Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 6

23. Oktober 2019, 03:05:05
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Image

«
 
»
SkyMappe­r-Teleskop b… Strahlun­gsausbruch d… Das TANAMI-Projekt Das WOW!-Signal VLT vor der Milchstr…
Das TANAMI-Projekt
Click the picture to view full size.
Zitat
TANAMI („Tracking Active Galactic Nuclei with Austral Milliarcsecond Interferometry“) ist ein Forschungsprojekt, in dessen Rahmen regelmäßige Multiwellenlängenbeobachtungen aktiver Galaxien am Südhimmel erfolgen. Im Radiobereich arbeitet TANAMI mit dem australischen “Long Baseline Array” (LBA) sowie weiteren Radioteleskopen in Chile, Südafrika, Neuseeland und der Antarktis. Diese arbeiten im Verbundbetrieb als virtuelles Radioteleskop von rund 10.000 Kilometern Durchmesser und ermöglichen so einen einzigartigen Einblick in die Jets von aktiven Galaxien bei hoher Winkelauflösung.

Höherer Energie Multiwellenlängen - Beobachtungen mit REM, Swift , XMM-Newton , Suzaku , INTEGRAL , Fermi / LAT und anderen Teleskopen.

http://pulsar.sternwarte.uni-erlangen.de/tanami/

Poster information

Item Info

Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Total Items: 4619
  • Total Comments: 0
Posted30. April 2016, 15:52:42
Width × Height2315 × 1152
Filesize387.51 KB
Filenametanami_sky_world10.jpg
Views794
Downloads28
Rating
Quellenangabe http://www.presse.uni-wuerzburg.de/pressemitteilungen/single/artikel/tatort-suedpol-tatverdaechtiger-blazar-im-fall-neutrino-ermittelt/
BBC embed code
HTML embed code
Direct link

Exif Metadata

View all entries (2)

Exif Metadata

Date: 06. April 2013, 12:04:46
Orientation: 1: Normal (0 deg)
 Download
Playlists
RSS Comments No comments
Aeva Media 2.10 © noisen / smf-media