Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

20. Oktober 2018, 00:44:18
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Unbemannte Raumfahrt / Re: Zertifikate erweben analog "Parker Solar Probe"
« Letzter Beitrag von ZilCarSpace am Gestern um 23:59:06 »
Das hier könnte das sein wonach du fragst!

"Send Your Name Into Space"
https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=10590.msg419236#msg419236

Leider sind solche tollen Aktionen sehr selten, Schade!
Aber Glückwunsch, dass Du noch ein Ticket bekommen hast!

LG
ZilCarSpace
2
Unbemannte Raumfahrt / Re: BepiColombo auf Ariane 5 ECA
« Letzter Beitrag von wernher66 am Gestern um 23:37:35 »

BepiColombo muss einiges aushalten, wenn das Sondengespann am Merkur ankommt.
Die Infrarot-Strahlung ist 20mal so stark wie im Erdorbit.
Deshalb bestehen die Antennen aus speziell beschichtetem Titan.
Der japanische Merkur Magnetosphären-Orbiter wird durch einen Hitzeschild (MOSIF) geschützt und der europäische Merkur Planetarische Orbiter verfügt über eine spezielle Solarzellenfläche, die Solarzellen mit Sonnenreflektoren kombiniert.
3
Unbemannte Raumfahrt / Re: BepiColombo auf Ariane 5 ECA
« Letzter Beitrag von wernher66 am Gestern um 23:29:09 »
4
Unbemannte Raumfahrt / Re: BepiColombo auf Ariane 5 ECA
« Letzter Beitrag von Matjes am Gestern um 23:25:20 »
Hallo

Auch die Ariane Infobox meldet alles OK.
Startfenster ist etwas mehr als 27 min lang.
Tel der Infobox: 0421 539 3001.

Matjes

5
Unbemannte Raumfahrt / Re: BepiColombo auf Ariane 5 ECA
« Letzter Beitrag von wernher66 am Gestern um 23:23:14 »
6
Unbemannte Raumfahrt / Re: BepiColombo auf Ariane 5 ECA
« Letzter Beitrag von wernher66 am Gestern um 23:20:33 »

Foto: ESA

JAXA und ESA vereint in der Spitze der Ariane 5.
7
Unbemannte Raumfahrt / Re: BepiColombo auf Ariane 5 ECA
« Letzter Beitrag von wernher66 am Gestern um 23:18:40 »

Foto: ESA

Daumendrücken für BepiColombo heute Nacht !
8

Das Schiff Mariner hat die Centaur-Oberstufe für den ersten Flug des Starliner nach Cape Canaveral gebracht.

https://twitter.com/torybruno/status/1053366447424958466
9
Unbemannte Raumfahrt / Zertifikate erweben analog "Parker Solar Probe"
« Letzter Beitrag von Rudolf M. am Gestern um 23:06:36 »
Hallo Raumfahrer.net Freunde !

In diesem Jahr bin ich glücklicherweise zu 2 Zertifikaten ( für Gattin und mich ) für die Mission Parker Solar Probe gekommen. Danke nochmals für den entscheidenden Tipp !

Der Zufall wollte es, dass ich gerade noch rechtzeitig vor "Ladenschluss" in einem Beitrag davon erfahren habe. Umgehend die Zertifikate angefordert und dann auch problemlos per Mail zugesandt bekommen.

Erst einige Zeit später las ich in einem anderen Faden, dass bei einem früheren Projekt auch schon Zertifikate vergeben wurden.

Meine Frage an euch:
Kann man bei künftigen Missionen nur von einer Teilnahmemöglichkeit erfahren, wenn man regelmäßig von allen unbemannten Projekten im Detail Bescheid weiß und die Beiträge durchliest ?

Hier im Forum gibt es m.W. nach keine Rubrik "Zertifikat erwerben" oder ähnlich, in der man gezielt nachsehen kann, ob wieder so eine Teilnahme möglich ist. 

Danke sehr für eure Rückmeldungen !
Gruß vom Rudolf
10
Bemannte Raumfahrt / Re: Sojus MS-10 - (Nr.740) - Sojus-FG
« Letzter Beitrag von Andi Wuestner am Gestern um 23:00:00 »
@jok:
Sicher, dass die dunkle Wolke von der Schubreduzierung verursacht wird? Wenn man sich das Video vom Start anschaut, erscheint die dunkle Wolke ziemlich genau zu dem Zeitpunkt, zu dem laut Timeline die Trennung der Außenblocks erfolgt. Ich hatte das immer mit der Zündung der Pyroladung gleichgesetzt.

Andi
Seiten: [1] 2 3 ... 10