Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 9

21. Juni 2018, 01:01:15
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Die Nasa und HDTV  (Gelesen 1770 mal)

Spaceman

  • Gast
Die Nasa und HDTV
« am: 29. März 2008, 23:47:41 »
Hi.

Es war nicht einfach den passenden Tread dazu zu finden.

Nun zum eigentlichen Anliegen:

Im Jahre 2000 hatte die Nasa einen Vertrag mit dreamtime.com abgeschlossen.
Dreamtime sollte Filme und Fotos in das HDTV-Zeitalter umwandeln.
Ich war damals oft auf dieser Seite unterwegs.
Damals war sogar ein permanenter Stream von der ISS geplant.

Irgendwann wurde es dann still um dieses Projekt.

Nun habe ich mich mal auf die Suche danach gemacht.
Und bin fündig geworden.

Hier der Link für Infos dazu:

http://ipp.nasa.gov/innovation/Innovation_84/covlive.html

Auch Space.com hatte damals zu diesem Thema einen Beitrag.

Hier dazu auch der Link:

http://www.space.com/businesstechnology/business/dreamtime_announce_000602.html

Es ist schade das man davon nichts mehr hört.
Diese Seite giebt es auch nicht mehr.Die hat heute einen anderen Besitzer.

Ciao,Spaceman

Holi

  • Gast
Re: Die Nasa und HDTV
« Antwort #1 am: 30. März 2008, 12:31:30 »
Hallo,

Das Projekt war leider nur von kurzer Dauer. Die Firma gibt es nicht mehr. Hier noch ein paar Infos zu Dreamtime auf der Nasa-Website:

http://www.nasa.gov/mission_pages/station/science/experiments/DREAMTiME.html

Einige schöne HD-Videos von damals gibt es aber dennoch...versteckt in den Tiefen des Internet. Hier steht geschrieben wo und wie man da ran kommt, ab Antwort Nr.63:

http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?t=22354&page=7

Gruß
Holi

Matthias1

  • Gast
Re: Die Nasa und HDTV
« Antwort #2 am: 30. März 2008, 17:33:37 »
Bei mir hats geklappt. Ich downloads jetzt grad  :)

Offline macmensa

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 257
    • Weltraum Visionen
Re: Die Nasa und HDTV
« Antwort #3 am: 31. März 2008, 12:44:06 »
Danke Holi...!

habe mir gestern auch alle 5 Videos runtergeladen... Keine Frage, super Bilder und musikalisch nett hinterlegt... Schade nur, das es zu 90% Aufnahmen vom Boden und die All Aufnahmen fast nur Erdbeobachtungen zeigen... Egal, hat sich trotzdem gelohnt...!!!

Für die, die sich den Download auch antun wollen. Alle Filme zusammen sind sicher nicht länger als 12-15Min bei in Summe knapp 4GB....

Gruss Mac
What is the future of all mankind?

Schaut mal rein... www.weltraum-visionen.de mit neuer ISS Aufbau-Chronik

DerLipper

  • Gast
Re: Die Nasa und HDTV
« Antwort #4 am: 20. Mai 2008, 14:41:19 »
Da freue ich mich aber. Wir haben ja in den Missionthreads schon immer gemunkelt, warum die die teuren Sony HD Cams dort haben aber wir nie was davon gesehen haben (außer den 1 HD Film aus der ISS) jetzt kommt es wirklich!!!


Zitat
NASA to Broadcast Earth Views in High Definition Television HOUSTON — Since humans first flew in space, nothing has captivated astronauts more than the view of home out the window of their spacecraft. In honour of Earth Day, April 22, NASA will make those views available to people here on Earth with an event highlighting imagery taken by astronauts and the science behind it.

For the first time ever, NASA Television will air a special hour-long broadcast of views of Earth taken in High Definition, or HD, by astronauts on past space shuttle and International Space Station missions.

The special HD broadcast will air between 6 a.m. and 8 a.m. EDT on Friday, April 18, and replay at the same time on Monday, April 21. It will air every hour from 6 a.m. to 8 p.m. on Tuesday, April 22.

The Friday HD broadcast will feature a silent version of the Earth views. The broadcasts on Monday and Tuesday will include a discussion of the views by Dr. Justin Wilkinson, a scientist with the Crew Earth Observations Office at NASA's Johnson Space Centre in Houston.

The footage also will air on standard NASA TV during regularly scheduled Video File broadcasts. For technical information on how to receive the special broadcast in high definition, and for NASA TV streaming video, downlink and scheduling information, visit NASA TV.


Quelle: http://www.gizmodo.com.au/2008/04/nasa_to_broadcast_earth_views_in_high_definition-2.html

Offline Tuner

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 54
Re: Die Nasa und HDTV
« Antwort #5 am: 16. Mai 2018, 16:33:52 »
Hallo zusammen,

da ich keinen besseren Thread gefunden habe packe ich es mal in diesen uralten...

Seit einigen Wochen kann man NASA-TV in HD und UHD auf Eutelsat 13° Ost (Hotbird) per Satellit empfangen.

Hier die Daten für Eutelsat 13° Ost (Hotbird)

Frequenz. 11373 MHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 27500
FEC: 3/4
Modulation: DVB-S2 8PSK

Besitzer einer ungenutzten Astra-Schüssel können diese (Achtung, Blickrichtung Süden oder "ich stehe hinter der Antenne") ein wenig nach rechts drehen. Lässt dies die "Regierung" nicht zu, braucht man halt einen 2. LNB. Der kommt (gleiche Blickrichtung) links, neben den Astra-LNB.

Hier könnt Ihr die Ausrichtung der Antenne checken:
http://www.dishpointer.com/

Grüße
Sven

Tags: