Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 10

23. August 2014, 17:19:07
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser mobiles Design für alle mit Smartphone oder Tablet!
   Erweiterte Suche

Autor Thema: *ATLANTIS* - STS-136 - *MPLM Raffaello */ Countdown und Start *Aprilscherz  (Gelesen 10111 mal)

Offline technician

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2368
    • ISS-Position
Re: *ATLANTIS* - STS-136 - *MPLM Raffaello */ Countdown und Start
« Antwort #15 am: 01. April 2012, 01:16:40 »
...
PS: Weiß jemand, wo es einen Livestream gibt? Habe da bisher noch nix gefunden >:(


Spacelivecast überträgt LIVE ab morgen Früh (mit deutschem Kommentar ab  16:45H http://spacelivecast.de/ )- momentan sind allerdings die NASA-TV Server überlastet und zeigen nur Aufzeichnungen

klausd

  • Gast
Re: *ATLANTIS* - STS-136 - *MPLM Raffaello */ Countdown und Start
« Antwort #16 am: 01. April 2012, 01:18:29 »
momentan sind allerdings die NASA-TV Server überlastet und zeigen nur Aufzeichnungen


Ja leider... Aber ein Bild hab ich finden können.

Atlantis auf dem Startpad, die RSS wurde um 20:37 zurückgefahren. :



Gruß, Klaus

Ian

  • Gast
Re: *ATLANTIS* - STS-136 - *MPLM Raffaello */ Countdown und Start
« Antwort #17 am: 01. April 2012, 01:19:42 »
Ah schön das RSS ist mitlerweile zurück gefahren worden.

Toller anblick! :)

Gruß Ian

Offline danii1005

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
Re: *ATLANTIS* - STS-136 - *MPLM Raffaello */ Countdown und Start
« Antwort #18 am: 01. April 2012, 01:26:25 »
Yay! Endlich wieder ein Shuttle...

Der Start um 17:30 is ja eine relativ angenehme Zeit  8)

Und ein Livecast von Klaus und Tom auch noch dazu  :D

lg

Offline technician

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2368
    • ISS-Position
Re: *ATLANTIS* - STS-136 - *MPLM Raffaello */ Countdown und Start
« Antwort #19 am: 01. April 2012, 01:31:02 »
Mittlerweile Sind die APUs getestet - keinen Issues, an dene gearbeitet wird.
Heute gegen gegen 07:00H warten wir auf die Freigabe zum Tanken.

Offline technician

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2368
    • ISS-Position
Re: *ATLANTIS* - STS-136 - *MPLM Raffaello */ Countdown und Start
« Antwort #20 am: 01. April 2012, 01:53:43 »
Die verbliebenen Brennstoffzellen werden in wenigen Minuten aktiviert - Gegen 02:14H CEDT ist es soweit.

Allerdings sah das Wetter zwischendurch nicht so doll aus - Gerüchte sprechen von einem Blitzeinschlag in der Nähe des Pads.

STS-136 Wetter
STS-136 Wetter


klausd

  • Gast
Re: *ATLANTIS* - STS-136 - *MPLM Raffaello */ Countdown und Start
« Antwort #21 am: 01. April 2012, 02:00:32 »
Mittlerweile ist ein Timelapse Video aufgetaucht von der RSS retraction:

STS 136 RSS Retract Timelapse 2


Gruß, Klaus

Offline HAL2.0

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1386
Re: *ATLANTIS* - STS-136 - *MPLM Raffaello */ Countdown und Start
« Antwort #22 am: 01. April 2012, 02:07:12 »
In Zusammenarbeit mit dem Max-Plank-Institut für extraterrestrische Forschung wird diesmal das HYEX mit an Bord sein. Das Hyperspace Experimental Experiment dient der Erkundung von myoneninduzierten Hyperraumfenstern im submikroskopischen Bereich, in der Hoffnung, Subraumfenster in einem (noch) beschränktem Rahmen zu schaffen. Man erhofft sich bei einem Energieeinsatz von bis zu 10 hoch 58 Erg eine Reichweite bis etwa Jupiter.
Ich drücke alle Daumen - das wird spannend!

LG, HAL

P.S.: Die enorme Pulsspitzenleistung wird durch den Einsatz moderner "Goldcaps" erreicht, das sind Kondensatoren enormer Kapazität. Möglicherweise kann deren Energieausbeute noch gesteigert werden, doch zunächst wird man keine Stromflüsse über 20.000 Ampere für 2 Mikrosekunden riskieren.
Genialität besteht darin, von A nach D zu gelangen, ohne B und C passieren zu müssen.

Offline technician

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2368
    • ISS-Position
Re: *ATLANTIS* - STS-136 - *MPLM Raffaello */ Countdown und Start
« Antwort #23 am: 01. April 2012, 02:15:47 »
Die Mission war bis vor Kurzem auf Messers Schneide. Allein das Risiko, ob ATV-3 rechtzeitig würde koppeln können und das bei den widrigen Lichtverhältnissen ließ die NASA lange über die Mission schweigen. Bis jetzt sind nur wenige Aussagen öffentlich. Zeigt die Sonnenaktivität doch Einflüsse auf den bereits vor Zeiten beschädigten Radiator.... Ein straffer Zeitplan. Raumfahrer.net und spacelivecast.de konnten einige Verantwortliche zu Aussagen bewegen. Davon mehr im webcast heute Nachmittag.

http://spacelivecast.de

Offline alswieich

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2014
  • Peter Ruppert ≡ alswieich
    • Gera und seine Straßenbahn
Re: *ATLANTIS* - STS-136 - *MPLM Raffaello */ Countdown und Start
« Antwort #24 am: 01. April 2012, 02:23:26 »
Mahlzeit!

Na das ist aber eine schöne Überraschung! Noch dazu muss ich heute nicht arbeiten und kann leiv dabei sein. Wetten, dass die Massenmedien wieder mal nichts berichten werden? Es sei denn, dass etwas passiert. Kann ich mir aber nicht vorstellen.
Habe schon oft bei NASA-Webcams gesehen, dass anstelle des Datums nur der Tag des jeweiligen Jahres eingeblendet wird. Der Startzeitpunkt ist also 92:17:29:00 MESZ. Ist das Startfenster wieder 10 min. groß oder bei dem engen Zeitplan kleiner?
Apropos enger Zeitplan: Beim entladen des MPLM wird wohl dieser Robonaut mal mit anpacken müssen. Ohne ihn dürfte es kaum zu schaffen sein.
HYEX interessiert mich auch. Immer wieder erstaunlich wie schnell die Wissenschaft voranschreitet. Vor gar nicht langer Zeit nur angedacht und heute schon ein real existierendes Experiment.

Gruß
Peter

klausd

  • Gast
Re: *ATLANTIS* - STS-136 - *MPLM Raffaello */ Countdown und Start
« Antwort #25 am: 01. April 2012, 02:30:17 »
Ist das Startfenster wieder 10 min. groß oder bei dem engen Zeitplan kleiner?

Nein, das Startfenster ist wie immer 10min lang. Also effektiv 5 Minuten, da T-0 in der Mitte des Startfenstern platziert wurde.

Gruß, Klaus

Offline HAL2.0

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1386
Re: *ATLANTIS* - STS-136 - *MPLM Raffaello */ Countdown und Start
« Antwort #26 am: 01. April 2012, 02:34:55 »
Tja Peter, so dachte ich auch bis vor kurzem. Bis mich die Realität einholte - es ist ein verlockender Gedanke, das man sich all das Gezänk mit den Oberstufen ersparen kann, wenn man ab der atmosphärischen Vakuumgrenze den Sideral-Effekt ausnutzen und ziemlich zügig zum Zaturn fliegen kann.
Hoffentlich zündet der Reaktor.....

LG, HAL
Genialität besteht darin, von A nach D zu gelangen, ohne B und C passieren zu müssen.

Offline jakda

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2683
Re: *ATLANTIS* - STS-136 - *MPLM Raffaello */ Countdown und Start
« Antwort #27 am: 01. April 2012, 09:14:08 »
Laut NovKos-Forum wird in Russland z.Z. die Ersatz-SOJUS für einen evtl. Start vorbereitet.
Nach internen Absprachen zwischen ROSKOSMOS und NASA soll im Falle von Problemen
die ATLANTIS an der ISS angedockt bleiben. Innerhalb von 3-4 Wochen könnte dann die Crew
auch mit Hilfe der vorhandenen Reserve-SOJUS zurückgebracht werden.
Vorräte auf der ISS sind auch für einen längeren Aufenthalt einer 10er Besatzung ausreichen
vorhanden...
Alle Länder, alle Regierungen, sollten sich die "Oberste Direktive" zu eigen machen...

Offline Sputnik

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 414
Re: *ATLANTIS* - STS-136 - *MPLM Raffaello */ Countdown und Start
« Antwort #28 am: 01. April 2012, 09:23:59 »
Das ich das noch (mal) mit erleben kann - toll.
Besonders das Experiment, das HAL beschreibt interessiert mich.
Guten Start

Offline STS-125

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2860
Re: *ATLANTIS* - STS-136 - *MPLM Raffaello */ Countdown und Start
« Antwort #29 am: 01. April 2012, 09:30:08 »
Das Tanken hat übrigens auch begonnen, sowohl Wasserstoff als auch Sauerstoff werden im "Fast Fill"-Modus eingefüllt.

Gruß, Simon

Tags: