Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

21. August 2019, 21:55:28
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Orbiter 2006 - Simulationssoftware  (Gelesen 33740 mal)

Offline GlassMoon

  • Chat Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1591
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #100 am: 15. Oktober 2007, 17:41:31 »
hey, ich hab hier mars direkt für orbiter: http://www.orbithangar.com/searchid.php?ID=230
nur zu empfehlen!
« Letzte Änderung: 15. Oktober 2007, 17:41:47 von DaBeste »
42/13,37 ≈ Pi

Offline orbitall_express

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 403
  • Stargate ist sehenswert! ;-)
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #101 am: 16. Oktober 2007, 14:11:12 »
Ich hab so Module zum transport gefunden:
hier die Seite:
http://www.orbithangar.com/searchid.php?ID=2349

Und Skylab:


...mom
« Letzte Änderung: 16. Oktober 2007, 14:13:58 von orbitall_express »
"Weit draußen in den unerforschten Einöden des total aus der Mode gekommenen Ausläufers des westlichen Spiralarms der Galaxis leuchtet unbeachtet eine kleine gelbe Sonne"

Booster

  • Gast
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #102 am: 23. Oktober 2007, 18:59:42 »
Hy Leute,

wer hätte den Lust mit diesem Simulator ein Netzwerk auf zu bauen, so das man mit (wie bei Star Treck), einem Raumschiff durch die weiten des Weltalls (soweit bekannt bis jetzt), mit Lichtgeschwindigkeit fliegen kann.

Dazu bräuchten wir Designer und Painter Coder etc.

Bitte nur ernst gemeinte Zuschriften per PN

Diskussion Bitte nur hier, vielen Dank

Offline orbitall_express

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 403
  • Stargate ist sehenswert! ;-)
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #103 am: 27. Oktober 2007, 10:42:47 »
Hat sich schon jemand gemeldet bei dir? :D
"Weit draußen in den unerforschten Einöden des total aus der Mode gekommenen Ausläufers des westlichen Spiralarms der Galaxis leuchtet unbeachtet eine kleine gelbe Sonne"

Booster

  • Gast
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #104 am: 27. Oktober 2007, 11:06:51 »
Zitat
Hat sich schon jemand gemeldet bei dir? :D
Hier weniger, aber aus anderen Foren schon, scheint das es hier keine Leute gibt die ihr Hobby zum Beruf machen wollen, oder es sind alle sehr ausgelastet oder Beschäftigt.

Wir werden dann an den Orbiter Autor heran treten, und hoffen das der sich begeistern lässt, sonst müssen wir halt von ganz vorn anfangen, was auch Vorteile hat. :-)

Wir werden voraussichtlich so dazu beitragen den Forschern eine Visuale Ebene zu bieten, dazu hoffen wir einen Sponsor zu bekommen der ein Rechenzentrum in Form einer Zusammenarbeit zu Forschungszwecken zu Verfügung stellt, insgesamt gibt es schon viele Ideen dazu.

Aller Anfang ist schwer, aber auch MS + HP haben in einer Garage angefangen.

Vielen Dank
« Letzte Änderung: 27. Oktober 2007, 11:07:21 von Booster »

Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 18497
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #105 am: 27. Oktober 2007, 11:10:49 »
Ich verstehe nicht ganz, was das werden soll. Soll es ein Spiel sein, in dem man das Universum erkunden kann? Oder was sollen Forscher damit machen?
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"Failures are ammo in your arsenal, not baggage that weighs you down." (JPL)

Booster

  • Gast
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #106 am: 27. Oktober 2007, 11:26:43 »
Ja so in der Art, man verbindet beides miteinander den Forschern gibt es eine Visuale Ebene und den Playern einen Boden, zwei Datenbanken auf einem Rechenzentrum und eine Berechnung, ähnlich wie bei GoogleEarth.

So lässt sich die Jugend für Forschung begeistern, und das lässt sich wiederum durch die Politik oder Industrie sponsern. :-)

Ist jedenfalls besser als auf der Straße oder stundenlang im Internet irgendwo rum zu Ballern.  :)
« Letzte Änderung: 27. Oktober 2007, 11:28:24 von Booster »

Offline orbitall_express

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 403
  • Stargate ist sehenswert! ;-)
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #107 am: 28. Oktober 2007, 16:24:19 »
D. h. du willst so ein Spiel machen mit wissenschaftlich exakten Daten und irgendwelchen Raumschiffen mit denen man im All rumdüsen kann.
Meinst du mit dem Netzerk das sich da z. B. 2 Freunde auf der Venus mit Raumschiffen treffen können.
Also so mit einloggen, Rumdüsen, Planeten erkunden?
Also wo man jeden User sehen kann der grad on ist und grad orbiter spielt?????
"Weit draußen in den unerforschten Einöden des total aus der Mode gekommenen Ausläufers des westlichen Spiralarms der Galaxis leuchtet unbeachtet eine kleine gelbe Sonne"

Booster

  • Gast
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #108 am: 28. Oktober 2007, 17:47:58 »
 :) ja ja ja...

Du hast es schon ziemlich gut wieder gegeben, aber Spiel würde ich nicht dazu sagen eher Simulation bei der man sich beteiligen kann, in dem man sich dort einloggt mit einem Clienten.

Ich könnte mir auch vorstellen das man dazu auch ruhig an Google Earth oder Visual Earth ran treten könnte.

Interessant ist, das man z.B. dann mit SketchUp sich Raumstationen und Schiffe bauen könnte, dadurch könnte gerade auch für den Nachwuchs sehr viel Wissen vermittelt werden, und man könnte Schulen dazu heran ziehen die trockene Lehre etwas interessanter zu gestallten, das schlägt sich dann wieder in der Hummanbildung nieder.

> Learning bei Doing eben. <

Und den Wissenschaftlern würde so ein Rechner dann die Raumsituation darstellen, hoch wissenschaftlich könnten sogar Weltraumflüge dann simuliert werden, und die Ganze Gemeinde könnte sich so dann begeistern lassen und von dem Sinn der Raumfahrt überzeugen lassen. (Damit könnte man sogar an weitere Geldquellen kommen, was die NASA freuen würde, denke ich)

Vielleicht läse sich so sogar die NASA für so ein Projekt begeistern, wenn es der weiteren Förderung der Raumfahrt dienen würde.

Nebenbei könnten so für einige auch reale Arbeitsplätze entstehen, und so das Hobby zur Aufgabe werden.

Aber aller Anfang ist natürlich nicht Leicht, man muss vor allem die richtigen Leute dafür finden.  :)

Mit was für Software Simuliert eigentlich die NASA ihre Projekte ?

 :D Wenn sich viele von hier begeistern liesen dann könnte ich mir auch gut Vorstellen das das Forum bald einen Hochleistungsserver an einem GIX verdient hätte, sodann könnten hier zum alsbaldigen nächsten Shuttlestart dann hunderttausend User im Raumfahrer.net Forum rum treiben, ohne das sich der Thread verlansamt.  :)

Bis dorthin ist es aber noch ein weiter Weg, aber man weiß ja nie, siehe Google, ähnliche Ideen habe ich auch.

Gruß

EdHunter

  • Gast
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #109 am: 20. Januar 2008, 19:49:55 »
Guten Tag erstmal ich bin neu hier im Forum und auch wir ein großer Raumfahrt-Fan.Also mein Problem mit Orbiter 2006 ist das ich gerne mal vom Boden aus starten würde,das geht aber leider bei mir irgendwie nich so richtig.Wen ich Orbiter starte dann kann ich nur einzelne Atlantis Missionsabschnitte spielen wie zb. ISS Docking usw. halt das was in der Liste steht.Würde es toll finden wenn mir da einer helfen könnte.
Mfg EdHunter

EdHunter

  • Gast
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #110 am: 20. Januar 2008, 20:44:50 »
Moin ich hab mir das mal runtergeladen und installiert find's auch sehr schön, hab nur ein Problem mit dem start vom shuttle denn der müsste eigentlich automatisch von statten gehen da die shuttlerechner da ja auch ne Rolle spielen.Wenn ich + auf dem Ziffernblock drücke starte ich die Launcher Rockets muss dann aber das Rollen usw. selbswt machen.In der Realität machen das die Astronauten doch auch nicht da das ganze Automatisch statt findet.itte helft mir.
Mfg EdHunter

StefanE

  • Gast
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #111 am: 04. März 2008, 08:27:48 »
Hallo zusammen,

mich würde mal interessieren, was aus der Idee, den ORBITER 2006 zu einer weltweiten Simulation auszubauen nun wird oder geworden ist. Ich hätte da vielleicht auch den einen oder anderen Ansatz zu bieten. Auf dem Gebiet der Flugsimulation gibt es das ja schon lange in ausgefeilter Form (mal nach VATSIM oder IVAO googeln). ich hab da selber jahrelang mitgewirkt und auch Tools und Programme erstellt

Gruss aus Freiburg
StefanE  

moritz

  • Gast
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #112 am: 27. Juni 2008, 11:47:59 »
so hab mir auch grad die software runtergeladen, aber funzt ned.

ich ah balles extrahiert und dann ging ich auf "Orbiter", dann kommt das:


wie kann ich da das ganze starten ??

Wäre um Hilfe sehr dankbar!!

gruß,
moritz

Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 18497
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #113 am: 27. Juni 2008, 12:03:07 »
Mach mal einen Doppelklick auf die angezeigten Ordner. Darin sind die Szenarios zur Auswahl.
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"Failures are ammo in your arsenal, not baggage that weighs you down." (JPL)

moritz

  • Gast
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #114 am: 27. Juni 2008, 21:02:59 »
ich weiß immer nicht wo man jetzt genau hinfliegen muss.
Immer dem fadenkreuz hinterher, oder???

Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 18497
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #115 am: 27. Juni 2008, 21:21:05 »
Oha,

lies dir das Handbuch durch. Das ist eine Simulation, in der Orbitmanöver ordentlich simuliert werden, mit den Navigationssystemen des Shuttles. Da gibt es viel zu bedienen, viele Modi und viel zu erlernen. Das bedarf ein wenig Einarbeitungszeit ...
« Letzte Änderung: 27. Juni 2008, 21:21:57 von Schillrich »
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"Failures are ammo in your arsenal, not baggage that weighs you down." (JPL)

moritz

  • Gast
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #116 am: 27. Juni 2008, 21:29:06 »
ok Danke Schillrich, habe auch chom mim durchlesen angefangen, aber weit über 100 Seiten dauert.
oder gibt's das auch kürzer?????

moritz

Lunar_Lander

  • Gast
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #117 am: 02. Juli 2008, 16:31:30 »
Hallo zusammen!

Ich freu mich echt dass der Orbiter-Thread noch da ist ;)!

@moritz: Du solltest echt das mitgelieferte Handbuch lesen. Ist Ingenieursregel Nr.1: RTFM! :) (soll nichts gegen dich sein, auch im englischen Forum ist meist die erste Frage, ob der Anfragende das Handbuch gelesen hat)

Für weitergehende Manöver, z.B. einen Flug zum Mond, solltest du mal Bruce Irving's Go Play In Space lesen. Sehr gut verständliches und bebildertes Anleitungs-PDF.

http://www.aovi93.dsl.pipex.com/play_in_space.htm

Melde dich doch noch mal, wenn du einen Blick hineingeworfen hast.

@all: Ich versuch mal, wieder öfters vorbeizukommen.

LG,
Lunar_Lander
« Letzte Änderung: 02. Juli 2008, 16:32:03 von Lunar_Lander »

orbiter_man

  • Gast
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #118 am: 30. November 2008, 10:29:05 »
also ich sehe das manche probleme mit der steuerung haben von orbiter???
also
man steuuert mit den nummerblöcken
2=nase nach oben
8=nase nach unten
4=nach links drehen
6=nach rechts drehen
1=mit der nase nach links
3=mit der nase nach rechts
+=gas geben
j=etwas abwerfen zbs:tank,raketen,satelit usw.
k=teil zum andocken öffnen
d=auch ne spezialaktion
f1=ins cockpit gehen
f4=menü
L=schiff grade stellen sodas das flugzeug grade ist
das ist alles was ich weiß ich hoffe es hat euch geholfen :) :) :) :) :) :)

Offline sf4ever

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2337
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #119 am: 16. August 2009, 22:18:48 »
Ich habe jetzt auch schon einige Zeit Orbiter (Version 2006-P1) Und im großem und ganzen ist es SUPER!!! Ich habe nur zwei Fragen: Ich habe mit einige Male NASSP downgeloaded, hat aber bei mir nie funktioniert. Und vieleicht könnte mir jemand einen Link zu einem Woschod-Addon geben, falls es eins gibt (bei orbiterhangar jedenfalls nicht)

sf4ever
MfG
sf4ever

Kommt doch auch mal in den Chat

Offline sf4ever

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2337
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #120 am: 30. Oktober 2009, 22:23:44 »
Ich hab dann wieder mal eine Frage: Wer von euch ist im Orbiter-Forum? (Ich hab mich heute angemeldet und ich wollte mal fragen)
MfG
sf4ever

Kommt doch auch mal in den Chat

Offline sf4ever

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2337
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #121 am: 19. Januar 2010, 16:09:20 »
spacer und ich haben uns mal zusammengetan und machen jetzt ein Addon für Orbiter, das wäre für uns eine Prämiere. Unser Projekt ist die R-2, ein direkter russischer Abbkömmling der V2 und die erste Rakete, die einen abtrennbaren Sprengkopf besaß. Ich hoffe mal, dass das ein guter Anfang für uns wird. ;)
Das sind mal ein paar Fotos vom 3d-Modell:
http://www.pic-upload.de/view-4284905/R-2.jpg.html
http://www.pic-upload.de/view-4284950/R2.jpg.html
http://www.pic-upload.de/view-4285016/R2.2.jpg.html
Ich hoffe mal, dass die bilder euch gefallen ;)
MfG
sf4ever

Kommt doch auch mal in den Chat

Offline sf4ever

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2337
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #122 am: 07. März 2010, 14:10:36 »
Wir hatten in letzter Zeit einige Probleme mit unserer R-2 und haben das Projekt erstmal für soäter aufgehoben. Dafür haben wir aber mit was neuem angefangen, und zwar OPSEK (hier der Thread im Forum).
Bisher habe ich die Mesh-Datei (also das Modell) und die Textur feriggemacht und spacer hat mit dem Programeiren angefangen.
Hier mal ein Bild von OPSEK:
http://www.pic-upload.de/view-4852036/OPSEK.jpg.html
Weitere Bilder folgen demnächst... ;)
MfG
sf4ever

Kommt doch auch mal in den Chat

Offline GG

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7234
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #123 am: 10. Mai 2010, 15:55:32 »
Im Programm Orbiter gibt es ja eine ISS-Darstellung, die man schön um alle Achsen drehen kann. Sie entspricht allerdings nicht der tatsächlichen Station sondern Revision E aus dem Jahre 1998.

Wird es im neuen Orbiter-Programm eine aktualisierte Version der ISS geben?

Offline sf4ever

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2337
Re: Orbiter 2006 - Simulationssoftware
« Antwort #124 am: 10. Mai 2010, 16:09:58 »
Es wird zwar eine neue Version von Orbiter dieses Jahr geben, aber diese ISS bleibt Standart. Es gibt aber ein paar Addons oder sind in Arbeit, die eine perfekte ISS plus alle Shuttle-, Sojus-, Progress-, ATV- und HTV-Missionen beinhaltet. Einfach mal im Orbithangar oder im Orbiter-Forum nachschauen, da gibts mehr Infos. (ist aber alles auf Englisch)
MfG
sf4ever

Kommt doch auch mal in den Chat

Tags: