Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 0

06. Mai 2021, 08:59:41
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Umfrage

Die Artemis I Mission wird...

... ein Flug mit einigermaßen Performance einschließlich gewonnener Daten.
... Fehlschlag mit mehr oder weniger Schaden.

Umfrage schließt: 12. Oktober 2021, 14:04:37

Autor Thema: Artemis I Mission - Orion auf SLS  (Gelesen 209039 mal)

Online FlyRider

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 998
Re: Artemis I Mission - Orion auf SLS
« Antwort #650 am: 07. April 2021, 17:22:04 »
@proton01:  Die wollten das Ding gar nicht kaputtmachen? Ah, Danke! Jetzt hab ich's verstanden!

Offline alepu

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2467
Re: Artemis I Mission - Orion auf SLS
« Antwort #651 am: 07. April 2021, 17:47:37 »
https://space.com/nasa-orion-spacecraft-drop-test-april-2021

Jetzt sind wir wieder etwas schlauer!
Der Test war gar nicht für Artemis I, sondern für Artemis II, also noch mindestens 2 Jahre zeit für eventuelle Änderungen.
Ausserdem war dies erst der erste von 3 geplanten Fall-Tests.
Der 2. soll aus grösserer Höhe erfolgen und der 3. ein "Schwing-"Test werden.
Es soll auch speziell die Belastung für die Astronauten gemessen werden, was dann wohl u.a. wieder Auswirkungen auf die Konstruktion der Sitze haben dürfte. Apollo ist ja schon lange her und da war sowieso einiges ganz anders.
Also haben sie sich bei der NASA durchaus was dabei gedacht und der Test macht in diesem zusammenhang auch schon mehr Sinn.

Wir wissen halt doch nicht alles und man/frau sollte sich hüten zu schnell zu (ver)urteilen. ;)

Online Sensei

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5632
Re: Artemis I Mission - Orion auf SLS
« Antwort #652 am: 07. April 2021, 18:09:01 »
Dazu kommt noch, das so ein einfacher Falltest bestimmt (HOFFENTLICH) nicht schwer umzusetzen ist und deswegen nicht sehr ins Geld gehen sollte.

Und bei Tests testet man sich idealer weise von unten an den Edge-Case heran. Hier bei diesem 2m Test kann man schon mal wahrscheinliche Belastungen und Bewegungen der Crew und Kapsel belastbarer ermitteln.
“If the schedule is long, it's wrong; if it's tight, it's right." E.M.

Beiträge in Blaugrün sind Äußerungen in offizieller Funktion als ein Moderator des Forums.

Offline TWiX

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1868
Re: Artemis I Mission - Orion auf SLS
« Antwort #653 am: 15. April 2021, 08:56:55 »
Die Inspektionen der Stufe sind abgeschlossen, man trifft nun die letzten Vorbereitungen für die Verschiffung nach Florida:
Zitat
The Space Launch System (SLS) core stage Green Run team has reviewed extensive data and completed inspections that show the rocket’s core stage and engines are in excellent condition after the full-duration Green Run hot fire test on Mar. 18.
Stufe wie Triebwerke sind in einer exzellenten Verfassung wie die NASA nach Abschluss der Datenanalyse und Inspektionen mitteilte
Quelle:
https://blogs.nasa.gov/artemis/2021/04/13/artemis-i-core-stage-being-readied-for-shipment-to-kennedy/

Offline TWiX

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1868
Re: Artemis I Mission - Orion auf SLS
« Antwort #654 am: 21. April 2021, 08:02:48 »
Die SLS-Erststufe wurde mittlerweile aus dem Teststand gehoben. Als nächstes wird nun die Verladung auf eine Barkasse, die die Stufe nach Florida bringt, erfolgen




Klasse Bilder eines faszinierenden Stücks Technik, wie ich finde...

Quelle: NASA/NASASpaceflight auf Twitter

Offline TWiX

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1868
Re: Artemis I Mission - Orion auf SLS
« Antwort #655 am: 25. April 2021, 08:24:12 »
Die Stufe ist mittlerweile auf dem Weg nach Florida:
  transportiert wird sie übrigens mit der Pegasus Barge der NASA , die 1999 gebaut wurde und zuvor bereits die externen Shuttletanks nach Florida transportiert hat. Für die längere (und entsprechend schwerere) SLS-Stufe war übrigens ein umfassender Umbau der Barkasse erforderlich; Eine Sektion von 35 Meter Länge wurde entfernt und durch eine 50 Meter lange ersetzt, was die Gesamtlänge der Pegasus auf jetzt 94,5 Meter erhöht.

Quellen:
 https://twitter.com/BoeingSpace/status/1386035485538148353
https://www.nasa.gov/exploration/systems/sls/fs/pegasus-barge.html

Offline TWiX

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1868
Re: Artemis I Mission - Orion auf SLS
« Antwort #656 am: 29. April 2021, 09:47:37 »
Die Stufe ist mittlerweile in Florida angekommen:

Damit kann das Stacking jetzt beginnen  :)
Quelle: https://twitter.com/NASA/status/1387515719600988165

Offline Nitro

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5830
Re: Artemis I Mission - Orion auf SLS
« Antwort #657 am: 29. April 2021, 13:43:09 »
SFN ist gerade live dabei waehrend die Core Stage in VAB geladen wird:

https://spaceflightnow.com/2021/04/27/nasa-barge-delivers-first-sls-core-stage-to-kennedy-space-center/
Bevor man einen Beitrag letztendlich abschickt sollte man ihn sich noch ein letztes Mal durchlesen und sich dabei überlegen ob man ihn genau in diesem Wortlaut auch Abends seinem Partner und/oder Kindern ohne Bedenken vorlesen würde.

Offline m.hecht

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2979
Re: Artemis I Mission - Orion auf SLS
« Antwort #658 am: 29. April 2021, 14:29:39 »
Das Ausladen verzögert sich, da eine Maschine die zum Ausladen benötigt wird repariert werden muss. Also kein Problem mit der Core Stage selbst.

Offline Nitro

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5830
Re: Artemis I Mission - Orion auf SLS
« Antwort #659 am: 29. April 2021, 14:38:31 »
Jetzt geht's los. Die Triebwerke gucken schon raus.
Bevor man einen Beitrag letztendlich abschickt sollte man ihn sich noch ein letztes Mal durchlesen und sich dabei überlegen ob man ihn genau in diesem Wortlaut auch Abends seinem Partner und/oder Kindern ohne Bedenken vorlesen würde.

Online Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3723
Re: Artemis I Mission - Orion auf SLS
« Antwort #660 am: 29. April 2021, 15:15:53 »
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Online Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3468
Re: Artemis I Mission - Orion auf SLS
« Antwort #661 am: 29. April 2021, 15:20:51 »
Die erste Stufe ist jetzt bis zur Trennlinie zwischen Sauerstoff und Wasserstoff-Tank draußen.

Freu mich das jetzt endlich das SLS komplett am Cape angekommen ist. Wir waren 2015 im Kennedy Space Center. Überall wurde Werbung für SLS gemacht. SpaceX schraubte an LC39A. LC39B war fertig für SLS umgebaut. Ich hätte nicht gedacht, dass über 6 Jahre später SpaceX sage und schreibe 42 Starts auf LC39A durchgeführt hat - aber NASA auf LC39B immer noch bei NULL Starts steht. Ein Jammer  :'(
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Online Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3723
Re: Artemis I Mission - Orion auf SLS
« Antwort #662 am: 29. April 2021, 15:27:55 »
Warum stockt das?
Fotos werden gerade gemacht, aber so einen Booster lass ich doch nicht halb auf der Barge stehen?
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline m.hecht

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2979
Re: Artemis I Mission - Orion auf SLS
« Antwort #663 am: 29. April 2021, 15:46:55 »
Das wurde im Stream vorher erklärt. Die Barge steht nicht auf Grund sondern schwimmt immer noch. Das Entladen ist daher viel komplexer als man augenscheinlich annehmen würde. Da sich der Einfluss des Gewichts der CoreStage auf die Barge jetzt verändert hat, muss zuerst wieder nachgeregelt werden bevor es weiter geht.

Online Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3723
Re: Artemis I Mission - Orion auf SLS
« Antwort #664 am: 29. April 2021, 15:50:29 »
Danke an m.hecht für den Hintergrund, das ergibt Sinn bei so einer Gewichtsverschiebung.
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Online Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3468
Re: Artemis I Mission - Orion auf SLS
« Antwort #665 am: 29. April 2021, 15:56:09 »
Sie ist nun komplett auf Land.
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Online Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3723
Re: Artemis I Mission - Orion auf SLS
« Antwort #666 am: 29. April 2021, 19:07:52 »
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline dido64

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 371
Re: Artemis I Mission - Orion auf SLS
« Antwort #667 am: 30. April 2021, 07:39:41 »

https://twitter.com/JFranklephoto/status/1387811177204523015

Ab in den Hangar (VAB).
Interessant: die Unterseite der Raketenstufe - zwischen den Triebwerken - scheint etwas beschädigt zu sein. Auf älteren Bildern ist der Bereich mit einer glänzenden Verkleidung - vermutlich ein Hitzeschutz - versehen. Die Schicht ist wahrscheinlich durch den Probelauf abgefallen. Das wird wohl noch repariert werden müssen, oder?
Gruß Guido
Der Weltraum. Unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr ...........

Offline Nitro

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5830
Re: Artemis I Mission - Orion auf SLS
« Antwort #668 am: 30. April 2021, 09:59:51 »
Das wird wohl noch repariert werden müssen, oder?

Ja, davon ist auszugehen. Man konnte den Zeitplan etwas verkuerzen, indem man die Beschaedigungen des Testlaufes im KSC anstatt in Stennis durchfuehrt.
Das soll jetzt in den naechsten Wochen passieren, bevor dann gegen Ende Mai die SLS Stufe im VAB senkrecht gebracht wird und die Montage mit den SRB beginnt.
Danach wird dann die Oberstufe aufgesetzt und dann erst mal nur ein Orion-Massensimulator um die strukturelle Resonanz des kompletten SLS zu testen.
Sind diese Tests abgeschlossen wird der Massensimulator mit der echten Kapsel ersetzt und das SLS faehrt zu einem Wet Dress Rehearsal auf die Startrampe. Im optimistischsten Fall koennte das im August passieren, aber spaeter im Herbst ist aktuell wohl realistischer.
Man plant derzeit immer noch einen Start vor Ende diesen Jahres, dafuer muesste aber alles 100%ig glatt gehen und davon kann man eigentlich nicht ausgehen, schon allein weil es das allererste SLS ist.

Quelle: https://spaceflightnow.com/2021/04/29/core-stage-for-nasas-first-space-launch-system-rocket-towed-into-vehicle-assembly-building/
Bevor man einen Beitrag letztendlich abschickt sollte man ihn sich noch ein letztes Mal durchlesen und sich dabei überlegen ob man ihn genau in diesem Wortlaut auch Abends seinem Partner und/oder Kindern ohne Bedenken vorlesen würde.

Offline Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3704
Re: Artemis I Mission - Orion auf SLS
« Antwort #669 am: 30. April 2021, 12:23:51 »
muss zuerst wieder nachgeregelt werden bevor es weiter geht.
Solche Bargen haben Ballasttanks, welche mit Wasser (oder Luft) gefüllt werden können. Man Pumpt jetzt Wasser in diese Tanks. Je nachdem, wie viele Pumpen man hat, wie viel Leistung diese haben, oder vielleicht auch wie alt die Pumpen sind oder ob eine Defekt ist, ist dieses ein Vorgang, der langsam ist. So ein Ausgleich gibt es bei allen größeren Schiffen, ganz wichtig sind diese natürlich bei U-Booten, aber dann ist es keine Barge mehr. ;)

Online -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14899
Re: Artemis I Mission - Orion auf SLS
« Antwort #670 am: 01. Mai 2021, 02:39:23 »
Habe noch ein paar schöne Fotos gefunden.

Ankunft der SLS Corestufe im Kennedy Space Center.
Zwei Schlepper zogen/schoben die Pegasus Barge von Stennis, Mississippi nach Florida:
Photo Credit: NASA/Juan Busto                                                          Foto vom 27. April 2021

Rechts oberhalb der Pegasus ist SLC-41 zu sehen, wo ULA die Atlas V startet.
Links im Bild ist LC -39A, wo SpaceX die Falcon 9 und Falcon Heavy startet.


Entladung der Pegasus Barge nach Ankunft aus Stennis Space Center, Mississippi.
Pegasus liefert direkt zur Anlegestelle am Vehicle Assembly Building (VAB):
Photo Credit: NASA/Jamie Peer and Mike Downs                                  Foto vom 29. April 2021


Entladung der Pegasus Barge nach Ankuft aus Stennis Space Center, Mississippi:
Photo Credit: NASA/Kim Shiflett                                                         Foto vom 29. April 2021


Ankunft der 65 Meter langen SLS Core Stage am VAB im Kennedy Space Center:
Photo Credit: NASA/Kim Shiflett                                                         Foto vom 29. April 2021


Einfahrt der SLS Corestufe ins Vehicle Assembly Building (VAB),
wo bereits die beiden Feststoff-Booster auf dem Mobile Launcher gestackt wurden:
Photo Credit: NASA/Ben Smegelsky                                                    Foto vom 29. April 2021

Tags: