…und nun das Wetter
…und nun das Wetter
Raumfahrt-Meldungen
Astronomie-Meldungen
Raumfahrer.net bei

Raumfahrer.net bei Twitter

Nachrichten und Updates vom Portal
Kurzmeldungen
News-Übersicht
News-Archiv
Alle Meldungen
RSS-Newsfeed
InSpace Magazin

Vierzehntäglich aktuelle Berichte und Meldungen via E-Mail

Autor: Thomas Weyrauch / 19. November 2009, 13:57 Uhr

Palapa-D1 betriebsbereit

Am 16. November 2009 teilte Thales Alenia Space mit, dass Palapa-D1 im Geostationären Orbit an der geplanten Position betriebsbereit ist und Abnahmetests bestanden hat.

Quelle: Thales Alenia Space, raumfahrer.net
Druckansicht RSS Newsfeed
Thales Alenia Space

Palapa-D1 - künstlerische Darstellung
(Bild: Thales Alenia Space)
Der von Thales Alenia Space gebaute Kommunikationssatellit Palapa-D1 war am 31. August 2009 auf einer chinesischen Trägerrakete vom Typ Langer Marsch 3B gestartet worden. Auf Grund eines Fehlers in der dritten Stufe gelangte der Satellit jedoch nicht auf die vorgesehene Übergangsbahn. Die notwendige zweite Brennphase der dritten Stufe war zu kurz.

Spezialisten von Thales Alenia Space entwickelten eine Strategie, die es erlauben würde, den Kommunikationssatelliten unter Einsatz seiner eigenen Triebwerke bis in den Geostationären Orbit zu bringen. Nach drei Brennphasen des Apogäumsmotors des Satelliten war Palapa-D1 in einem geeigneten Geotransferorbit unterwegs. Der Satellit befindet sich mittlerweile wie vorgesehen bei 113 Grad Ost im Geostationären Orbit.

Nach dem intensiven Einsatz der bordeigenen Triebwerke und dem damit verbundenen Treibstoffverbrauch wird für Palapa-D1 nunmehr von einer verbleibenden Lebenserwartung von über 10,5 Jahren ausgegangen. Der ursprünglich vorgesehene Missonsverlauf hätte eine Nutzungsdauer des Satelliten von 15 Jahren erlaubt. 17,5 Jahre lang hätte der Satellit im All manövriert werden können.

Die indonesische PT Indosat Tbk will die 35 C-Band- und 5 Ku-Band-Transponder von Palapa-D1 insbesondere für Breitbandinternetanwendungen und zur Ausstrahlung von Fernsehprogrammen verwenden. Ende Oktober 2009 sendeten die ersten Fernsehkanäle über Palapa-D1.

Palapa-D1 ist katalogisiert mit der NORAD-Nr. 35812 bzw. als Objekt 2009-046A.

Verwandte Meldungen:
 
Navigation
Anzeige
Anzeige

Star Guide Atlas bis 9mag

Info
für Einsteiger und Fortgeschrittene, die einen genauen und kompakten Atlas suchen

Nach oben Anzeige - The Snake © Raumfahrer Net e.V. 2001-2017