Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

18. Januar 2018, 02:39:24
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Delta 4 Medium+ (5,2), NROL-47, VAFB SLC-6, 21:30MEZ: 12. Januar 2018

Autor Thema: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg  (Gelesen 9416 mal)

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11961
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #175 am: 12. Januar 2018, 23:15:07 »
Booster abgetrennt:




MECO.
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 26. Januar 2018 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11961
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #176 am: 12. Januar 2018, 23:15:30 »
Fairing ist weg.
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 26. Januar 2018 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1298
  • DON'T PANIC - 42
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #177 am: 12. Januar 2018, 23:15:42 »
Die Delta IV wurde beim Start ja ganz schön verkohlt. ;)
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline BadCop

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 220
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #178 am: 12. Januar 2018, 23:17:08 »
Ja, ich dachte im ersten Moment auch dass wir da gleich eine sehr große Fackel sehen. Aber et hät jo nochamol jotjejange

Online MR

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1910
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #179 am: 12. Januar 2018, 23:17:51 »
Die Delta 4 ist darauf ausgelegt. Da sahen andere noch viel schlimmer aus.

Offline PaddyPatrone

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1513
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #180 am: 12. Januar 2018, 23:19:57 »
Das Anlassen des RS-68 ist wirklich immer ein Schauspiel.

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7071
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #181 am: 12. Januar 2018, 23:21:29 »
..und schon ist wieder alles vorbei.... 8)

Cliffhanger: Schalten sie auch morgen wieder ein, wenn es heißt: der Start ist gelungen....oder so... oder vielleicht auch nicht... ::)

Darf ich Oldschool-Raumfahrer jetzt meinen Start-Schnaps süffeln?

Gruß
roger50

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7071
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #182 am: 12. Januar 2018, 23:26:26 »
Die Delta IV wurde beim Start ja ganz schön verkohlt. ;)

Um so verkohlt auszusehen, muß die Falcon-9 immer erst landen... die Delta-4 schafft das schon beim Start... ;D

Gruß
roger50

Offline PaddyPatrone

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1513
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #183 am: 12. Januar 2018, 23:40:39 »
Um so verkohlt auszusehen, muß die Falcon-9 immer erst landen... die Delta-4 schafft das schon beim Start... ;D

Dafür schafft sie keine Landung.  ;)

PS: Der Startschnapps darf nach meinem befinden getrunken werden sobald die Lunte brennt, danach ist höhere Gewalt.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11961
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #184 am: 12. Januar 2018, 23:44:48 »
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 26. Januar 2018 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 687
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #185 am: 12. Januar 2018, 23:59:37 »
Tja, dann gratuliere ich einfach mal zum wahrscheinlich erfolgreichen Start.

Jetzt weiß ich auch wie ich die orange Fassade vom Haus in null komma nix auf braun zaubere.
Hat jemand mal nen Eimer Wasserstoff?

Offline Steffen

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 662
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #186 am: 13. Januar 2018, 00:12:21 »
Hallo

Weil es wieder so schön war:

 :D   Die besten drei Sekunden!    :D

Quelle:https://twitter.com/nextspaceflight


viele Grüße
Steffen

Online MR

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1910
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #187 am: 13. Januar 2018, 00:15:36 »
Wollte man auf SLC-6 nicht etwas gegen die hohen Wasserstoffflammen beim Start des RS-68 unternehmen? Oder galt das nur für Starts der Delta 4 Heavy?

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7071
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #188 am: 13. Januar 2018, 01:43:42 »

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 15352
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #189 am: 13. Januar 2018, 09:17:26 »
Guten Morgen Zusammen!

Bilder vom Start in Vandenberg:

(Quelle: USAF)

Gruß   Pirx

Offline jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6079
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #190 am: 13. Januar 2018, 09:26:14 »
Wollte man auf SLC-6 nicht etwas gegen die hohen Wasserstoffflammen beim Start des RS-68 unternehmen? Oder galt das nur für Starts der Delta 4 Heavy?

Hallo,

Wenn ich mich recht erinnere galt das für die Delta 4 Heavy . Man hatte da die Zündsequenz geändert und eins der 3 Triebwerke zeitiger gezündet . Der dadurch entstehende Luftstrom sollte den überschüssigen Wasserstoff der beiden anderen Triebwerke mit wegleiten.

Gruß jok

Offline rok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1472
  • Informations-Junkie
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #191 am: 13. Januar 2018, 10:01:50 »
Wodurch entsteht die Schwarzfärbung der ersten Stufe, ist das Abbrand der Farbe oder der Niederschlag von Ruß aus den Feststoffboostern (die schwarze Wolke beim Start)?

Robert

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1298
  • DON'T PANIC - 42
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #192 am: 13. Januar 2018, 10:08:54 »
Wodurch entsteht die Schwarzfärbung der ersten Stufe, ist das Abbrand der Farbe oder der Niederschlag von Ruß aus den Feststoffboostern (die schwarze Wolke beim Start)?

Robert

Das ist entweder Ruß aus der Wasserstoffflamme oder die Farbe die durch die Wasserstoffflamme verbrennt. Wasserstoff hat ja keinen Kohlenstoff, und kann demzufolge nicht rußen.

Hallo

Weil es wieder so schön war:

 :D   Die besten drei Sekunden!    :D

Quelle:https://twitter.com/nextspaceflight


viele Grüße
Steffen

Hier die Sequenz.

Gruß

Mario
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline Flandry

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 264
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #193 am: 13. Januar 2018, 10:30:58 »
Wodurch entsteht die Schwarzfärbung der ersten Stufe, ist das Abbrand der Farbe oder der Niederschlag von Ruß aus den Feststoffboostern (die schwarze Wolke beim Start)?

Robert

Ist "die Farbe" nicht vielmehr Polyurethan zur Isolierung, wie beim externen Shuttletank?

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1298
  • DON'T PANIC - 42
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #194 am: 13. Januar 2018, 10:35:15 »
Wodurch entsteht die Schwarzfärbung der ersten Stufe, ist das Abbrand der Farbe oder der Niederschlag von Ruß aus den Feststoffboostern (die schwarze Wolke beim Start)?

Robert

Ist "die Farbe" nicht vielmehr Polyurethan zur Isolierung, wie beim externen Shuttletank?

Falls das ein schaumähnliches Zeug sein sollte, würde es die spontane Komplettverbrennung gut erklären. Ein Schaum hat sehr viel Oberfläche und fast kein Material. Das "verpufft" praktisch sofort zu Ruß.
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline rok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1472
  • Informations-Junkie
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #195 am: 13. Januar 2018, 12:01:32 »
Ok, ich hätte die Frage genauer formulieren sollen, "wodurch entsteht die Schwarzfärbung speziell bei den Delta IV Erststufen" stärker als bspw. bei der Ariane 5, die eine vergleichbare Technologie verwendet (LH/LOX + Feststoffbooster).

Robert

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11961
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #196 am: 13. Januar 2018, 12:50:36 »
Die United Launch Alliance hat wieder leckere Launch Highlights für uns:  :D


https://www.youtube.com/watch?v=NwLWNXHL7D4
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 26. Januar 2018 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1298
  • DON'T PANIC - 42
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #197 am: 13. Januar 2018, 12:57:14 »
Ok, ich hätte die Frage genauer formulieren sollen, "wodurch entsteht die Schwarzfärbung speziell bei den Delta IV Erststufen" stärker als bspw. bei der Ariane 5, die eine vergleichbare Technologie verwendet (LH/LOX + Feststoffbooster).

Robert

Bei der Ariane werden die Booster vorher gezündet und blasen den Wasserstoff weg? Die Ariane hat nicht den Schaumanstrich zur Isolierung und verkohlt nicht sofort?
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline R2-D2

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 455
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #198 am: 13. Januar 2018, 13:58:15 »
Ok, ich hätte die Frage genauer formulieren sollen, "wodurch entsteht die Schwarzfärbung speziell bei den Delta IV Erststufen" stärker als bspw. bei der Ariane 5, die eine vergleichbare Technologie verwendet (LH/LOX + Feststoffbooster).

Robert

Bei der Ariane werden die Booster vorher gezündet und blasen den Wasserstoff weg? Die Ariane hat nicht den Schaumanstrich zur Isolierung und verkohlt nicht sofort?
Nein, das Vulcain brennt zunächst alleine für 7 Sekunden, erst danach zünden die Booster!
Und egal, ob es einen Unterschied in der Isolierung gibt, bei der Ariane 5 gibt es überhaupt keine Stichflamme, die die Isolierung ankokeln könnte.
Der Unterschied muss also in der Zündtechnik/-sequenz des RS-68 liegen...

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11961
Re: NROL-47 auf Delta IV von Vandenberg
« Antwort #199 am: 14. Januar 2018, 02:38:54 »
ULA hat noch ein Paar Fotos nachgeliefert.
Von der Delta im Mobile Service Tower und auf der Startrampe:
ULA/Jeff Spotts







ULA/Jeff Spotts
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 26. Januar 2018 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Tags: