Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 10

16. September 2019, 14:21:17
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • 16:10 MEZ Falcon 9 / Dragon CRS2: 01. März 2013
  • 11:31 MEZ Falcon 9 / Dragon CRS2 - Einfangen mit Roboterarm: 03. März 2013
  • 11:56 MEZ Dragon CRS2 - Aussetzen und Rückkehr zur Erde: 26. März 2013
  • 17:36 MEZ Dragon CRS2 - Wasserung im Pazifik: 26. März 2013

Autor Thema: Falcon 9 / Dragon CRS2  (Gelesen 118683 mal)

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Falcon 9 / Dragon CRS2
« am: 12. September 2012, 22:25:52 »
Gerade via Twitter:
Zitat
Bjelde: CRS -1 mission launches early October, CRS -2 in mid-January. Next F9 launch will then be CASSIOPE from VAFB, March/April. #aiaaspace

https://twitter.com/jeff_foust/status/245592092682903552

CRS2 also Mitte Januar.
« Letzte Änderung: 26. März 2013, 11:31:01 von tobi »
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #1 am: 13. September 2012, 19:00:27 »
Geiles Video, unbedingt anschauen: :D

SpaceX Falcon 9 Test Stand Tour in McGregor Texas

Der Typ läuft mit der Kamera zwischen den Triebwerken der Hauptstufe auf dem Teststand durch. :o
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #2 am: 15. September 2012, 00:00:00 »
Lol, das Video ist jetzt privat. Vielleicht hat man doch etwas zuviel gesehen von der Technik. ;D
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline MX87

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1745
  • ex luna, scientia
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #3 am: 15. September 2012, 01:10:09 »
Lol, das Video ist jetzt privat. Vielleicht hat man doch etwas zuviel gesehen von der Technik. ;D

Wahrscheinlich hat man Angst, dass Samsung in Versuchung kommt...  ;D ;)
"Whoopie! Man, that may have been a small one for Neil, but that's a long one for me."

websquid

  • Gast
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #4 am: 15. September 2012, 01:16:40 »
Lol, das Video ist jetzt privat. Vielleicht hat man doch etwas zuviel gesehen von der Technik. ;D

Wahrscheinlich hat man Angst, dass Samsung in Versuchung kommt...  ;D ;)
Oder doch eher Apple? Wer weiß welches Patent da verletzt wurde? ::) ;D

Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 18512
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #5 am: 29. Oktober 2012, 07:38:44 »
Offenbar wurde die Lieferung der Erststufe von Texas nach Florida verschoben.
http://www.nasaspaceflight.com/2012/10/spacexs-dragon-return-earth-precious-cargo-iss/

Die Verschiebung ist für Versorgung der ISS offenbar nicht problematisch. Nach CRS2 soll aber der Startplatz modifiziert werden, um die Falcon 9 1.1 aufnehmen zu können. Somit könnte es passieren, dass die Missionen ab CRS3 sich verschieben.

Na mal schauen wieviel Puffer sie in den Zeitplänen haben ...
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"Failures are ammo in your arsenal, not baggage that weighs you down." (JPL)

Offline Atlan

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 216
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #6 am: 29. Oktober 2012, 11:01:41 »
Es geht bei der Verschiebung aber nicht um alle Missionen nach CRS2 sondern nur um CRS3 da man zwischen diesen beiden eine fixe Zeit für den Umbau des Pads benötigt. Danach lässt sich der Zeitplan der folgenden Missionen bestimmt etwas zusammenstauchen :)

Offline tomtom

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5665
  • Real-Optimist
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #7 am: 15. November 2012, 20:36:33 »
Die Probleme beim CRS -1 Flug, an denen jetzt gearbeitet wird, werden den Start von CRS -2 verzögern, von Mitte Jan. nach März 2013.

Führerschein

  • Gast
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #8 am: 15. November 2012, 20:42:53 »
Zur Zeit werden Arbeiten zur Umrüstung des Startplatzes auf Falcon 9 1.1 durchgeführt, die möglich sind, ohne die Tauglichkeit für 1.0 zu beeinträchtigen. So sollen die Auswirkungen auf CRS 3 so gering wie möglich gehalten werden.


Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #9 am: 24. November 2012, 13:45:40 »
Laut Florida Today befindet sich die nächste F9 bereits am Cape:
http://www.floridatoday.com/article/20121124/SPACE/311240011/SpaceX-engine-probe-delays-Jan-flight?odyssey=tab|topnews|text|Space%20News&nclick_check=1

Die Untersuchungskommission tagt derweil weiter.
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Führerschein

  • Gast
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #10 am: 24. November 2012, 21:33:58 »
Laut Florida Today befindet sich die nächste F9 bereits am Cape:
http://www.floridatoday.com/article/20121124/SPACE/311240011/SpaceX-engine-probe-delays-Jan-flight?odyssey=tab|topnews|text|Space%20News&nclick_check=1

Die Untersuchungskommission tagt derweil weiter.

In dem Artikel steht auch was interessantes zum Thema wasserdichtigkeit.

Zitat
“SpaceX learns from every mission, and new waterproofing methods are already being successfully tested on our avionics for future flights,” said Nelson.

"SpaceX lernt bei jeder Mission. Neue Methoden zur Wasserfestigkeit werden bereits erfolgreich getested für zukünftige Flüge", sagte SpaceX Sprecherin Katherine Nelson.

Offline Pirx

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16317
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #11 am: 26. November 2012, 20:45:37 »
Die Probleme beim CRS -1 Flug, an denen jetzt gearbeitet wird, werden den Start von CRS -2 verzögern, von Mitte Jan. nach März 2013.
Das waren neben dem rustikalen Triebwerksausfall an der Trägerrakete auch solche Sachen wie ein Draco-Triebwerk an der Kapsel, das nicht so tat, wie es sollte, ein Ausfall einer der drei Computer des Drachen wegen Strahlungseinwirkung, und nach der Wasserlandung ausgefallene Kühlaggregate zur Kühlung von Proben von der ISS, heisst es da: http://kimbody1535.wordpress.com/2012/11/19/spacex-anomalies-and-future-plans/

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #12 am: 02. Dezember 2012, 10:57:25 »
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #13 am: 11. Dezember 2012, 22:43:44 »
Der immer gute informierte Jeff Foust twittert:
Zitat
Shotwell also said they're finishing investigation to engine issue on last Falcon 9 launch; "most probable cause" found, but not disclosed.
Zitat
The luncheon talk was by SpaceX's Gwynne Shotwell, who said the next Falcon 9 launch planned for late February or early March.

https://twitter.com/jeff_foust/status/278587759881494528
https://twitter.com/jeff_foust/status/278587435791818752

Die Ursache wurde anscheinend gefunden, aber (noch?) nicht veröffentlicht. CRS2 Ende Februar/Anfang März, also Anfang März, aber das wissen wir ja schon. ;)
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline KSC

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7826
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #14 am: 12. Dezember 2012, 15:37:18 »
Mit Veröffentlichung hat das in diesem Falle nichts zu tun.
Mit „disclosed“ ist in diesem Fall gemeint, dass der die Ursache mit höchster Wahrscheinlichkeit gefunden wurde, sie aber diese Ursache noch nicht offiziell und letztgültig als den „Schuldigen“ erklären. Mit anderen Worten, es laufen noch weitere ergänzende Untersuchungen.

Gruß,
KSC


Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #15 am: 12. Dezember 2012, 16:13:45 »
Also SpaceNews gibt mir recht:
http://www.spacenews.com/article/spacex-discovers-but-wont-share-cause-of-falcon-9-engine-failure

Zitat
SpaceX Discovers, but Won't Share, Cause of Falcon 9 Engine Failure
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #16 am: 13. Dezember 2012, 16:10:54 »
Ne, tut es nicht  ;)

Zitat
“We’re doing one of the final out briefs on the most probable cause for the engine issue with [NASA international space station program manager Michael Suffredini] later this week,” SpaceX President Gwynne Shotwell

Also so wie KSC sagte. Man macht noch letzte Meetings und hat mit höchster Wahrscheinlichkeit die Ursache gefunden.

Gruß, Klaus

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #17 am: 23. Dezember 2012, 22:10:48 »
Dragon und F9 sind am Cape und Dragon ist schön verpackt... ;)
http://sphotos-b.xx.fbcdn.net/hphotos-ash3/537695_10152360964895131_383864606_n.jpg
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Führerschein

  • Gast
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #18 am: 24. Dezember 2012, 12:39:06 »
Der ganz rechts auf dem Foto postet auf nasaspaceflight.com und hat als erster berichtet, daß Grashopper einen neuen, deutlich längeren Flug gemacht hat.

Die Videos sind schon auf dem anderen Thread.

http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=10338.msg244489#msg244489

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #19 am: 04. Januar 2013, 01:32:43 »
Ein Bild von der Ankunft von Dragon im Dezember:
https://twitter.com/SpaceX/status/286946765037510656/photo/1
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #20 am: 09. Januar 2013, 09:11:13 »
Die Range hat das Datum jetzt bestätigt. 1. März 16:10 MEZ ist jetzt der Start.
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #21 am: 20. Januar 2013, 18:30:45 »
Ein aktuelles Bild der Rakete mit NASA Astronauten:
https://twitter.com/SpaceX/status/292345797553565696/photo/1
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #22 am: 22. Januar 2013, 22:44:54 »
Aktuelle Bilder in der KSC Mediengalerie:
http://mediaarchive.ksc.nasa.gov/search.cfm?cat=225
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #23 am: 05. Februar 2013, 15:27:52 »
Am 22.2 soll es einen Hotfiretest geben laut NSF.
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline KSC

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7826
Re: Falcon 9 / Dragon CRS2
« Antwort #24 am: 16. Februar 2013, 07:40:09 »
Das ist jetzt auf den 25.02 verschoben worden.
Startdatum weiterhin 01.03.

Gruß,
KSC

Tags: