Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 12

22. Februar 2019, 23:37:43
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Image

«
 
»
Rammsond­e Mole/der M… Wärmeflusssonde HP3 der Greifer an Sol 7…
Rammsonde Mole/der Maulwurf
Click the picture to view full size.
Zitat
Schnittbild der Rammsonde Mole. Der Elektromotor in der Mitte der Sonde (blau) spannt über einen Drehmechanismus (grün und braun) die Hauptfeder nahe der Spitze (grau), an der der Hammer (lila) befestigt ist. Nach einer Drehung wird die Feder ausgelöst und der Hammer nach vorne beschleunigt, wo er dann auf die Innenseite der Spitze als Amboss aufschlägt. Gleichzeitig wird der Motor nach hinten beschleunigt. Diese Bewegung wird durch eine Feder aufgefangen (oberhalb vom Elektromotor) und wieder nach vorne gerichtet, wodurch es dann zu einem zweiten, schwächeren Schlag kommt. Die Massen und Federn sind so ausgelegt, dass die Sonde als mechanische Diode wirkt. Sie dringt in den Boden ein, wenn die Reibung auf den Wänden den Rückschlag vom Boden aufnimmt. Im hinteren Teil der Sonde befindet sich ein Neigungsmesser und die Verbindung zum Temperturmesskabel. Beide werden von besonders ausgelegten Dämpfungsfedern vor mechanischer Belastung geschützt. Quelle: DLR.

Poster information

Item Info

Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Total Items: 4498
  • Total Comments: 0
Posted10. Februar 2019, 12:20:09
Width × Height600 × 212
Filesize50.85 KB
FilenameMole_querschnitt_600.jpg
Views1448
Downloads4
Rating
Quellenangabe http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.aspx/tabid-11038/1865_read-27097/
BBC embed code
HTML embed code
Direct link

Exif Metadata

View all entries (2)

Exif Metadata

Date: 03. Mai 2018, 11:49:26
Orientation: 1: Normal (0 deg)
 Download
Playlists
RSS Comments No comments
Aeva Media 2.10 © noisen / smf-media