Portal > Intern

News-Übersicht

Auf dieser Seite finden Sie die letzten 20 Meldungen in einer Newsübersicht.

Meilenstein für Präzisionsastronomie

Meilenstein für Präzisionsastronomie

21. Januar 2020 MICADO, das erste Kamerasystem für das Extremely Large Telescope (ELT) des European Southern Observatory (ESO), hat einen wichtigen Meilenstein in seiner Designphase erreicht. Als erste Kamera für das Riesenteleskop ELT wird MICADO es erlauben, Abbildungen bei Nah-Infrarot-Wellenlängen zu machen und damit den Weg für die Entdeckung neuer, unbekannter astrophysikalischer Phänomene ebnen. Von österreichischer Seite sind die Universität Wien, die Universität Innsbruck, die Universität Linz und das RICAM der Österreichischen Akademie der Wissenschaften beteiligt. Eine Presse-Mitteilung der Universität Wien.
mehr

Management übernimmt Planetary Transportation Systems

Management übernimmt Planetary Transportation Systems

21. Januar 2020 Nach der erfolgreichen Sanierungsphase übernimmt das Management Team von Planetary Transportation Systems (PTS) nun die komplette Verantwortung für das Unternehmen. Die PTS-Führungskräfte übernehmen das Berliner New Space-Unternehmen mit sofortiger Wirkung im Rahmen eines Management-Buyouts von der Zeitfracht-Unternehmensgruppe. Eine Pressemitteilung der Planetary Transportation Systems.
mehr

Zwanzig Jahre Röntgenauge im All

Zwanzig Jahre Röntgenauge im All

21. Januar 2020 Zu Beginn des Jahrtausends begann das Weltraumteleskop XMM-Newton der Europäischen Weltraumorganisation seine Beobachtungen. Anlässlich des 20. Jahrestages veröffentlichten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unter Beteiligung des Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP) neue Kataloge aller mit XMM-Newton entdeckten Röntgenquellen. Eine Pressemitteilung des Leibniz-Instituts für Astrophysik Potsdam (AIP).
mehr

Erfolgreicher 1. Start der Ariane 5 in diesem Jahr

Erfolgreicher 1. Start der Ariane 5 in diesem Jahr

21. Januar 2020 Auf ihrem ersten Flug im Jahr 2020 hat die Ariane 5 zwei Telekommunikationssatelliten ins All gebracht: EUTELSAT KONNECT für Eutelsat und GSAT 30 für die indische Raumfahrtbehörde ISRO. Eine Pressemitteilung der ArianeGroup.
mehr

Das Salz des Kometen

Das Salz des Kometen

20. Januar 2020 Berner Forschende unter der Leitung der Astrophysikerin Kathrin Altwegg haben eine Erklärung gefunden, warum in der nebulösen Hülle von Kometen bislang wenig Stickstoff nachgewiesen werden konnte: der Lebensbaustein tritt zu einem grossen Teil in Form von Ammonium-Salzen auf, deren Vorkommen man bisher nicht messen konnte. Eine Medienmitteilung der Universität Bern.
mehr

Technische Probleme: Dienste von Thaicom 5 abgezogen

Technische Probleme: Dienste von Thaicom 5 abgezogen

18. Januar 2020 Wegen Problemen mit der Überwachbarkeit von Thaicom 5 an Bord des Raumfahrzeuges werden über ihn ausgestrahlte Dienste auf andere Satelliten verlegt.
mehr

Interstellare Reise des Bausteins Phosphor enthüllt

Interstellare Reise des Bausteins Phosphor enthüllt

15. Januar 2020 Phosphor gehört zu den Grundbausteinen des Lebens und ist unter anderem in der DNA und in den Zellmembranen vorhanden. Nicht geklärt war bis jetzt jedoch, wie Phosphor auf die Erde gelangte, als hier vor 4 Milliarden Jahren Leben entstand. Erstmals konnten Forschende unter Beteiligung der Universität Bern nun zeigen, dass phosphorhaltige Moleküle sich in den Entstehungsgebieten von Sternen bilden und wohl mit Kometen auf die Erde gelangten. Eine Medienmitteilung der Universität Bern.
mehr

Neue Projekte des DeSK im Jahr 2020

Neue Projekte des DeSK im Jahr 2020

14. Januar 2020 Das Deutsche Zentrum für Satelliten-Kommunikation (DeSK) startet mit zwei neuen Projekten ins Jahr 2020. Als Unterauftragnehmer ist das Netzwerk in technologisch innovative Missionen involviert. Eine Pressemitteilung des DeSK.
mehr

Galaxien-Crash datiert

Galaxien-Crash datiert

13. Januar 2020 Ein einzelner Stern gibt Aufschluss über die Kollision der Milchstraße mit der Zwerggalaxie Gaia-Enceladus. Diese hat sich wahrscheinlich vor etwa 11,5 Milliarden Jahren ereignet. Eine Pressemitteilung des Max-Planck-Instituts für Sonnensystemforschung (MPS).
mehr

Thales Alenia Space baut Amazonas Nexus für Hispasat

Thales Alenia Space baut Amazonas Nexus für Hispasat

13. Januar 2020 Der spanische Kommunikationssatellitenbetreiber Hispasat gab am 10. Januar 2020 bekannt, dass er den französisch-italienischen Luft- und Raumfahrtkonzern Thales Alenia Space mit dem Bau des Kommunikationssatelliten Amazonas Nexus beauftragt hat.
mehr

Neue Messung für die Ausdehnung des Universums

Neue Messung für die Ausdehnung des Universums

09. Januar 2020 Kosmische Linsen liefern unabhängige Messung für die Ausdehnung des Universums. Neuer Wert der Hubble-Konstante bestätigt Diskrepanz in der Expansionsrate des Universums. Eine Pressemitteilung des Max-Planck-Instituts für Astrophysik.
mehr

Der Riese in der Milchstraße

Der Riese in der Milchstraße

08. Januar 2020 Radcliffe-Welle ist die größte jemals beobachtete gashaltige Struktur in unserer Galaxie. Eine Presse-Mitteilung der Universität Wien.
mehr

OHB: Galileo feiert 10. Jahrestag

OHB: Galileo feiert 10. Jahrestag

07. Januar 2020 Am 7. Januar 2010 fiel der Startschuss für Europas erstes Satellitennavigationssystem. Eine Pressemitteilung der OHB SE Bremen.
mehr

Radiostrahlungsausbruch wiederholt sich

Radiostrahlungsausbruch wiederholt sich

07. Januar 2020 Ein sich wiederholender Radiostrahlungsausbruch aus einer Spiralgalaxie - Lokalisierung einer neuen Quelle wiederholt auftretender Radioblitze vertieft das Rätsel ihres Ursprungs. Eine Information des Max-Planck-Instituts für Radioastronomie, Bonn.
mehr

IGLUNA – Habitat im All

IGLUNA – Habitat im All

03. Januar 2020 Das vom Swiss Space Center koordinierte ESA_Lab@CH Projekt IGLUNA geht in die zweite Runde. IGLUNA - a space habitat: remote operations - hat im September 2019 begonnen und wird im Sommer 2020 in Luzern getestet. Eine Information der Europäischen Raumfahrtagentur (European Space Agency, ESA).
mehr

Wenn die Sonne den Strom abdreht

Wenn die Sonne den Strom abdreht

29. Dezember 2019 Eine Forschungsgruppe aus Graz untersuchte, wie Sonnenstürme simuliert werden können, um eine genauere Vorhersage ihrer Effekte auf die Erde zu ermöglichen. Dabei entstand ein genaueres Modell zur Simulation von Sonnenstürmen in Echtzeit. Eine Presseinformation des FWF - Der Wissenschaftsfonds.
mehr

DLR: Probesitzen in Orion für MARE

DLR: Probesitzen in Orion für MARE

29. Dezember 2019 Weltraumstrahlungsexperiment MARE für Mondflug: DLR- und ISA-Phantome sitzen Probe in NASA-Raumkapsel Orion. Eine Pressemitteilung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR).
mehr

ESA: OPS-SAT am 18. Dezember 2019 gestartet

ESA: OPS-SAT am 18. Dezember 2019 gestartet

29. Dezember 2019 OPS-SAT im Orbit: ein Sprungbrett für intelligente Missionskontrolle. Eine Information der Europäischen Raumfahrtagentur (European Space Agency, ESA).
mehr

ESO: Schwarze Löcher beim Frühstück

ESO: Schwarze Löcher beim Frühstück

19. Dezember 2019 ESO-Teleskope beobachten Schwarze Löcher beim Frühstück im kosmischen Morgengrauen. Eine Pressemitteilung des ESO Science Outreach Network (ESON).
mehr

AIP und MPA untersuchten galaktische Radioobjekte

AIP und MPA untersuchten galaktische Radioobjekte

19. Dezember 2019 Von Harfen, Weihnachtsbäumen, einem wandernden Stern und den mysteriösen Strömen kosmischer Strahlung - Forscher am Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP) und dem Max-Planck-Institut für Astrophysik Garching (MPA) haben galaktische Radioobjekte untersucht, die Formen wie Weihnachtsbäume und Harfen annehmen. Mit Hilfe dieser Objekte konnte die alte Frage beantwortet werden, wie genau sich kosmische Strahlung ausbreitet. Eine Pressemitteilung des Leibniz-Instituts für Astrophysik Potsdam (AIP).
mehr



 
Anzeige
SPACE 2020
Navigation

TrekZone Network

flattr

flattr? | Spenden

Anzeige
Anzeige

SPACE 2020

Info
Space SF

Nach oben Anzeige - Cat´s Eye Nebula © Raumfahrer Net e.V. 2001-2020