Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

16. September 2019, 11:06:16
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Sojus FG, Sojus MS-15, Baikonour 31/6, 15:57 MESZ: 25. September 2019

Autor Thema: Sojus MS-15 - (Nr.744) - Sojus-FG - Baikonur 1/5  (Gelesen 10036 mal)

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8483
Re: Sojus MS-15 - (Nr.744) - Sojus-FG - Baikonur 1/5
« Antwort #25 am: 05. September 2019, 17:50:58 »
Sojus MS-15 im MIK-KA


Am 05.09. war das Aufladen über die Solarbatterien             Foto: Energia

Gruß, HausD

Offline Voyager_VI

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 648
Re: Sojus MS-15 - (Nr.744) - Sojus-FG - Baikonur 1/5
« Antwort #26 am: 06. September 2019, 10:09:44 »
Sind eigentlich schon mal Erdonauten bei der Prüfung durchgefallen und durften danach nicht fliegen?
Aus der Anfangszeit (1957 - 1975 SATP), wo erst nach dem Start informiert wurde, dürften Informationen fast ausgeschlossen sein.

Außerdem müsste m. E. dann mindestens zwei Mannschaftsmitglieder versagt haben, denn es wird die Mannschaft als Einheit bewertet.

In der Regel besteht eine Mannschaft nicht nur aus Neulingen.

Außerdem war in der Regel jede Sojus-Mannschaft zuvor schon mindestens einmal Ersatzmannschaft.

Soweit mir bekannt, wird man am Prüfungstag zur Prüfung zugelassen. 2‰ C₂H₅OH (Alkohol) und ähnliche „Scherze“ sind damit ausgeschlossen.

Die Prüfungsangst und regelmäßige Wiederholung senkt die Durchfallrate. Wer will schon beim zweiten … fünften Flug durchfallen?
"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen."
Immanuel Kant

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8483
Re: Sojus MS-15 - (Nr.744) - Sojus-FG - Baikonur 1/5
« Antwort #27 am: 10. September 2019, 07:18:11 »
PK der EXP-61/62/EP-19

Im ZPK/CTC J.Gagarin fand die Abschluss-Pressekonferenz mit der Stamm- und der Ersatzmannschaft statt.
Alle haben ihre Examensprüfungen im ZPK sind für den Flug zugelassen.    Fotostrecke: ZPK Presse


Die  Stamm- und der Ersatzmannschaft, BI-2 BI-1 Pilot Stamm - Ersatz Pilot BI-1  BI-2 

Gruß, HausD

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8483
Re: Sojus MS-15 - (Nr.744) - Sojus-FG - Baikonur 1/5
« Antwort #28 am: 10. September 2019, 07:44:23 »
Tradition als Glücksbringer

Vor der Abreise zum Ort des Geschehens gibt es die traditionelle Runde zu den Gedenkstätten, die eng mit der Raumfahrt verbunden sind.


Unter den Augen Von Gagarin, Koroljow und Ziolkowski trägt man sich
ins Gästebuch im Büro Gagarins ein


Mit Blumen wurden den an der Kremlmauer bestatteten Raumfahrtpionieren gedacht


Im Kreml vor der Zaren - Glocke und bei der Zaren - Kanone ...


Besuch im Haus Koroljows, nicht weit von der WDNH ...       Fotostrecke : ZPK-Pressedienst

Gruß, HausD

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8483
Re: Sojus MS-15 - (Nr.744) - Sojus-FG - Baikonur 1/5
« Antwort #29 am: 10. September 2019, 13:24:26 »
Reise nach Baikonur

Heute sind die Stammmannschaft und die Doubles im ZPK/CTC zur Reise nach Baikonur verabschiedet worden.


Sonnenschein auf dem Weg zur Verabschiedung   


Sie sind nicht allein, die beiden Flieger werden voll besetzt fligen


Zum Bus, die Stammmannschaft ...


... und die Ersatzmannschaft ...                               Fotostrecke : ZPK-Pressedienst

Gruß, HausD

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8483
Re: Sojus MS-15 - (Nr.744) - Sojus-FG - Baikonur 1/5
« Antwort #30 am: 10. September 2019, 15:57:02 »
Ankunft in Baikonur

Heute, am 10.09.2019, sind die Stammmannschaft und die Doubles in Baikonur auf dem FH Krainy angekommen.






Die Stammmannschaft ...


...  und die Doubles sind in Baikonur auf dem FH Krainy angekommen                   Fotostrecke: Roskosmos/ZENKI

Gruß, HausD

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8483
Re: Sojus MS-15 - (Nr.744) - Sojus-FG - Baikonur 1/5
« Antwort #31 am: 11. September 2019, 10:06:39 »
Im Flieger ...

Die  Crewmitglieder der EXP 61, Jessica Meir und Oleg Skripotschka sowie der EP19 Raumfahrer Hazzaa Ali AlMansoori sind im Flugzeug des ZPK/CTC J. Gagarin bereit zum Flug nach Baikonur.


Die Drei in ihrem Flugzeug ...                        Foto: Flickr/NASA/Johnson

Gruß, HausD

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8483

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8483
Re: Sojus MS-15 - (Nr.744) - Sojus-FG - Baikonur 1/5
« Antwort #33 am: 11. September 2019, 17:55:17 »
Erstes Kennenlernen...

Heute am 11.09.2019 fand das erste Training der Mannschaften auf dem Startfahrzeug Sojus MS-15 statt.


Die Stammmannschaft bei der Ankunft auf dem Pl. 254


Vor dem ersten Kennenlernen - Einsteigen mit den Overalls in die Sojus MS-15


Ali AlMansoori als BI2 muss auch anfassen beim Kennenlernen


Gang zum Teil 2 des Trainings :  Einsteigen im Schutzanzug ...

... und Platznehmen im SOKOL-Anzug, wie beim Start ...                    Fotostrecke:  ENERGIA

Gruß, HausD


Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8483

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8483
Re: Sojus MS-15 - (Nr.744) - Sojus-FG - Baikonur 1/5
« Antwort #35 am: 12. September 2019, 10:39:48 »
Besondere Momente...

... vom gestrigen Training in der Fotostrecke vom ZPK/CTC/Pressedienst und daraus auch diese ganz besonderen ... :


"Die Blitzlichter ständig, ich bin fast blind ... "


" Bitte, das ständige Blitzen stört beim Training ... "


AlMansoori als BI2 bekommt ein "Handy", eigentlich ein "Army" ...


Oleg Skripotschka - doppelt ausgestattet, mit Papier und mit Tablet ...


Sie nehmen sich selbst gerne Mal auf den Arm ...


Die BIs schauen mit dem Laserdistometer zum Startplatz ...

Gruß, HausD

Offline McPhönix

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2554
Re: Sojus MS-15 - (Nr.744) - Sojus-FG - Baikonur 1/5
« Antwort #36 am: 12. September 2019, 12:14:47 »
Zitat von: HausD
AlMansoori als BI2 bekommt ein "Handy", eigentlich ein "Army" ...
Ist das wirklich ein Handy? Ist das nicht eher dieser Spiegel ?
Ich habe keine Angst vor Aliens. Solange sie über uns lachen wegen dem kleinkarierten Raketengefummel auf der Erde, tun sie uns nix.

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8483
Re: Sojus MS-15 - (Nr.744) - Sojus-FG - Baikonur 1/5
« Antwort #37 am: 12. September 2019, 17:34:23 »
... Ist das wirklich ein Handy? Ist das nicht eher dieser Spiegel ? ...
Richtig! ... der HausD wieder!

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8483
Re: Sojus MS-15 - (Nr.744) - Sojus-FG - Baikonur 1/5
« Antwort #38 am: 12. September 2019, 18:02:24 »
Montage im MIK-RN auf Pl. 112

Heute wurde die Montage der Trägerrakete Sojus-FG für die Sojus MS-15 im MIK-RN auf Pl. 112 vorgenommen.


Block A - Stufe 2 ist als erstes dran ...


Das müsste Block D - 1.Stufe - sein, die rechts unten montiert wird ...


Nun kommt Block B - 1.Stufe - hinzu, links unten ...


Die Verankerung der beiden Aussenblocks mit dem Zentralblock A wird hergestellt ...


Am schwarzen Tragband das gelbe B und ein Pfeil ...
Kein lateinische B, sondern kyrillisch (was man in Bildbeiträgen nicht schreiben darf, da es in ? umgewandelt wird, da es das im ANSI-Zeichensatz nicht vorhanden und damit ...  :'( )


Hier auch die Nummer auf dem Block A ...                     Fotos, Fotostrecke: ZENKI/Roskosmos

Gruß, HausD

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8483
Re: Sojus MS-15 - (Nr.744) - Sojus-FG - Baikonur 1/5
« Antwort #39 am: 12. September 2019, 18:22:04 »
Staatliche Kommission

Die Staatliche Kommission hat die Berichte der Fachabteilungen über den ...


... Fortgang der Arbeiten zur Startvorbereitung des Sojus MS-15 entgegen genommen.


Auch zum Verfahren des Besuchs, EP 19, auf dem russischen Sektors der ISS wurde ein Beschuss gefasst
                                                  Fotos: Fotostrecke: ENERGIA/Roskosmos
Gruß, HausD

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8483
Re: Sojus MS-15 - (Nr.744) - Sojus-FG - Baikonur 1/5
« Antwort #40 am: 12. September 2019, 19:25:35 »
Die Traditionsveranstaltungen

Bei Roskosmos/ZENKI gibt es eine umfangreiche Fotostrecke zu den Veranstaltungen in der trainingsfreien Zeit der Raumfahrer.

Beginn ist bei der Flaggenzeremonie neben dem Hotel der Kosmonauten


Die Kamera ist mit der Ersatzmannschaft unterwegs, hier beim Koroljow-Denkmal

Das Museum der Stadt Baikonur wird besucht und sich auf der Fotowand mit den Autogrammen verewigt,
anschließend "dürfen" die Raumfahrer noch einen Stapel Fotos unterschreiben.


Als besonderen Höhepunkt gibt es in kasachischen Trachten eine Teestunde in der Jurte

Gruß, HausD

Online Andi Wuestner

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 92
Re: Sojus MS-15 - (Nr.744) - Sojus-FG - Baikonur 1/5
« Antwort #41 am: 13. September 2019, 16:22:46 »
Welche Funktion haben eigentlich diese roten "Zylinder" am Boden der Außenblocks und des Zentralblocks? Sie scheinen nicht bei jedem Flug gebraucht zu werden.

Andi

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1186
Re: Sojus MS-15 - (Nr.744) - Sojus-FG - Baikonur 1/5
« Antwort #42 am: 13. September 2019, 16:38:40 »
Welche Funktion haben eigentlich diese roten "Zylinder" am Boden der Außenblocks und des Zentralblocks? Sie scheinen nicht bei jedem Flug gebraucht zu werden.

Andi
Ich glaube, das sind Schutzkappen.
Ähnlich wie für gelieferte Rohre o.ä., die vor Beschädigung schützen oder das etwas hinein gelangt.

Oder meinst Du diese Behälter ?
Hold on to your dreams !

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8483
Re: Sojus MS-15 - (Nr.744) - Sojus-FG - Baikonur 1/5
« Antwort #43 am: 13. September 2019, 18:12:25 »
Hallo Andi,
Welche Funktion haben eigentlich diese roten "Zylinder" am Boden der Außenblocks und des Zentralblocks? Sie scheinen nicht bei jedem Flug gebraucht zu werden.   Andi
Alle roten Teile müssen vor dem Start weg!

Es gibt die roten "Töpfe - das sind Luftentfeuchter und sind mit dem Triebwerksblock (und der Aussenluft)verbunden.

Alle anderen roten Kappen, Deckel und Fähnchen sind Teile, die bei Montage und Transport vor dem Start diese Stellen schützen und gleichzeitig kennzeichnen ...

Gruß, HausD

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8483
Re: Sojus MS-15 - (Nr.744) - Sojus-FG - Baikonur 1/5
« Antwort #44 am: 13. September 2019, 18:20:44 »
Hallo Andi,
Welche Funktion haben eigentlich diese roten "Zylinder" am Boden der Außenblocks und des Zentralblocks? Sie scheinen nicht bei jedem Flug gebraucht zu werden.    Andi... 
Alle roten Teile an der Rakete müssen vor dem Start entfernt werden.

Die roten "Töpfe" sind Luftfeuchtefilter und sind direkt zwischen das Innere des Triebwerkblock und der Aussenluft geschaltet.

Alle roten "Töpfe", Abdeckungen, Kappen, Fähnchen (an kleinen Bauteilen) sind damit gekennzeichnet, dass sie entfernt werden müssen. Alle diese Teile bleiben auf der Erde und werden auch in ihrer notwendigen Abfolge registriert und gezählt, damit sichergestellt ist, dass sie beim Start keine Havarie verursachen...

Gruß, HausD

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8483
Re: Sojus MS-15 - (Nr.744) - Sojus-FG - Baikonur 1/5
« Antwort #45 am: 14. September 2019, 18:18:02 »
Rückkehr vom Betanken, Befüllen

Heute, am 14.09.2019, wurde auf dem Kosmodrom Baikonur die Betankung5 mit den Treibstoffkomponenten und die Bbefüllung mit den komprimierten Gasen des Sojus-Raumschiffs MS-1 abgeschlossen und Gase.


Nach dem Auftanken wurde es in das MIK-KA zurück geliefert.


Zu den roten Teilen, hier eins, das zum Transport benutzt wurde.


Zur weiteren Vorbereitung wird die Sojus MS-15 wieder in den Prüfstand gesetzt.      Fotos, Fotostrecke: Energia/Roskosmos

Gruß, HausD

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8483
Re: Sojus MS-15 - (Nr.744) - Sojus-FG - Baikonur 1/5
« Antwort #46 am: 14. September 2019, 18:31:15 »
Die Nutzlastabdeckung

Es gibt auch ein Bild vom GO ("Kopfabdeckung"), der Nutzlastabdeckung mit der Fertigungsnummer


Die Fertigungsnummer - bestehend aus kyrillischen Buchstaben und arabischen Ziffern             Foto: Energia/Roskosmos

Gruß, HausD

Online Andi Wuestner

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 92
Re: Sojus MS-15 - (Nr.744) - Sojus-FG - Baikonur 1/5
« Antwort #47 am: Gestern um 00:24:25 »
@HausD: Genau diese Töpfe meinte ich - danke! Anscheinend ist die Luft bei Starts im Winter trocken genug, um auf sie verzichten zu können.

Andi

Tags: