IAC 2018: 69. International Astronautical Congress
IAC 2018: 69. International Astronautical Congress
Raumfahrt-Meldungen
Astronomie-Meldungen
Kurzmeldungen
News-Übersicht
News-Archiv
Alle Meldungen
RSS-Newsfeed
InSpace Magazin

Vierzehntäglich aktuelle Berichte und Meldungen via E-Mail

Autor: Daniel Maurat / 01. April 2012, 19:06 Uhr

APStar 7 erfolgreich gestartet

Gestern startete vom chinesischen Xichang eine Rakete des Typs CZ 3B/E in den Weltraum. An Bord befand sich ein für die Nutzung im ostasiatischen Raum ausgelegter Kommunikationssatellit.

Quelle: NSF, SFN, CGWIC
Druckansicht RSS Newsfeed
CGWIC

Bild vergrößernDie CZ 3B/E auf der Startrampe in Xichang.
(Bild: CGWIC)
Der Start erfolgte gestern, am 31. März 2012, um 18:27 Uhr Ortszeit (12:27 Uhr MESZ) vom Weltraumbahnhof Xichang in der südchinesischen Provinz Sichuan. Der Start verlief laut chinesischen Medien erfolgreich und die dreistufige Rakete, welche zur Startunterstützung über vier Booster verfügte, brachte ihre Nutzlast in einen Geotransferorbit (GTO).

Die Nutzlast dieser Mission war der Kommunikationssatellit APStar 7. Der Satellit basiert auf dem Satellitenbus Spacebus 4000 C2 von Thales Alenia Space, welche auch den Satelliten in Frankreich bauten. Beim Start hatte er eine Masse von 5.054 kg, verfügt über 56 operationelle Transponder, je 28 im C- und im Ku-Band und bezieht seine Energie über zwar Solarzellenausleger, welche zusammen eine Leistung von 15,8 kW generieren können. Die Betriebszeit des Satelliten, welcher den älteren APStar 2R für Fernsehsignale in Afrika, Asien und Teilen Europas ersetzt, ist auf 15 Jahre ausgelegt. Gebaut wurde der Satellit für APT Satellites, einem chinesischen Dienstleister für Satellitensignale.

Dies war der vierte chinesische Start in diesem Jahr sowie der 159. Start im Langer Marsch-Raketenprogramm.

Verwandte Meldungen und Artikel: Raumcon:
Twitter: @Raumfahrer_netFacebook Seite Dieser Beitrag ist mir etwas wert: Flattr? | Spenden
 
Navigation
Anzeige
Anzeige

Messier 84 And 86 In The Virgo Cluster Of Galaxies

Info
Poster

bestellen

Nach oben Anzeige - Skywatcher Teleskop N 130/900 © Raumfahrer Net e.V. 2001-2018