Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 6

24. Juli 2019, 09:15:44
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Image

«
 
»
Orion Nebel Nebel ??? Der Boomerang-Nebel Irisnebe­l im offenen… Reflexio­nsnebel "Iri…
Der Boomerang-Nebel
Click the picture to view full size.
ist der kälteste Ort im Universum und verrät seine wahre Gestalt erst in der Aufnahme des Atacama Large Millimeter / Submillimeter Array (ALMA) Teleskop. Die blaue Struktur wurde durch das sichtbare Licht des Hubble Space Telescope gesehen. Es zeigt die klassische doppelte Ausbuchtung mit dem sehr schmalen mittleren Bereich. Erst ALMA brachte durch die Auflösung den roten Bereich im Nebels zum Vorschein. Die kalten Gasmoleküle sind in der roten, mehr länglichen Form zu sehen. Erst im Jahr 1980 wurde der Bumerang-Nebel von Keith Taylor und Mike Scarrott  durch ein großes Teleskop in Australien beobachtet. Der Name entstand, da die Form sie an einen Bumerang erinnerte. Erst 1995 bestimmten Astronomen in Chile die "Körpertemperatur" des Bumerang-Nebels mit minus 272 Grad Celsius, nur ein Grad wärmer als der absolute Nullpunkt. Selbst die kosmische Hintergrundstrahlung ist noch um 1,7 Grad wärmer. Der im Kern des Bumerangnebels befindliche Stern stößt Gasströme ab.  Das Gas entfernt sich mit ca. 600.000 km/h von diesem Stern und ist der Grund für die Kälte des Nebels. Der Bumerangnebel befindet sich im Sternbild Centaurus  und ist 5000 Lichtjahre entfernt.

Poster information

Item Info

Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Total Items: 4598
  • Total Comments: 0
Posted26. Oktober 2013, 22:39:53
Width × Height1762 × 1762
Filesize375.91 KB
FilenamePIA17551.jpg
Views680
Downloads65
Rating
Quellenangabe http://photojournal.jpl.nasa.gov/catalog/PIA17551
BBC embed code
HTML embed code
Direct link

Exif Metadata

No Exif data found
 Download
Playlists
RSS Comments No comments
Aeva Media 2.10 © noisen / smf-media