3496
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #10 am: 10. August 2011, 14:28:04 »
Live-Updates wird es auch über Twitter geben:

http://twitter.com/#!/DARPA_News

mfg STS-125

Offline STS-125

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3496
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #11 am: 10. August 2011, 15:24:45 »
Aufgrund von schlechten Wetterbedingungen steht der Countdown derzeit bei 70 Minuten. Aber man hat ja noch Zeit...

Offline STS-125

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3496
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #12 am: 10. August 2011, 16:34:33 »

Offline STS-125

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3496
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #13 am: 10. August 2011, 16:45:20 »
Das Wetter hat sich nicht wirklich gebessert, immernoch Hold bei 70 Minuten...

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #14 am: 10. August 2011, 17:04:29 »

Der Start für heute wurde deswegen jetzt abgesagt und auf morgen verschoben.

Gruß, Klaus

Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 18494
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #15 am: 11. August 2011, 07:47:41 »
Guten Morgen,

bei SFN wird noch etwas auf die Unterschiede zum ersten Flug eingegangen, und auf die Zukunft.
http://spaceflightnow.com/news/n1108/10minotaurhtv2b/

Zitat
The second craft has a different center of gravity, it will fly with a reduced angle of attack, and it will use thruster jets to help control itself in flight, according to DARPA, the military's research and development unit
Das zweite Vehikel hat einen anderen Schwerpunkt und wird mit einem geringeren Anstellwinkel gleiten. Thruster (Impulstriebwerk) werden den Flug steuern.
Ich bin mir nicht sicher wie es beim ersten Flug aussah. Den Fehler hat man offenbar auf Grenzen der aerodynamischen Flugsteuerung mit Klappen zurückgeführt. Ob beide beides (Klappen + Thruster) haben, weiß ich nicht. Kennt jemand die Details?

Zitat
This pair of HTV tests is part of DARPA's Falcon project. An Air Force-led follow-on flight called the Conventional Strike Missile is planned launch on another Minotaur rocket in mid-2013, in which another HTV will be outfitted with a conventional warhead to be directed toward a target downrange.
Die beiden HTV-Tests sind Teil des Falcon-Projekts der DARPA. Die USAF wird 2013 einen Folgeflug einer Conventional-Strike-Missile durchführen. Eine Minotaur wird ein HTV starten, welches einen konventionellen Gefechtskopf zum Ziel führen soll.
Man arbeitet weiter an Technologien des Prompt-Global-Strike-Programms, um quasi jeden Punkt der Erde innerhalb einer Stunde mit hoher Zielgenauigkeit erreichen zu können.
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"Failures are ammo in your arsenal, not baggage that weighs you down." (JPL)

Offline STS-125

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3496
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #16 am: 11. August 2011, 14:44:36 »
Laut NSF ist das Wetter heute auch nicht viel besser...

mfg STS-125

Offline STS-125

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3496
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #17 am: 11. August 2011, 14:48:56 »
Laut DARPA allerdings läuft der Countdown derzeit bei T-2 Stunden.

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #18 am: 11. August 2011, 15:54:19 »

T-60 minutes and counting. Da sind ma schonmal weiter als gestern  :)

Gruß, Klaus

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #19 am: 11. August 2011, 16:34:25 »
T-16 minutes: “ALL STATIONS REPORT GO”

Keine Kamera ist auf den Träger gerichtet, wie es gestern noch der Fall war. Buuuuh!

Gruß, Klaus

Offline STS-125

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3496
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #20 am: 11. August 2011, 16:41:28 »
T-5 Minutes, weiterhin alles go.

Offline STS-125

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3496
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #21 am: 11. August 2011, 16:44:50 »
Eine Minute...

Offline STS-125

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3496
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #22 am: 11. August 2011, 16:45:32 »
Liftoff, Start ist erfolgt

Offline STS-125

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3496
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #23 am: 11. August 2011, 16:50:23 »
Die Nutzlastverkleidung wurde abgetrennt.

Offline STS-125

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3496
Re: Minotaur IV mit HTV-2b
« Antwort #24 am: 11. August 2011, 16:51:21 »
HTV-2 wurde abgetrennt.

Tags: