Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 10

22. Mai 2018, 00:28:22
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Bemannte Raumfahrt / Re: **ISS** <Sichtbarkeit>
« Letzter Beitrag von -eumel- am Heute um 00:25:42 »
Habe den ISS Überflug kurz vor Mitternacht gesehen.
Als Zugabe gab es noch einen wunderschönen Iridium Flare mit -4,8 mag Helligkeit um 23:53:44 Uhr.
Aber Cygnus war nicht zu sehen.
Habe extra noch 25 Minuten gewartet, aber Cygnus ist wohl noch weiter in der Bahn zurück.
3
Konzepte und Perspektiven: Raumfahrt / Re: Europa Lander 2024
« Letzter Beitrag von Makemake am Gestern um 23:17:01 »
Fragt sich natürlich ob es nicht auch möglich wäre einen stickstofffreien Brennstoff zu verwenden, vielleicht Wasserstoffperoxid...

Worauf beziehst du dich denn?
4
SpaceX / Re: SpaceX Crew Dragon
« Letzter Beitrag von Axel_F am Gestern um 23:16:38 »
Könnte auch die andere Seite sein? Die Solarzellen sind ja nur halbseitig.

Ein interessanter Vergleich drängt sich aber noch auf:

Pad-Abort-Test-Artikel am 02. Februar 2015:


Erster orbitaler Test der Dragon 2.0 am 21. Mai 2018:


Am 06. Mai 2015 war der Pad-Abort-Test. Ich glaub wenn man ebenfalls drei Monaten bis zum Start rechnet ist man zu optimistisch. Das wäre dann Ende August - obwohl dies ja das geplante Datum für den Erstflug des Starliner CST-100 ist. An diesen glaube ich aber auch nicht.

Aber "aufgehübscht" wird er bestimmt noch. Die Fugen waren beim Launch-Abort auch zu.
5
SpaceX / Re: SpaceX Crew Dragon
« Letzter Beitrag von Hugo am Gestern um 23:15:39 »
Die Solarzellen kommen an den Trunk. Hier wird vermutlich nur die Dragon getestet, so daß ein Dummy-Trunk ausreichend ist.
6
Unbemannte Raumfahrt / Re: Tesla auf Falcon Heavy (2x♺) Jungfernflug vom LC-39A CC
« Letzter Beitrag von tobi am Gestern um 23:10:57 »
Wer wissen will, wie der Tesla Roadster flog und wo er jetzt ist:

https://www.heavens-above.com/Tesla.aspx?lat=52.52&lng=13.405&loc=Berlin&alt=36&tz=CET

Im Oktober 2020 ist er sehr sehr nahe am Mars.
7
SpaceX / Re: SpaceX Crew Dragon
« Letzter Beitrag von roger50 am Gestern um 23:10:44 »
Neues Energieversorgungskonzept?

Oder wo sind die Solarzellen geblieben? Ich sehe keine einzige.

Gruß
roger50

8
Wer wissen will, wie der Tesla Roadster flog und wo er jetzt ist:

https://www.heavens-above.com/Tesla.aspx?lat=52.52&lng=13.405&loc=Berlin&alt=36&tz=CET
Im Oktober 2020 kommt er dem Mars sehr nahe.
9
Wer wissen will, wie der Tesla Roadster flog und wo er jetzt ist:

https://www.heavens-above.com/Tesla.aspx?lat=52.52&lng=13.405&loc=Berlin&alt=36&tz=CET
10
Bemannte Raumfahrt / Re: Startrampen 39A + 39B
« Letzter Beitrag von Axel_F am Gestern um 23:01:28 »
Es wurden jetzt finale Arbeiten am Flammengraben von LC 39B abgeschlossen. Das Pad sieht einfach leer aus :(







Quelle: NASA Kennedy

Hat einer eine Idee warum einige Metallplatten Zacken haben und andere nicht?
Hätte diese symmetrisch erwartet (Für die SRBs links und rechts)...
Seiten: [1] 2 3 ... 10