05.05.2007 / Autor: Raumfahrer.net Redaktion Raumfahrt > Raketen

Raketenstart Newsarchiv

Auf dieser Seite finden Sie Meldungen rund um frühere Raketenstarts.

Druckansicht
Russland: Sojus-Start mit GloNaSS-M 757
Russland: Sojus-Start mit GloNaSS-M 757

04.11.2018 - Am 3. November 2018 startete von Plessezk im Norden Russlands eine Rakete von Typ Sojus-2.1b mit einem Navigationssatelliten an Bord. Letzterer wurde nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums auf der vorgesehenen Erdumlaufbahn ausgesetzt und mit der Tarnbezeichnung Kosmos 2.529 versehen.
lesen

China: Navigationssatellit Beidou-3 G1 gestartet
China: Navigationssatellit Beidou-3 G1 gestartet

04.11.2018 - Ein neuer chinesischer Navigationssatellit ist im All. Das Beidou-3 G1 genannte Raumfahrzeug soll in den kommenden Wochen eine Position im Geostationären Orbit einnehmen.
lesen

China: Ozeanbeobachtungssatellit CFOSat gestartet
China: Ozeanbeobachtungssatellit CFOSat gestartet

30.10.2018 - Der in chinesisch-französischer Zusammenarbeit entstandene Ozeanbeobachtungssatellit CFOSat gelangte am 29. Oktober 2018 in den Weltraum. Der Start erfolgte vom Satellitenstartzentrum Jiuquan (Jiuquan Satellite Launch Center, JSLC) in Chinas Autonomer Region Innere Mongolei.
lesen

China: Ozeanbeobachtungssatellit HaiYang 2B gestartet
China: Ozeanbeobachtungssatellit HaiYang 2B gestartet

29.10.2018 - Der chinesische Ozeanbeobachtungssatellit HaiYang 2B gelangte am 24. Oktober 2018 in den Weltraum. Der Start erfolgte vom Satellitenstartzentrum Taiyuan (Taiyuan Satellite Launch Center, TSLC) aus.
lesen

Russland: Sojus-2.1b-Start mit Lotus-ELINT-Sat
Russland: Sojus-2.1b-Start mit Lotus-ELINT-Sat

25.10.2018 - Am 25. Oktober 2018 startete von Plessezk im Norden Russlands eine Rakete vom Typ Sojus-2.1b mit einem Satelliten zur elektronischen Aufklärung an Bord. Letzterer wurde nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums auf der vorgesehenen Erdumlaufbahn ausgesetzt und mit der Tarnbezeichnung Kosmos 2.528 versehen.
lesen

Atlas V bringt AEHF 4 ins All
Atlas V bringt AEHF 4 ins All

18.10.2018 - Am 17. Oktober 2018 startete auf der Luftwaffenbasis auf Cape Canaveral (CCAFS) in Florida eine Atlas-V-Rakete der United Launch Alliance (ULA) mit dem Kommunikationssatelliten AEHF 4 für die US-Luftwaffe (USAF) an Bord.
lesen

China: Navsats BeiDou-3 M15 und M16 im All
China: Navsats BeiDou-3 M15 und M16 im All

16.10.2018 - Die beiden chinesischen Navigationssatelliten BeiDou-3 M15 und M16 gelangten am 15. Oktober 2018 an Bord einer chinesischen, vierstufigen Rakete des Typs Langer Marsch 3B/YZ-1 in den Weltraum.
lesen

Sojus-MS 10 - Fehlstart mit Folgen?
Sojus-MS 10 - Fehlstart mit Folgen?

15.10.2018 - Am 11. Oktober 2018 scheiterte der Transport von zwei Raumfahrern auf einer Sojus-FG-Rakete ins All. Statt an Bord der Internationalen Raumstation (ISS) fanden sich Alexej Owtschinin und Nick Hague wohlbehalten in der kasachischen Steppe wieder. Was war passiert? Was bedeutet das für kommende Flüge zur ISS?
lesen

China: Satellitenduo YaoGan-32 01 gestartet
China: Satellitenduo YaoGan-32 01 gestartet

11.10.2018 - Zwei offiziell als Fernerkundungssatelliten bezeichnete Erdtrabanten aus China gelangten am 9. Oktober 2018 in den Weltraum. Der Start erfolgte vom Satellitenstartzentrum Jiuquan (Jiuquan Satellite Launch Center, JSLC) in Chinas Autonomer Region Innere Mongolei.
lesen

SpaceX bringt SAOCOM 1A für Argentinien ins All
SpaceX bringt SAOCOM 1A für Argentinien ins All

08.10.2018 - SAOCOM 1A ist im All. Noch während der Erdbeobachtungssatellit auf der zweiten Stufe der verwendeten Falcon-9-Rakete unterwegs war, gelang das erstmalige Aufsetzen einer ersten Stufe auf einem Landeplatz von SpaceX in Vandenberg.
lesen

China: Navsats BeiDou-3 M13 und M14 im All
China: Navsats BeiDou-3 M13 und M14 im All

21.09.2018 - Die beiden chinesischen Navigationssatelliten BeiDou-3 M13 und M14 gelangten am 19. September 2018 an Bord einer chinesischen, vierstufigen Rakete des Typs Langer Marsch 3B/YZ-1 in den Weltraum.
lesen

SpaceX bringt Telstar 18 VANTAGE ins All
SpaceX bringt Telstar 18 VANTAGE ins All

11.09.2018 - Telstar 18 VANTAGE ist im All. Noch während der Kommunikationssatellit auf der zweiten Stufe der verwendeten Falcon-9-Rakete unterwegs war, gelang die Landung der ersten Stufe auf einer Seeplattform.
lesen

China: Navsats BeiDou-3 M11 und M12 im All
China: Navsats BeiDou-3 M11 und M12 im All

26.08.2018 - Die beiden chinesischen Navigationssatelliten BeiDou-3 M11 und M12 gelangten am 24. August 2018 an Bord einer chinesischen, vierstufigen Rakete des Typs Langer Marsch 3B/YZ-1 in den Weltraum.
lesen

Vega Flug VV12 bringt ADM-Aeolus ins All
Vega Flug VV12 bringt ADM-Aeolus ins All

23.08.2018 - Beim ersten Flug einer Vega-Rakete im Jahr 2018 brachte Arianespace den Windforschungssatelliten ADM-Aeolus ins All. Der Start für die Europäische Raumfahrtagentur ESA erfolgte am 22. August 2018 vom europäischen Raumfahrtzentrum Kourou in Französisch-Guayana.
lesen

Russland: Sojus-Start mit GloNaSS-M 756
Russland: Sojus-Start mit GloNaSS-M 756

18.06.2018 - Am 16. Juni 2018 startete von Plessezk im Norden Russlands eine Rakete von Typ Sojus-2.1b mit einem Navigationssatelliten an Bord. Letzterer wurde nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums auf der vorgesehenen Erdumlaufbahn ausgesetzt und mit der Tarnbezeichnung Kosmos 2.527 versehen.
lesen

Japan: Neuer Radar-Aufklärer IGS Radar 6 im All
Japan: Neuer Radar-Aufklärer IGS Radar 6 im All

12.06.2018 - Am 12. Juni 2018 gelangte ein weiterer japanischer militärischer Aufklärungssatellit ins All. Mutmaßlich ist der Satellit mit einem aktiven Radar ausgerüstet. Bezeichnet wird das neue Raumfahrzeug als IGS Radar 6.
lesen

Wettersatellit Feng Yun 2H aus China gestartet
Wettersatellit Feng Yun 2H aus China gestartet

08.06.2018 - Am 5. Juni 2018 startete von Xichang aus eine Rakete des Typs Langer Marsch 3A, um den chinesischen geostationären Wettersatelliten Feng Yun 2H in den Weltraum zu bringen.
lesen

China: Gaofen 6 und Luojia 1-01 gestartet
China: Gaofen 6 und Luojia 1-01 gestartet

07.06.2018 - Der chinesische Erdbeobachtungssatellit Gaofen 6 gelangte am 2. Juni 2018 zusammen mit dem Kleinsatellit Luojia 1-01 in den Weltraum. Der Start erfolgte vom Jiuquan Satellite Launch Center (JSLC) in der Wüste Gobi in der inneren Mongolei.
lesen

Lift Off für Alexander Gerst zur ISS
Lift Off für Alexander Gerst zur ISS

07.06.2018 - Der große Tag ist gekommen. Für Alexander Gerst beginnt seine zweite Weltraummission. Nach einem Bilderbuchstart am 06.06.2018 um 13:12 Uhr MESZ von Baikonur befindet er sich nun auf dem Weg zur ISS. Er ist Teil eines dreiköpfigen Teams mit der NASA-Astronautin Serena Auñón-Chancellor und Roscosmos-Kommandant Sergei Prokopjew.
lesen

SpaceX bringt SES 12 ins All
SpaceX bringt SES 12 ins All

05.06.2018 - SES 12 ist im All. Um den Kommunikationssatelliten auf die vorgesehene Bahn zu bringen, wurde die Leistungsfähigkeit der verwendeten Falcon-9-Rakete umfassend ausgenutzt. Nach dem Start kam es nicht zur gezielten Rückführung der ersten Stufe und zu keiner Landung.
lesen

China: Kommunikationssatellit APStar 6C gestartet
China: Kommunikationssatellit APStar 6C gestartet

04.05.2018 - Der Kommunikationssatellit APStar 6C für die APT Satellite Company Ltd. (APT Satellite) aus Hong Kong wurde am 3. Mai 2018 auf der vorgesehenen Bahn im All ausgesetzt. Der Start des Raumfahrzeugs war vom Xichang Satellite Launch Center (XSLC) in der Provinz Sichuan aus erfolgt.
lesen

Proton-M bringt Blagowest 12L ins All
Proton-M bringt Blagowest 12L ins All

19.04.2018 - Ein weiterer Kommunikationssatellit für das russische Verteidigungsministerium wurde am 19. April 2018 mit einer Proton-M-Rakete von Chrunitschew vom Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan aus in den Weltraum gebracht.
lesen

Indischer Navigationssatellit IRNSS 1I im All
Indischer Navigationssatellit IRNSS 1I im All

12.04.2018 - Am 11. April 2018 brachte eine Trägerrakete vom Typ PSLV den indischen Navigationssatelliten IRNSS 1I von der Rampe Nummer 1 des Raumflugzentrums Satish Dhawan der indischen Weltraumforschungsorganisation (ISRO) auf der Insel Sriharikota an Indiens Südküste aus in den Weltraum. (mit Updates)
lesen

Zuma: Nach Spekulationen neue Informationen?
Zuma: Nach Spekulationen neue Informationen?

10.04.2018 - Am 8. Januar 2018 transportierte SpaceX auf einer Falcon-9-Rakete eine geheime US-amerikanische Nutzlast. Zu Aufgaben und Eigenschaften der Nutzlast gibt es nichts Neues. Zu ihrem Verbleib möglicherweise schon.
lesen

Virgin Galactic: Wichtiger Testflug erfolgreich
Virgin Galactic: Wichtiger Testflug erfolgreich

08.04.2018 - Am 05. April 2018 gab Virgin Galactic bekannt, dass ihr Raumfahrzeug „VSS Unity“ den ersten Überschallflug mit Raketenantrieb erfolgreich absolviert hat. Ein wichtiger Meilenstein für Virgin Galactic vor der Aufnahme von regelmäßigen Flügen mit Weltraumtouristen an die Grenze des Alls ist damit erreicht.
lesen

Ariane-5-Start mit DSN 1 / Superbird 8 und Hylas 4
Ariane-5-Start mit DSN 1 / Superbird 8 und Hylas 4

08.04.2018 - Am 5. April 2018 startete um 23:34 Uhr MESZ vom Raumfahrtgelände Kourou in Französisch-Guayana eine Ariane-5-Trägerrakete mit zwei Kommunikationssatelliten an Bord. Die Erdtrabanten für die SKY Perfect JSAT Corporation (JSAT) und die DSN Corporation aus Japan sowie den britischen Kommunikationssatellitenbetreiber Avanti Communications PLC (Avanti) wurden nach rund einer halben Stunde Flug erfolgreich ausgesetzt.
lesen

SpaceX – Weiterer Versorgungsflug zur ISS
SpaceX – Weiterer Versorgungsflug zur ISS

03.04.2018 - Mit mehr als 2.600 Kilogramm Fracht startete SpaceX mit einer Falcon 9 am 02.04.2018 um 22:30 Uhr MESZ (GMT+2h) von der Startrampe 40 in Cape Canaveral einen weiteren Versorgungsflug zur ISS. Am Mittwoch den 04.04.2018 soll die Kapsel planmäßig die ISS erreichen und mit dem Roboterarm der Station eingefangen werden.
lesen

Der Schuss war laut genug… !
Der Schuss war laut genug… !

09.02.2018 - Zum Jungfernflug der Falcon Heavy ein Kommentar von Andreas Weise
lesen

SpaceX startet Falcon Heavy
SpaceX startet Falcon Heavy

06.02.2018 - Die Falcon Heavy hat den Erdorbit erreicht, die Booster sind an Land gelandet. Das Schicksal der Zentralstufe ist unklar. Der Tesla kreist noch im Erdorbit, soll im Laufe der Nacht Richtung Mars geschossen werden.
lesen

Ariane 5 VA241 - ein Kommentar
Ariane 5 VA241 - ein Kommentar

28.01.2018 - Am 25. Januar 2018 stieg pünktlich die Ariane 5 VA241 mit den beiden Satelliten SES 14 und AlYah 3 in den Himmel. Alles schien super zu laufen und die raumfahrtinteressierte Gemeinde konnte am Webcast mehr oder weniger live verfolgen, wie die Rakete ihre Nutzlast in den Orbit transportierte.
lesen

China: Satellitentriplett Yaogan-30 04 gestartet
China: Satellitentriplett Yaogan-30 04 gestartet

27.01.2018 - Drei offiziell elektromagnetischen Untersuchungen und weiteren Experimenten gewidmete Fernerkundungssatelliten und ein zusätzlicher Kleinstsatellit aus China gelangten am 25. Januar 2018 in den Weltraum. Der Start erfolgte vom Satellitenstartzentrum Xichang (Xichang Satellite Launch Center, XSLC) in der Provinz Sichuan.
lesen

Delta IV bringt NROL 47 ins All
 Delta IV bringt NROL 47 ins All

14.01.2018 - Am 12. Januar 2018 brachte eine Delta-IV-Rakete von der Luftwaffenbasis Vandenberg in Kalifornien aus einen neuen geheimen Satelliten in den Weltraum. Beim beförderten Satelliten handelt es sich um einen Aufklärungssatelliten für die nationale US-amerikanische Aufklärungsbehörde (NRO), über dessen Funktion von offiziellen Stellen keine Mitteilung gemacht wurden.
lesen

China: Navsats BeiDou-3 M3 und M4 im All
China: Navsats BeiDou-3 M3 und M4 im All

12.01.2018 - Die beiden chinesischen Navigationssatelliten BeiDou-3 M3 und M4 gelangten am 11. Januar 2018 an Bord einer chinesischen, vierstufigen Rakete des Typs Langer Marsch 3B/YZ-1 in den Weltraum.
lesen

China: SuperView 1-03 und 1-04 im All
China: SuperView 1-03 und 1-04 im All

09.01.2018 - Die beiden chinesischen zivilen Erdbeobachtungssatelliten SuperView 1-03 und 1-04 gelangten am 9. Januar 2018 in den Weltraum. Sie sind Teil einer im Aufbau befindlichen Konstellation, die einmal mindestens 24 Raumfahrzeuge umfassen soll.
lesen

SpaceX transportiert Zuma – Wohin?
SpaceX transportiert Zuma – Wohin?

09.01.2018 - Zuma gelangte möglicherweise nicht ins All. Um die geheime Nutzlast zu befördern, wurde eine Falcon-9-Rakete benutzt. Die Rakete hat möglicherweise funktioniert wie vorgesehen – anderes vielleicht nicht.
lesen

Angosat 1 – ein Abenteuer
Angosat 1 – ein Abenteuer

03.01.2018 - Am 26. Dezember 2017 brachte eine dreistufige Rakete vom Typ Zenit-3SLBF endlich den Kommunikationssatelliten Angosat 1 ins All. Der Start erfolgte um 19:00 Uhr UTC (20:00 Uhr MEZ, 22:00 Uhr Moskauer Zeit) von der Startanlage 45/1 des Kosmodroms Baikonur in Kasachstan. Im Weltraum angekommen wurde es noch einmal spannend.
lesen

SpaceX: Koreasat 5A im All, 1. Stufe gelandet
SpaceX: Koreasat 5A im All, 1. Stufe gelandet

09.11.2017 - Koreasat 5A ist nach Start von Cape Canaveral am 30. Oktober 2017 im All. Die erste Stufe der verwendeten Trägerrakete von SpaceX ist auf der Seeplattform "Of course I still love you" gelandet.
lesen

SpaceX: EchoStar 105/SES 11 im All, 1. Stufe gelandet
SpaceX: EchoStar 105/SES 11 im All, 1. Stufe gelandet

12.10.2017 - EchoStar 105/SES 11 ist nach Start von Cape Canaveral am 11. Oktober 2017 im All. Die erste Stufe der verwendeten Trägerrakete von SpaceX ist auf der Seeplattform "Of course I still love you" gelandet.
lesen

China: Satellitentriplet Yaogan-30 01 gestartet
China: Satellitentriplet Yaogan-30 01 gestartet

11.10.2017 - Drei offiziell elektromagnetischen Untersuchungen und weiteren Experimenten gewidmete Fernerkundungssatelliten aus China gelangten am 29. September 2017 in den Weltraum. Der Start erfolgte vom Xichang Satellite Launch Center (XSLC) in der Provinz Sichuan.
lesen

China: Erdbeobachter VRSS 2 für Venezuela gestartet
China: Erdbeobachter VRSS 2 für Venezuela gestartet

10.10.2017 - Der für Venezuela gebaute Erdbeobachtungssatellit VRSS 2 gelangte am 9. Oktober 2017 in den Weltraum. Der Start erfolgte vom Jiuquan Satellite Launch Center (JSLC) in der autonomen Region Innere Mongolei im Nordwesten Chinas.
lesen

Proton-M bringt AsiaSat 9 ins All
Proton-M bringt AsiaSat 9 ins All

02.10.2017 - Am 28. September 2017 startete eine Proton-M-Rakete mit Breeze-M-Oberstufe in Baikonur, um den Kommunikationssatelliten AsiaSat 9 in den Weltraum zu transportieren. Nach rund neuneinviertel Stunden Flug wurde der Satellit im All ausgesetzt.
lesen

Russland: Sojus-Start mit GloNaSS-M 752
Russland: Sojus-Start mit GloNaSS-M 752

28.09.2017 - Am 22. September 2017 startete von Plessezk im Norden Russlands eine Rakete von Typ Sojus-2.1b mit einem Navigationssatelliten an Bord. Letzterer wurde nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums auf der vorgesehenen Erdumlaufbahn ausgesetzt und mit der Tarnbezeichnung Kosmos 2.522 versehen.
lesen

Atlas V bringt NROL 42 ins All
Atlas V bringt NROL 42 ins All

26.09.2017 - Am 24. September 2017 brachte eine Atlas-V-Rakete von der Luftwaffenbasis Vandenberg in Kalifornien aus einen neuen geheimen Satelliten in den Weltraum. Beim beförderten Satelliten handelt es sich um einen Elektronik-Aufklärungssatelliten für die nationale US-amerikanische Aufklärungsbehörde (NRO), der vermutlich zusätzlich mit einer Nutzlast zur Erkennung von Raketenstarts ausgestattet ist.
lesen

Rückblende: Es begann mit einem Piep...
Rückblende: Es begann mit einem Piep...

26.09.2017 - Am 4. Oktober 1957 startete der erste künstliche Erdsatellit Sputnik 1. Mit ihm begann vor 60 Jahren das Zeitalter der Raumfahrt.
lesen

Rocketscience aus Dänemark 2017!
Rocketscience aus Dänemark 2017!

30.08.2017 - Update: Der Start von Nexø II wurde auf 2018 verschoben. Unter anderem aufgrund des Wetters kann das letzte Startfenster am 23.09 und 24.09.17 nicht genutzt werden. Nach einem Teilerfolg im vergangenen Jahr mit der Rakete Nexø I steht die weiterentwickelte Nexø II auf der Startrampe von Copenhagen Suborbitals. Copenhagen Suborbitals betont, dass das Projekt auf jeden Fall im kommenden Jahr fortgesetzt wird.
lesen

NASA-Relaissatellit TDRS M im All
NASA-Relaissatellit TDRS M im All

26.08.2017 - Die Konstellation aus US-amerikanischen Telekommunikations- und Datenrelaissatelliten der Raumfahrtagentur NASA hat Verstärkung bekommen. Seit dem 18. August 2017 kreist TDRS M um die Erde.
lesen

Ariane-5-Start für Hellas Sat, Inmarsat und ISRO
Ariane-5-Start für Hellas Sat, Inmarsat und ISRO

03.07.2017 - Am 28. Juni 2017 startete um 23:15 Uhr MESZ vom Raumfahrtgelände Kourou in Französisch-Guayana eine Ariane-5-Trägerrakete mit zwei Kommunikationssatelliten an Bord. Die Erdtrabanten für die Kommunikationssatellitenbetreiber Inmarsat und Hellas Sat sowie die indische Weltraumforschungsorganisation (ISRO) wurden nach rund einer halben Stunde Flug erfolgreich ausgesetzt.
lesen

Russland: Sojus-Start mit geheimer Nutzlast
Russland: Sojus-Start mit geheimer Nutzlast

27.06.2017 - Am 23. Juni 2017 startete von Plessezk im Norden Russlands eine Rakete vom Typ Sojus-2.1w mit einer nicht näher bezeichneten Nutzlast an Bord. Letztere wurde nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums auf der vorgesehenen Erdumlaufbahn ausgesetzt und mit der Tarnbezeichnung Kosmos 2.519 versehen.
lesen

Doppelerfolg für SpaceX
Doppelerfolg für SpaceX

25.06.2017 - SpaceX startete BugariaSat-1 am Freitag den 23. Juni 2017, am Sonntag den 25. Juni 2017 zehn Satelliten für die Iridium-Konstellation. Beide Male gelingt die Bergung der ersten Stufe.
lesen

China: ChinaSat 9A gelangt auf ungeplante Bahn
China: ChinaSat 9A gelangt auf ungeplante Bahn

19.06.2017 - Der chinesische Kommunikationssatellit ChinaSat 9A alias SinoSat 4 wurde am 18. Juni 2017 auf nicht geplanter Bahn im All ausgesetzt. Der Start des Satelliten war vom Xichang Satellite Launch Center (XSLC) in der Provinz Sichuan aus erfolgt.
lesen

Russland: Frühwarnsatellit EKS 2 gestartet
Russland: Frühwarnsatellit EKS 2 gestartet

04.06.2017 - Am Morgen des 25. Mai 2017 brachte eine Rakete des Typs Sojus-2.1b mit Fregat-M-Oberstufe von Plessezk im Norden Russlands einen neuen russischen Frühwarnsatelliten ins All. Der Satellit erhielt die Tarnbezeichnung Kosmos 2.518.
lesen

Ariane-5-Start: Eutelsat 172B und ViaSat 2 im All
Ariane-5-Start: Eutelsat 172B und ViaSat 2 im All

04.06.2017 - Am 1. Juni 2017 startete um 23:45 Uhr UTC zu Beginn eines eine Stunde langen Startfensters vom Raumfahrtgelände Kourou in Französisch-Guayana eine Ariane-5-Trägerrakete mit zwei Kommunikationssatelliten an Bord. Die Erdtrabanten für die Eutelsat S.A. aus Frankreich und ViaSat, einem Anbieter von Breitbanddiensten und Kommunikationstechniklösungen aus Carlsbad im US-Bundesstaat Kalifornien, wurden nach rund einer halben Stunde Flug erfolgreich ausgesetzt.
lesen

SpaceX bringt Inmarsat 5 F4 ins All
SpaceX bringt Inmarsat 5 F4 ins All

16.05.2017 - Inmarsat 5 F4 ist im All. Um den Kommunikationssatelliten auf die vorgesehene Bahn zu bringen, wurde die Leistungsfähigkeit der verwendeten Falcon-9-Rakete maximal ausgenutzt. Deshalb kam es nach dem Start auch nicht zur gezielten Rückführung der ersten Stufe - und zu keiner Landung.
lesen

NROL 76: Routine für SpaceX, Novum für Behörde NRO
NROL 76: Routine für SpaceX, Novum für Behörde NRO

02.05.2017 - Dem US-amerikanischen Startanbieter und Raketenhersteller SpaceX ist es erneut gelungen, einen Satelliten ins All zu transportieren und die erste Stufe der dabei verwendeten Rakete anschießend auf Cape Canaveral zu landen. Beim beförderten Satellit handelt es sich vermutlich um einen neuen Typ Spionagesatellit für die nationale US-amerikanische Aufklärungsbehörde (NRO).
lesen

China: Shijian 13 alias ChinaSat 16 gestartet
China: Shijian 13 alias ChinaSat 16 gestartet

14.04.2017 - Der chinesische Kommunikationssatellit Shijian 13 alias ChinaSat 16 gelangte am 12. April 2017 in den Weltraum. Der Start erfolgte vom Xichang Satellite Launch Center (XSLC) in der Provinz Sichuan.
lesen

Aufstieg und Rücksturz - all ok für SpaceX und SES
Aufstieg und Rücksturz - all ok für SpaceX und SES

31.03.2017 - SES 10 ist im All. Und die erste Stufe der verwendeten Trägerrakete von SpaceX schon zum zweiten Mal wieder gelandet.
lesen

Japan: Neuer Radar-Aufklärer IGS Radar 5 im All
Japan: Neuer Radar-Aufklärer IGS Radar 5 im All

18.03.2017 - Am 17. März 2017 gelangte ein weiterer japanischer militärischer Aufklärungssatellit ins All. Mutmaßlich ist der Satellit mit einem aktiven Radar ausgerüstet. Bezeichnet wird das neue Raumfahrzeug als IGS Radar 5.
lesen

China: Feststoff-Träger bringt Testsatelliten ins All
China: Feststoff-Träger bringt Testsatelliten ins All

10.03.2017 - Am 2. März 2017 um 23:53 Uhr Weltzeit erfolgte wieder ein Start einer neu entwickelten Feststoff-Rakete. Von Jiuquan in der Wüste Gobi in der Inneren Mongolei aus brachte die Rakete vom Typ Kaituo 2 (KT-2) den Testsatelliten Tiankun 1 (TK-1) in den Weltraum.
lesen

Japan: Neuer militärischer Comsat DSN 2 im All
Japan: Neuer militärischer Comsat DSN 2 im All

04.02.2017 - Am 24. Januar 2017 gelangte der erste einer neuen Serie japanischer militärischer Kommunikationssatelliten ins All. Neben der Nutzung einzelner Elemente kommerzieller Kommunikationssatelliten können die Japanischen Selbstverteidigungskräfte (Japan Self-Defence Forces, JSDF) künftig auf eigene Satelliten zurückgreifen.
lesen

Hispasat 36W-1, der erste SmallGEO, ist im All
Hispasat 36W-1, der erste SmallGEO, ist im All

29.01.2017 - Von Kourou in Französisch-Guayana aus brachte eine Rakete des Typs Sojus-2.1b (Sojus-ST B) russischer Bauart am 28. Januar 2017 den Kommunikationssatelliten Hispasat 36W-1 ins All. Er ist der erste einer neuen SmallGEO genannten Baureihe kleiner geostationärer Raumfahrzeuge, deren Entwicklung unter der Ägide von OHB aus Bremen erfolgte.
lesen

Kommentar: Die Hoffnung fliegt wieder
Kommentar: Die Hoffnung fliegt wieder

15.01.2017 - Die Falcon 9 startet und landet wieder. Außerdem gab es nach einer Durststrecke von viereinhalb Monaten endlich wieder eine interessante Startübertragung.
lesen

Chinas Feststoffträger KZ-1A startet drei Satelliten
Chinas Feststoffträger KZ-1A startet drei Satelliten

13.01.2017 - Vom chinesischen Satellitenstartzentrum Jiuquan (Jiuquan Satellite Launch Center, JSLC) aus wurden am 9. Januar 2017 auf einem Kuaizhou 1A genannten dreistufigen Feststoffträger mit zusätzlicher Oberstufe drei Satelliten in den Weltraum transportiert.
lesen

China: Kommunikationssatellit TXJSSY 2 gestartet
China: Kommunikationssatellit TXJSSY 2 gestartet

08.01.2017 - Der chinesische Kommunikationssatellit TXJSSY 2 gelangte am 5. Januar 2017 in den Weltraum. Der Start erfolgte vom Xichang Satellite Launch Center (XSLC) in der Provinz Sichuan.
lesen

AV-062: WorldView 4 und Cubesats gestartet
AV-062: WorldView 4 und Cubesats gestartet

12.11.2016 - Der neue kommerzielle Erdbeobachtungssatellit des US-amerikanischen Unternehmens DigitalGlobe mit Sitz in Longmont im US-Bundesstaat Colorado namens WorldView 4 ist im All. Sein Start erfolgte zusammen mit einer Anzahl von Cubesats am 11. November 2016 auf einer Atlas-V-Rakete in der Version 401 von der Luftwaffenbasis Vandenberg im US-amerikanischen Bundesstaat Kalifornien aus.
lesen

Japan: Wettersatellit Himawari 9 gestartet
Japan: Wettersatellit Himawari 9 gestartet

05.11.2016 - Um 7:20 Uhr MEZ am 2. November 2016 startete eine H-IIA-Rakete vom japanischen Raumfahrtzentrum Tanegashima, um Himawari 9 alias GMS 9 in den Weltraum zu befördern. Der zweite Satellit einer neuen Wettersatellitengeneration wurde nach einer Flugzeit von 27 Minuten und 51 Sekunden erfolgreich im All ausgesetzt.
lesen

China: Geheimnisvoller Gaofen 10
China: Geheimnisvoller Gaofen 10

02.11.2016 - Der Start des chinesischen Erdbeobachtungssatelliten Gaofen 10 am 31. August 2016 ist offenbar fehlgeschlagen. Offizielle Stellen halten sich fortgesetzt bedeckt. Photos von der abhebenden Rakete wurden zwischenzeitlich veröffentlicht.
lesen

Cygnus OA-5: Feuriger Start, feuriges Ende
Cygnus OA-5: Feuriger Start, feuriges Ende

26.10.2016 - Ein mit Nachschub und neuen Experimenten beladener US-amerikanischer unbemannter Raumtransporter vom Typ Cygnus (dt. Schwan) wurde am 18. Oktober 2016 beim Jungfernflug der Antares-230-Rakete auf den Weg zur Internationalen Raumstation (International Space Station, ISS) gebracht. Zwischenzeitlich wurde der Transporter von der ISS-Besatzung mit der Station verbunden.
lesen

Ariane-5-Start mit zwei Kommunikationssatelliten
Ariane-5-Start mit zwei Kommunikationssatelliten

06.10.2016 - Am 5. Oktober 2016 um 22:31 Uhr MESZ zu Beginn eines eine Stunde und fünfzehn Minuten langen Startfensters startete vom Raumfahrtgelände Kourou in Französisch-Guayana eine Ariane-5-Trägerrakete mit zwei Satelliten an Bord. Die Erdtrabanten für die Indische Weltraumforschungsorganisation (ISRO) und den Kommunikationsnetzbetreiber NBN (National Broadband Network) aus Australien wurden nach rund einer halben Stunde Flug erfolgreich ausgesetzt.
lesen

Vega Flug VV07 bringt fünf Erdbeobachter ins All
Vega Flug VV07 bringt fünf Erdbeobachter ins All

22.09.2016 - Beim ersten Flug einer Vega-Rakete im Jahr 2016 brachte Arianespace fünf Erdbeobachtungssatelliten ins All. Der Start erfolgte am 16. September 2016 vom europäischen Raumfahrtzentrum Kourou in Französisch-Guayana.
lesen

SpaceX - Explosion am Pad - Nutzlast verloren
SpaceX - Explosion am Pad - Nutzlast verloren

01.09.2016 - Bei einer Explosion an der Startanlage von SpaceX ist sowohl eine Falcon 9 Rakete als auch die Nutzlast zerstört worden.
lesen

SpaceX startet JCSAT-16, landet Erststufe
SpaceX startet JCSAT-16, landet Erststufe

14.08.2016 - SpaceX hat erfolgreich den Satelliten JCSAT-16 für die JSAT Corporation aus Japan gestartet. Gleichzeitig hat SpaceX eine weitere Landung auf der Seeplattform durchgeführt.
lesen

China: Mobilfunksatellit Tiantong 1 gestartet
China: Mobilfunksatellit Tiantong 1 gestartet

09.08.2016 - Am Freitag den 5. August 2016 erreichte der erste chinesische Mobilfunksatellit eine Umlaufbahn um die Erde. Eingesetzt werden soll der Satellit, um China und umliegende Regionen mit eigenen Mobilfunkdiensten zu versorgen.
lesen

Rocketscience aus Dänemark! (Update 23.07.2016)
Rocketscience aus Dänemark! (Update 23.07.2016)

09.07.2016 - Copenhagen Suborbitals plant am 16 Juli den Test ihrer neuen Rakete Nexø I von einer schwimmenden Startplattform in der Ostsee. Die Rakete dient dem Test der notwendigen Schlüsseltechnologien, die zum Bau und Start einer weit größeren Rakete notwendig sind. Das große Ziel ist es mit der ebenfalls selbst entwickelten Raumkapsel einen Astronauten ins All und sicher zur Erde zurück zu bringen.
lesen

USA: Delta IV Heavy transportiert geheime Nutzlast
USA: Delta IV Heavy transportiert geheime Nutzlast

18.06.2016 - Am 11. Juni 2016 erfolgte ein Start der derzeit leistungsfähigsten US-amerikanischen Trägerrakete Delta IV Heavy. Dabei wurde von Cape Canaveral in Florida aus ein Satellit für die nationale US-amerikanische Aufklärungsbehörde (NRO) in den Weltraum transportiert. Wahrscheinlich ist der Satellit Aufgaben im Bereich der Fernmelde- und elektronischen Aufklärung gewidmet.
lesen

SpaceX startet Eutelsat 117W B & ABS-2A
SpaceX startet Eutelsat 117W B & ABS-2A

15.06.2016 - SpaceX hat erfolgreich die Satelliten Eutelsat 117W B & ABS-2A gestartet. Die Landung auf der Seeplattform klappte wegen eines Problems mit einem von drei Landetriebwerken nicht.
lesen

China: Navigationssatellit Beidou-2 G7 gestartet
China: Navigationssatellit Beidou-2 G7 gestartet

14.06.2016 - Ein neuer chinesischer Navigationssatellit ist im All. Das Beidou-2 G7 oder Beidou 23 genannte Raumfahrzeug soll in den kommenden Wochen eine Position im Geostationären Orbit einnehmen.
lesen

Intelsat 31 alias DLA 2 auf Proton-M gestartet
 Intelsat 31 alias DLA 2 auf Proton-M gestartet

10.06.2016 - Am 9. Juni 2016 hob pünktlich um 9:10 Uhr MESZ eine Proton-M-Rakete vom Startplatz 81/24 im kasachischen Baikonur ab, um den Kommunikationssatelliten Intelsat 31 für den in London ansässigen Kommunikationssatellitenbetreiber Intelsat ins All zu befördern.
lesen

Russland: Militärischer Erdvermessungssatellit im All
Russland: Militärischer Erdvermessungssatellit im All

06.06.2016 - Am 4. Juni 2016 hat eine Rakete vom Typ Rockot vom Kosmodrom Plessezk aus den neuen militärischen Erdvermessungssatelliten GEO-IK-2 Nr. 12 alias Kosmos 2.517 in den Weltraum transportiert.
lesen

Navigationssatellit GloNaSS-M 753 gestartet
Navigationssatellit GloNaSS-M 753 gestartet

31.05.2016 - Vom Startplatz 43/4 des Kosmodroms Plessezk aus brachte eine Sojus-2.1b-Trägerrakete am 29. Mai 2016 einen neuen Satelliten für das russische Globale Navigations-Satelliten-System (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema, GloNaSS) in den Weltraum.
lesen

SpaceX startet Thaicom-8, landet Erststufe
SpaceX startet Thaicom-8, landet Erststufe

28.05.2016 - SpaceX hat erfolgreich den Satelliten Thaicom-8 in einen supersynchronen geostationären Transferorbit gestartet. Gleichzeitig hat SpaceX das dritte Mal in Folge eine Landung auf der Seeplattform geschafft.
lesen

Galileo-Aufbau: Sojus-Flug VS15 erfolgreich
Galileo-Aufbau: Sojus-Flug VS15 erfolgreich

25.05.2016 - Der Aufbau des europäischen Satellitennavigationssystems Galileo geht weiter. Am 24. Mai 2016 brachte die Sojus-Rakete mit der Flugnummer VS15 von Kourou in Französisch-Guayana aus das Satellitenpaar "Alizeé" und "Danielè" für die Galileo-Navigationssatellitenkonstellation ins All.
lesen

ISRO testet Technologiedemonstrator RLV-TD
ISRO testet Technologiedemonstrator RLV-TD

23.05.2016 - Die indische Weltraumforschungsorganisation (ISRO) hat am 23. Mai 2016 einen Testflug ihres Demonstrators für ein wiederverwendbares, geflügeltes Raumfahrzeug durchgeführt.
lesen

China startet Erdbeobachtungssatelliten YaoGan 30
China startet   Erdbeobachtungssatelliten YaoGan 30

15.05.2016 - Der chinesische Erdbeobachtungssatellit YaoGan 30 gelangte am 15. Mai 2016 in den Weltraum, berichtete die staatliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua. Der Start erfolgte vom Jiuquan Satellite Launch Center (JSLC) in der inneren Mongolei.


lesen

7. indischer Navigationssatellit für IRNSS im All
7. indischer Navigationssatellit für IRNSS im All

28.04.2016 - Am 28. April 2016 brachte eine Trägerrakete vom Typ PSLV den indischen Navigationssatelliten IRNSS 1G von der Rampe Nummer 1 des Raumflugzentrums Satish Dhawan der indischen Weltraumforschungsorganisation (ISRO) auf der Insel Sriharikota an Indiens Südküste aus in den Weltraum.
lesen

Copernicus-Aufbau: Sojus-Flug VS14 erfolgreich
Copernicus-Aufbau: Sojus-Flug VS14 erfolgreich

27.04.2016 - Der Aufbau des europäischen Erdbeobachtungssatellitensystems Copernicus geht weiter. Am 25. April 2016 brachte die Sojus-Rakete mit der Flugnummer VS14 von Kourou in Französisch-Guayana aus Sentinel 1B ins All.
lesen

Falcon 9 landet - SpaceX triumphiert
Falcon 9 landet - SpaceX triumphiert

09.04.2016 - Am Freitag den 08. April 2016 um 22:51 MESZ ist die erste Stufe der Falcon 9 erfolgreich auf der SpaceX-Seeplattform gelandet. Dragon wurde in einen Rendezvous-Orbit zur Internationalen Raumstation geschickt.
lesen

China: Satellit Shijian 10 mit Rückkehrkapsel im All
China: Satellit Shijian 10 mit Rückkehrkapsel im All

07.04.2016 - Am 5. April 2016 wurde vom Startzentrum Jiuquan aus der mit einer Rückkehrkapsel ausgestattete Mikrogravitations-Forschungssatellit Shijian 10 gestartet. Der Satellit gelangte in eine Umlaufbahn, die von der noch 2015 geplanten abweicht.
lesen

Blue Origin schafft 3ten Flug, SpaceX fliegt Freitag
Blue Origin schafft 3ten Flug, SpaceX fliegt Freitag

04.04.2016 - Blue Origin startet zum dritten Mal die selbe Rakete, SpaceX will am Freitag zum fünften mal die Seeplattformlandung versuchen.
lesen

China: Navigationssatellit Beidou 2 IGS6 im All
China: Navigationssatellit Beidou 2 IGS6 im All

30.03.2016 - Am 29. März 2016 wurde der 22. chinesische Navigationssatellit für das Satellitennavigationssystem Beidou in den Weltraum transportiert. Sein Ziel ist ein inklinierter geosynchroner Orbit circa 35.786 Kilometer über der Erde.
lesen

AV-064: Atlas-V-Startstufe vorzeitig abgeschaltet
AV-064: Atlas-V-Startstufe vorzeitig abgeschaltet

25.03.2016 - Die erste Stufe der beim Start des unbemannten US-Transportraumschiffes Cygnus OA-6 verwendeten Trägerrakete mit der Baunummer AV-064 schaltete zu früh ab. Die Centaur-Oberstufe konnte den Fehler jedoch ausgleichen und den Versorger für die ISS auf die geplante Umlaufbahn bringen. Der Vorgang wird jetzt untersucht.
lesen

Atlas bringt erneut einen Schwan auf Trab
Atlas bringt erneut einen Schwan auf Trab

23.03.2016 - Ein mit Nachschub und neuen Experimenten beladener US-amerikanischer unbemannter Raumtransporter vom Typ Cygnus (dt. Schwan) wurde am frühen Morgen des 23. März 2016 von einer Atlas-V-Rakete auf den Weg zur ISS gebracht.
lesen

Sojus-TMA 20M hat an der ISS angelegt
Sojus-TMA 20M hat an der ISS angelegt

21.03.2016 - Am 19. März 2016 dockte der Besatzungstransporter Sojus-TMA 20M um 4:09 Uhr MEZ an der Internationalen Raumstation (ISS) an. Der Vorgang lief automatisch ab.
lesen

Resurs-P 3 gestartet, Probleme bei Inbetriebnahme
Resurs-P 3 gestartet, Probleme bei Inbetriebnahme

15.03.2016 - Am 13. März 2016 gab die russische Raumfahrtbehörde Roskosmos den erfolgreichen Start des Fernerkundungs- und Erdbeobachtungssatelliten Resurs-P 3 bekannt. Nach dem Aussetzten des Satelliten lief nicht alles so wie erwartet.
lesen

6. indischer Navigationssatellit für IRNSS im All
6. indischer Navigationssatellit für IRNSS im All

10.03.2016 - Am 10. März 2016 brachte eine Trägerrakete vom Typ PSLV den indischen Navigationssatelliten IRNSS 1F von der Rampe Nummer 2 des Raumflugzentrums Satish Dhawan der indischen Weltraumforschungsorganisation (ISRO) auf der Insel Sriharikota an Indiens Südküste aus in den Weltraum.
lesen

Ariane 5 bringt Eutelsat 65 West A ins All
Ariane 5 bringt Eutelsat 65 West A ins All

09.03.2016 - Am 9. März 2016 um 6:20 Uhr MEZ zu Beginn eines drei Stunden langen Startfensters startete vom Raumfahrtgelände Kourou in Französisch-Guayana eine Ariane-5-Trägerrakete mit einem schweren Kommunikationssatelliten an Bord. Der Erdtrabant für Eutelsat wurde nach rund 27 Minuten Flug erfolgreich ausgesetzt.
lesen

Navigationssatellit vom Typ GloNaSS-M gestartet
Navigationssatellit vom Typ GloNaSS-M gestartet

09.02.2016 - Vom Startplatz 43/4 des Kosmodroms Plessezk aus brachte eine Sojus-2.1b-Trägerrakete am 7. Februar 2016 einen neuen Satelliten für das russische Globale Navigations-Satelliten-System (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema, GloNaSS) in den Weltraum.
lesen

USA: Navigationssatellit GPS 2F-12 im All
USA: Navigationssatellit GPS 2F-12 im All

05.02.2016 - Am 5. Februar 2016 wurde der US-amerikanische Navigationssatellit GPS 2F-12 auf einer Atlas-V-Rakete in 401-Konfiguration nach einer Startverschiebung von rund 48 Stunden ins All gebracht.
lesen

China: Navigationssatellit BeiDou-3 M3-S im All
China: Navigationssatellit BeiDou-3 M3-S im All

04.02.2016 - Der chinesische Navigationssatellit BeiDou-3 M3-S gelangte am 1. Februar 2016 an Bord einer chinesischen, vierstufigen Rakete des Typs Langer Marsch 3C/YZ1 in den Weltraum.
lesen

Proton-M bringt EUTELSAT 9B mit EDRS-A ins All
Proton-M bringt EUTELSAT 9B mit EDRS-A ins All

31.01.2016 - Am 29. Januar 2016 startete von der Rampe 200/39 des Raumfahrtzentrums Baikonur in Kasachstan eine Proton-M-Rakete mit Breeze-M-Oberstufe, um EUTELSAT 9B für den europäischen Kommunikationssatellitenbetreiber Eutelsat Communications S.A. und die Europäische Raumfahrtorganisation (ESA) in den Weltraum zu bringen.
lesen

Ariane 5 bringt Intelsat 29e ins All
Ariane 5 bringt Intelsat 29e ins All

28.01.2016 - Am 28. Januar 2016 pünktlich um 0:20 Uhr MEZ zu Beginn eines 79 Minuten langen Startfensters startete vom Raumfahrtgelände Kourou in Französisch-Guayana eine Ariane-5-Trägerrakete mit einem schweren Kommunikationssatelliten an Bord. Der Erdtrabant für Intelsat wurde nach 38 Minuten Flug erfolgreich ausgesetzt.
lesen

Diskussion zu diesem Artikel
 
Navigation
Anzeige
Anzeige

Digitale Astrofotografie

Info
Alles um neuste Entwicklungen in der Astrofotografie

bestellen

Nach oben Anzeige - Planet Mars © Raumfahrer Net e.V. 2001-2018