Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 0

25. Juni 2021, 03:40:40
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • 13:07 MESZ *AEHF-1* auf Atlas V (531): 14. August 2010

Autor Thema: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC  (Gelesen 14955 mal)

Offline Martin

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2904
AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« am: 14. Juli 2010, 09:20:52 »
Am 30. Juli 2010 soll eine Atlas V den neuesten Kommunikationssatelliten AEHF -1 des US Verteidugungsministeriums vom Startkomplex 41 in Florida in einen GTO befoerdern. Die Atlas kommt dabei in der Konfiguration 531 zum Einsatz, also mit einer 5 m Nutzlastverkleidung, 3 Feststoffboostern und einen Triebwerk in der Centaur Oberstufe.

AEHF Satelliten (Advanced Extremely High Frequency) sollen das Milstar System (derzeit 4 Satelliten) als Grundpfeiler der militaerischen Satellitenkommunikation des US Verteidigungsministeriums ersetzen. Die System Development and Demonstration (SDD) Phase unmfasst zwei Satelliten und die Bodeninfrstrukur, der Auftrag dafuer hat einen Wert von 2,698 Mrd USD. Das Bodensegment wird auch die vorangehenden Milstar Satelliten unterstutzen. Lockheed-Martin als Hauptauftragnehmer ist Entwickler des Bodensegments, liefert die Satellitenbuse, fuehrt die Systemintegration durch. Die Nutzlast kommt von Northrop-Grumman.

Das MILSATCOM Program Office am Space and Missile Systems Center auf der Los Angeles Air Force Base, Kalifornien, ist der Programmverwalter.

AEHF bei Globalsecurity.org

AEHF bei Lockheed-Martin

Atlas V bei United Launch Alliance

Updates soll es auch bei Twitter geben, wer sowas mag: http://twitter.com/ulalaunch - und natuerlich bei uns.
« Letzte Änderung: 06. August 2010, 10:39:11 von Holi »
Dein Posting kommt ohne Sand nicht an sein Ziel. Wir sind überall. Deine Geo- & Montanwissenschaften | www.wir-sind-ueberall.de

Offline Martin

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2904
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #1 am: 30. Juli 2010, 05:25:03 »
Der Start wurde auf dem 10. August verschoben. Es werden weitere Tests an einer Komponente der Atlas V benoetigt, welche am abtrennen der Nutzlastverkleidung beteiligt ist.
Dein Posting kommt ohne Sand nicht an sein Ziel. Wir sind überall. Deine Geo- & Montanwissenschaften | www.wir-sind-ueberall.de

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17773
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #2 am: 02. August 2010, 13:54:44 »
Die Atlas V, die zum Einsatz kommen wird, ist die mit der S/N AV-019.

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Martin

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2904
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #3 am: 11. August 2010, 05:46:09 »
AEHF -1 wurde in seiner schweizer Nutzlastverkleidung von Titusville zum Startplatz 41 gebracht, wo er heute auf die Atlas V aufgesetzt werden soll.

Der Start ist nun fuer den 12. August um 7:14 am Ortszeit angesetzt, koennte aber ein oder zwei Tage nach hinten rutschen.

Vom Start bis zum Aussetzen des Satelliten sollen 59 Minuten vergehen. Zielorbit ist ein GTO mit 35785,4 km-191,5-27Grad. Die konventionellen und Ionentriebwerke des Satelliten sollen ihn dann in einen GSO uber 90Grad W bringen.

Daten zu AEHF : http://spaceflightnow.com/atlas/av019/aehf.html
Daten zur Atlas V 531: http://spaceflightnow.com/atlas/av019/diagram.html
Dein Posting kommt ohne Sand nicht an sein Ziel. Wir sind überall. Deine Geo- & Montanwissenschaften | www.wir-sind-ueberall.de

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17773
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #4 am: 11. August 2010, 10:45:53 »
Dort

http://finance.yahoo.com/news/Lockheed-Martin-First-prnews-264656734.html?x=0&.v=1

gibt es ein Bild vom Satelliten, bevor die Nutzlastverkleidung geschlossen wurde.

Gruß   Pirx

Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline brontal77

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 20
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #5 am: 12. August 2010, 13:22:24 »
Laut Spaceflight Now erfolg der Start am 14.August.2010

Startzeit : 1107-1306 GMT (7:07-9:06 a.m. EDT)


Quelle:

http://www.spaceflightnow.com/atlas/av019/status.html

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17773
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #6 am: 12. August 2010, 13:58:16 »
So sagt es auch das GSFC: "8/14/2010, 1107-1306Z"

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline brontal77

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 20
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #7 am: 12. August 2010, 14:47:48 »
GSFC = Goddard Space Flight Center ?


Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17773
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #8 am: 12. August 2010, 14:51:53 »
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Martin

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2904
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #9 am: 13. August 2010, 03:10:32 »
ULA schreibt dies auch. Falls es am 14. August nicht klappt, ist der naechste Termin der 16. August zwischen 6:59 bis 8:58 Uhr EDT.

Das Mission Booklet gibt es hier: Klick .pdf
Dein Posting kommt ohne Sand nicht an sein Ziel. Wir sind überall. Deine Geo- & Montanwissenschaften | www.wir-sind-ueberall.de

Offline bonsaijogi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 624
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #10 am: 14. August 2010, 11:02:25 »
T-minus 120 minutes and counting!

Der Countdown ist im Zeitplan. Bei T-Minus 4 Minuten ist ein weiterer 10 minütiger Stop geplant.

Das Befüllen mit flüssigem Sauerstoff und Wasserstoff müßte nun beginnen.

Offline fl67

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2327
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #11 am: 14. August 2010, 11:38:35 »
Gibt's ein Videostream vom Start ?

Offline bonsaijogi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 624
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #12 am: 14. August 2010, 11:39:09 »
Der Launch Webcast beginnt 20 Minuten vor dem Start.

Falls der Link nicht geht hier gehts zur ULA Seite: United Launch Alliance



Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 19043
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #13 am: 14. August 2010, 11:42:35 »
Ich frage mich was der Schreiberling bei NSF mit so was meint:

Zitat
ULA Atlas V set to launch with AEHF GPS satellte
...
The GPS IIF SV-1 satellite is scheduled to be deployed 51 minutes into the flight, beginning its mission to provide communications for the armed forces of the US and its allies.


GPS? War da etwas zu viel copy&paste am Werk, v.a. da GPS IIF SV-1 mit einer Delta gestartet wurde?

\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"We are following you ... but not on twitter." (Futurama)

Offline bonsaijogi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 624
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #14 am: 14. August 2010, 11:43:54 »
Letzte Meldung von SpaceflightNow:

"Es gibt keine Berichte über Probleme und das Wetter sieht gut aus."

Offline bonsaijogi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 624
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #15 am: 14. August 2010, 12:46:12 »
Hier noch der Livestream von Spaceflight Now:

http://www.livestream.com/spaceflightnow







Offline bonsaijogi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 624
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #16 am: 14. August 2010, 12:53:11 »
T -4 minutes and holding

Offline fl67

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2327
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #17 am: 14. August 2010, 12:54:45 »
Der Launch Webcast beginnt 20 Minuten vor dem Start.

Falls der Link nicht geht hier gehts zur ULA Seite: United Launch Alliance


Da sehe ich bis jetzt nur das Missionslogo als Standbild   ???
Aber der Livestream von Spaceflight Now läuft...  :)

Frank

Online MR

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2098
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #18 am: 14. August 2010, 12:55:35 »
Wann ist der Start genau vorgesehen?

Offline fl67

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2327
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #19 am: 14. August 2010, 12:57:12 »
Wann ist der Start genau vorgesehen?

13:07 Uhr MESZ

Offline fl67

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2327
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #20 am: 14. August 2010, 13:09:00 »
Liftoff !

+ Booster Separation

Offline fl67

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2327
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #21 am: 14. August 2010, 13:23:39 »
MECO.
Ein vorläufiger Orbit ist erreicht.

Spaceman

  • Gast
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #22 am: 14. August 2010, 14:55:17 »
Und hier ein Bild vom Start:


Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17773
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 19043
Re: AEHF 1 (USA 214) auf Atlas V 531 AV-019 vom LC-41 CC
« Antwort #24 am: 15. August 2010, 09:14:02 »
Es wird wohl um die 100 Tage dauern, bis der Satellit seinen Zielorbit erreicht haben wird, da man zum Großteil auf die Hall-Effect-Thruster setzen wird.
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"We are following you ... but not on twitter." (Futurama)