Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 9

19. September 2019, 01:51:18
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landung  (Gelesen 43301 mal)

Offline MSSpace

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2024
*ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landung
« am: 11. März 2008, 00:32:48 »
Hallo Raumfahrer und Shuttle-Freaks!  
Der Start der Endevour ist erfolgreich verlaufen und damit geht der Ausbau der ISS endlich wieder im Rekordtempo voran. In Namen des Moderatorenteams danken wir für die ausgiebige Bereitstellung von Informationen und die gelungene Diskussion im Forum. Eine abschließende Überarbeitung zur Archivierung der vorhergehenden Threads wird noch erfolgen. Nach dem Start geht es gemäß Raumcon-Systematik in diesem Thread weiter!
 
Die vorhergehenden Threads zur STS-123-Mission finden sich unter:
1. Thread: *ENDEAVOUR*- STS 123 *ELM-PS*/ Vorbereitung:    
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3681.0
  
 2. Thread: *ENDEAVOUR*- STS 123 *ELM-PS*/ Countdown und Start:  
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3687.0


Quelle: http://www.nasa.gov

Gruß,
KSC und MSSpace...
« Letzte Änderung: 11. März 2008, 07:52:11 von MSSpace »
Der Preis der Freiheit ist ewige Wachsamkeit!

SSRMS, EVA und SARJ???  Hier hilft das Abkürzungsverzeichnis!

jpieper

  • Gast
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #1 am: 11. März 2008, 07:58:58 »
So, für all die, die den Start verpasst haben oder ihn sich noch 100 mal anschauen wollen, gibts jetzt Wiederholungen im Stream :)

Sehr geil sah es beim Start, als die Endeavor in den Wolken verschwunden ist. Plötzlich war sie weg und die Wolken am glühen ;D

Offline KSC

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7826
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #2 am: 11. März 2008, 07:59:01 »
Zwei Punkte gibt es noch zu klären:
Zum Einen hat das Flash Evaporator System auf das Backup System umgeschaltet. Es arbeitet derzeit ohne Probleme. Wenn die Payload Bay Doors offen sind und die Freon Kühlung arbeitet, wird man sich damit näher beschäftigen.
Zum Anderen gab es wohl während des Aufstiegs eine Meldung bzgl. Des RCS Systems. Näheres ist aber noch nicht bekannt.

Gruß,
KSC


Offline Wilhelm

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 427
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #3 am: 11. März 2008, 07:59:44 »
Nachdem der Start-Thread geschlossen wurde, erlaube ich mir, meine schon dort gestellte Frage hier zu wiedeholen: Laut SpaceScienceJournal (http://www.spacesciencejournal.de/Shuttle/STS-123.html) gab bzw. gibt es folgendes Problem:

Ein Problem mit Manövriertriebwerksdüsen und dem Sprühwasserverdampfer-Kühlsystem, das auf das redundante System umgeschaltet hat, wurde gemeldet.
 
Weiss jemand was dazu bzw. was kann dies für die Mission bedeuten?
 
Grüsse
 
Wilhelm

PS: War ein wunderschöner Start - Schade, dass die Zahl der Shuttle-Starts, die wir noch sehen werden "endlich" geworden ist!
« Letzte Änderung: 11. März 2008, 08:02:55 von wilhelm »
"We choose to go to the moon in the decade and do the other things: not because they are easy, but because they are hard."

Offline Jo

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 290
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #4 am: 11. März 2008, 08:02:58 »
Morgen zusammen. Zumindest das Pitch-Manöver wurde weggelassen. Meine, das wurde auch kurz vor MECO durchgegeben: Go for the plus-X, NO-Go for the Pitch. Hängt wohl mit der Fehlermeldung des RCS Systems zusammen.  :-?

Offline KSC

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7826
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #5 am: 11. März 2008, 08:03:13 »
@Wilhelm:
Nein, natürlich weiss man das jetzt noch nicht. Lass sie doch erst mal feststellen, was genau los ist.
Derzeit ist man kurz vor der OMS Zündung. erst wenn man die Payload Bay offen hat, dann kann man sich damit beschäftigen.

Gruß,
KSC
« Letzte Änderung: 11. März 2008, 08:03:51 von KSC »

Offline KSC

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7826
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #6 am: 11. März 2008, 08:10:34 »
Die ET umbilical Doors sind geschlossen, die OMS 2 Zündung ist erfolgt.
Der nächste Schritt ist das Öffnen der Payload Bay.

Gruß,
KSC


Offline marten

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 485
"Ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein großer Schritt für die Menschheit" - Neil Armstrong

Offline GG

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7236
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #8 am: 11. März 2008, 08:14:51 »
Zitat
Dann beeil ich mich mal, dass ich pünktlich in die Schule komme...
Bei uns beginnt der Unterricht 7.30 Uhr und wir haben uns ab etwa 7.25 Uhr auf NASA-TV den Start über Beamer angesehen (bis zur Tankseparation). Dann sind wir zur "Tagesordnung" übergegangen (Zusammenschnitt von Filmchen über verschiedene Themen aus Physik, Biologie, Chemie und Informatik. Raumfahrt war aber schon in der 8. Klasse dran.)

GG
« Letzte Änderung: 11. März 2008, 08:18:57 von GG »

Offline Wilhelm

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 427
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #9 am: 11. März 2008, 08:16:26 »
OMS-2 erfolgreich abgeschlossen!

Grüsse

Wilhelm
"We choose to go to the moon in the decade and do the other things: not because they are easy, but because they are hard."

Offline technician

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2509
    • SPACELIVECAST.DE
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #10 am: 11. März 2008, 08:29:24 »
und weiterhin scheint alles soweit OK zu sein. Die Live-Simulation fährt mit den Vektoren von 10:50 CET weiter (space-track hat noch nichts und ich muss auch mal arbeiten)

Der Unterschied ist aber in der Darstellung minimal:

http://thomas-wehr.homeip.net/space/earthview.php

Have a nice day - Good Mission


Thomas

Offline Petronius

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 476
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #11 am: 11. März 2008, 08:38:16 »
Erstmal: Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Start!

... und zwei Fragen:

Flash Evaporator System - Was ist das? Meine Englischkenntnisse sind rudimentär  :'(
RCS System - sind das nicht die Hitzekacheln an den Flügelvorderkanten oder verwechsle ich da etwas?

Herzlicher Gruß

Petronius

Offline KSC

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7826
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #12 am: 11. März 2008, 08:41:41 »
Zitat
Morgen zusammen. Zumindest das Pitch-Manöver wurde weggelassen. Meine, das wurde auch kurz vor MECO durchgegeben: Go for the plus-X, NO-Go for the Pitch. Hängt wohl mit der Fehlermeldung des RCS Systems zusammen.  :-?
Nein, dem ist nicht so. Das Pitch Manöver findet planmäßig nicht statt, wenn die ET Trennung bei Dunkelheit erfolgt.
Das war also so geplant und keine Anomalie.

Was das Flash Evaporator Problem betrifft, könnte es da Eisbildung gegeben haben.

Gruß,
KSC

« Letzte Änderung: 11. März 2008, 08:42:27 von KSC »

Offline nicnight

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 411
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #13 am: 11. März 2008, 08:45:42 »
Bilder vom ET wurden aus dem Treibstoffleitungsanschlußschacht gemacht ? Ist das Neu?

Diese Pitchmanöver ist doch das wo der Orbiter so gedreht wird das innen Fotos vom Tank geschoßen werden können oder ?

Offline KSC

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7826
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #14 am: 11. März 2008, 08:50:30 »
@Petronius:
RCS: Reaction Control System, also die Manövrier Steuerdüsen.
Die Flash Evaporators dienen zur Kühlung. Der Kühlkreislauf gibt seine Wärme mittels Verdampfen von Wasser ab. Die Flash Evaporators werden nur beim Flug außerhalb der Atmosphäre genutzt, zumindest solange die Payload Bay Doors geschlossen sind und damit die Kühl-Radiatoren nicht zur Verfügung stehen.

Gruß,
KSC

Offline Petronius

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 476
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #15 am: 11. März 2008, 08:57:56 »
@ KSC DANKE
Die vielen Abkürzungen machen einem manchmal zu schaffen. Einige habe ich mittlerweile ja auch drauf, aber...

Was wird denn zur Zeit auf der PK  ;D diskutiert? Ich höre es zwar nebenbei noch mit, aber verstehe nur ein paar Brocken.

DerLipper

  • Gast
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #16 am: 11. März 2008, 09:02:05 »
Zitat
Bilder vom ET wurden aus dem Treibstoffleitungsanschlußschacht gemacht ? Ist das Neu?

Diese Pitchmanöver ist doch das wo der Orbiter so gedreht wird das innen Fotos vom Tank geschoßen werden können oder ?


ja richtig, diesmal hatten wir die teuerste Blitzanalage der Welt mit am ET ;) sprich. obwohl es dunkel war wurde durch Blitzlicht die möglichkeit geschaffen Fotos zu machen und dieser waren an den Leitungen (glaube ich jedenfalls). Und soweit ich das verstanden habe ist das Pitch nur dann möglich wenn es hell ist das es dann nur sinnvoll ist Fotos mit den Kameras aus dem Orbiter zu machen.

Offline KSC

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7826
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #17 am: 11. März 2008, 09:06:37 »
Bei dem gemeldeten RCS Problem handelt es sich um ein Problem in der Signalübermittlungselektronik an drei der hinteren RCS Düsen. Das ist zwar ein Redundanz Verlust, aber insofern kein Problem, als die Düsen trotzdem betrieben werden können.
Probleme mit dem Flash Evaporator System gab es auch schon bei früheren Flügen und das Backup System funktioniert einwandfrei.

Beide Probleme haben keinerlei einschränkenden Einfluss auf die Mission

So die Aussagen auf der Post Launch Presse Konferenz

Gruß,
KSC


Offline Jo

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 290
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #18 am: 11. März 2008, 09:09:58 »
Zitat
Nein, dem ist nicht so. Das Pitch Manöver findet planmäßig nicht statt, wenn die ET Trennung bei Dunkelheit erfolgt.
Das war also so geplant und keine Anomalie.

Das ist natürlich auch eine Erklärung, danke.  ;)

DerLipper

  • Gast
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #19 am: 11. März 2008, 09:20:39 »
Sollte jemand den Start verpasst (verschlafen haben) ;) hier gibt es das replay:

http://mfile.akamai.com/18566/wmv/etouchsyst2.download.akamai.com/18355/wm.nasa-global/ksc/ksc_031108_sts123_launch.asx

Sehr beeindruckende Bilder!

Offline KSC

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7826
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #20 am: 11. März 2008, 09:27:36 »
Die Payload Bay ist offen.

Gruß,
KSC

lordhelmchen

  • Gast
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #21 am: 11. März 2008, 09:34:59 »
Ich höre beim funkverkehr
öfters das wort COPY was heisst
das genau welche bedeutung hat es?

Offline KSC

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7826
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #22 am: 11. März 2008, 09:38:09 »
Das heisst nichts anderes als "Ich habe verstanden"

Gruß,
KSC

Offline zorg

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 136
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #23 am: 11. März 2008, 10:18:47 »
Unser deutsches Wort "kappiert" hat auch damit was zu tun.

Offline Han_Solo

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 376
Re: *ENDEAVOUR*-STS 123 *ELM-PS* / Mission & Landu
« Antwort #24 am: 11. März 2008, 10:23:18 »
Zitat
Unser deutsches Wort "kappiert" hat auch damit was zu tun.

 ;D

Besser aber von "kopieren". Copy ... er kopiert "verständlich aber auch gedanklich" das was das Gegenüber mitgeteilt hat. Bedeutet auch, das "nichts verloren ging" und man alles mitbekommen und verstanden hat.

"Copy that."
« Letzte Änderung: 11. März 2008, 10:35:53 von Han_Solo »
---------------------------------------------------
"Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein.