Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 0

01. März 2021, 15:05:03
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars  (Gelesen 1958422 mal)

Offline alswieich

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2447
  • Peter Ruppert ≡ alswieich
    • Gera und seine Straßenbahn
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2450 am: 22. Juli 2013, 00:55:53 »
Mahlzeit!

Curiosity ist gestern das erste mal über 100 m an einem Sol gefahren. Es waren genau 104.93 m ungefähr in südwestliche Richtung. Die Fahrt begann am Sol 340 um 11:06 lokaler Marszeit (21. Juli 2013 11:34 MESZ) und dauerte 2:21 h.

Gruß
Peter

imperialdramon4

  • Gast
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2451 am: 22. Juli 2013, 01:24:56 »
Wurde auch Zeit, dass man mal endlich die 100er Marke knackt und Oppy etwas Konkurrenz macht.  :D

Offline alswieich

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2447
  • Peter Ruppert ≡ alswieich
    • Gera und seine Straßenbahn
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2452 am: 22. Juli 2013, 14:46:58 »
Mahlzeit!

Heute kamen einige Bilder der rechten Mastkamera auf unserem Planeten an, die nun das 3D-Panorama vom Sol 314 vervollständigen:

Einige Bilder der linken Mastkamera sind wieder sehr unscharf aufgenommen worden. Auch deshalb gibt es hier wieder das eine oder andere 3D-Fehlerchen zu bestaunen. Die Farben habe ich unverändert gelassen.
Bilderquelle: http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/
Wie immer ist die Grau-Anaglyphe für rot/cyan-, rot/grün- und rot/blau-Brillen und die farbige MPO-Datei für alle, die die entsprechende 3D-Hardware haben bzw. die Bilder für andere 3D-Möglichkeiten mit Hilfe des StereoPhoto Makers nutzen möchten. Alle Mars-3D-Bilder, die ich bisher angefertigt habe, sind hier und hier zu finden.
Bitte auch immer im Hinterkopf behalten, dass "meine" Bilder nur der beschaulichen Unterhaltung dienen und wissenschaftlichen Betrachtungen nicht standhalten.


Gruß
Peter

Online Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7824
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2453 am: 23. Juli 2013, 08:19:54 »
Hallo Zusammen,
Nach der Nachricht von Ken Herkenhoff wurde der Einsatz von der visuellen Odometrie (VO)  genehmigt. Durch diese Fähigkeit kann der  Rover durch die Aufnahmen Gefahren erkennen und vermeiden. Mit der VO kann der Rover anhand der Bilder von dem Gelände seine Fortschritte messen und auf dem Weg bleiben. Darüber hinaus befindet sich Curiosity derzeit auf einem  relativen topographisch hohen Gelände, so dass die Sicht auf das, vor Curiosity liegende Gelände besser ist. Die Wissenschaftler erhoffen sich durch diese angewandte Technik längere, um die 100 Meter, Fahrten, wie sie bisher erfolgten.
Quelle:
http://astrogeology.usgs.gov/news?cat=astrogeology&id=news/sol-339-update-on-curiosity-from-usgs-scientist-ken-herkenhoff-visual-odometry

Ein Mosaik von den Aufnahmen der linken Mastcam von Sol 340,den 21.07,2013.


Nachtrag:
die Karte von Phil Stooke aus dem UMST mit der Fahrtroute bis Sol 340.
http://www.unmannedspaceflight.com/index.php?s=&showtopic=7442&view=findpost&p=201844

Mit den besten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Online Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7824
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2454 am: 23. Juli 2013, 19:21:39 »
Hallo Zusammen,
da die Einzelheiten der Spitze von dem Hügel vor Curiosity immer sichtbarer werden, vermute ich, das der Rover an Sol 342, den 23.07.2013 wieder etwas gefahren ist.
Quelle:
http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/?s=342&camera=NAV%5FRIGHT%5F

Mit den besten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline SiriusB

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 24
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2455 am: 23. Juli 2013, 22:46:44 »
Hallo Zusammen,
da die Einzelheiten der Spitze von dem Hügel vor Curiosity immer sichtbarer werden, vermute ich, das der Rover an Sol 342, den 23.07.2013 wieder etwas gefahren ist.

Laut curiositylog.com ist der Rover an Sol 342 eine Strecke von rund 62,5 Metern gefahren, wieder in südwestliche Richtung. Die Gesamtfahrstrecke von Curiosity beläuft sich mittlerweile auf 1312,5 Meter.

Edith sagt: Nach der Rekordfahrt an Sol 340 immerhin die zweitweiteste Strecke, die der Rover an einem Tag zurückgelegt hat...

Online Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7824
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2456 am: 24. Juli 2013, 20:19:33 »
Hallo Zusammen,
an Sol 343, den 24.07.2013, fuhr Curiosity nach der Karte von Phil Stooke etwa 30 Meter nach Westen.
Durch den Aufnahmen der rechten Navcam ist auf diesem Panorama gut zu sehen, das Curiosity fast den Hügelkamm erreicht hat. :)

Danke @SiriusB  :)
für den Hinweis.
Der Rover ist unterwegs.

Mit den besten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Online Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7824
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2457 am: 24. Juli 2013, 20:39:37 »
Hallo Zusammen,
der Orbiter MRO hat den Weg von Curiosity aufgenommen.
Der bläuliche Punkt in der unteren rechten Ecke zeigt Curiosity. Die etwa 3 Meter breite Fahrspur ist vom Landeplatz "Bradbury Landing" bis zur Geländeformation "Shaler" im "Glenelg" Bereich gut zu verfolgen. Das Bild wurde von HiRISE am 27.06.2013 aufgenommen.
Quelle:
http://photojournal.jpl.nasa.gov/catalog/PIA17080

Mit den besten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline alswieich

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2447
  • Peter Ruppert ≡ alswieich
    • Gera und seine Straßenbahn
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2458 am: 24. Juli 2013, 21:44:35 »
Mahlzeit!

Ein ganz fantastisch hoch aufgelöstes Farbfoto! Technik, die begeistert.
Und hier ein 2D-Panorama der linken Mastkamera, aufgenommen am Sol 342 (23. Juli 2013):

Bilderquelle: http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/
Die Farben habe ich wieder nicht geändert.
Da sich Curiosity heute (Sol 343) auf seiner 66. Fahrt um 33,64 m nach Westen bewegt hat könnte er sich auf diesem Bild nun zwischen den zwei linken (von den drei) Hügeln befinden. Oder die Perspektive täuscht hier wiedermal. Leider gibt es hiervon keine Bilder aus denen sich ein 3D-Panorama machen lässt.

Gruß
Peter
« Letzte Änderung: 24. Juli 2013, 23:59:37 von alswieich »

Offline alswieich

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2447
  • Peter Ruppert ≡ alswieich
    • Gera und seine Straßenbahn
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2459 am: 25. Juli 2013, 19:34:09 »
Mahlzeit!

Nach der gestrigen Fahrt sieht das 2D-Panorama, das ich aus den Bildern der linken Mastkameras (Sol 343) angefertigt habe, so aus:

Bilderquelle: http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/

Gruß
Peter


Nachträglicher Nachtrag: Den Bildern der vorderen und hinteren Gefahrerkennungkameras nach zu urteilen ist Curiosity heute (Sol 344) wieder gefahren. Das wäre dann die 67. Fahrt und kann dann im Laufe des Tages hier nachgelesen werden: http://curiosityrover.com/tracking/drivelog.html

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14816
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2460 am: 26. Juli 2013, 00:48:57 »
Das Gelände scheint ja sehr eben und glatt zu sein.
Das könnte nur ein Stereo-Bild widerlegen.

Online Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7824
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2461 am: 26. Juli 2013, 08:21:07 »
Hallo Zusammen,
endlich konnte Curiosity an Sol 343, den 24.07.2013, mit der rechten Mastcam aus erhöhter Position in die Weite vom Galekrater Aufnahmen machen. :)
http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/?s=343&camera=MAST%5F

An Sol 344, den 25.07.13 hat Curiosity 72,80 Meter gefahren und die Gesamtkilometer betragen 1419 Meter.
http://curiosityrover.com/tracking/drivetrack.php?drivenum=67

Mit den besten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline alswieich

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2447
  • Peter Ruppert ≡ alswieich
    • Gera und seine Straßenbahn
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2462 am: 26. Juli 2013, 14:49:04 »
Mahlzeit!


Das Gelände scheint ja sehr eben und glatt zu sein.
Das könnte nur ein Stereo-Bild widerlegen.
Einer sagts durch die Blume. Einer winkt mit dem Zaunpfahl. -eumel- winkt sicherheitshalber gleich mit der ganzen Gartenanlage. Schaun mer mal:

Die Betrachtung dieses Panoramas ist recht anstrengend. Das liegt in erster Linie an den unterschiedlichen Tageszeiten der beiden Aufnahmen und den daraus resultierenden unterschiedlichen Beleuchtungsverhältnissen. So war die zeitliche Abfolge:
- Sol 342, 12:34 LMST: Fahrt Nr. 65
- Sol 342, 15:10 LMST: Bilder der linken Mastkamera
- Sol 343, 11:40 LMST: Bilder der rechten Mastkamera
- Sol 343, 13:13 LMST: Fahrt Nr. 66
Wenn ich das richtig interpretiere ist Curiosity an den Sols 343 und 344 rechts an diesen im Panorama zu sehenden Hügeln vorbeigefahren: http://curiosityrover.com/tracking/drivetrack.php?drivenum=67

Bilderquelle: http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/
Wie immer ist die Grau-Anaglyphe für rot/cyan-, rot/grün- und rot/blau-Brillen und die farbige MPO-Datei für alle, die die entsprechende 3D-Hardware haben bzw. die Bilder für andere 3D-Möglichkeiten mit Hilfe des StereoPhoto Makers nutzen möchten. Alle Mars-3D-Bilder, die ich bisher angefertigt habe, sind hier und hier zu finden.
Bitte auch immer im Hinterkopf behalten, dass "meine" Bilder nur der beschaulichen Unterhaltung dienen und wissenschaftlichen Betrachtungen nicht standhalten.



Gruß
Peter

Offline alswieich

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2447
  • Peter Ruppert ≡ alswieich
    • Gera und seine Straßenbahn
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2463 am: 26. Juli 2013, 19:35:35 »
Mahlzeit!


Nach der Sichtung der Bilder der Gefahrerkennungskameras fällt auf, dass sich Curiosity sowohl am gestrigen Sol 344 als auch am heutigen Sol 345 bewegt hat. Eventuell Richtung SW, aber das kann man genauer im Laufe des Abends oder spätestens morgen hier nachlesen. Die folgenden Bilder wurden kurz nach der Fahrt am Sol 344 angefertigt.

Abgesehen von diesen Hügeln scheint das Gelände tatsächlich relativ eben zu sein (linke Mastkamera):

Hier mal ein 3D-Bild, das von den Navigationskameras angefertigt wurde (Blickrichtung W, also eine eventuelle zukünftige Fahrtroute):

Was man hier sieht ist etwas, das einmal ein Gebirge werden will, aber bisher nichtmal ein Hügel geworden ist. Eher ein Häufchen.
Der vordere untere Bildteil ragt etwas aus dem Monitor heraus, damit die hinteren Bildteile angenehmer zu betrachten sind.
Bilderquelle: http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/
Wie immer ist die Grau-Anaglyphe für rot/cyan-, rot/grün- und rot/blau-Brillen geeignet. Alle Mars-3D-Bilder, die ich bisher angefertigt habe, sind hier und hier zu finden.
Bitte auch immer im Hinterkopf behalten, dass "meine" Bilder nur der beschaulichen Unterhaltung dienen und wissenschaftlichen Betrachtungen nicht standhalten.



Gruß
Peter


Änderung: den ganzen Beitrag umgekrempelt und das Panorama um ein Bild verbreitert
« Letzte Änderung: 27. Juli 2013, 08:18:08 von alswieich »

Online Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7824
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2464 am: 27. Juli 2013, 14:37:52 »
Hallo Zusammen,
zwar hat Curiosity "Shaler" schon ein paar Tage hinter sich gelassen, es kommen aber immer noch neue Aufnahmen zur Erde. :) Dieser sonnenbeleuchtete Ausschnitt von "Shaler" mit den glänzenden Marssteinen hat mich sehr begeistert. Bei dem Zeitpunkt hat das Roverteam wirklich ein "Motivklingeln" gehabt. :)
Quelle:
http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/?s=316&camera=MAST%5F

Mit den besten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline redmoon

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4293
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2465 am: 27. Juli 2013, 15:29:28 »
Hallo,

die beiden letzten Fahrten führten in die westliche bzw. west-südwestliche Richtung. Die nächste Fahrt ist für den morgigen Sol 347 vorgesehen und dürfte in so ziemlich genau 25 Stunden beginnen...

Ein kurzes Update zur Mission findet Ihr auf unserer Portalseite :  http://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/27072013151059.shtml 

Schöne Grüße aus Hamburg - Mirko
Nicht ewig bleibt die Menschheit auf der Erde - Konstantin Eduardowitsch Ziolkowski

Offline udolein

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 742
    • Alles über den Mars
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2466 am: 27. Juli 2013, 17:08:58 »
Das ist es, was die Erforschung fremder Welten so faszinierend macht: Unglaublicher Mars ....


Klicken für eine vergrößerte Ansicht

Blick nach Südwesten an Curiositys Sol 343 an der Ostkante der "5 Hügel" vorbei mit den Ausläufern von Aeolis Mons am Horizont. Irgendwo dahinten liegt das Ziel des Rovers, der Eingang in das Innere des Berges. Es ist noch ein weiter Weg bis dahin ....

Grüsse, Udo
Auch ein Klaglied zu sein im Mund der Geliebten ist herrlich; Denn das Gemeine geht klanglos zum Orkus hinab. (F. Schiller, Nänie)
Home of marspages.eu und plutoidenpages.eu

Offline alswieich

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2447
  • Peter Ruppert ≡ alswieich
    • Gera und seine Straßenbahn
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2467 am: 27. Juli 2013, 19:59:22 »
Mahlzeit!


Wie schon von Gertrud geschrieben sind heute wieder sehr viele Bilder der Mastkameras von den Sols 315 bis 318 hier angekommen und haben so manches Panorama vervollständigt. Zunächst ein 2D-Übersichtspanorama der linken Mastkamera vom Sol 315:

Und hier drei 3D-Ausschnitte daraus:


Weiter geht es mit Sol 316:

Zum Abschluss Sol 318:

Und zum abschließenden Abschluss noch ein 2D-Panorama der linken Mastkamera vom gestrigen Sol 345:


Die Farben habe ich unverändert gelassen. Die üblichen 3D-Fehlerchen sind auch wieder anwesend. Damit die Bilder der rechten und linken Mastkamera zu einem 3D-Bild zusammengeführt werden können werden die Bilder der rechten Mastkamera von mir auf ca. 33 % der Originalgröße verkleinert. Das ist wegen der unterschiedlichen Brennweiten der beiden Kameras notwendig. Wer sich also für das eine oder andere Detail interessiert nutzt bitte die auf der unten verlinkten NASA-Quelle deutlich höher aufgelösten Originalbilder der rechten Mastkamera.
Bilderquelle: http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/
Wie immer sind die Grau-Anaglyphen für rot/cyan-, rot/grün- und rot/blau-Brillen und die farbigen MPO-Dateien für alle, die die entsprechende 3D-Hardware haben bzw. die Bilder für andere 3D-Möglichkeiten mit Hilfe des StereoPhoto Makers nutzen möchten. Alle Mars-3D-Bilder, die ich bisher angefertigt habe, sind hier und hier zu finden.
Bitte auch immer im Hinterkopf behalten, dass "meine" Bilder nur der beschaulichen Unterhaltung dienen und wissenschaftlichen Betrachtungen nicht standhalten.



Gruß
Peter


Änderung: Panorama vom Sol 345 hinzugefügt
« Letzte Änderung: 27. Juli 2013, 21:13:31 von alswieich »

Offline udolein

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 742
    • Alles über den Mars
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2468 am: 28. Juli 2013, 00:35:00 »
Just for Fun: Fahrfilm der Bewegungen des Rovers zwischen Sols 342 und 345:


Klicken für eine vergrößerte Ansicht

Animation aus den MastCam-Panoramafotos von Sol 342-345 während der Nordpassage an den "5 Hügeln". 

Grüsse, Udo
Auch ein Klaglied zu sein im Mund der Geliebten ist herrlich; Denn das Gemeine geht klanglos zum Orkus hinab. (F. Schiller, Nänie)
Home of marspages.eu und plutoidenpages.eu

Offline alswieich

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2447
  • Peter Ruppert ≡ alswieich
    • Gera und seine Straßenbahn
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2469 am: 28. Juli 2013, 01:33:43 »
Mahlzeit!

Danke, sehr schön gemacht. Ja, ich hatte auch den Eindruck, dass der Rover gezielt auf diese beiden Grabsteine auf dem Hügelgrab zusteuert. Als markanter Geländepunkt wirklich gut zu gebrauchen. Bin mal gespannt, ob die Steine genauer untersucht werden oder ob es schnurstracks in Richtung des großen Fahrtziels weitergeht. Zumindest könnte man "im vorbeifahren" versuchen die Inschriften auf den Grabsteinen zu entziffern.
(Die Sache mit den Grabsteinen bitte nicht ernst nehmen -- die Hitze ... )

Gruß
Peter

Online Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7824
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2470 am: 29. Juli 2013, 14:08:15 »
Hallo @alswieich,
jetzt hat Curiosity fast den Hügel erklommen. ;)
Auf den Aufnahmen der linken Navcam (NAV_LEFT_B)   von
Sol 347,den 28.07.2013, sind die Hügelsteine so dunkel, das keine Inschrift zu lesen ist. Ist bestimmt schwarz auf schwarz geschrieben. ;) ;D
Quelle:
http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/?s=347&camera=NAV%5FLEFT%5F

Mit schmunzelnden Grüßen
Gertrud
Edit: das Panorama erweitert.
« Letzte Änderung: 30. Juli 2013, 08:05:57 von Gertrud »
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline redmoon

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4293
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2471 am: 29. Juli 2013, 19:05:52 »
Hallo,

im Rahmen der Fahrt am gestrigen Sol 347 hat Curiosity übrigens eine Strecke von rund 60 Metern in die südwestliche Richtung überbrückt. Hier die entsprechende Karte, erstellt von Phil Stooke vom UMSF-Forum : 

http://www.unmannedspaceflight.com/index.php?s=&showtopic=7442&view=findpost&p=202014 

Die nächste Fahrt wird aufgrund der derzeitigen Zeitverschiebung zwischen dem Roverkontrollzentrum in Pasadena und dem Gale-Krater frühestens am morgigen Tag, dem Sol 349, erfolgen können. Ich bin gespannt, ob bei der vorausliegenden Felsformation ein kurzer Stopp für nähere Untersuchungen erfolgt oder ob die Felsgruppe bereits während der nächsten Fahrt an deren südlichen Rand ( die linke Seite des NavCam-Panoramas von Gertrud ) umfahren wird...

Schöne Grüße aus Hamburg - Mirko
Nicht ewig bleibt die Menschheit auf der Erde - Konstantin Eduardowitsch Ziolkowski

Online Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7824
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2472 am: 30. Juli 2013, 13:53:01 »
Hallo Zusammen,

ein Panorama aus den Aufnahmen der linken Mastcam von Sol 347, den 28.07.2013.

Mit den besten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline redmoon

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4293
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2473 am: 31. Juli 2013, 19:11:18 »
Hallo,

Curiosity hat seine Forschungsreise am gestrigen Sol 349 fortgesetzt und im Rahmen einer knapp 73 Minuten andauernden Fahrt weitere 70,16 Meter überbrückt. Der Rover hat sich dabei in die südliche Richtung bewegt.

Hier die entsprechende Karte, erstellt von Phil Stooke vom UMSF-Forum : 
http://www.unmannedspaceflight.com/index.php?s=&showtopic=7442&view=findpost&p=202063 

Etwas über eine Stunde vor dem Beginn der Fahrt wurde noch einmal die ChemCam eingesetzt, um das umliegende Gelände zu untersuchen. Die entsprechenden Aufnahmen des Remote Micro-Imager ( RMI ) findet Ihr hier : 
http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/?s=349&camera=CHEMCAM%5F 

Schöne Grüße aus Hamburg - Mirko
Nicht ewig bleibt die Menschheit auf der Erde - Konstantin Eduardowitsch Ziolkowski

Online Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7824
Re: MSL Rover Curiosity - Mission auf dem Mars
« Antwort #2474 am: 31. Juli 2013, 20:57:12 »
Hallo Zusammen,
zu den erklärenden Worten von @redmoon das passende, etwas skaliertes Panorama aus den Aufnahmen der rechten Navcam (NAV_RIGHT_B) . Curiosity blickt an Sol 349, den 30.07.2013, auf seinen Fahrweg zurück. :)
http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/?s=349&camera=NAV%5FRIGHT%5F

Mit den besten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Tags: