Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 6

18. August 2019, 11:14:02
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • 21:10 MESZ Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5: 30. Juni 2009

Autor Thema: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5  (Gelesen 10755 mal)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16280
Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« am: 09. Juni 2009, 10:19:03 »
Die nächste kommerzielle Proton-Mission wird vorbereitet. Der Satellit Sirius FM-5 ist am 26.05.2009 in Baikonur eingetroffen. Die Breeze-M-Oberstufe ist vorgestern am 07.06.2009 in Baikonur angekommen.

Der Start soll Anfang Juli stattfinden.

Gruß   Thomas
« Letzte Änderung: 22. Juni 2009, 21:53:22 von Holi »
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline mek

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 328
Re: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« Antwort #1 am: 16. Juni 2009, 12:26:36 »
Zitat
Posted by ILS Launch Team, 3:10 p.m. on 13 June 2009

The SC team successfully completed their first day of
propellant loading on Friday. Saturday is a preparation day
for the second day of fueling, which takes place on Sunday.
The Breeze M is also making its way to its fueling station
for fueling on Sunday before making its way back to Hall 101
for the beginning of Joint Operations next week.

Am Freitag wurde der erste Teil der Proton-Betankung erledigt, am Sonntag sollte der zweite Teil folgen. Am Sonntag sollte ebenfalls die Breeze M betankt werden.
Anschließend soll das Processing für beide Fahrzeuge gemeinsam in Halle 101 fortgesetzt werden.

Quelle:
http://www.ilslaunch.com/sirius-fm-5-blog
Bei Starts näher dran sein, intensive Diskussionen führen oder auch einfach nur Gleichgesinnte treffen: Hier im Raumcon-Chat

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16280
Re: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« Antwort #2 am: 20. Juni 2009, 13:54:12 »
Am 18.06.2009 berichtete Khrunichev, dass die Arbeiten an der Orbitaleinheit im Wenstlichen abgeschlossen wurden. Die Montage der Nutzlastverkleidung ist (war) für den 19.06.2009 vorgesehen.

Derzeit wird z.B. bei spn ein Start Anfang Juli 2009 vermutet.

Gruß   Thomas

Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Holi

  • Gast
Re: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« Antwort #3 am: 22. Juni 2009, 21:49:34 »
Hallo,

Auf Roscosmos Website gibt es ein paar Fotos von den schon erwähnten Arbeiten - Montage der Nutzlastverkleidung und Beginn der Nutzlastintegration auf der Proton-Rakete vom vergangenen Wochenende:


Bild:Roscosmos

http://www.federalspace.ru/NewsDoSele.asp?NEWSID=6551

NSF nennt als Startzeitpunkt 29.06.2009 - 19:10 UTC

..June 29 – Sirius FM-5 – Proton-M/Briz-M – Baikonur – 19:10:00 UTC...

Gruß
Holi

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16280
Re: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« Antwort #4 am: 23. Juni 2009, 09:40:44 »
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Holi

  • Gast
Re: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« Antwort #5 am: 26. Juni 2009, 12:25:54 »
Hallo,

Hier wird berichtet, das es wohl Probleme beim Betanken der Breeze-M gegeben hat, und der Start zunächst verschoben wird. Einen neuen Startzeitpunkt wird man erst nach Beseitigung der Probleme benennen können...

Gruß
Holi

Holi

  • Gast
Re: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« Antwort #6 am: 26. Juni 2009, 23:47:25 »
Hallo,

...das war wohl nur eine Kleinigkeit mit einem Ventil beim Betanken, welche inzwischen behoben ist. Start ist nun geplant für Dienstag, 30.06.2009 um 19:10 UTC. Morgen soll die Rakete zur Startrampe transportiert werden.

http://www.ilslaunch.com/sirius-fm-5-mission-control
http://www.ilslaunch.com/news-062309

Gruß
Holi

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16280
Re: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« Antwort #7 am: 28. Juni 2009, 17:04:52 »
Lt. www.federalspace.ru ist die Trägerrakete gestern am 27.06.2009 auf der Startrampe aufgerichtet worden.

Gruß  Thomas

Quelle: http://www.federalspace.ru/NewsDoSele.asp?NEWSID=6594
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16280
Re: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« Antwort #8 am: 28. Juni 2009, 17:10:06 »
Bewegte Bilder von der Vorbereitung des Satelliten:

http://www.youtube.com/watch?v=gtEEBLePDXU

Gruß   Thomas
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16280
Re: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« Antwort #9 am: 29. Juni 2009, 20:20:19 »
Hier
http://www.khrunichev.ru/main.php?id=1&nid=1149
gibt es Bilder von der Fahrt der Proton von der Tankstelle zur Startrampe, vom Aufrichten und von der Rakete auf der Rampe.

Gruß   Thomas
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16280
Re: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« Antwort #10 am: 30. Juni 2009, 05:33:08 »
... Fahrt der Proton von der Tankstelle zur Startrampe, vom Aufrichten ...

Die bewegten Bilder dazu:


http://www.youtube.com/watch?v=xOF7y6BVbKc

Gruß   Thomas
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16280
Re: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« Antwort #11 am: 30. Juni 2009, 05:40:57 »
...das war wohl nur eine Kleinigkeit mit einem Ventil beim Betanken, welche inzwischen behoben ist. Start ist nun geplant für Dienstag, 30.06.2009 um 19:10 UTC....
Ja, Roscosmos schreibt in http://www.roscosmos.ru/NewsDoSele.asp?NEWSID=6605 am 29.06.2009 u.a.: "Some mass media in Russia declared delay of Sirius-Radio FM5 launch. Roscosmos Press Office informs that the launch will occur in time, on June 30, at 23:10 Moscow time...."
...in den Massenmedien in Russland wurde verschiedentlich berichtet, der Start von Sirius-Radio FM5 würde sich verzögern. Das Pressebüro von Roscosmos teilt mit, der Start werde pünktlich am 30.06.2009 um 23:10 Moskauer Zeit erfolgen.

Gruß   Thomas
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline mek

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 328
Re: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« Antwort #12 am: 30. Juni 2009, 16:18:13 »
Der Start wird ab 20:45 MESZ hier übertragen:
http://www.ccistream.com/ils062909/
Bei Starts näher dran sein, intensive Diskussionen führen oder auch einfach nur Gleichgesinnte treffen: Hier im Raumcon-Chat

Offline Kreuzberga

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2914
Re: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« Antwort #13 am: 30. Juni 2009, 21:02:21 »
Bei t-10 min sieht alles gut aus.  :)

Offline Kreuzberga

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2914
Re: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« Antwort #14 am: 30. Juni 2009, 21:09:50 »
t-1 min, immer noch alles auf go.

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« Antwort #15 am: 30. Juni 2009, 21:11:51 »

Offline MrCBL

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 48
Re: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« Antwort #16 am: 30. Juni 2009, 21:22:58 »
Och nö, zu spät...  :(
 Gibt's schon Replays?

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« Antwort #17 am: 30. Juni 2009, 21:27:43 »


Alles gut soweit. Gleich gibt es den Kommunikations Blackout.

Nene, keine replays.

Stream geht jetzt offline... Schwache Vorstellung. Nichmal replays...

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« Antwort #18 am: 30. Juni 2009, 21:31:12 »
Doch, replays ;)





Boor hebt die langsam ab!!! Da liegen 3-4sec zwischen den Screenshots!

Jetzt ist aber Feierabend...

Offline mek

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 328
Re: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« Antwort #19 am: 30. Juni 2009, 22:49:10 »
Der First Burn war erfolgreich --> http://www.ilslaunch.com/sirius-fm-5-blog

Der 2nd Burn ist inzwischen auch erfolgreich beendet.

Als nächstes folgt dann der 3. Burn, der 3h 28 min nach dem Start beginnt. Das sollte dann gegen 0:40 MESZ sein.
Bei Starts näher dran sein, intensive Diskussionen führen oder auch einfach nur Gleichgesinnte treffen: Hier im Raumcon-Chat

Offline mek

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 328
Re: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« Antwort #20 am: 01. Juli 2009, 23:02:01 »
Aus dem SIRIUS FM-5 Blog:
Zitat
+ SIRIUS FM-5 Mission Success!

Posted by ILS Communications Team, 12:30 AM on 1 July 2009 | 0 Comments

We have had a successful mission with the Proton M Breeze M
rocket, carrying the SIRIUS FM-5 satellite built by Space
Systems Loral for SIRIUS XM Radio, Inc. We have had
confirmation that the satellite separated from the vehicle
on schedule at 12:24 AM Eastern Time, or 04:24 GMT, 9 hours
and 14 minutes after liftoff.

Spacecraft Seperation war also um 6:24 MESZ heute morgen. Diese fand nach 9h 14 min Flug statt. Die Mission war damit erfolgreich.

Bleibt zu hoffen, dass der Satellit seinen Dienst wie geplant absolvieren wird.
Bei Starts näher dran sein, intensive Diskussionen führen oder auch einfach nur Gleichgesinnte treffen: Hier im Raumcon-Chat

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16280
Re: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« Antwort #21 am: 02. Juli 2009, 21:57:30 »
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16280
Re: Proton-M/Breeze-M mit Sirius FM-5
« Antwort #22 am: 02. Juli 2009, 22:52:03 »
Für den ausgesetzten Satelliten meldet Khrunichev folgende Orbitparameter des Main Ballistic Center in Ist geschätzt / Soll / Abweichung:

Periode [h.m.s]
11:51:1.7 / 11:50:28.1 / 0:0:33.6
 
Große Halbachse [km]
26388.71 / 26374.86 / 13.85

Exzentrität
0.5987018 / 0.5986435 /  0.0000583
 
Inklination
22 °55 '43 " / 22 °54 '13 " / 0 °1 '29 "
 
Perigäum [km]
4211.61 / 4207.59 / 4.02

Apogäum [km]
35809.55 / 35785.86 / 23.69
 
Gruß    Thomas
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)