Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 10

19. Juni 2018, 18:18:20
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Sojus-FG, Sojus MS-07 (No. 737), Baikonur 1/5, 08:21MEZ: 17. Dezember 2017

Autor Thema: Sojus MS-07 (Nr.737) - Sojus-FG  (Gelesen 29978 mal)

Online -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 12529
Re: Sojus MS-07 (Nr.737) - Sojus-FG
« Antwort #200 am: 03. Juni 2018, 12:53:30 »
Sojus MS-07 dockte von der Raumstation ab und entfernte sich:


https://www.youtube.com/watch?v=8wrd2s6Nen0


https://www.youtube.com/watch?v=vq6Cc2gfw0c 


So sind die Ports an der ISS belegt:


Rasswet ist jetzt wieder frei.

« Letzte Änderung: 03. Juni 2018, 16:40:30 von -eumel- »
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 29. Juni 2018 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Online -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 12529
Re: Sojus MS-07 (Nr.737) - Sojus-FG
« Antwort #201 am: 03. Juni 2018, 12:58:41 »


« Letzte Änderung: 03. Juni 2018, 16:50:16 von -eumel- »
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 29. Juni 2018 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline bonsaijogi

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 471
Re: Sojus MS-07 (Nr.737) - Sojus-FG
« Antwort #202 am: 03. Juni 2018, 14:59:06 »
Sie sind zurück: Landung um 14:38 MESZ

Online -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 12529
Re: Sojus MS-07 (Nr.737) - Sojus-FG
« Antwort #203 am: 03. Juni 2018, 16:51:50 »
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 29. Juni 2018 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Online -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 12529
Re: Sojus MS-07 (Nr.737) - Sojus-FG
« Antwort #204 am: 03. Juni 2018, 17:08:24 »
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 29. Juni 2018 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1989
« Letzte Änderung: 04. Juni 2018, 18:41:04 von Axel_F »
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Online -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 12529
Re: Sojus MS-07 (Nr.737) - Sojus-FG
« Antwort #206 am: 04. Juni 2018, 00:01:32 »

Was raucht hier??

Bei dieser Landung war klares Wetter und sehr gute Sicht im Landegebiet.
Deshalb konnten die Fotografen und Kameraleute die Sojus früher finden und aufnehmen.
Meistens gibt es aus so großer Höhe noch keine Bilder.
So kann man in größer Höhe etwas Rauch an der Kapsel erkennen.
Ich habe mal eine Ausschnittsvergrößerung von Bill Ingalls Foto gemacht:



Ich weiß nicht genau, was da rauchte - es hörte auch kurz danach abrupt wieder auf.

Könnte mir aber folgendes vorstellen:
Wenige Minuten zuvor hatte die Kapsel noch ein Jäckchen an - eine Isolierhülle:

Foto: Energia vom 11.11.2017

Diese Isolierhülle ist beim heißen Ritt durch die Atmosphäre verschwunden (verbrannt, abgerissen?):

Credit: NASA/ Bill Ingalls -eumelausschnitt-

Vielleicht konnten wir sehen, wie die letzten Reste der Isolierung verkokeln?
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 29. Juni 2018 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline Steffen

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 720
Re: Sojus MS-07 (Nr.737) - Sojus-FG
« Antwort #207 am: 04. Juni 2018, 00:20:40 »


Was raucht hier??



Hallo

wir haben diesen Rauch schon einige Male gesehen, wenn die Sicht gut war und die Kapsel schon in großer Höhe zu sehen war. Wenn die Kapsel am Fallschirm hängt und der Hitzeschild weg ist, wird der restliche Treibstoff (Wasserstoffperoxid), der dann nicht mehr gebraucht wird, aus Sicherheitsgründen ausgeblasen.

viele Grüße
Steffen

Online -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 12529
Re: Sojus MS-07 (Nr.737) - Sojus-FG
« Antwort #208 am: 04. Juni 2018, 00:26:14 »
Wenn die Kapsel am Fallschirm hängt und der Hitzeschild weg ist, wird der restliche Treibstoff (Wasserstoffperoxid), der dann nicht mehr gebraucht wird, aus Sicherheitsgründen ausgeblasen.

Gut möglich - so sieht es auch aus.
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 29. Juni 2018 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline jakda

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3657
Re: Sojus MS-07 (Nr.737) - Sojus-FG
« Antwort #209 am: 04. Juni 2018, 07:01:16 »
Nicht nur "Gut möglich" - es ist so.
Alle Treibstoffkomponenten werden abgelassen. Wir haben darüber schon diskutiert.
Das sieht in der großen Höhe immer etwas "gewaltig" aus - deshalb gab es auch schon mal "Die Kapsel brennt"-Rufe...
Und - wer hat Schuld? - Russland

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1261
Re: Sojus MS-07 (Nr.737) - Sojus-FG
« Antwort #210 am: 04. Juni 2018, 07:56:30 »
Nicht nur "Gut möglich" - es ist so.
Alle Treibstoffkomponenten werden abgelassen. Wir haben darüber schon diskutiert.
Das sieht in der großen Höhe immer etwas "gewaltig" aus - deshalb gab es auch schon mal "Die Kapsel brennt"-Rufe...

Kapsel wird "save" für Landung gemacht.
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline jakda

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3657
Re: Sojus MS-07 (Nr.737) - Sojus-FG
« Antwort #211 am: 04. Juni 2018, 15:00:05 »
Und noch ein kleiner Film:


www.youtube.com/watch?v=I45_q9FPHTQ
Und - wer hat Schuld? - Russland

Tags: