Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 11

14. November 2018, 10:15:21
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Apstar 9 auf Langer Marsch 3B/G-2, Xichang China, 18:16 MESZ: 16. Oktober 2015

Autor Thema: China: Apstar 9 auf Langer Marsch 3B/G-2  (Gelesen 4892 mal)

Offline James

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1368
China: Apstar 9 auf Langer Marsch 3B/G-2
« am: 13. Oktober 2015, 20:00:16 »
Guten Abend

Es geht weiter mit den Starts von chinesischem Boden mit einer Langer Marsch 3B/E mit Apstar 9 vom Xichang Satellite Launch Center
https://www.satbeams.com/satellites?id=2646

Infos zu Apstar 9 gibt es hier:
http://www.apstar.com/en/apstar-fleet/apstar-9/
« Letzte Änderung: 16. Oktober 2015, 23:00:43 von James »

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 15864
Re: China: Apstar 9 auf Langer Marsch 3B/E
« Antwort #1 am: 14. Oktober 2015, 10:50:53 »
Der Verschreiber oder Autokorrekturfehler des Tages: "... Pastor 9 will ensure commercial video broadcast, VSAT connectivity and cellular backhaul services over the Asia-Pacific and Southeast Asia for APT Satellite."

Quelle: http://spaceflights.news/?launch=long-march-3b-%E2%80%A2-apstar-9

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 15864
Re: China: Apstar 9 auf Langer Marsch 3B/E
« Antwort #2 am: 14. Oktober 2015, 12:18:31 »
Der "Liefervertrag" ( http://www.apstar.com/pdf/2013/131122E.pdf ) für Apstar 9 sieht folgendes vor: "The Contractor shall procure the Launch of the APSTAR 9 Satellite on or before 15 October 2015 and the In-Orbit Delivery of the Satellite on or before 30 November 2015."

Auf Deutsch: Der Auftragnehmer (eine Tochter der CGWIC ) soll einen Start von Apstar 9 am oder vor dem 15. Oktober 2015 verwirklichen. Die Betriebsbereitschaft des Satelliten im Orbit soll bis spätestens zum 30. November 2015 gewährleistet werden.

Enthalten ist in dem Dokument auch die zu garantierende Lebensdauer: "15 years or 5,475 days from the date of final acceptance of the APSTAR 9 Satellite" - 15 Jahre bzw. 5.475 Tage ab dem Zeitpunkt der endgültigen Abnahme des Satelliten (im Orbit).

Gruß    Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 15864
Re: China: Apstar 9 auf Langer Marsch 3B/E
« Antwort #3 am: 14. Oktober 2015, 13:29:31 »
Aktuell kursiert der 17. Oktober 2015 für einen Start vom LC2 des XSLC .

Siehe z.B.: http://r4uab.ru/?page_id=1727

Könnte mir aber vorstellen, dass man überraschender Weise (  ;) ) wieder einmal früher dran sein wird ...

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7487
Re: China: Apstar 9 auf Langer Marsch 3B/E
« Antwort #4 am: 16. Oktober 2015, 22:14:13 »
Moin,

der Start von Apstar 9 ist heute um 18:16 MESZ erfolgt und war erfolgreich.

Beim Träger handelte es sich um eine CZ-3B/G-2 (nicht: E)

Gruß
roger50

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 15864
Re: China: Apstar 9 auf Langer Marsch 3B/G-2
« Antwort #5 am: 17. Oktober 2015, 07:24:43 »
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 15864
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Rakete54

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 262
Re: China: Apstar 9 auf Langer Marsch 3B/G-2
« Antwort #7 am: 17. Oktober 2015, 17:51:19 »
Der erfolgreiche Start von APStar-9 bringt den Chinesen einen Folgeauftrag. Heute wurde im Startzentrum Xichang der Startvertrag für APStar-6C, wieder auf einer CZ-3B, unterzeichnet. Vorgesehen ist der Start im Jahr 2018.  8)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 15864
Re: China: Apstar 9 auf Langer Marsch 3B/E
« Antwort #8 am: 20. Oktober 2015, 11:15:17 »
..... Beim Träger handelte es sich um eine CZ-3B/G-2 (nicht: E)

Gruß
roger50
Ist G2 nicht eine Unter-Variante der E?

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 15864
Re: China: Apstar 9 auf Langer Marsch 3B/G-2
« Antwort #9 am: 20. Oktober 2015, 13:49:49 »
Dort http://www.scmp.com/news/china/society/article/1869141/farmers-southeastern-china-wake-find-chunk-satellite-lodged wird mit zwei Bildern von der "Landung" einer Hälfte der Nutzlastverkleidung berichtet.

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline akku

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1084
Re: China: Apstar 9 auf Langer Marsch 3B/G-2
« Antwort #10 am: 20. Oktober 2015, 21:45:55 »
Bauern bekommen neue Badewanne   ;D

Offline Rücksturz

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1470
Re: China: Apstar 9 auf Langer Marsch 3B/G-2
« Antwort #11 am: 20. Oktober 2015, 22:00:09 »
Auf der Portalseite gibt es jetzt einen Artikel zu APStar 9 von Thomas Weyrauch:
China: Start für APT Satellite und neuer Auftrag

Schöne Grüße
Rücksturz
« Letzte Änderung: 21. Oktober 2015, 18:24:02 von Rücksturz »
BFR/BFS: One rocket to rule them all!

Offline Rücksturz

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1470
Re: China: Apstar 9 auf Langer Marsch 3B/G-2
« Antwort #12 am: 23. Januar 2016, 18:49:41 »
"APStar 9 an Betreiber übergeben

Chinas internationale Vermarkterin von Trägerraketen und Satelliten, die China Great Wall Industry Corporation (CGWIC ), teilte am 21. Januar 2016 mit, dass man zusammen mit dem Betreiber von APStar 9, der APT Satellite Company Ltd. (APT Satellite), die Übergabe des Satelliten an den Betreiber am 20. Januar 2016 mit einer feierlichen Zeremonie abgeschlossen hat."

Weiter im Artikel von Thomas Weyrauch auf der Portalseite:
http://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/22012016102119.shtml

LG Rücksturz
BFR/BFS: One rocket to rule them all!

Tags: