Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

28. Mai 2018, 01:36:44
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
SpaceX / Re: Starlink - Satellitenkonstellation
« Letzter Beitrag von roger50 am Heute um 00:45:24 »
Vielleicht bin ich Oldschool, aber wer braucht solche kurze Reaktionszeiten? wieviele Millionen Nutzer spielen denn irgendein Online-Spiel gegen Player auf der anderen Seite des Globus?   :o

Viel wichtiger bei solchen Systemen ist doch die quasi globale Abdeckung durch/für das Internet. Und das zu akzeptablen Preisen.

Habe in den letzten Jahren einige Kreuzfahrten gemacht, war u.a. sehr weit im Norden (< 75° N) und tief in der Südsee. Kein Internet dort, oder gar Empfang von deutschen oder sonstiger TV-Programme. Und genau DAS sollte sich ändern. Ich will meine Emails auch dann lesen und senden können, wenn ich gerade durch Bora-Bora latsche. Oder mit meinem Handy nach D telefonieren. Da interessiert es mich wenig, ob die Latenz 50, 100, oder 500 ms beträgt.

Tempo ist längst nicht alles. Mein Wagen kann locker 250 km/h fahren, aber genutzt habe ich diese 'Wahnsinnsgeschwindigkeit' noch nie.  ;)

Gruß
roger50
2
Veranstaltungen/Events/Reiseberichte / Re: Berliner RaumCon Stammtisch
« Letzter Beitrag von -eumel- am Heute um 00:23:13 »
Wir hatten noch einen speziellen Gast:
Beim letzten Berliner Stammtisch kam doch glatt die ISS vorbei ! :D
Natürlich wie gewohnt nur kurz. ;)
Weil wir draußen saßen hätten wir sie von unserem Tisch aus sehen können.
Aber natürlich sind wir aufgesprungen und auf die Straße gerannt, um ihr ein Stück entgegen zu kommen. :D
3
Bemannte Raumfahrt / Re: Sojus MS-07 (Nr.737) - Sojus-FG
« Letzter Beitrag von Axel_F am Gestern um 23:54:34 »
Genau. Das sind die alten Busse. In 2017 sahen sie so aus: https://flic.kr/p/YVktJh
4
Unbemannte Raumfahrt / Re: SES-12 auf Falcon 9 ♺ (B1040.2)
« Letzter Beitrag von Duncan Idaho am Gestern um 23:48:23 »
Die Höhenwinde wären nicht das Problem.
Die Wolkendecke wird der entscheidende Faktor.

Daumen drücken!
5
SpaceX / Re: Starlink - Satellitenkonstellation
« Letzter Beitrag von Duncan Idaho am Gestern um 23:44:38 »
Hat jemand die Möglichkeit mal nen "Ping" nach Neuseeland über einen GEO Sat. zu machen.

@stillesWasser: Das wird sicher spannend wie viele "Hops" das Signal über Starlink benötigt. Aber ich sehe da viel Potential für die Geschwindigkeit.
Und vielen Dank für die Hintergrundinformationen. Ein 100ms Ping wäre da schon  8).
6
Bemannte Raumfahrt / Re: Sojus MS-07 (Nr.737) - Sojus-FG
« Letzter Beitrag von Wilga35 am Gestern um 23:43:05 »
Fotos des Kosmonautenbusses gibt es natürlich auch. Hier ein etwas älteres mit der Crew von Sojus TMA-3.



Foto: Roskosmos
7
Raumfahrt-Modellbau / Re: Man In Space & Space Shuttle 1/200
« Letzter Beitrag von gino847 am Gestern um 23:27:26 »
Hallo Daniel,

schön, dass Du Dich aufgerafft hast und weitermachen willst, wurde ja nun auch höchste Zeit.  8)

Deine Idee, der IB-Interstage ein Innenleben zu verleihen, um beide Stufen trennbar zu gestalten, finde ich interessant.
Und auf Deine neuen 3D-Zubehörteile bin ich schon gespannt, drum lass Die Katze endlich aus dem Sack.

Mit Referenzmaterial für die IB kann ich leider nicht dienen, aber hier ist ein Artikel von Bernd Leitenberger, der Dir vielleicht weiterhilft.  ???
Gegoogelt wirst Du ja schon haben, denke ich mal.


Quelle: wikipedia.org
8
Unbemannte Raumfahrt / Re: SES-12 auf Falcon 9 ♺ (B1040.2)
« Letzter Beitrag von rocket-chris am Gestern um 23:21:55 »
Wetter sieht laut L-3 Forecast nicht gut aus.

Nur 30% Chance auf gutes Wetter....40% für den Reservetag

http://www.patrick.af.mil/Portals/14/documents/Weather/L-3%20Forecast%2031%20May%20Launch.pdf?ver=2018-05-27-121342-237
9
Unbemannte Raumfahrt / Re: Mars 2020
« Letzter Beitrag von Hugo am Gestern um 23:15:12 »
@Captain-S: Für ein 3D Bild kann man auch eine Kamera nutzen. Man muss dafür 2 Fotos möglichst zeitnah in Folge in einem Abstand von 5 cm machen. Objekte dürfen sie während des Zeitraumes nicht bewegen, was auf dem Mars kein Problem darstellen dürfte.

@Dublone: Ein Schutz gegen Absturz ist nicht notwendig für die Mission. Natürlich wäre er schön, aber nicht notwendig für die Mission bedeutet, man lässt es weg, da es unnötig Geld kostet.
10
So bisschen spät, aber ich war um 18 Uhr weg. Die Deadline ist jetzt auch rum. Wir haben einen Termin.  :)

Der 43. Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet am Freitag, den 8. Juni 2018 ab 19 Uhr in Regensburg statt. Das Lokal bleibt weiterhin das Brandl Bräu. Ist diesmal ein bisschen zäh von den Teilnehmern her, aber vielleicht findet sich bis zum Termin der ein oder andere, der uns dazustößt. Auch nach der Deadline können noch Leute dazustoßen, nur der Termin kann nicht mehr geändert werden. War ein bisschen knapp, die Umfrage. Hier hat brunokieser die Entscheidung ausgemacht. :)

Der Termin kann übrigens im Kalender eingetragen werden.
Seiten: [1] 2 3 ... 10