Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 9

18. November 2018, 13:39:21
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Sojus-FG , Progress MS-10 , Baikonur , 19:14 MEZ: 16. November 2018

Autor Thema: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5  (Gelesen 9527 mal)

Online RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1519
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #25 am: 13. Oktober 2018, 14:34:39 »
Der Start des Verrsorgungsraumschiffs ist in den November verschoben worden.

https://ria.ru/space/20181012/1530581752.html
Irren ist menschlich. Je mehr man sich irrt, um so menschlicher ist man.

Offline Rakete54

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 264
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #26 am: 22. Oktober 2018, 12:15:24 »
Hallo,

Hier steht es heute als gesetzt: nächster Start einer Sojus-FG am 18. November.
Quelle zum nachlesen: https://tass.ru/kosmos/5702654

Das ist der letzte Progress auf FG, nach heutigem Stand. Danach wieder auf der 2.1A-Version.

Online RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1519
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #27 am: 30. Oktober 2018, 14:55:04 »
Die Startzeit am 18. November wird mit 19:14 Uhr MEZ angegeben.

https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=26990.new
Irren ist menschlich. Je mehr man sich irrt, um so menschlicher ist man.

Offline u-bahner

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #28 am: 30. Oktober 2018, 21:25:33 »
Auf NovKos war heute folgendes zu erfahren:

RIA Novosti schreibt heute, dass Progress MS-10 am 16.11. um 21.14 Uhr MSK von Bajkonur starten solle.
Um eine Wiederholung der Geschehnisse vom 11.10. auszuschließen, sollen die vier Seitenblöcke (Booster) der Rakete, die mit derjenigen vom 11.10. aus einer Bauserie stammt und die zu einer ähnlichen Zeit wie die am 11.10. havarierte Sojus montiert wurde, in Kürze zu Kontrollzwecken abgenommen und wieder montiert werden:

https://ria.ru/science/20181030/1531734865.html

Online Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 589
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #29 am: 03. November 2018, 18:07:58 »
Entsprechend NK-Forum vom Platz 31/6 (?)

Online Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 589
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #30 am: 06. November 2018, 10:20:17 »
https://www.energia.ru/en/iss/iss57/progress_ms-10/photo_11-05.html

Heute und morgen soll Progress MS-10 mit den Treibstoffkomponenten betankt werden.

Online Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 589
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #31 am: 07. November 2018, 16:25:52 »

Offline Rakete54

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 264
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #32 am: 07. November 2018, 23:29:55 »
Also doch 1/5 !

https://www.roscosmos.ru/25537/

Hallo,

Das steht auch so jetzt im NK-Forum: 16 ноября – Прогресс МC-10 (№440) – Союз-ФГ – Байконур 1/5 – 21:14
Das macht auch nur Sinn, keine Rakete wird x Kilometer durch die kasachische Steppe gefahren, da nimmt die Konstruktion Schaden, auch eine Sojus-FG ist dafür nicht gebaut. Wie war doch gleich die Entfernung von Gagarin-Pad zum Platz 31?
Es waren etliche km!

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2300
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #33 am: 08. November 2018, 00:20:01 »
Ich verstehe die Argumentation nicht. In letzter Zeit sind alle Progress-Raumschiffe von Platz 31 gestartet und somit auch Sojus-Raketen. Deshalb ist die Überraschung das auf Gagarin Start gestartet wird groß.

Warum wäre Sojus FG nicht für den Transport zu Platz 31 gebaut?
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Online Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 589
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #34 am: 08. November 2018, 08:51:10 »
Also doch 1/5 !

https://www.roscosmos.ru/25537/

Hallo,

Das steht auch so jetzt im NK-Forum: 16 ноября – Прогресс МC-10 (№440) – Союз-ФГ – Байконур 1/5 – 21:14
Das macht auch nur Sinn, keine Rakete wird x Kilometer durch die kasachische Steppe gefahren, da nimmt die Konstruktion Schaden, auch eine Sojus-FG ist dafür nicht gebaut. Wie war doch gleich die Entfernung von Gagarin-Pad zum Platz 31?
Es waren etliche km!
Ich hab es grad mal bei google earth nachgemessen, fast 19 Kilometer (Luftlinie).
Mir sind die Namen der Gebäude nicht geläufig, aber ich glaube, dann wäre sie in einem anderen montiert worden, dass näher an 31/6 liegt. Das wissen unsere Foristen genauer, die schon in Baikonur waren.

Offline wernher66

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1278
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #35 am: 08. November 2018, 11:16:47 »
Freunde,
die Sache ist doch ganz einfach.

Startet die Rakete von PU-6 (Platz 31), wird die Rakete im MIK-40 (Platz 31) montiert.
Startet die Rakete von PU-5 (Platz 1), wird die Rakete im MIK RN auf Platz 112 montiert.

Also gucken, wo liegt die Rakete, dann weiß man, wo geschossen wird.
Es werden immer kurze Wege zwischen Montagehalle und Startrampe gewählt.

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7484
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #36 am: 08. November 2018, 11:53:57 »
Zurück von der Tankstelle

Progress MS-10 ist vom Befüllen und Betanken per Bahn wieder zurück gebracht worden.
Wird unter der Anwesenheit der Feuerwehr auf den Hallentransporter umgeladen und dann in die Halle des MIK-KA gebracht.


Aus dem Bahnwaggon ...


... auf die "Einschienen"-Hallenbahn, ...


... und zum Prüfstand.


Selbst die Nutzlastabdeckung wartet schon, hat aber noch etwa Zeit.     Fotostrecke: ENERGIA

Gruß, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7484
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #37 am: 09. November 2018, 05:50:53 »
Start - Anlegen - 2 Tage

Bei TASS kann man nachlesen :

Progress MS-10
Start         16. November, 21:14 Uhr Moskauer Zeit  (19:14 Uhr MEZ)
Andocken  18. November, 22:29 Uhr Moskauer Zeit  (20:29 Uhr MEZ)

Gruß, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7484
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #38 am: 10. November 2018, 10:34:13 »
Übergangssektion

Vom Prüfstand wird das Progress MS-10 genommen, vorbereitet, auf die Übergangssektion montiert, und wieder auf den Prüfstand gesetzt. Schon hundertmal gemacht... Heute, wie sonst? Nein!


Heute unter Adleraugen ...


... und extra scharfem Kameraauge nach dem Plan für die Dokumentation
                         ...  (ist mir heute aufgefallen)



Montag muss Progress MS-10 abnahmebereit sein

Gruß, HausD

Offline wernher66

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1278
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #39 am: 10. November 2018, 12:03:56 »
Gut beobachtet, HausD !
Das gibt ein gutes Gefühl.
So muss Raumfahrt gemacht werden, dann klappt es auch.

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7484
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #40 am: 12. November 2018, 13:56:15 »
Die Abnahme...


Die Abnehmer auf allen Etagen ...


Wer unterschreibt ? ... und Wo?


Die Abnahme war erfolgreich, nun kann es in die Nutzlastabdeckung gehen


Eine Fotografie für das "Album" ...


... und hier wird eine Videografie gemacht                         Fotostrecke: ENERGIA

Gruß, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7484
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #41 am: 13. November 2018, 18:49:05 »
Progress MS-10 und Sojus-FG montiert

Heute am 13.11.2018 wurde in der Halle des MIK-RN das Progress MS-10, die 3.Stufe montiert und das Paket dann mit dem Träger Sojus-FG auf dem Transportwagen verbunden.           Quelle, Fotostrecke: ENERGIA


Progress MS-10 und die 3.Stufe werden zur Montage vorbereitet


Die Kranfahrerinnen stehen mit auf der Montageebene



Montage, kurz vor dem Abschluss


Anschließend hat die Regierungskommision zum Stand der Vorbereitung getagt

Gruß, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7484
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #42 am: 13. November 2018, 18:56:51 »
Rollout morgen ...

Das Rollout der Progress MS-10 (№440)auf der Sojus-FG soll morgen, am 14.11.2018, 07:00 Ortszeit Baikonur zum Startplatz "Gagarins Start" Pl. 1/PU5 erfolgen.

Gruß, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7484
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #43 am: 13. November 2018, 19:17:13 »

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7484
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #44 am: 14. November 2018, 06:52:57 »
Rollout heute ...

Bei ENERGIA wird es heute bestätigt, das Rollout von Progress MS-10 (?440) auf Sojus-FG zum Platz 1, dem Startplatz läuft (es ist dort bereits 11:59 Ortszeit).


Gruß, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7484
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #45 am: 14. November 2018, 08:14:32 »
Bilder vom Rollout


Der Zug mit dem "Paket" kurz vor der Ausfahrt...


... schon am Überweg vor dem Startplatz


Beim Aufrichten


Servicetürme schwenken nach oben                                      Fotostrecke: ENERGIA

Die unmittelbare Vorbereitung für den Start am 16.11.2018 beginnt nun.

Gruß, auch an Baikonur, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7484

Online RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1519
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #47 am: 16. November 2018, 13:33:10 »
Der Start wird heute u.a. auf NASA TV ab 19:00 Uhr MEZ live übertragen.

https://www.nasa.gov/multimedia/nasatv/index.html#public
Irren ist menschlich. Je mehr man sich irrt, um so menschlicher ist man.

Offline bluemchen

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 368
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #48 am: 16. November 2018, 18:22:13 »
Telestudio ist auf Sendung: http://www.tvroscosmos.ru/5129/
Auf ein gutes Gelingen
R.

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1862
  • DON'T PANIC - 42
Re: Progress MS-10 (№440) – Sojus-FG – Baikonur 1/5
« Antwort #49 am: 16. November 2018, 18:51:38 »
Die "Arme" des "Startturms" sind mittlerweile nach unten geklappt.

Gruß

Mario

PS: Da ich mir nicht durch falsche Bezeichnungen die Finger verbrennen will (vgl. Booster vs. erste Stufe) schreibe ich die Begriffe, die bei den Russen evtl. auch anders heißen, in Anführungszeichen. ;)
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Tags: