Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 10

21. November 2019, 01:16:22
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Image

«
 
»
Schwarze­r Fleck mit… stürmisches Wetter a… Der Dunst im Polarge… Jupiterrise Jupiters Wolkenfo­rma…
Der Dunst im Polargebiet von Jupiter in False Color
Click the picture to view full size.
Diese Falschfarbendarstellung von Jupiter wurde von  Gerald Eichstädt unter Verwendung der Daten vom 11.12.2016 aus der JunoCam auf der Raumsonde Juno erstellt. Das Raumschiff befand sich 459.000 Kilometer von Jupiter entfernt und war auf der wegführenden Route des dritten nahen Vorbeifluges. Dieses Bild besteht aus vier Bildern, die durch verschiedene Filter, Rot, Grün, Blau und Methan aufgenommen wurden. Wenn das Nahinfrarot-Methanbild mit den anderen verarbeitet wird, ergibt sich ein falsches Farbprodukt, das hohe Wolken und Dunst in großen Höhen hervorhebt. Der Great Red Spot und Oval BA (unter dem  Great Red Spot) befinden sich hoch in der Atmosphäre von Jupiter, dadurch erscheinen sie hell in diesem Bild. Die Dunstschicht über dem Südpol verdeckt teilweise die Sicht auf die unteren Stürme. Durch die Kombination der Methan-Daten mit den sichtbaren Lichtbildern können wir die vertikale Struktur der Jupiter-Atmosphäre erkennen.
Credit: NASA/JPL-Caltech/SwRI/MSSS/Gerald Eichstadt

Poster information

Item Info

Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Total Items: 4630
  • Total Comments: 0
Posted02. Februar 2017, 20:06:24
Width × Height600 × 600
Filesize16.83 KB
FilenamePIA21379.jpg
Views2379
Downloads16
Rating
Quellenangabe http://photojournal.jpl.nasa.gov/catalog/PIA21379
BBC embed code
HTML embed code
Direct link

Exif Metadata

No Exif data found
 Download
Playlists
RSS Comments No comments
Aeva Media 2.10 © noisen / smf-media