Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 9

14. Dezember 2018, 18:26:28
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Organisationen, Unternehmen und Programme / Re: ESA
« Letzter Beitrag von tobi am Heute um 18:19:57 »
Aktuell gibt es 10 Direktoren. Jetzt bald 5.
https://www.esa.int/About_Us/Welcome_to_ESA/Directors_of_ESA

Welche 5 werden degradiert oder entlassen?

Es gibt nur 1 Frau im Direktorium.
2
Unbemannte Raumfahrt / Re: CSO-1 auf Sojus-ST-A/Fregat-M
« Letzter Beitrag von RonB am Heute um 18:18:29 »
Die CSO Satelliten sollen die in ihrer Lebenszeit begrenzten Helios Satelliten ablösen die in etwa die gleichen Aufgaben erfüllen. Es werden drei Satelliten gebaut von denen der jetzt startende CSO-1 hochauflösende Bilder (ca. 35cm) aus einer 800 km Umlaufbahn machen kann. Die Bilder können sowohl als normale Fotos als auch als Infrarotbilder gemacht werden. An diesem Projekt sind neben Frankreich auch Deutschland und Schweden beteiligt. Die Herstellung der drei baugleichen Satelliten wurde an Airbus Defence and Space übergeben. Die optischen Teile werden von Thales Alenia Space gebaut.

Der letzte der drei Satelliten soll bis 2021 seinen Dienst aufnehmen.
3
Organisationen, Unternehmen und Programme / Re: ESA
« Letzter Beitrag von Captain-S am Heute um 18:18:16 »
Also wenn ich mir die ESA-Gruppenfotos so anschaue ist es schwierig jemanden unter 30 Jahren zu finden.
Es wird wirklich mal Zeit für eine jüngere Mannschaft.
4
Bemannte Raumfahrt / Re: SpaceShipTwo
« Letzter Beitrag von Captain-S am Heute um 18:12:02 »
Zitat

Allgemein wird die Karman Linie als Definition fuer veraltet gehalten.

Das würde ich so nicht unterschreiben. Für so eine Aussage bräuchte es schon recht starke Belege.

Selbst die beiden Papers zuletzt haben eher ausgesagt, dass man das so oder so sehen kann.
Z.b. sind die 100km schon recht nahe an dem Orbit, den man in einer Kreisbahn noch beschreiben kann.
Das sollen ja in erster Linie Flüge für Touristen sein und da "klingen" halt 100 km viel besser als 80 km.
Egal was man hier überschreitet.
5
Organisationen, Unternehmen und Programme / Re: ESA
« Letzter Beitrag von tomtom am Heute um 18:05:31 »
Die ESA berichtet tatsächlich über das Council Meeting:

1. NASA-Chef Bridenstine lädt die ESA ein, sich am Lunar Gateway zu beteiligen und lobt die Lieferung des Service-Module für Orion und die Zusammenarbeit in der evtl. Mars Sample Return Mission.

2. Diskussion mit den Mitgliedsstaaten über die Beauftragung eines ersten Produktionslos Ariane 6 im Rahmen der Transitionphase von 5 auf 6.

3. Verlängerung der Zusammenarbeit mit Kanada um weitere 10 Jahre.

4. Genehmigung des Vorschlags zur Organisation der ESA-Direktoren in die Bereiche  ‘Applications’, 'Safety and Security', ‘Science and Exploration’, ‘Enabling and Support’ und ‘Administration and Industrial Policy’.

http://www.esa.int/About_Us/Welcome_to_ESA/Update_from_ESA_Council_December_2018
6
Bemannte Raumfahrt / Re: SpaceShipTwo
« Letzter Beitrag von Sensei am Heute um 17:42:16 »
Zitat

Allgemein wird die Karman Linie als Definition fuer veraltet gehalten.

Das würde ich so nicht unterschreiben. Für so eine Aussage bräuchte es schon recht starke Belege.

Selbst die beiden Papers zuletzt haben eher ausgesagt, dass man das so oder so sehen kann.
Z.b. sind die 100km schon recht nahe an dem Orbit, den man in einer Kreisbahn noch beschreiben kann.

PS: Diskussion hier im RF.net

https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=16575.msg437913#msg437913
7
Bemannte Raumfahrt / Re: SpaceShipTwo
« Letzter Beitrag von Captain-S am Heute um 17:32:32 »
Ich persönlich finde die New Shepard interessanter, also wenn ich Weltraumtourist wäre.
Der senkrechte Aufstieg kommt halt einem "richtigen" Raketenstart viel näher und die Kapsel
hat große Panoramafenster.
Von der Sicherheit her kann man sich wahrscheinlich streiten, welches System hier besser ist.

Gibt es eigentlich Unterschiede zwischen den beiden Systemen was die Dauer der Schwerelosigkeit betrifft?
8
Bemannte Raumfahrt / Re: Dorf auf dem Mond
« Letzter Beitrag von Quetzalcoatl am Heute um 17:24:31 »
Ich denke, hier passt es ...:


https://www.youtube.com/watch?v=ONP6uIei4OQ

Als er erneut den Unsinn wiederholte, es gäbe bis heute keine stärkeren Triebwerke als die der Saturn V habe ich abgeschaltet. Informiert der Mann, den ich ansonsten ja schon schätze, sich vorher eigentlich nicht, bevor er schreibt bzw. redet? https://de.wikipedia.org/wiki/RD-170
9
Unbemannte Raumfahrt / Re: GPS III-1 auf Falcon 9 (B1054)
« Letzter Beitrag von RonB am Heute um 17:18:54 »
SpaceX auf Twitter:
Zitat
Static fire test of Falcon 9 complete—targeting December 18 launch of GPS III SV01 from Pad 40 in Florida.
https://twitter.com/spacex/status/1073448503097970693?s=21

Static Fire Test ist wohl gelaufen und am 18. Dezember wird um wohl um 15:24 Uhr gestartet (laut reddit)

Auch bei reddit finde ich die Startzeit von 15:10 Uhr MEZ.

https://www.reddit.com/r/spacex/wiki/launches/manifest

Warnung: Wer zu spät kommt den bestraft ...ein leerer Startplatz  ;)!
10
Unbemannte Raumfahrt / Re: GPS III-1 auf Falcon 9 (B1054)
« Letzter Beitrag von Uwelino am Heute um 17:10:22 »
Erste Wetterprognose für Dienstag sagt im Moment 80% GO  8)

Seiten: [1] 2 3 ... 10