Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 5

16. Februar 2020, 23:01:47
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Image

«
 
»
Das WOW!-Signal VLT vor der Milchstr… LOFAR-Station RS305 Galaxie SDP.81 Gravi… Gran Telescop­io Cana…
LOFAR-Station RS305
Click the picture to view full size.
LOFAR erster direkte Blitzeinschlag im LBA-Array
Am 5.06.2015 wurde nach einem Gewitter auf der entfernten LOFAR-Station RS305 des niederländischen Radioastronomie-Institut ASTRON ein Fehlerstrom entdeckt. Bei der  Inspektion des LBA Array zeigte sich, das die Spitze eines LBA Antennenkopf  ca. 6 Meter von der Stützstange entfernt befand. Der  LBA Schaden war auf Grund einer komplexeren Blitzentladung  etwas schlechter als erwartet, als es in Modellen angenommen wurde. Insgesamt mussten 54 LBA (Antennen) und 4 RCU Platten  ersetzt werden.  Weiterhin werden die Schwachstellen in dem LBA-Design zum Nutzen der künftigen Radioteleskopen studiert.

Poster information

Item Info

Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Total Items: 4695
  • Total Comments: 0
Posted07. Juli 2015, 21:08:51
Width × Height836 × 627
Filesize503.93 KB
FilenameDailyImage.jpg
Views932
Downloads39
Rating
Quellenangabe http://www.astron.nl/dailyimage/index.html?main.php?date=20150706
BBC embed code
HTML embed code
Direct link

Exif Metadata

No Exif data found
 Download
Playlists
RSS Comments No comments
Aeva Media 2.10 © noisen / smf-media