Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 12

15. November 2018, 20:40:05
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Somit starten am 16.11. gleich 2 Transporter zur ISS !

Und beide werden auch am gleichen Tag (Sonntag) mit ca. 10 stündigem Abstand an der ISS andocken.

https://blogs.nasa.gov/spacestation/2018/11/14/dual-cargo-missions-set-for-friday-launch-and-sunday-delivery/

Dann wäre es ja perfekt, von Fr auf Sa Ausschau nach der ISS zu halten, mit den beiden Transportern im Schlepptau.
Heute Nacht war es wolkenfrei, aber vermutlich liegt die ISS im Moment nicht im Sichtfeld.

Leider ist die ISS gerade gestern vom Morgenhimmel verschwunden und wird erst ab dem 24. November wieder am Abendhimmel zu sehen sein.
3
Organisationen, Unternehmen und Programme / Re: CNES
« Letzter Beitrag von tomtom am Heute um 20:30:39 »
CNES-Chef le Gall berichtet vor dem Wirtschaftsausschuss der Nationalversammlung. Er berichtet über Satellitenprojekte und das IMM18-Meeting, dass das ESA-Meeting2019 vorbereiten sollte. Wegen der Schwierigkeiten von Arianegroup muß er eine Stunde lang Fragen von 35 Abgeordneten des Ausschusses beantworten.

Der Markt für Satellitenstarts sei derzeit schwierig, er ist aber zuversichtlich, dass es ein zyklischer Markt ist und die Nachfrage zurückkommt.

http://www.air-cosmos.com/le-president-du-cnes-jean-yves-le-gall-a-l-assemblee-117101
4
Unbemannte Raumfahrt / Re: Es'hail auf Falcon 9 (B1047.2)
« Letzter Beitrag von Captain-S am Heute um 20:26:20 »
Ist das Wetter noch grün?
5
Bemannte Raumfahrt / Re: Buran-Programm
« Letzter Beitrag von Lennart am Heute um 19:50:45 »
Viele Videos über Buran habe ich angeschaut, aber in keinem Film wird der Roboterarm gezeigt außer dessen auf das habe ich verlinkt. Der Roboterarm sollte an dem Raumschiff 2K1 montiert werden (Zweites Schiff erster Flug). Interessant, wo ist dieses Buran Modell?  In Museen, wie ich weiß,  stehen die Buran Schiffe auch ohne den Roboterarm.
das ist bei einem halleneinsturz zerstört worden https://de.wikipedia.org/wiki/Buran_1.01
6
Bemannte Raumfahrt / Re: Buran-Programm
« Letzter Beitrag von vv am Heute um 18:05:58 »
Viele Videos über Buran habe ich angeschaut, aber in keinem Film wird der Roboterarm gezeigt außer dessen auf das habe ich verlinkt. Der Roboterarm sollte an dem Raumschiff 2K1 montiert werden (Zweites Schiff erster Flug). Interessant, wo ist dieses Buran Modell?  In Museen, wie ich weiß,  stehen die Buran Schiffe auch ohne den Roboterarm.
7
Unbemannte Raumfahrt / Re: Es'hail auf Falcon 9 (B1047.2)
« Letzter Beitrag von Duncan Idaho am Heute um 17:36:51 »
Bei den Höhenwinden sind wir langsam am Limit für den heutigen Start. 90Knoten in 40.000ft.
Die Bilder von John sehen mir "Boden-wetterbedingt" gut aus.

Zitat
Launch wx for #SpaceX today carries 60% GO chance in launch window: 2046-2229 UTC (15:46-17:29 EST). But REMEMBER... that DOES NOT include the chance of Upper Levels Winds being out of limits. Those winds are predicted from SW @ 90 kts (strong) @ 40,000 feet. #Eshail2 #Falcon9
https://twitter.com/ChrisG_NSF/status/1063097930977021952


https://twitter.com/SpaceX/status/1063090234974330880

Noch ein paar Photos von Brady Kenniston:





https://twitter.com/TheFavoritist/status/1063080722444009473

und von Tom Cross:





https://twitter.com/_TomCross_/status/1063138038098870273
8
Somit starten am 16.11. gleich 2 Transporter zur ISS !

Und beide werden auch am gleichen Tag (Sonntag) mit ca. 10 stündigem Abstand an der ISS andocken.

https://blogs.nasa.gov/spacestation/2018/11/14/dual-cargo-missions-set-for-friday-launch-and-sunday-delivery/

Dann wäre es ja perfekt, von Fr auf Sa Ausschau nach der ISS zu halten, mit den beiden Transportern im Schlepptau.
Heute Nacht war es wolkenfrei, aber vermutlich liegt die ISS im Moment nicht im Sichtfeld.
9
Unbemannte Raumfahrt / Re: Es'hail auf Falcon 9 (B1047.2)
« Letzter Beitrag von PaddyPatrone am Heute um 17:19:15 »
Ein paar Fotos von John Kraus. Auf dem obersten Foto sieht man wie unten die erste Außenpanele am Startturm angebracht wurde. Wird bestimmt nicht mehr lange dauern, bis der aussieht wie in den Animationen.

https://www.facebook.com/johnkrausphotos






10
Unbemannte Raumfahrt / Re: Es'hail auf Falcon 9 (B1047.2)
« Letzter Beitrag von RonB am Heute um 17:04:53 »
puh Glück gehabt, Start erst ab 21h. Dachte, habs verpasst.
Was meinst Du mit 2 Starts?
ich seh nur einen für heute.

Der zweite wurde auf morgen verschoben (Cygnus). Dann gibt's eben morgen zwei.
Seiten: [1] 2 3 ... 10