Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 9

16. Oktober 2018, 11:42:25
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Falcon 9v1.2, Dragon CRS-13, CCAFS SLC-40, 16:36 MEZ: 15. Dezember 2017

Autor Thema: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺  (Gelesen 45697 mal)

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1788
  • DON'T PANIC - 42
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #200 am: 17. Dezember 2017, 10:42:51 »
Hallo,

lebt eigentlich dieses Mal auch wieder etwas für Forschungszwecke in der Kapsel (bemaust, bemikrobt ;) )?
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7419
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #201 am: 17. Dezember 2017, 11:44:56 »
Das Einfangen beginnt

... zumindest in diesem Bild:


Gleich ist man im Fangbereich vom Canadarm


Aus der Cupola gesehen                                        BS-Bilder: NASA

Gruß, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7419
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #202 am: 17. Dezember 2017, 11:51:42 »
HD-Bild

... über China ...



Gruß, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7419
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #203 am: 17. Dezember 2017, 12:07:13 »
Am Arm...



Gruß, HausD

Offline rok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1795
  • Info-Junkie ;-)
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #204 am: 17. Dezember 2017, 13:12:07 »
Ab 13:30 MEZ wird das Dragon-Docking übertragen.

Robert

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 12919
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #205 am: 17. Dezember 2017, 14:03:37 »
Berthing Dragon CRS -13 am Harmony-Modul der ISS:

Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 26. Oktober 2018 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline FlyRider

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 209
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #206 am: 17. Dezember 2017, 20:22:47 »
Video vom CRS 13 Dragon capture


https://www.youtube.com/watch?v=oiPuoYHdmpY
 

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 12919
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #207 am: 22. Dezember 2017, 00:44:24 »
Umschlungen vom Canadarm-2:
Credit: NASA                                  Foto vom 17. Dezember 2017

Dragon CRS -13 nach dem Berthing an Harmony Nadir
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 26. Oktober 2018 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 12919
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #208 am: 26. Dezember 2017, 00:30:45 »
lebt eigentlich dieses Mal auch wieder etwas für Forschungszwecke in der Kapsel (bemaust, bemikrobt ;) )?

Ja, es waren auch diesmal wieder verschiedene Experimente an Bord.
Einige erforschen die Besatzung der ISS.

Andere das Pflanzenwachstum unter verschieden starker Gravitation.
Es sind auch wieder 40 lebende Mäuse an Bord.
Die Hälfte davon wird nach einem Monat mit dieser Dragon wieder lebend zur Erde zurückkehren.
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 26. Oktober 2018 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 12919
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #209 am: 31. Dezember 2017, 03:01:09 »
DEXTRE hat gestern die nicht druckbeaufschlagten Nutzlasten aus dem Dragon Trunk ausgeladen
und außenbords an der Raumstation installiert:


https://www.youtube.com/watch?v=A0ObU8mV58Y
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 26. Oktober 2018 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline Doc Hoschi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1860
  • EmDrive-Optimist
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #210 am: 03. Januar 2018, 19:16:15 »
Bei den von eumel erwähnten Nutzlasten handelte es sich übrigens um TSIS-1 und den SDS. MISSE-FF war wie ich eben überrascht festgestellt habe gar nicht dabei. 


https://www.youtube.com/watch?v=rykLDfa1e7A


https://www.youtube.com/watch?v=V7YcSre8O-A

TSIS-1 wurde mit Canadarm2 bzw. Dextre am ExPRESS Logistics Carrier 3 (am P3 truss Segment) an Position 5 befestigt.
SDS wurde direkt am Columbusmodul an einem der vier externen Racks befestigt.

Ich hätte ja noch zu gerne gewusst, weshalb nun MISSE-FF doch nicht im Trunk mitgeflogen ist, obwohl auf dem Missionspatch aufgeführt. Auf NSF wird u.a. spekuliert, dass Änderungen der unter Druck stehenden Fracht, zu denen eben auch einige Probenbehälter von MISSE-FF gezählt hätten, dazu geführt haben könnten. Dass MISSE-FF nicht rechtzeitig fertig geworden ist, glaube ich nicht, zumal es in der Space Station Processing Facility am KSC ja auch angekommen war. Vielleicht ist dort ja was vorgefallen...:-\


https://www.youtube.com/watch?v=IuiYq2nqYMg

Wer noch mehr zur druckbeaufschlagten Fracht und eben auch zu den Mäusen wissen möchte: https://spaceflight101.com/dragon-spx13/cargo-overview/

Mich persönlich begeistert ja ein hochintegrierter implantierbarer Glukosesensor ("Glucowizzard") des Start-up-Unternehmens Biorasis, der auf der ISS getestet werden soll. Dieser Sensor hat einen sehr reellen irdischen Hintergrund. Verflucht klein wie das Ding (0.5 x 0.5 x 5 mm) ist, kommuniziert der Sensor trotzdem drahtlos, vereint dabei CMOS und Sensorik auf einem Chip und kann mittels einer Nadel implantiert werden.



Zitat
This experiment will evaluate the accuracy of a medically implantable glucose biosensor, Glucowizzard, for day-to-day diabetes management. Currently, glucose transport to the sensing site of a biosensor can take up to 20 minutes, a delay that complicates achieving tight glycemic control, and can lead to serious complications for diabetics.
Microgravity makes it possible to isolate and monitor the glucose diffusion factor, which could lead to improvements in the accuracy of the sensor.
Quelle: Nasaspaceflight
Douglas Adams: "In an infinite universe, the one thing sentient life cannot afford to have is a sense of proportion."

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1788
  • DON'T PANIC - 42
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #211 am: 13. Januar 2018, 10:41:10 »
Hallo,

die Dragon Kapsel der CRS -13 Mission ist am Ablegen von der ISS. Live bei NASA TV.

Gruß

Mario
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1788
  • DON'T PANIC - 42
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #212 am: 13. Januar 2018, 10:46:16 »
In ca. 15 Minuten soll das Signal zum loslassen der Dragon Kapsel aus Huston gesendet werden. Im Gegensatz zu früheren Missionen haben die Astronauten dieses mal nur eine Backup Rolle in der Cupola. Wenn ich es richtig verstanden habe, hat die Crew der ISS genug anderes zu tun und man möchte sie entlasten.

10:58: MEZ
Das Signal wurde pünktlich an die Dragon Kapsel gesendet.

11:00 MEZ
Die Dragon Kapsel wurde freigelassen und beginnt langsam abzudriften. Wobei so langsam sieht das gar nicht aus.


11:02 MEZ
Der erste Departure Burn (8 sec) ist erfolgt und "Backaway complete" ;)

11:04 MEZ
Departure Burn 2 complete. In 7 Minuten ist der nächste Burn dran. Die Dragon schwebt neben der ISS und entfernt sich weiter.


11:06 MEZ
Beeindruckender Sonnenuntergang der die Dragon Kapsel beleuchtet. :) :)


11:10 MEZ
Man sieht Gasstöße zur Steuerung im Sonnenuntergang. Mittlerweile ist die Dragon fast im Dunkeln und über 200 m von der ISS entfernt.

11:12 MEZ
Huston meldet 3. und letzter Departure Burn complete. 300 m entfernt von der ISS. Man konnte den Burn allerdings im Dunkeln nur erahnen.

Zumindest beim NASA Youtube Channel war es offensichtlich wie hier. Es haben gerade mal etwas mehr als 400 Leute zugesehen, als die Dragon Kapsel LIVE abgelegt hat. 3:30 Minuten NROL-47 haben deutlich mehr Raumfahrtfans vor Youtube gelockt. :(

11:20 MEZ
Liveberichterstattung scheint sich langsam dem Ende zu näheren. Man sieht nur noch den Kontrollraum. Die Dragon Kapsel wurde gerade außerhalb des "Aproach Elipsoid" gemeldet.

Man bedankt sich bei den Frühaufstehern und verabschiedet die Dragon nochmal.

In Deutschland war es beste Samstag Vormittag Unterhaltung.

Viele Grüße

Mario

Alle Bilder wurden aus dem Youtube NASA TV Public Education Kanal mit Snipping Tool erstellt.
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Online Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1417
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #213 am: 13. Januar 2018, 16:40:23 »
Zitat
Dragon's drogue chutes have been deployed nominally.
Bremsschirme ...
Zitat
Dragon's main parachutes have been deployed.
Fallschirme ...
Zitat
Good splashdown of Dragon confirmed, completing the second resupply mission to and from the @Space_Station with a flight-proven commercial spacecraft.
https://twitter.com/SpaceX/status/952203503916630016
Platsch ...

Wilkommen zurück auf der Erde.
Ich finde den Begriff "Flugerprobt" genial.
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline PaddyPatrone

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1801
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #214 am: 13. Januar 2018, 22:47:32 »
Die Kapsel wurde geborgen...



https://www.facebook.com/SpaceX/

Offline spacecat

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 869
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #215 am: 13. Januar 2018, 22:51:59 »
Sehr schön!  :D
Jetzt können sie das zweite ISS-Symbol auf die Kapsel malen  8)
Die Hayabusa 2 Mission ist in der spannenden Phase!

MASCOT ist auf der Oberfläche von Ryugu!

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 19865
  • SpaceX-Optimist
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #216 am: 14. Januar 2018, 00:10:17 »
So langsam spielt das langristige Denken seine Vorteile aus. :)

Währenddessen macht die CRS -Konkurrenzfirma, die nur auf das schnelle Geld aus war, einen Merger nach dem nächsten.
Airbus Chef Tom Enders: "Wegwerf-Raketen sind ein Auslaufmodell."

Online Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1417
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #217 am: 14. Januar 2018, 01:03:12 »
Sehr schön!  :D
Jetzt können sie das zweite ISS-Symbol auf die Kapsel malen  8)

Schon passiert.  ;)


https://twitter.com/romn8tr/status/952329790316408832
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1532
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #218 am: 14. Januar 2018, 01:09:18 »
Photoshop lässt grüßen. Hoffen wir mal, daß sonst nicht so viel gefälscht wurde an den Bildern.

Online MillenniumPilot

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 694
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #219 am: 14. Januar 2018, 14:40:03 »
Photoshop lässt grüßen. Hoffen wir mal, daß sonst nicht so viel gefälscht wurde an den Bildern.

Wie bitte?

Offline Mork

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 98
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #220 am: 14. Januar 2018, 14:43:39 »
@tobi: Was meinst Du mit "Merger" ?

Offline stillesWasser

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 720
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #221 am: 14. Januar 2018, 15:08:47 »
Photoshop lässt grüßen. Hoffen wir mal, daß sonst nicht so viel gefälscht wurde an den Bildern.

Wie bitte?
Das zweite ISS Symbol wurde mit Photoshop eingefügt, auf dem Original ist nur eine drauf, weil die Kapsel ja gerade erst geborgen wurde
"Dragon 2 is designed to be able to land anywhere in the solar system. Red Dragon Mars mission is the first test flight."- https://twitter.com/elonmusk/status/725364699303301120

Offline Terminus

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4109
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #222 am: 14. Januar 2018, 15:11:18 »
Photoshop lässt grüßen. Hoffen wir mal, daß sonst nicht so viel gefälscht wurde an den Bildern.

Wie bitte?

Na, das zweite ISS-Symbol an der  Kapsel ist natürlich nicht echt, sondern erstmal nur eine Photomontage. ;D

Offline Philip Lynx

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 388
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #223 am: 14. Januar 2018, 15:23:31 »
@tobi: Was meinst Du mit "Merger" ?
Ein "Merger" ist eine Fusion (mindestens) zweier Firmen. Nicht nur in der Raumfahrtbranche.  ;)
Flinx

"Es gibt nur eine Gruppe von Menschen, die noch kreativer und erfindungsreicher sind als NASA-Ingenieure, und das sind spielende kleine Kinder."

Franz Gubitz, Leiter Geräte-Untersuchungsstelle München

Offline Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1532
Re: Dragon CRS-13 ♺ auf Falcon 9♺
« Antwort #224 am: 14. Januar 2018, 20:34:49 »
Wie bitte?
Wie schon 2 mal erwähnt, geht es um das Logo. Man sieht es 100% deutlich, wenn man sehr dicht ran zoomt. Solche Fotos zeigen sehr gut, wie man in 20 Sekunden ein Foto verfälschen kann. Auf den ersten Blick sieht das Foto normal aus, erst auf dem zweiten Blick fällt es auf. Wer sich dafür ein paar Minuten mehr Zeit nimmt, schafft es, das man es auf den zweiten Blick nicht sieht.

Tags: