Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 10

17. September 2019, 14:58:30
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Image

«
 
»
Mawrth Vallis: eine… Jezero Krater: Nass… Holden-Krater: Gesch… Eberswal­de: Ein Delt… Columbia Hills, Guse…
Holden-Krater: Geschüttelt und Gerührt
Click the picture to view full size.
Heftige Stöße und flüssige Strömungen  formten den Holden-Krater. Wissenschaftler haben den alten Einschlagskrater als Ort markiert, der bewohnbare Bedingungen für mikrobielles Leben gehabt haben könnte.  Mineralien haben sich in einem Gewässer von der Größe des Lake Huron gebildet. Wahrscheinlich gab der Rand während einer großen Flut nach und Wasser floß aus dem gebrochenen Kraterrand. Die Kraft riss Sedimentschichten mit weg und enthüllte ältere Tonsedimente von einem anderen, früheren Seegrund. Der ältere See könnte seit  Tausenden von Jahren  existiert haben, vermutlich lange genug um mikrobielles Leben gebildet zu haben

Poster information

Item Info

Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Total Items: 4618
  • Total Comments: 0
Posted31. März 2016, 10:55:39
Width × Height640 × 400
Filesize122.22 KB
FilenameMRO_HIRISE_Holden_Crater_PSP_001666_1530-fi.jpg
Views2867
Downloads4
Rating
Quellenangabe http://mars.nasa.gov/mars2020/mission/timeline/landing-site-selection/#Eberswalde
BBC embed code
HTML embed code
Direct link

Exif Metadata

View all entries (2)

Exif Metadata

Date: 16. Dezember 2009, 13:03:52
Orientation: 1: Normal (0 deg)
 Download
Playlists
RSS Comments No comments
Aeva Media 2.10 © noisen / smf-media