DLR: Kosmische Strahlung auf dem Mond gefährlich?
DLR: Kosmische Strahlung auf dem Mond gefährlich?
Raumfahrt-Meldungen
Astronomie-Meldungen
Raumfahrer.net bei

Raumfahrer.net bei Twitter

Nachrichten und Updates vom Portal
Kurzmeldungen
News-Übersicht
News-Archiv
Alle Meldungen
RSS-Newsfeed
InSpace Magazin

Vierzehntäglich aktuelle Berichte und Meldungen via E-Mail

Autor: Thomas Weyrauch / 15. Oktober 2009, 22:41 Uhr

Nimiq 5 hat kommerziellen Betrieb aufgenommen

Am 10. Oktober 2009 hat Nimiq 5 den kommerziellen Betrieb aufgenommen, meldete der Betreiber des Satelliten, die kanadische Telesat am 14. Oktober 2009.

Quelle: Telesat
Druckansicht RSS Newsfeed
Space Systems/Loral (SS/L)

Nimiq 5 im All - Illustration
(Bild: Space Systems/Loral (SS/L))
Nimiq 5 war am 17. September 2009 an Bord einer Proton-M-Rakete in den Weltraum gelangt. Der von Space Systems/Loral (SS/L) basierend auf der 1300-er Plattform gebaute und mit 32 Ku-Band-Transpondern ausgestattete Satellit wurde an einer Position von 72,7 Grad West im Geostationären Orbit positioniert und versorgt von dort aus Haushalte in Nordamerika und Kanada insbesondere mit Direktausstrahlungen von Fernsehprogrammen.

Nimiq 5 ist katalogisiert mit der NORAD-Nr. 35873 bzw. als Objekt Nr. 2009-050A.

Raumcon
 
Navigation
Anzeige
Anzeige

Erde bei Nacht

Info
Leinwanddruck

bestellen

Nach oben Anzeige - Erde bei Nacht © Raumfahrer Net e.V. 2001-2020