11.02.2011 / Autor: Daniel Maurat Raumfahrt > Raketen

Ariane 5 – Startliste

Die Ariane 5 ist der zurzeit erfolgreichste Träger für kommerzielle Nutzlasten. Hier eine Liste der Starts.

Druckansicht
Europäischer Wettersatellit MSG-1 gestartetStart der Ariane 5 fehlgeschlagentr>
DatumVersionFlugnummerNutzlastZielorbitStatusPortalForum
04.06.1996 Ariane 5G V88 Cluster FM1-FM4 polarer HEO Fehlschlag, Sprengung der Rakete 37 Sekunden nach dem Start, Ursache: fehlerhafte Software
30.10.1997 Ariane 5G V101Maqsat H, Maqsat B, TEAMSAT, YES,GTOTeilerfolg, zu niedriger Orbit, da Erststufe zu früh abschaltete
21.10.1998 Ariane 5G V112 ARD, Maqsat 3 GTO (ARD suborbital) Erfolg
10.12.1999 Ariane 5G V119 XMM-Newton HEO Erfolg
21.03.2000 Ariane 5G V128 Insat 3B, AsiaStar GTO Erfolg
14.09.2000 Ariane 5G V130 Astra 2B, GE 7 GTOErfolg
16.11.2000 Ariane 5G V135 PAS 1R, AMSAT-Oscar-40, STRV 1c und 1d GTO Erfolg
20.12.2000 Ariane 5G V138 Astra 2D, GE 8, LDREX GTO Erfolg
08.03.2001 Ariane 5G V140 Eurobird 1, BSAT 2a GTO Erfolg
12.07.2001 Ariane 5G V142 Artemis, BSAT 2b GTO Teilerfolg, zu niedriger Orbit. Ursache: Unreinheiten in einer der beiden Treibstoffleitungen der Oberstufe, Treibstoff nicht optimal verbrannt.
01.03.2002 Ariane 5G V145 Envisat SSO Erfolg
05.07.2002 Ariane 5G V153 Stellat 5 (Atlantic Bird 3), N-Star c GTO ErfolgErneuter Erfolg für die Ariane 5
28.08.2002 Ariane 5G V155 Atlantic Bird 1, MSG 1, MFD GTO Erfolg
11.12.2002 Ariane 5 ECA V157 Hot Bird 7, Stentor, MFD A & B GTO Fehlschlag, Düse des Vulcain-2-Triebwerks bekam Risse, Sprengung d. Rakete
09.04.2003 Ariane 5G V160 Insat 3A, Galaxy 12 GTO Erfolg
11.06.2003 Ariane 5G V161 BSAT 2c, Optus C1 GTO Erfolg
27.09.2003 Ariane 5G V162 Insat 3E, e-Bird (Eurobird 3), SMART-1 GTO (Smart-1 flog zum Mond) Erfolg
02.03.2004 Ariane 5G+ V158 Rosetta Fluchtbahn Erfolg
18.07.2004 Ariane 5G+ V163 Anik F2 GTO Erfolg
18.12.2004 Ariane 5G+ V165 Helios 2A, Nanosat 01, Parasol, Essaim 1–4 SSO Erfolg
12.02.2005 Ariane 5 ECA V164 XTAR-EUR, Sloshsat, Maqsat B2 GTO Erfolg
11.08.2005 Ariane 5 GS V166 Thaicom 4 (iPSTAR 1) GTO Erfolg
13.10.2005 Ariane 5 GS V168 Syracuse 3A, Galaxy 15 GTO Erfolg
16.11.2005 Ariane 5 ECA V167 Spaceway 2, Telkom 2 GTO Erfolg
21.12.2005 Ariane 5 GS V169 Insat 4A, MSG 2 GTO Erfolg
11.03.2006 Ariane 5 ECA V170 SpainSat, MFD-C, MFD-C, Hot Bird 7A GTO Erfolg
27.05.2006 Ariane 5 ECA V171 Satmex 6, Taicom 5 GTO Erfolg
11.08.2006 Ariane 5 ECA V172 JCSat 10, Syracuse 3B GTO Erfolg
13.10.2006 Ariane 5 ECA V173 DirecTV-9S, Optus D1, LDREX-2 GTO Erfolg
08.12.2006 Ariane 5 ECA V174 WildBlue-1, AMC-18 GTO Erfolg
11.03.2007 Ariane 5 ECA V175 Skynet 5A, Insat 4B GTO Erfolg
04.05.2007 Ariane 5 ECA V176 Astra 1L, Galaxy 17 GTO Erfolg
14.08.2007 Ariane 5 ECA V177 Spaceway 3, BSat 3a GTO Erfolg
05.10.2007 Ariane 5 GS V178 Intelsat 11, MFD, Optus D2 GTO Erfolg
14.11.2007 Ariane 5 ECA V179 Skynet 5B, Star One C1 GTO Erfolg
21.12.2007 Ariane 5 GS V180 RASCOM-QAF 1, Horizons 2 GTO Erfolg
09.03.2008 Ariane 5 ES V181 ATV-1 Jules Verne LEO Erfolg
19.04.2008 Ariane 5 ECA V182 Star One C2, Vinasat 1 GTO Erfolg
12.06.2008 Ariane 5 ECA V183 Skynet 5C, Türksat 3A GTO Erfolg
07.07.2008 Ariane 5 ECA V184 ProtoStar 1, Badr 6 GTO Erfolg
14.08.2008 Ariane 5 ECA V185 Superbird 7, AMC 21 GTO Erfolg
20.12.2008 Ariane 5 ECA V186 Hot Bird 9, Eutelsat W2M GTO Erfolg
12.02.2009 Ariane 5 ECA V187 Hot Bird 10, NSS 9, Spirale A, Spirale B GTO Erfolg
14.05.2009 Ariane 5 ECA V188 Herschel, Plank HEO (beide flogen schließlich zu L2) Erfolg
01.07.2009 Ariane 5 ECA V189 TerreStar-1 GTO Erfolg
21.08.2009 Ariane 5 ECA V190 JCSar 12, Optus D3, MFD-C GTO Erfolg
01.10.2009 Ariane 5 ECA V191 Amazonas 2, COMSATBw 1, MFD-C GTO Erfolg
29.10.2009 Ariane 5 ECA V192 NSS 12, Thor 6 GTO Erfolg
18.12.2009 Ariane 5 GS V193 Helios 2B, ASAP 5 SSO Erfolg
21.05.2010 Ariane 5 ECA V194 Astra 3B, COMSATBw 2, MFD-C GTO Erfolg
26.06.2010 Ariane 5 ECA V195 Arabsat 5A, COMS 1, MFD-C GTO Erfolg
04.08.2010 Ariane 5 ECA V196 Nilesat 201, Rascom QAF 1R GTO Erfolg
28.10.2010 Ariane 5 ECA V197 Eutelsat W3B, BSAT 3b GTO Erfolg (Eutelsat W3B hatte kurze Zeit nach dem Start Probleme mit den Treibstoffleitungen und ging verloren)
26.11.2010 Ariane 5 ECA V198 Intelsat 17, HYLAS GTO Erfolg
29.12.2010 Ariane 5 ECA V199 Hispasat 1E, Koreasat 6, MFD-C GTO Erfolg
16.02.2011 Ariane 5 ES V200 ATV-2 Johannes Kepler LEO Erfolg
22.04.2011 Ariane 5 ECA VA-201 Yahsat, Intelsat New Dawn GTO Erfolg
20.05.2011 Ariane 5 ECA VA-202 ST 2, GSat 8 GTO Erfolg
06.08.2011 Ariane 5 ECA VA-203 Astra 1N, BSat 3c/JCSAT 110R GTO Erfolg
21.09.2011 Ariane 5 ECA VA-204 Arabsat 5C, SES 2 GTO Erfolg
23.03.2012 Ariane 5 ES VA-205 ATV-2 Edoardo Amaldi LEO Erfolg
16.05.2012 Ariane 5 ECA VA-206 JCSat 13, VinaSat 2 LEO Erfolg
07.07.2012 Ariane 5 ECA VA-207 Echostar 17 (Jupiter 1); MSG 3 (Meteosat 10) GTO Erfolg
02.08.2012 Ariane 5 ECA VA-208 Intelsat 20, HYLAS 2 GTO Erfolg
28.09.2012 Ariane 5 ECA VA-209 Astra 2F, GSAT 10 GTO Erfolg
10.11.2012 Ariane 5 ECA VA-210 Eutelsat 21B, Star One C3 GTO Erfolg
19.12.2012 Ariane 5 ECA VA-211/td> Skynet 5D, MEXSAT 3 GTO Erfolg
07.02.2013 Ariane 5 ECA VA-212/td> Amazonas 3, Azerspace/Africasat 1a GTO Erfolg
Diskussion zu diesem Artikel
 
Navigation
Anzeige
Anzeige

Der Mond

Info
Poster

bestellen

Nach oben Anzeige - Celestron SkyScout Hand-Planetarium © Raumfahrer Net e.V. 2001-2020