Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

17. Januar 2021, 06:18:30
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Image

«
 
»
Die Bahn der Partike… Meteore treffen auf… Die hellen Monde von… Polarwir­bel auf Satu… Saturn vom 28.02.201…
Die hellen Monde von Saturn
Click the picture to view full size.
Die Raumsonde Cassini beobachtet drei Saturnmonde gegen die dunklen Nachtseite des Planeten Saturn.
Der Saturn befindet sich auf der linken Seite des Bildes, er ist aber zu dunkel um sichtbar zu sein. Der Abstand von Cassini zum Mond RHEA, der Mond in der Mitte des Bildes,beträgt ca. 2,2 Mio Kilometer, der Abbildungsmaßstab beträgt 13 km pro Pixel. Der helle rechte Mond Enceladus befindet sich in einem Abstand von ca. 3 Millionen km zu Cassini und die Auflösung beträgt 18 km pro Pixel.Der Saturnmond Dione wird von Saturn teilweise verdeckt und der Abstand zu Cassini hatte ca. 3,1 Mio. Kilometer. Die Auflösung beträgt 19 km pro Pixel. Bei dieser Ansicht blickt Cassini in Richtung Norden, die sonnenbeschienene Seite der Ringe befindet sich knapp über die Ringplane

Poster information

Item Info

Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Total Items: 4969
  • Total Comments: 0
Posted27. März 2013, 17:56:34
Width × Height1016 × 991
Filesize18.64 KB
FilenamePIA12771.jpg
Views1266
Downloads38
Rating
Quellenangabe http://solarsystem.nasa.gov/multimedia/display.cfm?Category=Planets&IM_ID=16223
BBC embed code
HTML embed code
Direct link

Exif Metadata

No Exif data found
 Download
Playlists
RSS Comments No comments
Aeva Media 2.10 © noisen / smf-media