Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 11

23. April 2018, 15:47:50
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Falcon-9B4♺, TESS, CCAFS SLC-40, 00:51 Uhr MESZ: 19. April 2018

Autor Thema: TESS auf Falcon 9 v1.2  (Gelesen 21347 mal)

Offline RonB

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1022
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #150 am: 21. April 2018, 13:45:12 »
Ist denn bekannt, ob eine aus dem Wasser gefischte Verkleidung wiederverwendet werden kann? Ist eine erneute Verwendung denn überhaupt der Sinn dieser Bergung?
Irren ist menschlich. Je mehr man sich irrt, um so menschlicher ist man.

Online Ldf

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 178
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #151 am: 21. April 2018, 15:15:41 »
So wie die Fairinghälfte ausschaut scheint sie heil im Wasser gelandet zu sein.


https://twitter.com/MarekCyzio/status/987652390143881217

...


Hast Du andere Fotos? Ich sehe nur eine kleine Ecke und eine große Persenning.

Online Captain-S

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 617
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #152 am: 21. April 2018, 15:33:00 »
Ist denn bekannt, ob eine aus dem Wasser gefischte Verkleidung wiederverwendet werden kann? Ist eine erneute Verwendung denn überhaupt der Sinn dieser Bergung?
Naja, stell dir vor das Teil treibt an einen Strand, Bucht oder sonstwo an Land, oder es kollidiert mit einem Schiff.
Dann ist doch gleich wieder die Hölle los in den Medien.

Offline PaddyPatrone

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1714
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #153 am: 21. April 2018, 19:13:44 »

Offline PaddyPatrone

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1714
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #154 am: 21. April 2018, 19:26:07 »
« Letzte Änderung: 21. April 2018, 20:34:37 von PaddyPatrone »

Online Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1117
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #155 am: 21. April 2018, 21:13:45 »
Ist denn bekannt, ob eine aus dem Wasser gefischte Verkleidung wiederverwendet werden kann? Ist eine erneute Verwendung denn überhaupt der Sinn dieser Bergung?

Nein, macht keinen Sinn, das sind Landetests, kein Kran für die sanfte Bergung. "Still Testing".  ;D

Ich stelle auch fest das der "Grabber" anders aussieht.

https://pbs.twimg.com/media/DbUio74VAAAnYd4.jpg

-> https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=10338.msg422088#msg422088

@Ldf, nein, aber die Fairings die nicht heil unten angekommen sind sahen andes aus.
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Online Captain-S

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 617
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #156 am: 21. April 2018, 21:52:24 »
Schaut mal wie schön gerade sie auf der Barge steht.  :)

Online Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1117
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #157 am: Gestern um 09:41:41 »
USLaunchReport waren auch vor Ort.

Da liegen tatsächlich 2 Fairinghälften auf der GO Pursuit.


https://www.youtube.com/watch?v=38aFKc7Y3EY
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline RonB

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1022
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #158 am: Gestern um 10:37:52 »
Ob die Alu Gridfins bis zum nächsten Start dieser Stufe in gut zwei Monaten gewechselt werden  :-\? Eigentlich sehen sie noch ganz gut aus.
Irren ist menschlich. Je mehr man sich irrt, um so menschlicher ist man.

Offline Flo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 25
    • Weltraum News Blog
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #159 am: Gestern um 14:25:20 »
Ob die Alu Gridfins bis zum nächsten Start dieser Stufe in gut zwei Monaten gewechselt werden  :-\? Eigentlich sehen sie noch ganz gut aus.

Es wird doch keine erneute geplante Landung dieser Stufe geben? SpaceX wird vermutlich wie bei CRS -14 die Gridfins dran lassen.

Tags: