Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 2

20. April 2021, 17:29:25
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • 18:25 MESZ Juno auf Atlas V (551) : 05. August 2011
  • Juno´s Ankunft am Jupiter (Orbitinsert), 05:18MESZ: 05. Juli 2016

Autor Thema: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter  (Gelesen 96135 mal)

Offline Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7848
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #75 am: 04. August 2011, 23:11:31 »
Hallo Zusammen,

einige Bilder von Juno auf Atlas V.

http://www.spaceflightnow.com/atlas/av029/onthepad/

Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17652
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #76 am: 05. August 2011, 08:40:34 »
Gerade auf B5 Aktuell: ".... Juno wird solarbetrieben von Windmühlenflügen ....". Solar? Ja. Windmühle? Allenfalls von der Optik her. Warum spricht man nicht einfach von drei Auslegern mit Solarpanelen?

Gruß   Piirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Kryo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 990
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #77 am: 05. August 2011, 09:35:04 »
ich würde vermuten, der assymetrische Schub der Booster kann durch schwenken des Haupttriebwerks ausgeglichen werden?

Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 19002
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #78 am: 05. August 2011, 09:37:04 »
Sobald man das schwenkt, hat man aber wieder ein Moment ;).
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"We are following you ... but not on twitter." (Futurama)

Offline Olli

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3044
  • Sternenstaub - eine wunderbare Sache...
    • Raumfahrer Net
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #79 am: 05. August 2011, 09:39:22 »
Also wird man wohl mit der Drift leben müssen und diese in die Aufstiegstrajektorie mit einbeziehen.
Sprich, im Flugprofil ist dies explizit berücksichtigt.

Oder ist es doch nicht so?
Einmal mitfliegen - was gäb' es Schöneres? Nichts!

Offline Kryo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 990
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #80 am: 05. August 2011, 09:51:06 »
vremutlich spielt die keine rolle :D die leute die das berecnen, werdens schon alles beachtet haben

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20332
  • EU-Optimist
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #81 am: 05. August 2011, 10:10:14 »
Also wird man wohl mit der Drift leben müssen und diese in die Aufstiegstrajektorie mit einbeziehen.
Sprich, im Flugprofil ist dies explizit berücksichtigt.

Oder ist es doch nicht so?

Die Rakete dürfte mit einem kleinen Anstellwinkel fliegen. ;)

Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 19002
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #82 am: 05. August 2011, 10:43:09 »
Vielleicht haben wir Glück und NASA spendiert uns wieder on-board-Bilder der Stufentrennung und Centaur-Zündung. Bei LRO war das hübsch zu beobachten, v.a. wie die Centaur dann zügig enteilt.
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"We are following you ... but not on twitter." (Futurama)

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9075
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #83 am: 05. August 2011, 12:04:11 »
Moin,

Also wird man wohl mit der Drift leben müssen und diese in die Aufstiegstrajektorie mit einbeziehen.
Sprich, im Flugprofil ist dies explizit berücksichtigt.

Oder ist es doch nicht so?

Die Rakete dürfte mit einem kleinen Anstellwinkel fliegen. ;)

Rischtisch. Die Booster brennen ja in der Flugphase der Rakete, in der diese ohnehin am stärksten umlenkt, also in den ersten 90 sec nach dem Abheben. Da unterstützt der eine (unsymetrisch feuernde) zusätzliche Booster dies sogar. Genau geregelt wird die Flugbahn durch leichtes Anstellen der Schubdüsen des RL-180.

Gruß
roger50

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14857
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #84 am: 05. August 2011, 12:46:48 »
Es sieht gut aus für einen Start der Atlas V heute.
Die Wahrscheinlichkeit für gutes Startwetter liegt bei 70%.


Der Countdown läuft. Es wird gerade hell in Florida.

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17652
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #85 am: 05. August 2011, 14:15:09 »
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17652
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #86 am: 05. August 2011, 14:51:46 »
Die Situation vor Ort:

Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17652
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #87 am: 05. August 2011, 15:04:32 »
30% Wahrscheinlichkeit, dass das Wetter heute nicht für einen Start passt. T - 2 Stunden und Holding.
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17652
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #88 am: 05. August 2011, 15:14:27 »
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17652
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #89 am: 05. August 2011, 15:15:57 »
Zur Zeit gibt es keine besonderen technischen Probleme, mit denen man sich beschäftigen müsste.

Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17652
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #90 am: 05. August 2011, 15:23:36 »
Readiness-Poll für die Betankung der Centaur-Oberstufe lief gerade durch. Alles bereit.
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17652
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #91 am: 05. August 2011, 15:39:43 »
Das Tanken läuft - der Countdown auch.
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline spacecat

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1116
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #92 am: 05. August 2011, 15:51:12 »
Hallo Pirex,

gibst Du bitte mal die Seite durch mit dem Livestream des Starts.  Ich finde ihn nicht auf die Schnelle.

Dankeschön  :)

spacecat

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17652
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline spacecat

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1116
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #94 am: 05. August 2011, 16:10:25 »
OK... :o

die Adressen dürften für den Anfang reichen....  :)

Danke

Gruß

spacecat

Offline technician

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2523
    • SPACELIVECAST.DE
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #95 am: 05. August 2011, 16:14:00 »
Hallo Pirex,

gibst Du bitte mal die Seite durch mit dem Livestream des Starts.  Ich finde ihn nicht auf die Schnelle.

Dankeschön  :)

spacecat

http://www.spacelivecast.de überträgt auch live und zwar für alle die gerne in deutscher Sprache aufgeklärt werden möchten. Ab 17:00H Fragen können über http://chat.raumfahrer.net gestellt werden (Derselbe Chat ist auch über die spacelivecast Seite zu erreichen).

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17652
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #96 am: 05. August 2011, 16:39:44 »
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

rm39

  • Gast
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #97 am: 05. August 2011, 16:46:52 »
Zur Einstimmung auf den Start, Startkommentator George Diller erzählt noch ein bisschen was dazu.


Juno Launch: Introduction

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17652
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #98 am: 05. August 2011, 16:49:45 »
Der Funk ist mal wieder super entspannt. Wetter stört bisher nicht, und andere Probs sind bisher auch nicht aufgetaucht. Könnte also was werden heut´!
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline spacecat

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1116
Re: Jupitermission Juno auf Atlas V (551) bis Ankunft beim Jupiter
« Antwort #99 am: 05. August 2011, 16:57:41 »
Ja das Wetter ist super und es scheint sehr warm zu sein (die Luft flirrt)  8)

Hat von Euch jemand eine Ahnung warum sie die große Sende/Empfangsantenne zusätzlich abgedeckt haben?
Ich habe bisher soetwas noch nicht gesehen  ???

Danke

spacecat