Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

25. September 2018, 12:46:28
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Ariane5-ECA, BepiColombo, CSG ELA-3, 03:45MESZ: 20. Oktober 2018

Autor Thema: BepiColombo auf Ariane 5 ECA  (Gelesen 43622 mal)

Offline Lumpi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1888
Re: BepiColombo auf Ariane 5 ECA
« Antwort #100 am: 23. Februar 2018, 18:13:28 »
Interessante Randnotiz: Johannes Benkhoff, Projektwissenschaftler bei BepiColombo, schreibt über Twitter, dass das Transfermodul MTM auch 3 Kameras für einige "coole" Reisebilder mit an Bord hätte. https://twitter.com/JBenkhoff/status/962953373745078273
Das Bekannte ist endlich, das Unbekannte unendlich.

Offline Lumpi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1888
Re: BepiColombo auf Ariane 5 ECA
« Antwort #101 am: 21. März 2018, 10:39:11 »
Na bitte, BepiColombo "schaut" sich mit MERTIS bei den Flybys auch die Venus näher an.  :)
https://www.hou.usra.edu/meetings/lpsc2018/pdf/1338.pdf
 
Das Bekannte ist endlich, das Unbekannte unendlich.

Offline Stefan307

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 743
Re: BepiColombo auf Ariane 5 ECA
« Antwort #102 am: 21. März 2018, 12:44:55 »
Mich würde ja mal Interessieren  wie man bei Bepi das "Timing" Problem für die Merkur Fly-Bys löst?
Die Fly-bys müssen ja jeweils wieder zu einer Bahn führen die Sonde und Merkur erneut zusammenführt.

MFG S

Online Sensei

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2631
Re: BepiColombo auf Ariane 5 ECA
« Antwort #103 am: 24. April 2018, 00:13:31 »
BepiColombo scheint von der ESA eine ähnliche 'PR-Kampagne' zu bekommen damals Philae - und ich muss sagen das ist nicht gerade ein schlechtes Vorbild :)

Drei niedliche, vermenschlich gezeichnete Sonden begeben sich auf eine lange Reise...:

Zitat
Introducing the epic adventures of @BepiColombo! Meet our new space explorers as they begin their journey to #Mercury …via Amsterdam @Schiphol airport and Europe’s spaceport in Kourou!


https://www.youtube.com/watch?time_continue=4&v=TqY-xVxZim0

Offline James

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1365
Re: BepiColombo auf Ariane 5 ECA
« Antwort #104 am: 17. Juli 2018, 07:45:35 »
Bei Raumfahrer.net steht PepiColombo mit NET 19.Oktober im Kalender, könnte aber auch 29.November werden  8)

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7434
Re: BepiColombo auf Ariane 5 ECA
« Antwort #105 am: 25. Juli 2018, 22:09:43 »
Während der Ansprachen nach dem heutigen AR-5 Start wurde für BepiColombo der 18.Oktober genannt. Stimmt also mit dem Raumfahrer.net Eintrag zusammen.

Gruß
roger50

Offline aasgeir

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 81
Re: BepiColombo auf Ariane 5 ECA
« Antwort #106 am: 27. Juli 2018, 15:03:05 »
Laut ESA-Mitteilung ist der Start von BepiColombo angesetzt auf den 19. Oktober, 03:45 h (MESZ) - das entspricht am Startort Kourou 22:45 h (GFT) am 18. Oktober ... Daher wohl die leichte Verwirrung.

Quelle: http://sci.esa.int/bepicolombo/60520-bepicolombo-to-target-mid-october-launch/

Offline Lumpi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1888
Re: BepiColombo auf Ariane 5 ECA
« Antwort #107 am: 14. September 2018, 15:43:48 »
Langsam wird es ernst, die Vorbereitungen zum Betanken laufen, Startdatum 19. Oktober ist immer noch aktuell.
http://www.esa.int/spaceinimages/Images/2018/09/Preparing_for_fueling3


Copyright ESA/CNES/Arianespace/Optique video du CSG – P.Baudon
Das Bekannte ist endlich, das Unbekannte unendlich.

Offline Lumpi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1888
Re: BepiColombo auf Ariane 5 ECA
« Antwort #108 am: 19. September 2018, 09:41:53 »
Laut ESA-Mitteilung ist der Start von BepiColombo angesetzt auf den 19. Oktober, 03:45 h (MESZ) - das entspricht am Startort Kourou 22:45 h (GFT) am 18. Oktober ... Daher wohl die leichte Verwirrung.

Quelle: http://sci.esa.int/bepicolombo/60520-bepicolombo-to-target-mid-october-launch/

Start von BepiColombo ist nicht am 19., sondern am 20. Oktober, 03:45 h MESZ: https://twitter.com/esascience/status/1042070887846043648

So steht es auch in der rechten Marginalbox auf der ESA-Seite zu BepiColombo: http://sci.esa.int/bepicolombo/
Das Bekannte ist endlich, das Unbekannte unendlich.

Tags: