Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 12

16. August 2018, 19:39:11
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Exoplaneten Temperaturmessung  (Gelesen 2007 mal)

Offline Leoclid

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 50
Exoplaneten Temperaturmessung
« am: 27. Juli 2016, 15:15:11 »
Ich habe eine Frage zum Spektrum bei der Transitmethode.

(1) Der Planet verdeckt den Stern: x*Spektrum des Sternes + Spektrum der Strahlung der Nachtseite des Planeten

(2) Der Planet verdeckt den Stern nicht (zugewandte Nachtseite): Spektrum des Sternes + Spektrum der Nachtseite des Planeten.

(3) Der Planet verdeckt den Stern nicht: Spektrum des Sternes + Spektrum der Tagseite des Planeten + Reflexionsspektrum.

(4) Der Stern verdeckt den Planeten: Spektrum des Sternes

Aus (2) und (4) erhalte ich das Spektrum der Nachtseite des Planeten
Nur wie komme ich jetzt auf das Spektrum der Tagseite des Planeten (ohne das Reflexionsspektrum)

Ich meine gelesen zu haben, dass das Reflexionsspektrum eine abgeschwächte Version des Sternenspektrums ist, aber das Reflexionsspektrum kann doch aus ganz anderen Wellenlängen bestehen?



Offline rok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1714
  • Info-Junkie ;-)
Re: Exoplaneten Temperaturmessung
« Antwort #1 am: 29. Juli 2016, 00:32:56 »
Ähh, wie war nochmal die Frage?

Soweit ich es verstanden habe, möchtest du das Strahlungsspektrum der Planetenoberfläche ohne den Anteil der reflektierten Sonneneinstrahlung messen. Ich denke, das unterscheidet sich nicht wesentlich von der Eigenstrahlung bei Nacht*, d.h. wenn man unter Abzug der Strahlung des Zentralsterns das abgestrahlte Spektrum des Planeten untersucht, während er sich so etwa zwischen seiner Sonne und uns befindet.

Robert

* jedenfalls im Rahmen der uns zur Verfügung stehenden Messgenauigkeit.
« Letzte Änderung: 29. Juli 2016, 11:32:21 von rok »

Offline Leoclid

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 50
Re: Exoplaneten Temperaturmessung
« Antwort #2 am: 10. August 2016, 21:44:11 »
Ja, und das Strahlungsspektrum bei Tag.

Mir geht es ja um die Temperaturmessung des Planeten.

Tags: