Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 0

25. Juni 2021, 02:45:11
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • 19:28 MESZ Resurs-P1 auf Sojus 2.1b: 25. Juni 2013

Autor Thema: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b  (Gelesen 18688 mal)

rm39

  • Gast
Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« am: 22. Oktober 2011, 13:20:26 »
Habe keinen passenden Thread gefunden, daher eröffne ich mal hier. Die Nutzlast der Sojus-Trägerrakete soll der russische Erdbeobachtungssatellit Resurs-P1 (Ресурс-П) sein, als Nachfolger des Resurs-DK1. Ein zweiter Satellit dieser Serie ist ebenfalls geplant, Resurs-P2. Diese optischen Erdbeobachtungssatelliten sollen die Veränderungen des Erdklimas untersuchen. Die Basis ist hier ein Yantar Bus, ausgestattet mit multispektralen und hyperspektralen Filmsystemen. Der Start von Baikonur könnte im Januar/Februar 2012 in einen SSO erfolgen, ältere Quellen sprechen auch von einem Start erst im April/Mai 2012.

Hier in diesem PDF noch einige technische Details:
ftp://130.206.92.88/Espacio/Mesa%20Redonda%201%20-%20RX%20-%20TsSKB-Progress%20-%20Resurs-P%20Space%20System.pdf

und ein Film von Roscosmos zu den Vorbereitungen:


Ресурс-П: инспектор на орбите
« Letzte Änderung: 14. Juni 2013, 20:50:15 von STS-125 »

websquid

  • Gast
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #1 am: 11. Oktober 2012, 09:23:11 »
Lange hat das Thema geruht, jetzt wirds konkret: Resurs-P1 ist am 9.10. in Baikonur eingetroffen.
Der Start ist geplant für den 30.11.

jakda

  • Gast
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #2 am: 15. November 2012, 09:28:47 »
Der Start verschiebt sich auf das 1. Quartal 2013.
Es werden noch weiteres Tests notwendig, z.B. der Sternensensoren...

Der Startkalender laut NovKos-Forum für Rest-2012 sieht dann so aus:

20. November - EchoStar 16 - Proton-M/Briz-M - Baikonur 200/39 - 22.31 MosSZ
29. November - drei Rodnik-C -  Rokot / Briz-KM - Plesetsk 133/3
8. Dezember - Yamal-402 - Proton-M/Briz-M - Baikonur 200/39 - 17:14 MosSZ
14. Dezember - Kosmos - Sojus-2-1B - Plesetsk 43/4
19. Dezember - Sojus TMA-07M (№ 704A) - Sojus-FG - Baikonur 05.01 - 16.12 MosSZ
27. Dezember - Satmex 8 - Proton-M/Briz-M - Baikonur 200/39
Dezember / Januar - Glonass-K1 [block K2s] - Soyus-2-1B/Fregat-M - Plesetsk 43/4

Der 2. Glonass K1 kann sich also auch noch verschieben...

websquid

  • Gast
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #3 am: 10. Januar 2013, 01:18:53 »
Nachdem die Probleme mit den Sternsensoren behoben wurden, wurden jetzt die Startvorbereitungen wieder aufgenommen. Der Start wird wohl für März oder April geplant.

Offline max-q

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 310
    • Olafs Raumfahrtkalender
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #4 am: 17. Januar 2013, 22:00:22 »
Und wieder einmal hängt scheinbar ein Start in der Warteschlange, weil Kasachstan das schon bekannte Pokerspiel um die Ausweisung der Abwurfzonen für die ausgebrannten Stufen spielt. Start somit auf unbestimmte Zeit verschoben...

http://www.interfax.ru/news.asp?id=285631

Wobei ich mich gerade frage, warum man diese polare Bahn nicht besser von Plesetsk fliegt?
Geschichte und Geschichten aus sechs Jahrzehnten Raumfahrt:
http://www.raumfahrtkalender.de

GerdW

  • Gast
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #5 am: 18. Januar 2013, 15:05:57 »
Zitat
Wobei ich mich gerade frage, warum man diese polare Bahn nicht besser von Plesetsk fliegt?

Es soll einen Startkorridor von 98,3° von Plesetsk für die Sojus 2 geben.

http://www.federalspace.ru/main.php?id=17&oid=33

Ich habe aber noch keinen Sojus-(R7)-Start gefunden, bei dem dieser Korridor genutzt wurde. Weiss da jemand mehr?

Der Resurs-P soll mit etwa 97° gestartet werden. Das ginge vermutlich.



Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 19043
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #6 am: 18. Januar 2013, 15:28:05 »
Welche Inklination man für einen sonnensynchronen Orbit im Einzelfall ansteuert, hängt von dessen konkreter Höhe bzw. Umlaufzeit ab.  Vielleicht haben die Missionen daher die 98, 3º bisher nicht ausgeschöpft.
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"We are following you ... but not on twitter." (Futurama)

GerdW

  • Gast
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #7 am: 18. Januar 2013, 15:56:11 »
Vielen Dank für die Information.
Jetzt verstehe ich, die Resurs-F welche von Plesetsk gestartet wurden, flogen glaube ich mit etwa 82° und
niedriger als die Resurs-P mit 97,3°.
Aber warum macht man sich den Stress mit Baikonur, wenn man  theoretisch Resurs-P von Plesetsk starten könnte?
(kann man das eine Grad nicht hinbiegen?  ;D )
« Letzte Änderung: 18. Januar 2013, 17:57:16 von GerdW »

Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 19043
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #8 am: 18. Januar 2013, 16:16:03 »
82°? Das ist dann aber nix sonnensynchrones, also keine prograde Präsession der Orbitebene. Bei Inklinationen unterhalb 90° hat man eine retrograde Präzession.
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"We are following you ... but not on twitter." (Futurama)

GerdW

  • Gast
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #9 am: 18. Januar 2013, 17:05:55 »
Zitat
82°?

Habe ich dort -> http://www.astronautix.com/craft/res14f40.htm gelesen.  :)

websquid

  • Gast
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #10 am: 28. Februar 2013, 11:19:23 »
Und es gibt wieder einen neuen Termin...
Aufgrund der Querelen mit Kasachstan ist der letzte hier genannte Termin nicht haltbar, nachdem dieses Problem ausgeräumt ist heißt es jetzt: 18. Juni (hoffentlich wird das dieses Jahr überhaupt noch was :P)

websquid

  • Gast
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #11 am: 29. März 2013, 01:07:48 »
Zumindest wird ein Starttermin im Juni auch hier nochmal bestätigt:
http://ria.ru/science/20130328/929629675.html?ria=onl3674v9nn6e2g5vedg033rm8q565he

Und mal ein paar Bilder vom Satelliten:



Offline Major Tom

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2356
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #12 am: 29. März 2013, 15:51:54 »
Das Ding sieht aus wie eine Laserkanone aus einem James Bond Film.  ;D
„Die Erde ist die Wiege der Menschheit, aber der Mensch kann nicht ewig in der Wiege bleiben. Das Sonnensystem wird unser Kindergarten.“ K. E. Ziolkowski

-

Stolzer Träger einer Raumconverwarnung wegen Schreibens unbequemer Wahrheiten.

websquid

  • Gast
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #13 am: 02. April 2013, 13:29:01 »
Das Ding sieht aus wie eine Laserkanone aus einem James Bond Film.  ;D
;D

Und diese Laserkanone soll jetzt am 21.Juni starten - ist also um 3 Tage verschoben worden.

websquid

  • Gast
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #14 am: 15. April 2013, 20:16:23 »
Mal eine ganz interessante Aussage: Die Auflösung von Resurs-P1 wird im Bereich von 1m liegen. In einem niedrigeren Orbit wären etwa 0,3m möglich - allerdings kommt dies nicht infrage, weil das russische Militär Einspruch eingelegt hat dagegen, dass gewisse Orte in so hoher Auflösung fotografiert werden könnten.

Schon lustig irgendwie...

(Aus dem Transkript der Rede von  Putin/Popowkin http://president.kremlin.ru/news/17885 )

websquid

  • Gast
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #15 am: 06. Mai 2013, 20:22:46 »
Neuer Termin: 23.Juni um 19:38 MESZ

Wir sind momentan also bei 2-3 Tagen Verschiebung pro Monat.. .das geht noch, so kommt man dem Start doch recht schnell näher ;D

websquid

  • Gast
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #16 am: 29. Mai 2013, 13:36:55 »
Und weiter verschoben... 25. Juni ist jetzt angesagt ;)

Ich tipp dann mal auf den 30. Juni als echtes Startdatum bei den ganzen Verschiebungen ;D

websquid

  • Gast
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #17 am: 31. Mai 2013, 17:44:23 »
Als Startzeit wird 19:28:48 MESZ genannt.

websquid

  • Gast
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #18 am: 05. Juni 2013, 19:32:00 »
Man arbeitet an der Betankung des Satelliten:


Weitere Bilder von den Arbeiten gibt es hier:  http://www.tsenki.com/news/news_tsenki/?ELEMENT_ID=100095

websquid

  • Gast
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #19 am: 06. Juni 2013, 17:15:46 »

websquid

  • Gast
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #20 am: 14. Juni 2013, 13:27:20 »
Aktuell werden die Solarzellen montiert. Die Arbeiten liegen im Plan

http://www.tsenki.com/news/news_tsenki/?ELEMENT_ID=100144

(Weitere Bilder im Link)

Außerdem hat Roskosmos ein weiteres Video der Startvorbereitungen veröffentlicht:

КА Ресурс-П. Работа в МИКе

websquid

  • Gast
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #21 am: 19. Juni 2013, 16:24:12 »

websquid

  • Gast
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #22 am: 20. Juni 2013, 20:52:10 »
Der Satellit wurde verpackt:

websquid

  • Gast
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #23 am: 21. Juni 2013, 12:19:10 »

websquid

  • Gast
Re: Resurs-P1 auf Sojus 2.1b
« Antwort #24 am: 22. Juni 2013, 13:37:23 »
Mittlerweile steht die Rakete auf der Startrampe:


http://www.federalspace.ru/main.php?id=2&nid=20170

Tags: Sojus Raketenstart