Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 11

29. September 2016, 02:09:37
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu Gravitationswellen im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • 15:08 MESZ Delta II-7920H mit GRAIL: 10. September 2011

Autor Thema: GRAIL auf Delta7920H-10  (Gelesen 20378 mal)

Offline Schillrich

  • Global Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16673
GRAIL auf Delta7920H-10
« am: 05. Mai 2008, 08:18:28 »
ULA startet GRAIL mit Delta II.

Quelle: Bisher nur bei spacedaily.com geschrieben. Auf der ULA-Seite habe ich noch keine Bestätigung gefunden.

Alles zu den beiden GRAIL Sonden und ihrer Mission findet Ihr hier: GRAIL
« Letzte Änderung: 10. September 2011, 14:29:22 von STS-125 »
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel
It's hard to build a bridge across a river, but easy to cross the bridge once someone else has built it. And while you're trying to build the bridge, it's helpful to be able to fly.

schillrich.de

rm39

  • Gast
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #1 am: 09. April 2011, 16:18:08 »
Nach vorne hol........evtl. sollte man dem Thread nun ein bisschen anders nennen. ;)
Die erste Stufe der Delta II für GRAIL ist vor zwei Tagen am Startplatz 17B der Cape Canaveral Air Force Station in Florida eingetroffen und wurde in der mobilen Vorbereitungsstruktur aufgerichtet.

(klick für höhere Auflösung) Alle weiteren Bilder gibt es hier: Media Gallery


« Letzte Änderung: 11. April 2011, 22:39:17 von Holi »

Holi

  • Gast
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #2 am: 11. April 2011, 22:47:58 »
Nach vorne hol........evtl. sollte man dem Thread nun ein bisschen anders nennen. ;)...
Für diese Mission soll wohl eine Delta II in 7920iger Heavy - Konfiguration zum Einsatz kommen. Der Start ist lt. NASA derzeit für den 08.September 2011 geplant.
* Threadtitel angepasst*

Gruß
Holi

rm39

  • Gast
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #3 am: 11. Mai 2011, 22:02:13 »
Nun ist auch die zweite Stufe der Delta II am Startplatz 17B eingetroffen und wurde auf der ersten Stufe montiert.
Ebenso sind die neun Feststoffbooster inzwischen befestigt worden.


(klick für höhere Auflösung) Alle weiteren Bilder gibt es hier: Media Gallery

rm39

  • Gast
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #4 am: 24. Mai 2011, 18:06:05 »
Die eigentliche Nutzlast, Gravity Recovery and Interior Laboratory (GRAIL), ist inzwischen mit einer C-17 am KSC angekommen. Weiter ging es dann in die Astrotech payload processing facility in Titusville, wo die Doppel-Nutzlast ausgepackt wurde. Sie ist daraufhin auf einem Teststand montiert worden.


(klick für höhere Auflösung) Alle weiteren Bilder gibt es hier: Media Gallery

rm39

  • Gast
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #5 am: 04. August 2011, 16:47:03 »
Techniker von Lockheed Martin haben nun die beiden GRAIL-Satelliten verpackt und verladen. Anschließend wurden sie zur Hazardous Processing Facility (HPF) transportiert, um hier auf das zwei Tage dauernde Betanken vorbereitet zu werden.

Quelle: NASA (klick für höhere Auflösung, dann F dücken für hohe Auflösung) weitere Bilder in unserer Mediengalerie

rm39

  • Gast
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #6 am: 10. August 2011, 21:41:40 »
Nach dem Betanken werden die beiden GRAIL-Satelliten nochmals gewogen, um dann in der Startkonfiguration auf dem Transport zum Startplatz vorbereitet zu werden.

Quelle: NASA (klick für höhere Auflösung, dann F dücken für hohe Auflösung) weitere Bilder in unserer Mediengalerie

Offline Bogeyman

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 538

Offline Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5785
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #8 am: 15. August 2011, 21:25:51 »
Hallo Zusammen,

auf dem Bild ist GRAIL-B gesichert auf dem Adapterring,
GRAIL-A ist noch auf dem Montageständer


Bild: NASA / KSC

http://www.jpl.nasa.gov/news/news.cfm?release=2011-251

Gertrud

die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

rm39

  • Gast
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #9 am: 16. August 2011, 20:11:32 »
Wie schon geschrieben, wurde die Doppelnutzlast in der Startkonfiguration auf dem Adapterring befestigt. Anschließend wurden sie verpackt und in einem speziellen Transportcontainer verladen um zum Startplatz gebracht zu werden.

Quelle: NASA (klick für höhere Auflösung, dann F dücken für hohe Auflösung) weitere Bilder in unserer Mediengalerie

rm39

  • Gast
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #10 am: 19. August 2011, 15:27:54 »
Der Transportcontainer mit Grail wurde nun zum Startkomplex 17B der Cape Canaveral Air Force Station gebracht und auf der Delta II montiert. Die Nutzlast befindet sich immer noch unter einer Abdeckung um Verunreinigungen außerhalb des Reinraumes zu verhindern.

Quelle: NASA (klick für höhere Auflösung, dann F dücken für hohe Auflösung) weitere Bilder in unserer Mediengalerie

rm39

  • Gast
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #11 am: 25. August 2011, 18:41:54 »
Die Abdeckung wurde von der Doppelnutzlast entfernt. Am 23. August begannen die Techniker damit die Nutzlastverkleidung zu montieren. Hier einige Bilder.

Quelle: NASA (klick für höhere Auflösung, dann F dücken für hohe Auflösung) weitere Bilder in unserer Mediengalerie

rm39

  • Gast
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #12 am: 03. September 2011, 15:09:37 »
Gestern begannen Techniker am Cape Canaveral Air Force Station's Komplex 17 die zweite Stufe der Delta II mit den hypergolen Treibstoffen zu betanken. Diese Schritt des Tankens ist ein wichtiger Meilenstein in der Startkampagne, da ab der Betankung ein 37tägiger Zeitraum beginnt in dem diese Treibstoffe in der Rakete gelagert werden können. Entscheidend sind hier die Standzeiten von Dichtungen und anderen Teilen der Rakete, welche mit den Treibstoffen in Kontakt stehen. Das Betanken war eigentlich schon für den Donnerstag vorgesehen, wurde aber wegen eins Softwarefehlers um 24 Stunden verschoben. Das Startdatum ist dadurch aber nicht gefährdet. Weiterhin fand vorgestern ein eine Countdown-Generalprobe (Countdown Dress Rehearsal) der am Start beteiligten Teams statt, dieser verlief soweit erfolgreich.

Offline Martin

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2889
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #13 am: 03. September 2011, 15:36:23 »
Alles zu den beiden GRAIL Sonden und ihrer Mission findet Ihr hier: GRAIL
« Letzte Änderung: 06. September 2011, 16:28:29 von Martin »
Dein Posting kommt ohne Sand nicht an sein Ziel. Wir sind überall. Deine Geo- & Montanwissenschaften | www.wir-sind-ueberall.de

Offline STS-125

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3290
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #14 am: 05. September 2011, 19:00:05 »
Derzeit liegt die Wahrscheinlichkeit dafür, dass das Wetter am Donnerstag für einen Start ausreichend ist, bei 60%.

Quelle: SFN

Offline vostei

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 836
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #15 am: 07. September 2011, 12:19:50 »
Derzeit liegt die Wahrscheinlichkeit dafür, dass das Wetter am Donnerstag für einen Start ausreichend ist, bei 60%.

Quelle: SFN

Eigtl. bei 40%
Quelle: http://www.nasa.gov/mission_pages/grail/main/index.html
edit: Link gefixed, hoffe er funzt

Startplatz: Cape Canaveral Air Force Station's Space Launch Complex 17B
Voraussichtliche Startzeiten: 8:37:06 a.m. 9:16:12 a.m. EDT. / wenn ich richtig liege müssten das dann 14:37 bzw 15:16 MESZ sein
Lieber fünf vor Zwölf, als keins nach Eins

rm39

  • Gast
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #16 am: 07. September 2011, 12:59:59 »

rm39

  • Gast
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #17 am: 07. September 2011, 18:46:33 »
Die Startkampagne zu GRAIL hier in einer Zusammenfassung in HD.

GRAIL Spacecraft and Vehicle Flow

Offline KSC

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7796
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #18 am: 08. September 2011, 07:20:53 »
Der Service Turm wurde inzwischen planmäßig zurückgefahren, technisch gibt es bisher keine Probleme.
Die Wettervorhersage steht weiter bei 40% Chance auf gute Bedingungen.
Hauptproblem sind wieder mal Gewitterwolken, für eine 24Stündige Verschiebung gilt die gleiche Vorhersage.

Gruß,
KSC


Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 10292
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #19 am: 08. September 2011, 10:03:00 »


Das Betanken der 1. Stufe mit Kerosin beginnt um 12:20 Uhr MESZ.
Superkalter Sauerstoff wird ab 13:10 Uhr MESZ getankt.


Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 30. September 2016, ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

rm39

  • Gast
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #20 am: 08. September 2011, 11:03:59 »
Um die Wartezeit bis zum Start etwas zu überbrücken, hier noch ein NASAKennedy-Film zur GRAIL-Mission von gestern.

GRAIL Webcast: Twin Spacecraft Bound for the Moon

Offline rok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 982
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #21 am: 08. September 2011, 12:45:07 »
Moin,

der Livestream läuft:

http://www.nasa.gov/multimedia/nasatv/index.html

Die Wettersituation zeigt für heute und auch für eine 24-Std.-Startverschiebung weiterhin nur eine 40%-Start-Wahrscheinlichkeit. Alle anderen Punkte stehen auf go.

Robert

rm39

  • Gast
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #22 am: 08. September 2011, 13:02:16 »
Die Situation vor Ort, langsam wird es hell.



Quelle: NASA-TV (klick zum vergrößern)

rm39

  • Gast
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #23 am: 08. September 2011, 13:28:16 »
Die Betankung der Delta II wurde erfolgreich abgeschlossen, auch beim Wetter sieht es ganz gut aus.



Quelle: NASA-TV (klick zum vergrößern)

rm39

  • Gast
Re: GRAIL auf Delta7920H-10
« Antwort #24 am: 08. September 2011, 13:37:16 »
Noch eine Stunde bis zum Start. Die Überprüfung der Systeme läuft.


Quelle: NASA-TV (klick zum vergrößern)