Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 10

10. Dezember 2016, 03:58:10
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung  (Gelesen 40758 mal)

Offline KSC

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7798
Re: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung
« Antwort #175 am: 30. Mai 2009, 20:13:17 »
Rocke weiß inzwischen wie es geht, bitte keine Weiteren Ratschläge dazu.

Danke+Gruß,
KSC

Offline KSC

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7798
Re: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung
« Antwort #176 am: 31. Mai 2009, 08:19:23 »
Der Roll around hat mit einigen Schwierigkeiten begonnen.
Es gab einen Feueralarm aus der MLP, die daraufhin zunächst mal evakuiert wurde. Es wurde aber nichts gefunden.
Dann gab es Probleme beim Ausrichten des Crawler unter der MLP.
Noch sind sie scheinbar nicht unterwegs.

Gruß,
KSC

Offline STS-49

  • Medienverwalter
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2153
Re: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung
« Antwort #177 am: 31. Mai 2009, 12:07:11 »
Endeavour ist auf dem Weg zu Pad A.
NASA TV ist jetzt drauf..


                                Bild: NASA TV
"If we were not meant to explore the universe, we would not have been given the ability to wonder about it."

Offline berni

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 815
Re: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung
« Antwort #178 am: 31. Mai 2009, 12:23:33 »
Endeavour ist auf dem Weg zu Pad A.
NASA TV ist jetzt drauf..

da müssen die jungs am sonntag um 6 uhr morgens das shuttle umparken. nix mit lecker sonntags-frühstücks-ei mit der familie.

das vogelgezwitscher im hintergrund gibt den eindruck einer natur-doku :)

berni

rm39

  • Gast
Re: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung
« Antwort #179 am: 31. Mai 2009, 13:20:18 »
Die ENDEAVOUR  ist unterwegs, hier ein Live-Bild.
Im Hintergrund rechts Pad A, das Ziel der Fahrt.


Quelle: NASA-TV

Offline ad_Astra

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 599
  • To the Moon, Mars and beyond!
Re: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung
« Antwort #180 am: 31. Mai 2009, 13:33:24 »
Auf die Endeavour wartet auf Pad 39 A übrigens ein mittlerweile reparierter "Flame Trench":



Mehr davon (auch schon die ersten Bilder vom Rollover) wie immer in der Kennedy Media Gallery

Grüßle, Andi
Quelle: Falls nicht anders angegeben NASA oder NASA-TV
Alle Infos zu den aktuellen Shuttle-Missionen gibts hier!

rm39

  • Gast
Re: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung
« Antwort #181 am: 31. Mai 2009, 13:40:39 »
Hier gut zu sehen wie der Crawler-Weg von einen Sprühwagen angefeuchtet wird, um starker Staubentwicklung vorzubeugen.


Quelle: NASA-TV

Offline berni

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 815
Re: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung
« Antwort #182 am: 31. Mai 2009, 13:44:02 »
ich wollte grad das gleiche bild mit dem spritzenwagen hier rein stellen :)

3,5 km sind geschafft, 2 km sinds jetzt noch bis LC -39A. also noch etwa eine stunde...

grüße,
berni

Offline ThomasP

  • Portal Redakteur
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 170
Re: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung
« Antwort #183 am: 31. Mai 2009, 14:24:13 »
Zitat von: berni
3,5 km sind geschafft, 2 km sinds jetzt noch bis LC -39A. also noch etwa eine stunde...

Laut KSC funk fangen sie jetzt an sich den letzten 2km zu widmen und zu Pad A zu fahren. Geht halt bei dem Monster nicht so schnell in eine andere richtung zu fahren.  :)

Offline Raffi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1589
  • Wir fliegen zum Mars
Re: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung
« Antwort #184 am: 31. Mai 2009, 14:32:34 »
Bin jetzt auch live dabei, ist das Bild von mölle39 etwa die Abzweigung zum Pad 39A und 39B?

Hat der Crawler so eine Art Rückwärtsgang, um einfach in die andere Richtung zu fahren oder muss man da was bestimmtes tun?

Mit diesem Rollaround ist jetzt wohl Pad 39B für das Shuttle Programm Wohl Geschichte, als nächstes werden wir Ares-I im Sommer dort stehen sehen.
Der nächste Regensburger Raumcon Stammtisch findet Anfang 2017 in Regensburg statt.

Frage: "Woher weiss man das?"

Antwort: "Das muss man wissen."

Offline berni

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 815
Re: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung
« Antwort #185 am: 31. Mai 2009, 14:37:30 »
... ist das Bild von mölle39 etwa die Abzweigung zum Pad 39A und 39B? ...

ja. der wechsel rückwärts/vorwärtsfahren dauert also ca. ne stunde  :o

Offline Raffi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1589
  • Wir fliegen zum Mars
Re: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung
« Antwort #186 am: 31. Mai 2009, 14:46:40 »
Kaum stelle ich die Frage, wo die Atlantis jetzt ist und schon zeigt NASA TV, dass die Endeavour an der interessanten Stelle ist, ich habs pünktlich geschafft.

Evtl. könnte man jetzt die Endeavour an dieser Stelle stehen lassen, bis man den ASA-Fehler der Atlantis untersucht, wenn man die Endeavour dann zurückrollen muss, dann ist der Weg ins VAB nicht mehr so lang.
Der nächste Regensburger Raumcon Stammtisch findet Anfang 2017 in Regensburg statt.

Frage: "Woher weiss man das?"

Antwort: "Das muss man wissen."

Offline Schillrich

  • Global Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16865
Re: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung
« Antwort #187 am: 31. Mai 2009, 14:57:12 »
Damit verlöre man nur Zeit für einen unwahrscheinlichen Fehler, ein paar Stunden Fahrzeit sparen gegenüber mehrere Tagen, bis Atlantis wieder da ist. Atlantis ist erst ein ca. einer Woche zurück.
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel
It's hard to build a bridge across a river, but easy to cross the bridge once someone else has built it. And while you're trying to build the bridge, it's helpful to be able to fly.

schillrich.de

Offline ThomasP

  • Portal Redakteur
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 170
Re: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung
« Antwort #188 am: 31. Mai 2009, 15:00:23 »
Zitat von: Schillrich
Damit verlöre man nur Zeit für einen unwahrscheinlichen Fehler, ein paar Stunden Fahrzeit sparen gegenüber mehrere Tagen, bis Atlantis wieder da ist. Atlantis ist erst ein ca. einer Woche zurück.

Richtig. Außerdem stünde das Shuttle dann vollkommen ungeschützt in der Gegend rum. Bei dem teilweise sehr extremen Wetter in Florida, könnte das erhebliche Schäden am Shuttle-Stack verursachen.

Offline HAL2.0

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1402
Re: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung
« Antwort #189 am: 31. Mai 2009, 15:34:31 »
Das Ziel ist in Sicht:


Gruß,HAL
Genialität besteht darin, von A nach D zu gelangen, ohne B und C passieren zu müssen.

Offline ad_Astra

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 599
  • To the Moon, Mars and beyond!
Re: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung
« Antwort #190 am: 31. Mai 2009, 15:44:46 »
... ist das Bild von mölle39 etwa die Abzweigung zum Pad 39A und 39B? ...

ja. der wechsel rückwärts/vorwärtsfahren dauert also ca. ne stunde  :o

Späßle an:

Deshalb macht das ein geübter Crawlerfahrer auch mit der Handbremse...  :o ;D

Späßle aus!
Quelle: Falls nicht anders angegeben NASA oder NASA-TV
Alle Infos zu den aktuellen Shuttle-Missionen gibts hier!

Offline HAL2.0

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1402
Re: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung
« Antwort #191 am: 31. Mai 2009, 16:32:47 »
Die anstrengende Bergetappe nähert sich ihrem Ende:


Gruß,HAL
Genialität besteht darin, von A nach D zu gelangen, ohne B und C passieren zu müssen.

Offline klausd

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11381
    • spacelivecast.de
Re: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung
« Antwort #192 am: 31. Mai 2009, 17:02:17 »

arh

  • Gast
Re: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung
« Antwort #193 am: 31. Mai 2009, 17:05:09 »
Angekommen sind sie. Wobei ich gerade im Stream nicht erkennen kann, ob die MLP bereits abgestellt wurde.

Damit wird nie wieder ein Shuttle den LC 39B aufsuchen. Möge das Ares-Projekt den Komplex gut nutzen.

Offline KSC

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7798
Re: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung
« Antwort #194 am: 31. Mai 2009, 17:48:06 »
Evtl. könnte man jetzt die Endeavour an dieser Stelle stehen lassen, bis man den ASA-Fehler der Atlantis untersucht, wenn man die Endeavour dann zurückrollen muss, dann ist der Weg ins VAB nicht mehr so lang.
Um Gottes Willen, bloß das nicht  ;)
Der Stack stünde völlig ohne Wetterschutz da.
Keine gute Idee.

Gruß,
KSC

Offline klausd

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11381
    • spacelivecast.de
Re: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung
« Antwort #195 am: 31. Mai 2009, 22:50:11 »
So schaut es jetzt aus  :)


Offline KSC

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7798
Re: *ENDEAVOUR*-STS-127 *JEM EF*ELM-ES /Vorbereitung
« Antwort #196 am: 01. Juni 2009, 10:08:41 »
Nachdem der STS-127 Stack die Startrampe erreicht hat, schließen wir den Vorbereitungs-Thread.
Mit Pad Processing, Countdown und Start geht’s hier weiter:
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=5683.msg100857#msg100857

Gruß,
KSC