Raumfahrt > Bemannte Raumfahrt

Astronauten & Kosmonauten Nachrichten

(1/172) > >>

roger50:
Wally Schirra, einer der "Original 7" Astronauten, ist heute im Alter von 84 Jahren gestorben. Schirra war der einzigste Astronaut, der alle drei frühen Raumschiffsgenerationen (Mercury, Gemini & Apollo) geflogen ist.

Mehr hier: http://spaceflightnow.com/news/n0705/03schirra/



Jetzt leben nur noch 2 dieser Helden meiner Jugend.... :`(

Gruß
roger50

Heribert:
Hi roger,

dies ist in der Tat wieder eine traurige Nachricht. Der Haudegen der "Original-Seven" ist also auch nicht mehr. Das Buch " The right stuff " von Tom Wolfe wird damit immer legendärer.

Heribert

-eumel-:
Hier ein Video von Walter Schirra´s Mercury-Flug:

http://www.floridatoday.com/apps/pbcs.dll/article?AID=/20070503/VIDEO05/70503036/-1/video

Mary:
Raumfhrer.net-Redakteurin Kirsten Müller hat darüber auch noch eine gute Meldung geschrieben:
http://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/05052007172610.shtml

fl67:
Der Kosmonaut Pawel Romanowitsch Popowitsch ist am letzten Dienstag gestorben.   :'(

Pawel Romanowitsch Popowitsch (russ. Павел Романович Попович, wiss. Transliteration Pavel Romanovič Popovič; * 5. Oktober 1930 in Usyn, Ukrainische SSR, Sowjetunion; † 29. September 2009 in Hursuf) war ein sowjetischer Kosmonaut, der am ersten Gruppenflug im Weltall teilnahm. Er war der erste ukrainische Kosmonaut.
Er nahm an den Raumflügen Wostok 4 und Sojus 14 teil und trainierte für das sowjetische Mondprogramm.

Mehr siehe hier http://de.wikipedia.org/wiki/Pawel_Romanowitsch_Popowitsch

Frank

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln