Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

23. Februar 2018, 09:12:18
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Modellbausätze  (Gelesen 239857 mal)

Offline gino847

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2686
  • I need my Space!
Re: Modellbausätze
« Antwort #700 am: 23. September 2015, 12:26:06 »
Hallo allerseits,

in Absprache mit einem Freund aus dem ARC Forum (egt95) kann ich Euch diese Bilder hier zeigen, die den beachtlichen Inhalt des Kits dokumentieren sollen.  8)



Der Kit enthält fünf Beutel mit Kunststoff-, PE-Teilen und Decals, sowie eine dreiseitige Anleitung.



Eine Handvoll Styrene-Streifen, u.a. für die SRBs,



eine Maske und Resin-Teile für die Star Tracker Holes, Decals für den ET und die SRBs, sowie eine PE-Platine mit einer Menge von Kleinteilen für den Orbiter.



Dann hat man sich auch eine interessante Lösung für die Intertank-Stringer auf ca. 0,5 mm starken Sheets einfallen lassen, was aber bedeutet, dass man dazu die auf dem Revell-ET angedeuteten Stringer abschleifen muss.  ::)

Die oberen Streifen sind vermutlich die Instafoam-Ringe für die SRB's.



Dann kommen viele Kleinteile wie z.B. die Supports für die Treibstoffleitungen am ET, wie sie auch schon bei Shapeways angeboten werden,



weiteres Zubehör für den ET, sowie die SRB-Motoren.



Die SSMEs sind fein detailliert, ähnlich wie die bei Shapeways und von RealSpace Models, und es gibt sogar SRB Heat Shields mit Instafoam-Ringen.

Die SSME-Platte passt angeblich nicht so gut, sodass einige Veränderungen vorgenommen werden müssen, oder man belässt es bei dem Revell-Teil.  ::)



Und schließlich noch die SRB Nozzles,



deren Details auf den Bildern aber kaum zu erkennen sind.



Alles in allem ein toller Enhancement Kit zur Aufwertung der Revell-Modelle des Shuttle Stacks und bei dem Preis eigentlich ein Schnäppchen.

Ich bin immer noch hin und her gerissen ...

Offline Martin

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2904
Re: Modellbausätze
« Antwort #701 am: 17. Dezember 2015, 05:58:24 »
Hallo,

ich habe keinen passenden Thread gefunden, aber da es eigentlich OT wollte ich auch keinen neuen beginnen.

Aber die FAZ eine eine schoene Wuerdigung an alle Modellbauer da drausen geschrieben, die wollte ich hier nicht vorenthalten: Man klebt nur zweimal
« Letzte Änderung: 17. Dezember 2015, 11:09:12 von Martin »
Dein Posting kommt ohne Sand nicht an sein Ziel. Wir sind überall. Deine Geo- & Montanwissenschaften | www.wir-sind-ueberall.de

Offline gino847

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2686
  • I need my Space!
Re: Modellbausätze
« Antwort #702 am: 17. Dezember 2015, 08:33:53 »
Hallo Martin,
amüsante Story mit Stellen zum Schmunzeln,  8) wenn man den eigenen Klebensstandard so bedenkt ... ... ...

Offline golgi863

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 429
  • Rising High
Re: Modellbausätze
« Antwort #703 am: 17. Dezember 2015, 17:08:06 »
Hallo zusammen,

ich bin vor ein paar Tagen im FlugzeugForum auf den FAZ Artikel gestoßen und kann nur sagen: selten so herzlich gelacht ...

"Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert!" - Col. John "Hannibal" Smith.

Offline Modelldock (ex Tigerzivi)

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 190
    • Modelldock - Flugzeuge, Schiffe & Raumfahrt
Re: Modellbausätze ISS (1:144) abzugeben
« Antwort #704 am: 18. Juli 2016, 12:49:45 »
Moin Leute,

da ich dafür nicht extra einen eigenen Thread aufmachen wollte, frage ich mal hier:

Hat jemand Interesse an der Revellschen International Raumstation im Maßstab 1:144 - 04841 - komplett ungebaut und vollständig (nur eine Sojuskapsel wurde aus dem Gußrahmen getrennt, liegt aber bei)
Leider fehlt mir selbst die Zeit und der Platz für dieses Modell und somit möchte ich es lieber in andere Modellbauerhände weitergeben.
Karton weist einige Lagerspuren auf, Inhalt ist aber einwandfrei. Auf Wunsch kann ich hier auch noch Fotos posten.

Preis inkl. Versand liegt bei 40,- € (VB)
Selbstabholung in GE für 35,- € (VB)

Gruß Jan
Meine Website: http://www.modelldock.de
1:144 Raumfahrtmodellbau-Zubehör (LC-34):
https://www.shapeways.com/shops/modelldock

OnkelOtto999

  • Gast
Space Shuttle Modell-Bausatz mit Licht und Sound
« Antwort #705 am: 24. September 2016, 13:01:17 »
Hallo

In den 1980er Jahren hat es wohl mal einen Modell-Bausatz eines Space Shuttle mit Licht und Sound gegeben.
Es gab den Bausatz damals in 2 Varianten (einmel nur mit Licht und einem mit Licht und Sound).
Es müsste ein Bausatz von Revell gewesen sein, da bin ich aber nicht ganz sicher.

Ich meine übrigens NICHt den Bausatz dieses schwarzen Bausatz des "Alien Invader".
Es handelte sich um einen Bausatz eines echten Space Shuttles.

Ich versuche nun schon seit Tagen, irgendwelche Infos zu dem Bausatz zu finden.
Bzw. im Grunde suche ich den Bausatz selbst.

Könnte Ihr mir da irgendwie weiterhelfen mit Infos oder sogar dem Bausatz selbst?
Über Euche Hilfe würde ich mich wirklich riesig freuen, weil ich da echt nicht weiterkomme.

Gruß
Ingo

Wolklavic

  • Gast
Re: Modellbausätze
« Antwort #706 am: 08. November 2016, 10:38:04 »
Ich habe vor einiger Zeit einige Modellbausätze geerbt, vielleicht hat hier jemand interesse an dem einen oder anderen Bausatz?


Hersteller Art.-Nr.  Bezeichnung                                        Maßstab Jahr     Zustand
Revell     04841     International Space Station "ISS"                  1:144   2000     ohne Decals
Revell      4911     Launchtower & Space Shuttle & Booster Rockets      1:144   1986     OVP
Revell      4716     Columbia with Booster Rockets                      1:144   1981     ohne Decals
Revell      4715     Columbia and 747                                   1:144   1981     mit Decals, vergilbt
Revell      4544     Discovery Space Shuttle                            1:144   1983     mit Decals
Revell      4734     Space Shuttle Challenger                           1:72    1982     mit Decals, vergilbt
Revell     04840     Space Station MIR                                  1:144   1999     mit Decals
Revell      8647     History Makers, Mercury Capsule with Atlas Booster 1:110   1984     mit Decals, vergilbt
Revell      8618     History Makers, NASA/McDonnel Gemini Space Capsule 1:24    1983     mit Decals, vergilbt
Revell      8601     History Makers, German V-2 Missile                 1:54    1983     ohne Decals
Revell      8604     History Makers, Tranquillity Base                  1:48    1983     mit Decals, vergilbt
Revell      8610     History Makers, North American X-15                1:64    1983     mit Decals, vergilbt
Revell      8619     History Makers, Bell X-5                           1:40    1983     mit Decals, vergilbt
Revell      8620     History Makers, Douglas X-3 Stiletto               1:65    1983     mit Decals, vergilbt
Revell      8633     History Makers, Chance Vought Regulus II           1:68    1984     mit Decals, vergilbt
Revell      8646     History Makers, Jupiter C                          1:110   1984     mit Decals, vergilbt
Revell   H-01819     Authentic Kit, Jupiter C                           1:110   1958     mit Decals
                         
Monogram    5908     X-15 Experimental Aircraft                         1:72    1987     mit Decals
Monogram    6051     Heritage Edition Apollo Saturn V Rocket            1:144   1983     mit Decals
Monogram    6055     Heritage Edition U.S. Space Missiles               1:128   1983     mit Decals
Monogram    6055     Heritage Edition U.S. Space Missiles               1:128   1983     mit Decals
Monogram 85-4166     Gus Grissom Memorial Combo , 2 Collectors Patches  1:48    1999     Mit Decals

Glencoe    05901     Explorer I 1/6                                     1:6     1991     mit Decals
Glencoe    05103     Jupiter C                                          1:48    1990     mit Decals

MasterModell 1013    Wostok-1                                           1:25            mit Decals

Heller     79728     Soyouz/Progress                                    1:125           mit Decals

Airfix     01741     Astronauts                                         1:72    1971     

               
Ist ja bald Weihnachten  :)

« Letzte Änderung: 08. November 2016, 18:57:29 von Wolklavic »

Wolklavic

  • Gast
Re: Modellbausätze
« Antwort #707 am: 02. Dezember 2016, 12:59:26 »
Revell 4715 Columbia and 747 ist verkauft.  :)
Der Rest ist noch zu haben, bei Interesse einfach eine PN:)

Offline gino847

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2686
  • I need my Space!
Re: Modellbausätze
« Antwort #708 am: 02. Dezember 2016, 13:10:06 »
Tja, die 747 ist kürzlich huckepack mit der Columbia bei mir sanft gelandet.

Wolklavic

  • Gast
Re: Modellbausätze
« Antwort #709 am: 03. Dezember 2016, 10:06:21 »
Vielen Dank für die lobende Erwähnung, Manfred.  :)
So sieht Begeisterung aus. ;D

Ich habe noch etwas gefunden:
Revell   4762    ARIANE 4   1:144   mit Decals, vergilbt
Heller   80440   ARIANE 4   1:125   mit Decals


Offline jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6108
Re: Modellbausätze
« Antwort #710 am: 10. September 2017, 18:57:53 »
Hallo,

Es bahnt sich an das ich im Herbst mal wieder ein wenig bauen möchte.
Vorher mal eine Frage zum Thema Revell Farben.
Die gibt es ja jetzt auch als Aqua Color , sind diese Farben absolut gleich im Ergebnis wie die bisherigen Email color Farben?
Und wie ist es mit der Haltbarkeit der Revell Farben allgemein , ich habe noch Restposten die ich eventuell noch nutzen möchte.

Gruss und schönen Restsonntag
Jok

Offline gino847

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2686
  • I need my Space!
Re: Modellbausätze
« Antwort #711 am: 11. September 2017, 19:37:03 »
Hallo Jörg,

toll, dass Du wieder loslegen willst.  8)

Das Kapitel Farben, Airbrush, etc. zählt leider noch nicht zu meinen Stärken, was aber unbedingt anders werden muss.  ::)

Deshalb empfehle ich hierfür unseren Freund Jan (Modelldock (ex Tigerzivi)), der auf seiner Website u.a. auch tolle Tipps beim Airbrushen anzubieten hat, so z.B. auch zu Farben richtig verdünnen von Revell Aqua Color (Acryl) Farben, die ich auch fast nur noch verwende.




Offline jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6108
Re: Modellbausätze
« Antwort #712 am: 11. September 2017, 20:22:00 »
Hallo,

@Manne
Danke für die Tips

Ich bin jetzt eigentlich auch soweit auf die Aqua Color Farben umzustellen.Was man so liest klingt recht positiv.
Meine noch vorhandenen Email Farben sind überlagert und kann ich entsorgen.Die große  Airbrush Action wird es bei mir nicht , werde wieder zum Pinsel greifen.

Übrigens soll es der Bausatz Revell 04909 werden , die Saturn 5 im Maßstab 1:144 .

Ich werde mich jetzt erstmal um die Farben kümmern und noch einige Infos zusammentragen.

Gruss jok

Offline gino847

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2686
  • I need my Space!
Re: Modellbausätze
« Antwort #713 am: 11. September 2017, 22:15:51 »
Hallo Jörg,

na da schau her, die Saturn V.

Ich habe seit einiger zeit die Saturn V von Airfix (1:144) in meinem Regal liegen ...
Habe übrigens am Wochenende meinem Enkelsohn Max die LEGO Saturn V geschenkt, der ganz aus dem Häuschen war und sofort angefangen hat.



Dabei war ich wieder auf dieses tolle Bild von Wernher von Braun vor den gigantischen F1-Triebwerken gestoßen, was mich immer wieder aufs Neue beeindruckt.


Quelle: wikipedia.org
Na dann bin ich schon mal auf Deinen neuen Thread gespannt wie Omas Strapse. 
« Letzte Änderung: 12. September 2017, 18:16:21 von gino847 »

Offline Doc Hoschi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1763
  • EmDrive-Optimist
Re: Modellbausätze
« Antwort #714 am: 12. September 2017, 11:19:13 »
Ich muss gestehen, das ist auch eines meiner Lieblingsfotos aus der Zeit.
Kaum zu glauben, dass dieses Kapitel Raumfahrttechnik mit 3,7m breiten Triebwerksdüsen schon 50 Jahre her sein soll.  :'(
Douglas Adams: "In an infinite universe, the one thing sentient life cannot afford to have is a sense of proportion."

Offline gino847

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2686
  • I need my Space!
Re: Modellbausätze
« Antwort #715 am: 12. September 2017, 12:48:28 »
Tja, und weil wir gerade in Erinnerungen schwelgen, heute ist auch wieder ein historischer Tag, an dem sich die Starts dreier Shuttle-Missionen jähren.  8)

STS-48 mit der Discovery (12.09.1991, LC -39A)

STS-47 mit der Endeavour (12.09.1992, LC -39B)

STS-51 mit der Endeavour (12.09.1993, LC -39B)

Und diese glorreiche Zeit liegt auch schon wieder 25 Jahre hinter uns ...


Offline jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6108
Re: Modellbausätze
« Antwort #716 am: 12. September 2017, 15:54:34 »
Tja, und weil wir gerade in Erinnerungen schwelgen, heute ist auch wieder ein historischer Tag, an dem sich die Starts dreier Shuttle-Missionen jähren.  8)

STS-48 mit der Discovery (12.09.1991, LC -39A)

STS-47 mit der Endeavour (12.09.1992, LC -39B)

STS-51 mit der Endeavour (12.09.1993, LC -39B)

Und diese glorreiche Zeit liegt auch schon wieder 25 Jahre hinter uns ...

Oh ja Manne , wie schnell vergeht die Zeit.Nun schon 6 Jahre ohne Space Shuttle und es dauert noch bis sich SLS von 39 B erhebt.
So langsam bekommt man Angst das die eigene Lebensuhr abgelaufen ist wenn der erste Mensch seinen Fuß auf den Mars setzt.

..die Hoffnung bleibt...

Gruß jok

Offline gino847

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2686
  • I need my Space!
Re: Modellbausätze
« Antwort #717 am: 12. September 2017, 18:27:27 »
Oh ja,  ???

wie schnell die Uhr abgelaufen sein kann, hat uns ja gerade das Schicksal von Thomas bewusst werden lassen ...

Offline jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6108
Re: Modellbausätze
« Antwort #718 am: 12. November 2017, 13:48:18 »
Hallo,

Wie ich dem Newsletter vom Andromeda Raumfahrtversand entnehme gibt es einen neuen Bausatz der Sojus Rakete mit Transportwagen.


Der Bausatz ist im Maßstab 1:150 .

Link : https://shop.strato.de/epages/Store7.mobile/de_DE/?ObjectPath=/Shops/243845/Products/%22M%20525%22

Gruß und schönen Restsonntag
Jok

P.S. Die Lokmotive ist nicht mit enthalten , es geht aber eine im Maßstab 1:150 wenn man eine Leuchte kaputt macht  ;) ;D

Offline gino847

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2686
  • I need my Space!
Re: Modellbausätze
« Antwort #719 am: 25. Dezember 2017, 18:41:23 »
Hallo Freunde,
ich hoffe, die Weihnachtsgans ist allen wohl bekommen, die eine verspeist haben.

Zum 1. Feiertag habe ich heute noch eine kleine Zugabe für Euch.

Vor zwei Jahren hatte ich mal den Newware-Enhancement Kit (NW131) Space Shuttle with Boosters für den Revell Stack (1:144) eines Freundes aus dem ARC Forum vorgestellt,


Quelle: arcforums.com (egt95)
dessen Bilder uns dank des hausinternen Raumcon-Hostings erhalten sind, bravo Jungs!!!  

Im Gegensatz dazu sind seine Bilder und die vieler frustrierter Photobucket-User auf Nimmerwiedersehen verschwunden, da Photobucket ab Mitte des Jahres $ 400 USD (ca. 330 EUR) verlangt hat, um Bilder posten zu können, worauf die meisten natürlich wutentbrannt verzichten.

Heute habe ich nun die Möglichkeit, einige interessante Bilder eines neuen Freundes aus dem Britmodeller Forum zu zeigen, der diesen Kit verwendet hat, die für Interessenten mit evtl. Ambitionen sicherlich sehr aufschlussreich sind, falls sie sich den Kit mal zulegen wollen.  8)

Das sind zunächst mal im wesentlichen die verbauten Resin-Teile (gelblich), von den PE-Teilen ist bisher kaum was zu sehen.

   





Insbesondere durch die kleinen Supports (Ice/Frost Ramps) unter den dünnen GH2/GO2- Pressure Lines wird der ET richtig lebendig.







Und hier sieht man einen der ASTC-Ringe, um die ich mich ja z.Z. als 3D-Druck bemühe.

   

Also alles in allem eine tolle Möglichkeit seinen Revell-Stack zu veredeln.

Offline Andi Wuestner

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 38
Re: Modellbausätze
« Antwort #720 am: 26. Dezember 2017, 14:44:32 »
Hier noch der Link zur Seite des Herstellers der Sojus-Rakete:
http://www.goodsmile.info/en/product/6786/1+150+Plastic+Model+Soyuz+Rocket+Transport+Train.html

Schade, dass das Modell in so einem ungebräuchlichen Maßstab erscheint. Die Plastikmodellbauer hätten sich sicher lieber 1:144 gewünscht, die Modellbahner 1:120 oder 1:160.

Andi

Offline anj4de

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
Re: Modellbausätze
« Antwort #721 am: 11. Februar 2018, 23:43:30 »
Die Soyuz gibt's in 1/144 und viel billiger als die neue aus Japan. Das Russenmodel heisst es sei maßhaltig was man leider von der Airfix version nicht behaupten kann. Aus der Serie gibt's auch noch Sputnik und Vostok...

https://www.ebay.de/itm/MSD-44002-Soviet-Space-Ship-w-Rocket-System-Soyuz-TM-Modellbausatz-1-144/362079847628?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2057872.m2749.l2649

Gruss
Uwe

Offline anj4de

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
Re: Modellbausätze
« Antwort #722 am: 12. Februar 2018, 00:55:24 »
...jemand Bock auf nen Revell Tower für das Shuttle...20EUR + Versand...

Den Starttisch behalte ich...der Rest ist teilweise sauber verklebt aber viele Teile sind noch an den Spritzrahmen (Geländer, etc...), halt was für Bastler. Ich hatte mal gedacht einen zweiten zu holen umd ihn aufzustocken auf Apollo Maß. Dann habe ich festgestellt der der Turm irgendwo bei 1/170 liegt...also zu dürre für eine 1/144 Saturn ist. Also weg damit...

Gruss
Uwe

Tags: