Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 0

06. Mai 2021, 09:20:53
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Falcon 9, Dragon Crew-2 (USCV-2), KSC LC -39A, 11:49 MESZ: 23. April 2021

Autor Thema: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)  (Gelesen 31435 mal)

Online TWiX

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1869
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #25 am: 04. Dezember 2020, 07:07:07 »
Shane Kimbrough hat auf Twitter den Missionspatch geteilt:

Zitat
The determined expression of the Dragon in the patch reflects the strength of the team and their contribution to the exploration of space
Der entschlosse Ausdruck des Drachens soll die Stärke des Teams und ihres Beitrags zur Erkundung des Weltalls symbolisieren...
Quelle: https://twitter.com/astro_kimbrough/status/1334657473513480193

McPhönix

  • Gast
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #26 am: 04. Dezember 2020, 11:56:47 »
Entschlossen ? ? ?  ;D ;D ;D ;D ;D
So sieht man auch aus, wenn man zuviel..... nun ja....

Offline fionn

  • Portal Redakteur
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 45
  • Pax optima rerum
    • Fionns Webseite
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #27 am: 04. Dezember 2020, 12:44:08 »
Mich stimmt eher bedenklich, dass auf dem Patch der Dragon sich via eigenem Raketenantrieb davonmacht ... ob die "2" auf einen zweiten In-Flight-Abort-Test hinweisen soll? Den braucht niemand.
Gruss, Fionn
« Letzte Änderung: 04. Dezember 2020, 15:57:51 von fionn »

Offline Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3704
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #28 am: 04. Dezember 2020, 12:55:34 »
@fionn: Die 2 deutet auf den 2. Flug der "neuen" Dragon hin. Oder auf die 2. Version der Dragon. Die "Super Dracos" für den Inflight Abort" sitzen nicht im Trunk, sie feuern auf dem Patch somit nicht. Unter der Dragon dürfte die Rakete gemalt sein. Zugegebener Maßen sieht die leicht konische Form eher wie ein Abgasstrahl aus.

Online alepu

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2469
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #29 am: 04. Dezember 2020, 13:17:21 »
Was es bedeuten soll und was beim unbedarften Betrachter so rüberkommt, kann sich im einzelfall erheblich unterscheiden!
Die *2* steht wohl ganz klar für *Crew2*
Der *Strahl* unter der Dragon sieht wirklich wie *Eigenantrieb* aus, soll aber wohl eher nicht die F9 sondern die Geschwindigkeit/Dynamik des Raumschiffes symbolisieren.
Den *Drachen* finde ich auch etwas verunglückt, so als hätte er sich an der Dragon verschluckt und versuche sie jetzt wieder auszukotzen.
Der Hintergrund sieht für mich fast wie eine grandiose Explosion aus.
Also so optimal ist das ganze sicher nicht.

Offline Uwelino

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 896
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #30 am: 04. Dezember 2020, 15:22:50 »
Zitat
Also so optimal ist das ganze sicher nicht.

Betrachte es mal so: Das ist Kunst. Und Kunst ist etwas was man nicht versteht.  ;)

Offline HAL 9000

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 96
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #31 am: 04. Dezember 2020, 16:25:07 »
Hallo

@McPhoenix

Der "entschlossene" Drache auf dem Patch sieht wirklich so aus, als wäre er in dem
Zustand den Du vermutest.
Aber, so ein Drache erholt sich schnell! Ich bin mir sicher,  er wird die Mission zu einem
vollen Erfolg führen!

Gruss. HAL 9000

McPhönix

  • Gast
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #32 am: 04. Dezember 2020, 16:33:59 »
Zitat
er wird die Mission zu einem vollen Erfolg führen!
Das denke und hoffe ich auch. Und sowieso jeder hier :)

Online RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5345
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #33 am: 28. Dezember 2020, 14:40:01 »
Da sich zu dem ursprünglich vorgesehenen Starttermin (30.03.2021) die Starliner Kapsel mit ihrem zweiten unbemannten Flug auf dem Weg zur ISS befindet, kann man wohl davon ausgehen, dass sich der Start der Crew-2 bis mindestens Mitte April verschiebt. Einen konkreten Termin nennt noch keine Quelle.
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline Sensei

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5632
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #34 am: 28. Dezember 2020, 16:48:32 »
4 Tage nach dem Start soll der Starliner doch schon wieder von der ISS abdocken. Braucht es dann wirklich noch eine 2 Wochen Pause bis zum nächsten Besuch?

(Mal davon ab, dass ich bezüglich eines pünktlichen Starlinerstarts noch skeptisch bin. Aber das ist ein anderes Thema)
“If the schedule is long, it's wrong; if it's tight, it's right." E.M.

Beiträge in Blaugrün sind Äußerungen in offizieller Funktion als ein Moderator des Forums.

Online alepu

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2469
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #35 am: 28. Dezember 2020, 21:48:38 »
Kann mir nicht vorstellen, daß sie wegen eines unbemannten Testfluges einen bemannten Ablöseflug verschieben! Dann schon eher andersrum!

Online RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5345
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Online alepu

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2469
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #37 am: 28. Dezember 2020, 22:54:32 »
Das neue Startdatum für Crew 2 hat sicher nichts mit Starliner zu tun.
Schon eher mit dem verspäteten Start von Crew 1 und/oder dem Flug von Sojus MS-18
Die Rückkehr von Crew-1 ist ja erst für mitte Mai geplant!
Da wären sonst zwischendurch 14 Astro-/Kosmonauten an bord!

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11100
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #38 am: 12. Januar 2021, 20:23:42 »
Thomas Pesquet ist dabei ...

Megan McArthur, Thomas Pesquet und Akihiko Hoshide trainieren jedenfalls fleissig in Houston.


Megan McArthur, Thomas Pesquet und Akihiko Hoshide                              Foto: NASA

Gruß, HausD

Offline blackman

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1212
  • SpaceX to Mars!
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #39 am: 31. Januar 2021, 20:29:35 »
Startdatum ist jetzt NET 20.April.

https://twitter.com/Commercial_Crew/status/1355230929011281928

Zitat
Launch Alert @NASA and @SpaceX are targeting no earlier than April 20 for the launch of the second crew rotation mission with astronauts to the @Space_Station
The Crew-2 mission will lift off from Launch Complex 39A at @NASAKennedy


Offline Atlanx

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 132
  • On to Mars and Beyond
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #40 am: 01. März 2021, 17:00:53 »
Heute um 18.30 Uhr MEZ gibt es ein NASA Live Update zur SpaceX Crew-2 Mission.


https://www.youtube.com/watch?v=9I8lvxoljvw

Online MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3103
  • DON'T PANIC - 42
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #41 am: 01. März 2021, 19:13:14 »
Hallo,

bis jetzt nichts besonderes auf der PK. Der Typ von SpaceX redet aber in jedem Statement doppelt so viel die die anderen.
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Online TWiX

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1869
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #42 am: 01. März 2021, 23:26:21 »
Etwas besonders gab`s dann, wenn man denn so will, doch noch:
Zitat
NASA's Steve Stich confirms all remains on track to fly a used first stage for the Crew-2 mission in April. Completed a certification review last Friday.
This is a huge milestone for reusable rockets—NASA putting its most valuable missions on them.
Eine Zertifizierungsprüfung für die Nutzung einer gebrauchten Erststufe wurde letzten Freitag erfolgreich abgeschlossen. Demnach dürfen ab sofort auch bemannte Starts auf solchen Stufen erfolgen.
Auf der PK wurde zudem laut Eric Berger nochmals der 20. April als Startdatum bekräftigt, plusminus ein, zwei Tage, um ein "optimales" Startdatum zu haben
Quellen:
https://twitter.com/SciGuySpace/status/1366446443960160258
https://twitter.com/SciGuySpace/status/1366445159387430914
Das wäre dann übrigens der dritte bemannte Dragon-Start innerhalb eines Jahres...

Online alepu

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2469
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #43 am: 02. März 2021, 00:27:15 »
Das hab ich etwas anders verstanden.
Der Start soll ende April erfolgen. Der 20. ist der früheste Termin, mit bis zu 6 Ausweichterminen.
Sie betonten mehrmals die Priorität der Sicherheit der Astronauten und demzufolge "wir fliegen wenn wir bereit sind". Aber bis spätestens etwa 10. Mai sollten sie gestartet sein, sonst gibt es ISS-Terminprobleme.
An Crew-Dragon 2 wurden einige Verbesseungen durchgeführt, auch speziell sicherheitsbetreffend.
Bevor Crew-2 starten kann, muß vorher Crew-Dragon-1 an der ISS umgesetzt werden.
Crew-Dragon-1 ist jetzt über 100 Tage im All und wird wöchentlich überprüft.

Offline Atlanx

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 132
  • On to Mars and Beyond
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #44 am: 02. März 2021, 09:40:02 »
Im Anschluss gestern gab es noch eine PK mit den vier Astronauten:


https://www.youtube.com/watch?v=m3_C91gNU4A

Ich denke wesentlich Neues gab es hier nicht, aber auffällig fand ich die sehr gute Chemie zwischen den vier Astronauten.
Thomas Pesquet kam sehr sympathisch rüber, professionell, aber auch mit sehr angenehmen Humor ausgestattet.  ;)

Online TWiX

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1869
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #45 am: 06. März 2021, 10:03:08 »
Starttermin hat sich jetzt auf NET 22. April verschoben, wie die NASA bekannt gab.
Quelle: https://twitter.com/Commercial_Crew/status/1367941762002673664

Online RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5345
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #46 am: 13. April 2021, 17:40:25 »
Die Startzeit am 22. April wird mit 12:11 Uhr MESZ angegeben.

https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=8184.msg2217264#msg2217264
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline Flandry

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 618
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #47 am: 13. April 2021, 19:12:15 »
Da Crew-2 am 23.4. andocken und Crew-1 erst am 28.4. abdocken soll, gibt es eine Premiere:
Zum ersten Mal sind 2 bemannte amerikanische Raumschiffe an einer Raumstation angedockt.

Edit:
Abgesehen von den Mondlandefähren sind dann das erste Mal seit 1965 (Gemini 6 & 7) zwei bemannte amerikanische Raumschiffe gleichzeitig im Orbit.

Online alepu

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2469
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #48 am: 13. April 2021, 22:02:05 »
Waren schon einmal 11 Raumfahrer gleichzeitig auf der ISS?

Offline Ijon

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 300
Re: SpaceX Crew-2 / USCV-2 (C206.2 / Endeavour) auf Falcon 9 (B1061.2)
« Antwort #49 am: 13. April 2021, 22:16:37 »
zumindest bei den  Shuttle Flügen STS-131 & 134 zur ISS waren es mehr (13).
Da waren die Sojus TMA-17 & TMA 18 (STS-131) und Sojus TMA 20 & 21 (STS-134) angedockt
Alle auf der Welt ist russische Erfindung, bis auf Kommunismus, der ist Kapitalistische Erfindung.
 Boris Iljewitsch Saranow, Parapsychologe.

Tags: