Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

19. August 2019, 09:40:01
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007  (Gelesen 122740 mal)

jupiter59

  • Gast
Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« am: 23. Oktober 2005, 12:25:50 »
 [smiley=2vrolijk_08.gif] Wo bekomme ich Aktuelle daten über Entfernung zur Erde und Mars von MRO ?  [smiley=thumbsup.gif]





Titel geändert, Jerry
« Letzte Änderung: 10. Oktober 2006, 05:02:20 von H.J.Kemm »

Speedator

  • Gast
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #1 am: 23. Oktober 2005, 18:52:17 »
Beachte, dass es sich dabei um keine gerade Strecke zwischen 2 starren Planeten handelt, die Mars Reconnaissance Orbiter zurücklegt. Darum kannst du mit der Entfernung nicht unbedingt was anfangen. Mit den exakten Entfernungsdaten kann ich leider nicht dienen. Aber ich habe dauernd aktualisierende Kartengrafiken die den Aufenthalt vereinfacht darstellen: http://marsprogram.jpl.nasa.gov/mro/mission/rightnow.html
Vielleicht reicht dir das ja auch schon.

H.J.Kemm

  • Gast
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #2 am: 21. November 2005, 11:33:05 »
Moin,

die NASA-Marssonde MRO hat seine 6 MR-106E Steuerdüsen gezündet um eine geringe Kurskorrektur vorzunehmen.

MRO befindet sich jetzt auf der Hälfte der Strecke zum Mars, nach dem Start am 12. August 2005 auf einer ATLAS V/401.

Nach Ankunft im Marsorbit am 10. März 2006 wird MRO das größte bisher zu einem Planeten gesandte Teleskop ( HiRISE / Cassegrain 500/1400 mm ) zur Oberflächenerkundung einsetzen.





Jerry

H.J.Kemm

  • Gast
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #3 am: 14. Februar 2006, 01:07:11 »
Moin,

MRO befindet sich in der Annäherungsphase zum Mars.

Da der Flug bisher ohne Probleme verlief, wird es wohl nur noch am 28.02.2006 ein Kursmanöver geben.

MRO wird dann am 10.03.2006 in das Mars-Orbit einschwenken.

Zusätliche Informationen gibt es hier im Raumfahrer.net von unserem Autor Michael Stein >>>


Jerry

H.J.Kemm

  • Gast
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #4 am: 26. Februar 2006, 05:16:31 »
Moin,

die NASA-Sonde MRO hat auf ihrem Flug zum Mars bereits ~ 480 Millionen km zurückgelegt und benötigt im Moment nur noch ~ 24 Millionen km um in die *erweiterte* Umlaufbahn des *Roten Planeten* einzuschwenken.

Lt. NASA beginnt aber dann ein sehr schwieriger Teil der Mission. MRO muß so weit abgebremst wersen, dass sie in die Mars-Anziehung kommt. Dann wird die Sonde über mehrere Monate in einen sehr engen Mars-Orbit gebremst. Erst dann kann das Objektiv aktiv werden.



Jerry

Bricktop

  • Gast
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #5 am: 10. März 2006, 22:13:22 »
Start des Bremsmanövers zum Eintritt in die Marsumlaufbahn in 11 Minuten!

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #6 am: 10. März 2006, 22:22:14 »
@H.J.Kemm:
Was meinst du damit, dass das Objektiv erst in ein paar Monaten aktiv werden kann. Heißt das, dass wir die ersten Hochauflösenden Bilder erst in ein paar Monaten zu sehen bekommen? Kann man denn nicht die Sonde abbremsen und gleichzeitig auch Fotos machen?
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Bricktop

  • Gast
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #7 am: 10. März 2006, 22:31:27 »
Mars Orbit Insertion gestartet!  :)

@tobi: Ich denke wir werden einige Testaufnahmen zu sehen bekommen, bevor die primäre Mission im November 2006 anfängt.

Online -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13713
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #8 am: 10. März 2006, 22:48:24 »
Zitat
Mars Orbit Insertion gestartet!  

Wo siehst Du das?
Kann nirgends eine Bericherstattung finden!
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 30. August 2019 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Bricktop

  • Gast
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #9 am: 10. März 2006, 22:49:27 »
Live-Berichterstattung im NASA-TV oder auf http://spaceflightnow.com/mars/mro/status.html

Online -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13713
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #10 am: 10. März 2006, 22:51:11 »
THX! :)
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 30. August 2019 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #11 am: 10. März 2006, 22:54:17 »
Oder einfach die Berichterstattung auf raumfahrer.net:

http://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/10032006122936.shtml
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Bricktop

  • Gast
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #12 am: 10. März 2006, 22:58:27 »
Zitat
Oder einfach die Berichterstattung auf raumfahrer.net:

http://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/10032006122936.shtml
Auch nicht schlecht! Wusste gar nicht von dieser Berichterstattung...

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #13 am: 10. März 2006, 23:30:37 »
Der Mars Reconnaissance Orbiter ist erfolgreich in einen Orbit um den Mars geschwenkt !  :)
« Letzte Änderung: 10. März 2006, 23:32:19 von tobi453 »
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Online -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13713
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #14 am: 11. März 2006, 01:39:46 »
Gute Berichterstattung auf http://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/10032006122936.shtml !
Vielen Dank!
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 30. August 2019 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

H.J.Kemm

  • Gast
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #15 am: 11. März 2006, 03:47:27 »
Moin Tobias,

Was meinst du damit, dass das Objektiv erst in ein paar Monaten aktiv werden kann. Heißt das, dass wir die ersten Hochauflösenden Bilder erst in ein paar Monaten zu sehen bekommen? Kann man denn nicht die Sonde abbremsen und gleichzeitig auch Fotos machen?


Aus dem NASA-Infodienst habe ich, dass erst in ca. 6 Monaten das System komplett leistungsbereit ist.

Ob schon vorher Fototests gemacht werden, kann ich nicht sagen unklar wird dann ja auch noch bleiben, ob diese Bilder dann schon veröffentlicht werden.


Jerry

Bricktop

  • Gast
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #16 am: 11. März 2006, 04:25:33 »
Auf der Pressekonferenz heute nacht wurde gesagt, dass bereits in den nächsten Tagen erste Testbilder gemacht werden sollen.  

Offline GG

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7234
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #17 am: 11. März 2006, 17:36:31 »
Also ich hoffe doch, dass man die Kameras in den nächsten Tagen schon mal aktiviert. Aus einer Entfernung von 40000 km bekäme man eine wunderbare Totalaufnahme des Mars. Ich weiß aber nicht, ob die Technik dafür ausgelegt ist (Objektivbrennweite). Die hochauflösenden Nahaufnahmen werden dann aus einer niedrigen und weitgehend kreisrunden Bahn gemacht. Ich bin jedenfalls gespannt.

GG

H.J.Kemm

  • Gast
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #18 am: 12. März 2006, 11:11:47 »
Moin,

die ca. 6 Monate Zeit braucht die Sonde um durch Athosphärenbremsung ihre Geschwindigkeit so weit zu vermindern, dass sie von der jetzigen eliptischen in eine kreisförmige Umlaufbahn gelangt.


Jerry

Bricktop

  • Gast
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #19 am: 12. März 2006, 16:15:22 »
http://www.azcentral.com/arizonarepublic/news/articles/0307mars0307.html

The UA team expects HiRISE to transmit its first images after March 19

Bricktop

  • Gast
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #20 am: 22. März 2006, 12:57:36 »
MRO soll 4 Bilder am Donnerstag 23.03 schiessen, dann noch einige am Samstag 25.03. Danach wird die Kamera für 6 Monate abgeschaltet. Die ersten Bilder sollen am Freitag auf der Erde ankommen.

http://www.marsdaily.com/reports/First_HiRISE_Images_From_Mars_Due_Thursday.html

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #21 am: 24. März 2006, 16:57:38 »
Es sind erste Bilder von MRO auf der Erde angekommen. Sie sollen im Laufe des Tages veröffentlicht werden.

Link:
http://www.nasa.gov/mission_pages/MRO/main/index.html


03.24.06 -- Team members for the High Resolution Imaging Science Experiment camera on NASA's Mars Reconnaissance Orbiter enjoy seeing the first Mars images from the camera, at the instrument's operations center on the University of Arizona campus, Tucson. Images will be released later today.

Im Hintergrund des Bildes sieht man bereits ein erstes Bild vom Mars.
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #22 am: 24. März 2006, 17:19:45 »
Erstes Bild veröffentlicht!



Das obige Bild ist ein Ausschnitt aus diesem Bild:

« Letzte Änderung: 24. März 2006, 17:20:10 von tobi453 »
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Albert

  • Gast
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #23 am: 24. März 2006, 18:59:02 »
Wow!

das ist toll!

Das gibt ja im Verbund mit Themis und Mars-Express eine richtige Foto-Safari :)

Jetzt warten wir alle sehnsüchtig auf ein Foto einer uralten, eingestürzten Pyramide, das wär ein Ding ;D

H.J.Kemm

  • Gast
Re: Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) auf Atlas V 401 AV-007
« Antwort #24 am: 27. März 2006, 08:43:59 »
Moin,

bereits als Testaufnahme schon echt super.

Aber jetzt ist erst einmal Ruhe, denn HiRISE bleibt für die nächsten 6 Monate ja aus Sicherheitsgründen verschlossen.
Diese Zeit wird benötigt, um den MRO in einen stabilen Orbit zu fahren und während dieser Manöver könnte ein offenes Objektiv von HiRISE beschädigt werden.


Jerry

Tags: