Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

24. September 2020, 06:47:26
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • 1. Mitteldeutscher RaumCon-Stammtisch: 02. Oktober 2009
  • 2. Mitteldeutscher RaumCon-Stammtisch: 08. Januar 2010
  • 3. Mitteldeutscher RaumCon-Stammtisch: 24. September 2010
  • 4. Mitteldeutscher RaumCon-Stammtisch: 16. Oktober 2010
  • 5. Mitteldeutscher RaumCon-Stammtisch: 14. Januar 2011
  • 6. Mitteldeutscher RaumCon-Stammtisch: 06. Mai 2011
  • 7. Mitteldeutscher Raumcon-Stammtisch: 30. September 2011
  • 8. Mitteldeutscher Raumcon-Stammtisch: 16. Dezember 2011
  • 9. Mitteldeutscher Raumcon-Stammtisch: 23. März 2012 - 24. März 2012
  • 10. Mitteldeutscher Raumcon-Stammtisch: 13. Juli 2012
  • 11. Mitteldeutscher Raumcon-Stammtisch: 23. Februar 2013
  • 12. Mitteldeutscher Raumcon-Stammtisch: 07. Juni 2013 - 09. Juni 2013
  • 13. Mitteldeutscher Raumcon-Stammtisch: 19. Oktober 2013
  • 14. Mitteldeutscher Raumcon-Stammtisch: 24. Januar 2014
  • 15. Mitteldeutscher Raumcon-Stammtisch ab 19 Uhr: 20. Februar 2015
  • 16. Mitteldeutscher Raumcon-Stammtisch in Jena: 02. Oktober 2015
  • 17. Mitteldeutscher Raumcon-Stammtisch in Chemnitz ab 20:30 : 07. Oktober 2016
  • 18. Mitteldeutscher Raumcon-Stammtisch in Chemnitz ab 19:30: 24. Februar 2017
  • 19. Mitteldeutscher Raumcon-Stammtisch in Chemnitz ab 19:30: 17. November 2017
  • 20. Mitteldeutscher Raumcon-Stammtisch in Dresden ab 20:00: 13. April 2018
  • 21. Mitteldeutscher RCST MoRö ab 12 Uhr: 17. November 2018
  • 22. Mitteldeutscher Raumcon-Stammtisch in Mittweida ab 17:00: 12. April 2019
  • 23. Mitteldeutscher Raumcon-Stammtisch in Dresden ab 16:30: 25. Oktober 2019

Autor Thema: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch  (Gelesen 251631 mal)

Offline jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6219
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #325 am: 12. Oktober 2010, 19:26:39 »
Hallo,

...gut dann werde ich meine Anreise auch so gegen 18:00 MESZ legen.



...der ET-200 wurde inzwischen mit einem neuen Glaskörper bestückt und ist bereit für das Treffen. ;)


...und ich habe die Vier Booster der Sojus FG fertig und werde wohl da zwei zum signieren mitbringen  ;)

Übrigens....bei uns hier am Rande des Erzgebirges ist seit zwei Tagen morgens -Scheibe freikratzen am Auto angesagt-.
Und es soll zum WE noch etwas kälter werden.
Also etwas warmes anlegen  ;) und ein Glühwein wird da wohl auch fällig.
Den gab es letzten Winter noch an einer Imbissbude direkt vor der Ausstellungshalle.

gruß jok

Offline Collins

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 958
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #326 am: 12. Oktober 2010, 20:17:55 »
Hallo,
also meine "Wenigkeit" wird arbeitsbedingt erst Samstag früh gegen 8.00 Uhr am Ort des Geschehens auftauchen.  :)

Falls ich noch jemanden irgendwo mitnehmen soll, bitte melden.

Mfg Collins
Zeige mir einen Helden und ich zeige dir eine Tragödie dazu
Wir sind alle sehr unwissend, aber bei jedem ist es etwas anderes, was er nicht weiß. Albert Einstein.

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17066
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #327 am: 13. Oktober 2010, 08:42:25 »
...
Übrigens....bei uns hier am Rande des Erzgebirges ist seit zwei Tagen morgens -Scheibe freikratzen am Auto angesagt-.
Und es soll zum WE noch etwas kälter werden. ...
Deswegen werd´ ich auch winterbereift transportiert!

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline -eumel-

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14564
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #328 am: 13. Oktober 2010, 09:20:55 »
Ich werde ein paar kleine Fotos von den Kosmonauten für eventuelle Autogramme mitbringen.
Kann jemand einen Stift - Faserschreiber Permanent - Maker  (wie sagt man?) mitbringen, mit dem man auf Fotos schreiben kann.

H.J.Kemm

  • Gast
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #329 am: 13. Oktober 2010, 09:39:18 »
Moin Jörg,

habe ich schon in der Tasche.

Jerry

Offline Hegen

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 321
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #330 am: 13. Oktober 2010, 19:08:50 »
Hallo!
Seit heute bin ich wieder aus  dem Krankenhaus  :D  und möchte natürlich gerne teilnehmen. Falls ein Tasse noch übrig ist würde ich die auch noch abnehmen  :-[ .Die Übernachtung im Zöbischhaus geht auch klar. Damit kann ich ja fest zusagen . Ich würde aus der Richtung Westen (aus Gotha) mit PKW anreisen.
Gruß Hegen
« Letzte Änderung: 13. Oktober 2010, 19:58:26 von Hegen »
Hegen

GG

  • Gast
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #331 am: 13. Oktober 2010, 20:37:10 »
Hallo Hegen, freut mich, dass Du es noch schaffst!

GG

  • Gast
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #332 am: 13. Oktober 2010, 20:40:15 »
Letzte aktualisierte Zusammenfassung (Neues fettgedruckt):

Zitat

4. Mitteldeutscher Raumcon-Stammtisch
mit Rahmenprogramm!!!
Samstag, 16. Oktober 2010, ca. 19.00 Uhr
Waldhotel Zöbischhaus, Bad Reiboldsgrün/Auerbach

http://claus.bplaced.net/home.html
[System Sol, Planet Erde: 50° 29' 08'' N & 12° 27' 07'' O]


Angemeldete Teilnehmer:
  • Andreas (Jakda), der Organisator (mit Wohnmobil)
  • Holger (Holi) mit Ü/F von Freitag bis Sonntag
  • Trallala
  • Jerry (H.J.Kemm) mit Ü/F von Freitag bis Sonntag
  • Thomas (technician) mit Ü/F von Freitag bis Sonntag
  • Klaus (klausd) mit Ü/F von Freitag bis Sonntag
  • Thomas (Pirx) mit Ü/F von Freitag bis Sonntag
  • Frau von Thomas (Pirx) mit Ü/F von Freitag bis Sonntag aber evtl. ohne Teilnahme am Rahmenprogramm
  • Raffi mit Ü/F
  • Jörg (-eumel-) mit Ü/F von Freitag bis Sonntag
  • Günther (GG)
  • GGs Vater
  • Atomino mit Ü/F von Freitag bis Sonntag
  • Jörg (jok) mit Ü/F von Freitag bis Sonntag
  • Peter (Pit) mit Ü/F von Freitag bis Sonntag
  • Collins mit Ü/F von Samstag bis Sonntag, evtl. schon ab Freitag?
  • René (rene.eichler2)
  • Ian mit Ü/F von Freitag bis Sonntag
  • Hegen mit Ü/F
Programm:
  • individuelle Anreise (Freitag abend oder Samstag früh)
  • wer schon da ist, ab 11.30 Uhr: Mittagessen in der Frischhütte (http://www.frischhuette.de/)
  • wer schon da ist, ab 13.00 Uhr: Rundgang durch die 2009 neu gestaltete Ausstellung mit kurzer Einführung, Kinofilm, Koppelsimulator Sojus-ISS und individueller Besichtigung (http://www.deutsche-raumfahrtausstellung.de/)
  • 15.30 Uhr: Gesprächsrunde mit geladenen Gästen im Dorfgemeinschaftsraum
  • 17.00 Uhr: Fachvortrag in den Räumlichkeiten der Raumfahrtausstellung (Kinosaal)
  • abends: 4. Mitteldeutscher Raumcon-Stammtisch im Waldhotel Zöbischhaus (http://claus.bplaced.net/home.html).  Alle mit Übernachtung haben ihre Unterkunft hier.
  • individuelle Weitergestaltung und Abreise
Alle eventuellen Nachzügler müssen sich selbst eine Unterkunft organisieren. Trotzdem nochmal bei Jakda anfragen. Wir haben wohl 9 Zimmer. Die meisten davon werden Doppelzimmer sein.

http://www.morgenroethe-rautenkranz.de/tourismus/pension_gaststaeten/index.htm.

Streckenplan der Vogtlandbahn: http://www.vogtlandbahn.de/de?t=/documentManager/sfdoc.file.supply&fileID=1259678030054, wobei die M-R am nächsten liegende Haltestelle Muldenberg ist (ca. 8 km).

Gesucht werden noch Leute, die während der Veranstaltungen mit gutem Equipment Filmen können.

Außerdem ist für die Leute im Museum ein kleines Präsent in Form einer Stammtisch-Tasse geplant, von der natürlich auch jeder von uns ein Exemplar erwerben kann (12,50 €). Zum Schluss lagen 21 Bestellungen vor. (Aufkleber: http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up010542.png)

Eumel fotografiert, Klaus erstellt einen Raumcon-Tischaufsteller und ich werde für das Portal Interviews mit verschiedenen Personen einplanen. (Allerdings bezweifle ich, dass daraus in der Kürze der Zeit etwas wird.)

Gruß, Günther.
« Letzte Änderung: 16. Oktober 2010, 07:26:16 von GG »

Offline trallala

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 796
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #333 am: 13. Oktober 2010, 21:02:48 »
Wo kann man denn vorraussichtlich das "Raumfahrer-Rudel" treffen wenn man Sonnabend früh anreist? Oder ist der erste Programmpunkt das Mittagessen 11:30 Uhr?
Dann würde sich eine frühere Anreise ja nicht lohnen.

Offline Raffi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2262
  • Wir fliegen zum Mars
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #334 am: 13. Oktober 2010, 21:10:59 »
Wo kann man denn vorraussichtlich das "Raumfahrer-Rudel" treffen wenn man Sonnabend früh anreist? Oder ist der erste Programmpunkt das Mittagessen 11:30 Uhr?
Dann würde sich eine frühere Anreise ja nicht lohnen.

Der erste Programmpunkt ist das Mittagessen um 11.30 Uhr in der Frischhütte, meiner Meinung nach. Ich peile bei meiner Ankunft auch diese Zeit an, dort treffe ich das Raumfahrer-Rudel. Ich freue mich schon so sehr auf diese Veranstaltung :), würde das goldene Oktoberwetter bis zum Wochenende halten, wären die Panoramas in den Bergen ideal und der Sternenhimmel an den kühlen Abenden klar.
Der nächste Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet regelmäßig mal in Nürnberg, mal in Regensburg statt.

GG

  • Gast
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #335 am: 14. Oktober 2010, 11:48:19 »
Wer schon vorher da ist, trifft das "Rudel" vermutlich am eingerahmten Übernachtungsort.

Zitat

4. Mitteldeutscher Raumcon-Stammtisch
mit Rahmenprogramm!!!
Samstag, 16. Oktober 2010, ca. 19.00 Uhr
Waldhotel Zöbischhaus, Bad Reiboldsgrün/Auerbach

http://claus.bplaced.net/home.html
[System Sol, Planet Erde: 50° 29' 08'' N & 12° 27' 07'' O]


Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11420
    • spacelivecast.de
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #336 am: 14. Oktober 2010, 16:15:40 »

Hmm, ab 15 Personen gibt es einen Gruppenrabatt im Hotel, ich zähle nur 14 oder verzähle ich mich da? Für DZ 22,00€ statt 27,5 und 25€ Einzelzimmer statt 37,00€....


Wär ja schön wenn wir trotzdem als Gruppe durchkommen!  :D


Gruß, Klaus

GG

  • Gast
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #337 am: 14. Oktober 2010, 19:45:29 »
Ihr könnte ja damit argumentieren, dass wir zum Abendessen noch einmal mehr Leute sind.

Offline fl67

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2238
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #338 am: 15. Oktober 2010, 09:52:10 »
Hmm, ab 15 Personen gibt es einen Gruppenrabatt im Hotel, ich zähle nur 14 oder verzähle ich mich da? Für DZ 22,00€ statt 27,5 und 25€ Einzelzimmer statt 37,00€....

Dann bucht doch 15 Zimmer; auch wenn dann eines leersteht, kommt es insgesamt immer noch billiger als 14 Zimmer ohne Rabatt...   :)

jakda

  • Gast
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #339 am: 15. Oktober 2010, 10:01:52 »
Hmm, ab 15 Personen gibt es einen Gruppenrabatt im Hotel, ich zähle nur 14 oder verzähle ich mich da? Für DZ 22,00€ statt 27,5 und 25€ Einzelzimmer statt 37,00€....

Dann bucht doch 15 Zimmer; auch wenn dann eines leersteht, kommt es insgesamt immer noch billiger als 14 Zimmer ohne Rabatt...   :)

Punkt A - Es geht nach Personen...
Punkt B - wir sind am Fr. nur 12 (mit Hegen)

@ fl67
sehen wir uns in MR?
Frau R.M. deutete so etwas an...

Grüße
jakda...

Offline fl67

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2238
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #340 am: 15. Oktober 2010, 13:07:05 »
@ fl67
sehen wir uns in MR?
Frau R.M. deutete so etwas an...

Nein,  600km hin und wieder zurück für 4 Std. Programm ist mir zu weit....  :-\
Frau R.M. ?  ???

Frank

jakda

  • Gast
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #341 am: 15. Oktober 2010, 13:27:47 »
Frau R.M. ?  ???

Leiterin Ausstellung


Offline jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6219
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #342 am: 15. Oktober 2010, 15:47:29 »
Hallo,


...Mist  >:( mein Kumpel Pit mußte gerade absagen.
Also einer weniger auf dem Treffen.
Und ich stehe da mit dem Doppelzimmer...oder geht da was zu ändern ???

gruß jok


Ian

  • Gast
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #343 am: 15. Oktober 2010, 15:52:56 »
Hi,

ich kann mit dir gerne in ein Doppelzimmer gehen jok! Dann muss ich nicht das viele Geld für das Einzelzimmer ausgeben!

Gruß Ian

PS: Grüße aus Berlin sitze derzeit an eumels PC fahren gleich los!

Offline Raffi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2262
  • Wir fliegen zum Mars
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #344 am: 15. Oktober 2010, 17:05:58 »
Wie viel kostet jetzt der Eintritt für die Ausstellung?
Da wir eine Gruppe von Erwachsenen sind, gehe ich davon aus, dass der Eintritt 4,50€ kostet, aber ich will mich vergewissern. :)

Man sieht sich morgen in Morgenröthe-Rautenkranz und eine angenehme und sichere Anreise wünsche ich euch auch. :)
Der nächste Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet regelmäßig mal in Nürnberg, mal in Regensburg statt.

Offline rene.eichler2

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 460
    • Homepage
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #345 am: 17. Oktober 2010, 11:43:03 »
Hi
Ich sehe gerade ich bin der Erste der nach dem Treffen gestern was schreibt.
Die Anderen haben bestimmt noch nachwehen vom Stammtisch gestern Abend ;D
Der Tag Gestern in Morgenröthe Rautenkranz war genial.
Am besten fand ich die Gesprächsrunde mit Sigmund Jähn und
Roman Romanenko.
Ich freu mich schon auf den nächsten Stammtisch.

Liebe Grüße René
"Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn wissen ist begrenzt." Albert Einstein

"Es ist Alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig." Nils Bohr

Homepage: http://antimaterie-stern.simplesite.com/

Offline jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6219
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #346 am: 17. Oktober 2010, 12:14:19 »
Hallo und schönen Sonntag,

...bin nun auch wieder vom RaumCon Stammtisch zurück...aber man sollte besser sagen vom RaumCon Treffen 2 -2010 !!!
Es war eine super Sache die dort auf die Beine gestellt wurde.Mein Dank (auch wenn er es nicht hören möchte  ;) ) geht an Jakda unseren Andreas der dort alles super organisiert hat.Und ein Dankeschön an die beiden Kosmonauten Sigmund Jähn und Roman Romanjenko die sich für uns die Zeit genommen haben.
Dieses Treffen hat aber auch für mich persönlich eine besondere Bedeutung bekommen.Durch die Gespräche auf dem Treffen...da besonders Jakda und die neuen Informationen von den beiden Kosmonauten haben mir wohl einen neuen Weg für meine Betätigung im RaumCon aufgezeigt.
Ich glaube das es zum Thema bemannte russische Raumfahrt noch einiges zu schreiben gibt.Die Sache wird nicht einfach weil die Informationspolitk noch nicht so offen wie bei NASA läuft...aber das ist auch eine Herausforderung ;) .
Ich werde mich also in den nächsten Monaten in das Thema besonders "einlesen" und vesuchen erstmal für mich selbst einige offene Fragen zu klären.
Dann sollte es möglich sein mit klaren Daten,Bildern,Animationen ...die Sojus Missionen verständlich zu begleiten und damit ähnlich wie wir es im Shuttleprogramm haben Stück für Stück auszubauen.
Mir geht es dabei um die Technik des Trägers,Kapsel und das gesamte Processing am Boden von der Lieferung vom Hersteller ,Zusammenbau,Rollout...also eine Interessante Sache.
Ich hoffe ich habe nicht den Mund zu voll genommen und WIR bekommen das hin. ;)
Das ist für mich inzwischen,wie vielleicht einige Denken ,kein Ersatz für das bald zu Ende gehende Shuttle-Thema ...sondern ein großes Thema wo es sich richtig lohnt Zeit zu investieren um die Technik ,Abläufe zu verstehen. !!!
Und wer einmal Jakda bei Gesprächen zur russischen Raumfahrt erlebt hat ,weiß was ich meine......die Technik ist nicht so Komplex wie das Space Shuttle ...aber es gibt so viel für uns noch unbekanntes was uns dieses Sojus System an unser Raumfahrer-Herz bringen kann ;) :D :D

So das war es was ich vermelden wollte...

gruß jok

GG

  • Gast
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #347 am: 17. Oktober 2010, 12:37:22 »
Ein toller Tag

Der vierte Mitteldeutsche Raumcon-Stammtisch fand gestern in Morgenröthe-Rautenkranz statt. Insgesamt waren 16 angemeldete Raumconler aus allen Himmelsrichtungen und zwei Gäste dabei. Viele waren bereits am Vortag angereist und verbrachten eine mehr oder weniger kurze Nacht in der Pension Zöbischhaus in Bad Reiboldsgrün.



Am Samstag trafen wir uns dann komplett in der Frischhütte zum Mittagessen. Anschließend besuchten wir die Deutsche Raumfahrtausstellung und bekamen hier von Romy Mothes eine kurze Einführung. Außer einem Film über die Anfangszeit der ISS und vielen Exponaten aus den vergangenen Jahrzehnten konnten wir auch ein vereinfachtes Trainingsmodul der Mir von innen erkunden und in einer nachgestellten Sojus-Kommandokapsel einen Kopplungssimulator testen. Naja, eigentlich testete das Simulationsprogramm Genauigkeit und Geschicklichkeit der "Piloten" aus unseren Reihen.



Danach gingen wir in die alte Schule und trafen im ehemaligen Lehrerzimmer die Kosmonauten Sigmund Jähn (Sojus 31/Salut 6/Sojus 29) und Roman Romanjenko (Sojus-TMA 15/ISS-Expedition 20/21) sowie verschiedene weitere Personen, die eng mit der deutschen und internationalen Raumfahrt verbunden sind. Die Stars waren natürlich Sigmund und Roman, die uns viel über die sowjetisch/russische Raumfahrt, Prozeduren bei einem Sojus-Flug sowie den Aufenthalt in einer Raumstation und manches andere erzählen konnten. Leider war die reichliche Stunde viel zu schnell vorbei. Wir danken den beiden Raumfahrern sowie den Organisatoren und dem Journalisten (unserem gestrigen Dolmetscher) Gerhard Kowalski von ganzem Herzen.



Anschließend nahmen wir im Foyer der Raumfahrtausstellung noch an einer nicht-öffentlichen Veranstaltung teil, bei der Roman etwas ausführlicher von seiner Mission im letzten Jahr berichtete. Wir danken auf diesem Wege auch dem Team der Deutschen Raumfahrtausstellung Morgenröthe-Rautenkranz, das uns diese Gelegenheit gab.

Den Abschluss bildete der eigentliche Stammtisch im Restaurant Zöbischhaus, bei dem es wieder kreuz und quer durch viele Raumfahrt- und Astronomiethemen ging und natürlich auch die Erlebnisse des Tages eine große Rolle spielten.

GG

Da ich mir noch immer keine brauchbare Kamera zugelegt habe, werden aussagekräftigere Bilder wohl erst in den nächsten Stunden zu sehen sein.
« Letzte Änderung: 17. Oktober 2010, 16:16:52 von GG »

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11420
    • spacelivecast.de
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #348 am: 17. Oktober 2010, 15:59:35 »
Moin, bin auch wieder zu Hause  :D

Was für ein Erlebnis! Schöne Gespräche, ein persönlicher Kontakt mit einem Pionier der Deutschen Raumfahrt und einem aktuellen Raumfahrer, der die ISS wie seine Westentasche kennt. Da haben wir enorm viel gelernt und erfahren. Meine Tasse mit den Unterschriften ziert nun das Wohnzimmer als Erinnerung  :)

Leider muss ich Euch nun aber mitteilen, dass ich die ISS versenkt habe, samt Sojus. Es tut mit wirklich leid! Näheres dazu schreibe ich nochmal später ausführlich, wenn es auch um die Original Trainingssoftware zum Docken geht...


Das wird ein bisschen dauern all dies zu verarbeiten. Danke jakda für diese Möglichkeit! Danke an die beiden Raumfahrer, dass Sie sich die Zeit für uns genommen haben. Offensichtlich hatten Sie auch Spass dabei, ich kann mich zuletzt noch an ein lächelndes Gesicht in unsere Richtung erinnern, als wir von dannen zogen.

Es ist toll, Mitglied einer Gemeinschaft zu sein, die solche Möglichkeiten erschafft.


Viele Grüße,

Klaus

Offline pikarl

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4862
    • AstroGeo: Podcast und Blog
Re: Mitteldeutscher RaumCon Stammtisch
« Antwort #349 am: 17. Oktober 2010, 16:47:29 »
Ein Bericht fürs Portal wäre auch ganz große Klasse. :)

Tags: