Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 0

01. März 2021, 14:56:12
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Opportunity & Spirit  (Gelesen 1828082 mal)

Offline alswieich

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2447
  • Peter Ruppert ≡ alswieich
    • Gera und seine Straßenbahn
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5325 am: 24. Februar 2014, 11:59:48 »
Mahlzeit!

Ein 3D-Bild der Panoramakameras vom Sol 3585 (2014-02-23):

Bilderquelle: http://marsrovers.jpl.nasa.gov/gallery/all/opportunity.html
Wie immer ist die Grau-Anaglyphe für rot/cyan-, rot/grün- und rot/blau-Brillen geeignet. Alle Mars-3D-Bilder, die ich bisher angefertigt habe, sind hier und hier zu finden. Bitte auch immer im Hinterkopf behalten, dass "meine" Bilder nur der beschaulichen Unterhaltung dienen und wissenschaftlichen Betrachtungen nicht standhalten.


Gruß
Peter

Nachträglicher Nachtrag: Auf den heutigen (Sol 552) Bildern der Gefahrerkennungskameras ist zu sehen, dass eine weitere Fahrt stattgefunden hat. Die Daten zu dieser 150. Fahrt sollten im Laufe des Tages hier erscheinen.
Dieser Text gehörte natürlich nicht hier hin sondern dort hin und ist inzwischen obsolet geworden, denn redmoon hat dort inzwischen schon bessere Informationen als ich geliefert.
Danke Gertrud für den Hinweis und ich hoffe, dass sich recht viele Leute über mein Malheur amüsiert haben.
:)
« Letzte Änderung: 25. Februar 2014, 02:18:28 von alswieich »

Online Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7824
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5326 am: 24. Februar 2014, 15:43:32 »
Hallo Zusammen,
die Aufnahme mit der Pancam von "Sledge Island".
Die zermalmten Steine hat @alswieich uns oben schon im 3D-Bild zeigt. :)

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up037570.JPG

Hallo @alswieich,
da hast mich jetzt echt ins schleudern und schmunzeln gebracht. ;)
Dein ...nachträgliches... ist bei Curiosity besser aufgehoben. :)

Mit den besten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline alswieich

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2447
  • Peter Ruppert ≡ alswieich
    • Gera und seine Straßenbahn
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5327 am: 26. Februar 2014, 03:44:34 »
Mahlzeit!

Vom Sol 3587 (2014-02-25) ein 3D-Bild der Lupenkamera:

Das Bild wurde für 3D um 90° gedreht.
Bilderquelle: http://marsrovers.jpl.nasa.gov/gallery/all/opportunity.html
Wie immer ist die Grau-Anaglyphe für rot/cyan-, rot/grün- und rot/blau-Brillen geeignet. Alle Mars-3D-Bilder, die ich bisher angefertigt habe, sind hier und hier zu finden. Bitte auch immer im Hinterkopf behalten, dass "meine" Bilder nur der beschaulichen Unterhaltung dienen und wissenschaftlichen Betrachtungen nicht standhalten.


Gruß
Peter

Offline alswieich

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2447
  • Peter Ruppert ≡ alswieich
    • Gera und seine Straßenbahn
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5328 am: 02. März 2014, 20:54:40 »
Mahlzeit!

Vom Sol 3591 (2014-03-01) ein 3D-Panoramachen aus Bildern der Panoramakameras:

Bilderquelle: http://marsrovers.jpl.nasa.gov/gallery/all/opportunity.html
Wie immer ist die Grau-Anaglyphe für rot/cyan-, rot/grün- und rot/blau-Brillen geeignet. Alle Mars-3D-Bilder, die ich bisher angefertigt habe, sind hier und hier zu finden. Bitte auch immer im Hinterkopf behalten, dass "meine" Bilder nur der beschaulichen Unterhaltung dienen und wissenschaftlichen Betrachtungen nicht standhalten.


Gruß
Peter

Offline alswieich

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2447
  • Peter Ruppert ≡ alswieich
    • Gera und seine Straßenbahn
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5329 am: 04. März 2014, 22:35:03 »
Mahlzeit!


Hat Opportunity am Sol 3589 Bagger gespielt? Sieht so aus (sagen jedenfalls die Panoramakameras):


Das 3D-Panoramachen aus Bildern der Panoramakameras vom Sol 3591 (2014-03-01) wurde über Nacht zum 3D-Mosaik:

Bilderquelle: http://marsrovers.jpl.nasa.gov/gallery/all/opportunity.html
Wie immer sind die Grau-Anaglyphen für rot/cyan-, rot/grün- und rot/blau-Brillen geeignet. Alle Mars-3D-Bilder, die ich bisher angefertigt habe, sind hier und hier zu finden. Bitte auch immer im Hinterkopf behalten, dass "meine" Bilder nur der beschaulichen Unterhaltung dienen und wissenschaftlichen Betrachtungen nicht standhalten.



Gruß
Peter

Offline redmoon

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4293
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5330 am: 06. März 2014, 21:30:01 »
Hallo Peter,

Opportunity war während der letzten Tage weniger als "Bagger" sondern vielmehr als "Geologe" auf dem Mars unterwegs. Durch eine neu entwickelte Fahrweise wird der Rover mittlerweile dazu eingesetzt, um Steinen zu "zerbrechen"  und anschließend zu analysieren. Mehr dazu auf unserer Portalseite : 
http://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/06032014210420.shtml 

In diesem Bericht wird auch kurz auf die aktuelle Energiesituation eingegangen, welche so nicht zu erwarten war...

Schöne Grüße aus Hamburg - Mirko
Nicht ewig bleibt die Menschheit auf der Erde - Konstantin Eduardowitsch Ziolkowski

McFire

  • Gast
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5331 am: 06. März 2014, 21:49:35 »
Das (Portalseite) sind ja erfreuliche Nachrichten. Treues altes Pferdchen ! Und mit stabilen Rädern ;)

Offline chrisi01

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 288
    • Homepage
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5332 am: 06. März 2014, 23:43:19 »
Zitat
Anfang März stieg die täglich generierte Energiemenge dann sogar auf einen Wert von über 470 kWh pro Sol an.

stolze Leistung was die Solarzellen so schaffen  *hust* ;)

ansonsten aber ein super Bericht vielen dank, hab ihn mit Freude gelesen.

mfg

Chris

Offline alswieich

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2447
  • Peter Ruppert ≡ alswieich
    • Gera und seine Straßenbahn
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5333 am: 07. März 2014, 22:03:01 »
Mahlzeit!

Hallo Peter,

Opportunity war während der letzten Tage weniger als "Bagger" sondern vielmehr als "Geologe" auf dem Mars unterwegs. ...
Hatte mich schon gewundert über das plötzliche Interesse der Kameras für die eigenen Spuren. Das war ja bisher nicht so ausgeprägt. Nun ist alles klar. Sogar der Himmel.
:D
Ein einzelnes 3D-Bild der Panoramakameras vom Sol 3596 (2014-03-07MEZ00:44:30):

Mal abwarten ob da noch mehr davon kommt und ein Panorama draus wird.
Bilderquelle: http://marsrovers.jpl.nasa.gov/gallery/all/opportunity.html
Wie immer sind die Grau-Anaglyphen für rot/cyan-, rot/grün- und rot/blau-Brillen geeignet. Alle Mars-3D-Bilder, die ich bisher angefertigt habe, sind hier und hier zu finden. Bitte auch immer im Hinterkopf behalten, dass "meine" Bilder nur der beschaulichen Unterhaltung dienen und wissenschaftlichen Betrachtungen nicht standhalten.



Gruß
Peter

Offline udolein

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 742
    • Alles über den Mars
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5334 am: 09. März 2014, 08:55:30 »
Opportunitys nächstes Ziel, die McClure-Beverlin - Böschung in einer Farbaufnahme von Sol 3596, dem 07. März 2014:


Klicken auf das Bild für eine vergrößerte Ansicht

Grüsse, Udo
Auch ein Klaglied zu sein im Mund der Geliebten ist herrlich; Denn das Gemeine geht klanglos zum Orkus hinab. (F. Schiller, Nänie)
Home of marspages.eu und plutoidenpages.eu

Offline alswieich

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2447
  • Peter Ruppert ≡ alswieich
    • Gera und seine Straßenbahn
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5335 am: 09. März 2014, 16:48:48 »
Mahlzeit!

... Mal abwarten ob da noch mehr davon kommt und ein Panorama draus wird. ...
Und es kam noch mehr. Bei Udo wunderschön in Farbe und mit Beschreibung und bei mir in 3D:

Bilderquelle: http://marsrovers.jpl.nasa.gov/gallery/all/opportunity.html
Wie immer ist die Grau-Anaglyphe für rot/cyan-, rot/grün- und rot/blau-Brillen geeignet. Alle Mars-3D-Bilder, die ich bisher angefertigt habe, sind hier und hier zu finden. Bitte auch immer im Hinterkopf behalten, dass "meine" Bilder nur der beschaulichen Unterhaltung dienen und wissenschaftlichen Betrachtungen nicht standhalten.


Gruß
Peter

Offline alswieich

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2447
  • Peter Ruppert ≡ alswieich
    • Gera und seine Straßenbahn
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5336 am: 11. März 2014, 02:16:18 »
Mahlzeit!

Die Lupenkamera hat am Sol 3598 (2014-03-09) einige Aufnahmen gemacht, die ich zu diesem 2D-Mosaik habe zusammensetzen lassen:

Offensichtlich war das RAT wieder ganz fleißig.
Bilderquelle: http://marsrovers.jpl.nasa.gov/gallery/all/opportunity.html

Gruß
Peter

Online Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7824
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5337 am: 11. März 2014, 11:45:32 »
Hallo zusammen,
von der Arbeit an Sol 3598,den 9.03.2014  auf "Turnagain Arm" mit dem Rat hat @alswieich ja schon die miskroskopischen Bilder oben gepostet. Jetzt stelle ich den "Tatort" "Turnagain Arm" mit den Aufnahmen der Forward Hazcam vor.

Die Arbeit mit dem RAT

Mit dem APXS wird Gestein "Turnagain Arm" untersucht.

Diese Aufnahme mit der Rear Hazcam hat Opportunity an Sol 3600, den 11.03.2014 aufgenommen. Ob es die kurze Fahrspur von 15 Meter zu dem Gestein "Turnagain Arm" ist, oder ob das Bild eine neue Fahrt zeigt, kann ich nicht sagen.
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up037843.JPG

Ein begradigtes Panorama mit den Aufnahmen der Navcam von Sol 3600.
http://qt.exploratorium.edu/mars/opportunity/navcam/2014-03-11/

Mit den besten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Online Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7824
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5338 am: 12. März 2014, 17:31:38 »
Hallo Zusammen,
an Sol 3601,den 12.03.2014, sind Opportunity wunderbare Aufnahmen gelungen.
Diese Aufnahme mit der Forward Hazcam auf Solander Point habe ich nicht bearbeitet.
Links oben ist das Innere des Endeavour-Krater zu sehen.
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up037842.JPG

Den Steinring, der auch auf der oberen Aufnahme zu sehen ist, hat Opportunity mit verschiedenen Filter der Pancam näher "unter die Lupe" genommen. :)


Mit begeisterten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline udolein

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 742
    • Alles über den Mars
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5339 am: 12. März 2014, 21:33:42 »
Die Mission von Opportunity steht möglicherweise vor dem Aus. Im Budgetentwurf  für 2015 sind keine Gelder für den Marsrover mehr eingestellt:


Klicken auf das Bild für eine vergrößerte Ansicht


Sollten nicht noch Gelder aus anderen Töpfen gefunden werden, ist ab Oktober 2014 Schluß für Opportunity:

http://www.universetoday.c....com/110219/mars-rover-opportunity-funding-ceases-in-2015-under-nasa-budget-request/

Grüsse, Udo
Auch ein Klaglied zu sein im Mund der Geliebten ist herrlich; Denn das Gemeine geht klanglos zum Orkus hinab. (F. Schiller, Nänie)
Home of marspages.eu und plutoidenpages.eu

Offline ARES

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 160
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5340 am: 12. März 2014, 22:50:36 »
Sollten nicht noch Gelder aus anderen Töpfen gefunden werden, ist ab Oktober 2014 Schluß für Opportunity:
Grüsse, Udo

Soll das ein verfrühter Aprilscherz sein? Ich hoffe da finden sich noch Gelder. Das wäre echt eine Schande ein so erfolgreiches Projekt so Sterben zu lassen!!!

Liebe Grüße:
ARES

McFire

  • Gast
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5341 am: 12. März 2014, 23:11:08 »
Ich hoffe, daß die dann soviel Feuer kriegen, daß ihnen der A***....
Aber ich weiß freilich nicht, ob Oppy beim Volk den nötigen Stellenwert hat als Superleistung Amerikas...

Offline Major Tom

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2356
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5342 am: 13. März 2014, 00:22:53 »
Die wollen also einen Rover auf dem Mars wegen ein paar läppischer Millionen abschalten, geben aber Milliarden aus, um demnächst einen anderen Rover zum Mars zu schicken?  ??? ::) :-X
„Die Erde ist die Wiege der Menschheit, aber der Mensch kann nicht ewig in der Wiege bleiben. Das Sonnensystem wird unser Kindergarten.“ K. E. Ziolkowski

-

Stolzer Träger einer Raumconverwarnung wegen Schreibens unbequemer Wahrheiten.

Offline alswieich

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2447
  • Peter Ruppert ≡ alswieich
    • Gera und seine Straßenbahn
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5343 am: 13. März 2014, 00:46:43 »
Mahlzeit!

Und in 3D sieht diese "prähistorische Feuerstelle" dann so aus:

Bilderquelle: http://marsrovers.jpl.nasa.gov/gallery/all/opportunity.html
Wie immer ist die Grau-Anaglyphe für rot/cyan-, rot/grün- und rot/blau-Brillen geeignet. Alle Mars-3D-Bilder, die ich bisher angefertigt habe, sind hier und hier zu finden. Bitte auch immer im Hinterkopf behalten, dass "meine" Bilder nur der beschaulichen Unterhaltung dienen und wissenschaftlichen Betrachtungen nicht standhalten.


Gruß
Peter

Offline alswieich

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2447
  • Peter Ruppert ≡ alswieich
    • Gera und seine Straßenbahn
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5344 am: 13. März 2014, 17:29:25 »
Mahlzeit!

Einen Sol später und näher dran:

Nochmal die "prähistorische Feuerstelle" und wieder mit den Panoramakameras geknipst.
Bilderquelle: http://marsrovers.jpl.nasa.gov/gallery/all/opportunity.html
Wie immer ist die Grau-Anaglyphe für rot/cyan-, rot/grün- und rot/blau-Brillen geeignet. Alle Mars-3D-Bilder, die ich bisher angefertigt habe, sind hier und hier zu finden. Bitte auch immer im Hinterkopf behalten, dass "meine" Bilder nur der beschaulichen Unterhaltung dienen und wissenschaftlichen Betrachtungen nicht standhalten.


Gruß
Peter

Offline redmoon

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4293
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5345 am: 13. März 2014, 19:53:57 »
Hallo,

zu dem derzeitigen vorläufigen Budget-Entwurf der NASA zu der Opportunity-Mission : 

Dieses Budget, welches die Einstellung der Mission von Opportunity ab spätestens Anfang 2015 zur Folge hätte, ist allerdings noch lange nicht "in trockenen Tüchern".

Zitat aus dem UniverseToday-Bericht :  "While the agency’s baseline budget request shows no funding for the long-running Mars mission past 2015, NASA added that Opportunity is among several missions that could receive extension money if extra funds become available. Also, the budget needs to be approved by Congress before anything is set in stone."

Zunächst einmal gibt es die Möglichkeit, dass die Mission durch zusätzliche zur Verfügung zu stellende oder noch zu generierende Finanzmittel - sprich eine Umstrukturierung des NASA-Finanzhaushaltes - fortgesetzt werden kann. Außerdem muss der gesamte Finanzentwurf noch durch den US-Kongress abgesegnet werden.

Und zumindestens in den USA gibt es eine Vielzahl von Weltraumenthusiasten, welche in der Lage sind ihren jeweiligen Kongress-Abgeordneten entsprechend "Feuer unter dem A... zu machen"... Die MarsExplorationRover-Mission wird in den USA deutlich bewusster wahrgenommen als z.B. in Europa und dementsprechend sensibler wird dort auch auf angedachte "Einschränkungen" reagiert...

Bereits jetzt gibt es diverse Aufrufe dazu, den jeweiligen Kongressabgeordneten zu schreiben und diese für eine Fortsetzung der Opportunity-Mission zu bewegen bzw. umzustimmen. Sofern keine wirklichen technischen Probleme auftreten, so meine "Prognose", wird Opportunity auch noch im Jahr 2015 seine Spuren auf dem Mars hinterlassen...


Das ist zumindestens auch noch in den letzten Tagen der Fall gewesen. In den Morgenstunden des 11. März 2014, dem Missionstag Sol 3600 ( !!! ), bewegte sich Opportunity um etwa 18 Meter in die Richtung einer mit dem Namen "Cape Upright" belegten Gesteinsformation. Am darauf folgenden Tag wurden weitere 2,6 Meter in die südöstliche Richtung zurückgelegt, um diese Formation in die Reichweite der am Roboterarm montierten Instrumente zu bringen und anschließend zu untersuchen. Allerdings geriet der Rover im Rahmen dieser Fahrt etwas ins Rutschen, wodurch das angepeilte Ziel zunächst verfehlt wurde.

Erst durch eine anschließend erfolgende "Nachkorrektur" - die entsprechende Fahrt führte über eine Entfernung von lediglich zehn Zentimetern - wurde eine Position erreicht, welche die derzeitig erfolgende Untersuchung des "Cape Upright" durch die Mikroskopkamera und das APX-Spektrometer ermöglicht.

Schöne Grüße aus Hamburg - Mirko
Nicht ewig bleibt die Menschheit auf der Erde - Konstantin Eduardowitsch Ziolkowski

Online Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7824
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5346 am: 14. März 2014, 18:54:04 »
Hallo Zusammen,
Opportunity hat mit der Pancam an Sol 3602, den 13.03.2014,
die Steingruppe *Cape Upright "Augustine" auf Solander Point aufgenommen.
http://qt.exploratorium.edu/mars/opportunity/pancam/2014-03-13/

Eine sehr schöne Aufnahme von der Lage verschiedener Steine in Dänemark. ;)
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up037982.JPG

Etwas näher mit der Pancam.
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up037983.JPG

Mit den besten Grüßen
Gertrud

Edit:*Bezeichnung berichtigt.
« Letzte Änderung: 15. März 2014, 13:57:09 von Gertrud »
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline redmoon

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4293
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5347 am: 15. März 2014, 12:16:50 »
Hallo Gertrud,

die Gesteinsgruppe, welche Du auf dem ersten Foto in Deinem vorherigen Beitrag #5344 zeigst, wurde mittlerweile mit dem Namen "Augustine" belegt. Opportunity ist seit dem vergangenen Mittwoch,  dem Missionstag "Sol 3602", mit der Untersuchung dieses Oberflächenbereiches beschäftigt. Bisher kamen dabei neben der PanCam auch die Mikroskopkamera und das APX-Spektrometer zum Einsatz. Für den heutigen Sol 3604 war die Anfertigung diverser Aufnahmen durch die beiden Optiken der Panoramakameras vorgesehen.

Hier die in der vergangenen Nacht vom JPL veröffentlichten aktuellen Energiewerte von Opportunity : 

Der Rover konnte demzufolge am 12. März 2014, dem Sol 3602 der Mission, die in Anbetracht der aktuellen Jahreszeit fast schon unglaubliche Menge von 498 ( !!! ) Wattstunden Energie generieren. Der Tau-Wert, welcher die Lichtdurchlässigkeit der Marsatmosphäre beschreibt, lag an diesem Tag bei einem Wert von 0,446. Der Bedeckungsgrad der Solarpaneele des Rovers mit Staub erreichte dabei einen Wert von 0,694. Somit konnten rund 69 Prozent des auf die Marsoberfläche einfallenden Sonnenlichtes für die Energiegewinnung genutzt werden.

Leider werden die Statusberichte von Opportunity derzeit nur noch im Zwei-Wochen-Rhythmus veröffentlicht. Eine Woche zuvor sah es aber nicht viel anders aus... 492 Wattstunden Energie bei einem Tau-Wert von 0,451 und einem Bedeckungsgrad von 0,699 am 5. März ( Sol 3595 ).

Zum Vergleich die zuletzt veröffentlichten Werte ( Sol 3588 = 26. Februar 2014  ) : 
Energie :  464 Wattstunden/ Sol
Tau-Wert :  0,498
Bedeckungsgrad :  0,691

Und hier noch der bereits am vergangenen Mittwoch von Malin Space Science Systems (MSSS) veröffentlichte Mars-Wetterbericht für den Zeitraum vom 3. bis zum 9. März 2014 : 

Während der vergangenen Woche wurden im Bereich der Region Solis Planum ( südliche Tharsis ) regelmäßig auftretende, dabei aber immer nur kurzlebige und regional begrenzt aktive Staubsturmgebiete registriert. Ein weiteres Sturmgebiet befand sich über dem Margaritifer Terra ( östlich der Valles Marineris ).

Zudem waren in dem Beobachtungszeitraum erneut dünne Wolken aus Wassereiskristallen in den gesamten äquatorialen Breiten zu beobachten. Speziell waren davon die Vulkane in der Tharsis-Region und das Gebiet der Valles Marineris betroffen. Über dem Meridiani Planum - dem Operationsgebiet von Opportunity - und über dem Gale-Krater - hier befindet sich der Rover Curiosity - war der Himmel dagegen erneut frei von Sturmaktivitäten.

Hier der Original-Bericht von MSSS :  http://www.msss.com/msss_images/2014/03/12/  ( engl. )

Schöne Grüße aus Hamburg - Mirko
Nicht ewig bleibt die Menschheit auf der Erde - Konstantin Eduardowitsch Ziolkowski

Online Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7824
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5348 am: 15. März 2014, 14:18:07 »
Hallo Redmoon,
Danke für den Hinweis, :)
habe jetzt meinen falsche Bezeichnung berichtigt.
Inzwischen wurde von der der Steingruppe "Augustine" eine sagenhafte False Color-Aufnahme veröffentlicht. Der Schatten von Opportunity erzeugt regenbogenähnliche Farben auf dem Felsen und Marsboden. :)

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up037982.jpg

Mit faszinierten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline udolein

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 742
    • Alles über den Mars
Re: Opportunity & Spirit
« Antwort #5349 am: 15. März 2014, 14:22:01 »
Der Schatten von Opportunity erzeugt regenbogenähnliche Farben auf dem Felsen und Marsboden. :)

... aber nur, weil die drei zu einer Farbaufnahme zusammengefassten Einzelaufnahmen durch Blau-, Grün- und Rotfilter mit zeitlicher Verzögerung sequentiell hintereinander aufgenommen worden sind. Die Sonne ist zwischen den einzelnen Aufnahmen jeweils ein kleines Stück weitergewandert.

Grüsse, Udo
Auch ein Klaglied zu sein im Mund der Geliebten ist herrlich; Denn das Gemeine geht klanglos zum Orkus hinab. (F. Schiller, Nänie)
Home of marspages.eu und plutoidenpages.eu