Raumcon

Allgemein => Veranstaltungen/Events/Reiseberichte => Thema gestartet von: tomtom am 28. Januar 2015, 22:08:31

Titel: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: tomtom am 28. Januar 2015, 22:08:31
Termin schon mal zum vormerken...
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: Raffi am 16. Juni 2015, 23:35:58
Ist inzwischen schon etwas mehr bekannt, z.B welche Astronauten kommen werden?
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: Collins am 30. August 2015, 10:26:18
Ist den in der Zwischenzeit etwas mehr bekannt was da alles zu sehn und hören ist?
Sieht nähmliich so aus als könnte ich dahin fahren.  :)

Mfg Collins
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: tomtom am 30. August 2015, 10:35:47
Esa und DLR haben jetzt Ankündigungen gemacht.

"Thomas Reiter (zudem ESA-Direktor), Frank De Winne (auch Leiter des EAC), Samantha Cristoforetti, Alexander Gerst, Reinhold Ewald (Bühnen-Moderator), Jean-François Clervoy, Hans Schlegel, Luca Parmitano und Andreas Mogensen (am 20. September gerade von der ISS zurückgekehrt). Auf unserer Programmbühne berichten die Astronauten dann von ihren Erfahrungen im All und stehen vor Ort für Fragen aller Art zur Verfügung. "

http://www.esa.int/ger/ESA_in_your_country/Germany/Tag_der_Offenen_Tuer_Europaeisches_Astronautenzentrum_der_ESA_in_Koeln_nimmt_am_20._September_am_Tag_der_Luft-_und_Raumfahrt_2015_teil (http://www.esa.int/ger/ESA_in_your_country/Germany/Tag_der_Offenen_Tuer_Europaeisches_Astronautenzentrum_der_ESA_in_Koeln_nimmt_am_20._September_am_Tag_der_Luft-_und_Raumfahrt_2015_teil)

Ein A380 von Emirates soll auch zu besichtigen sein.
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: Collins am 30. August 2015, 14:22:22
@tomtom danke für die schnelle Antwort und den Link.

Wer fährt den noch so dahin? Mann könnte sich ja denn mal da irgendwo treffen .

Mfg Collins
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: Raffi am 30. August 2015, 20:45:34
Wer fährt den noch so dahin? Mann könnte sich ja denn mal da irgendwo treffen .

Ich zum Beispiel.  :)

Gut, dass so viele bekannte Astronauten kommen. Vor allem, weil Alexander Gerst da sein wird, wird es einen großen Andrang geben. Da muss man richtig vorgehen, um überhaupt was mitzukriegen.
Wird mein 4. Anlauf dieses Jahr sein, Alexander Gerst zu sehen. Ich hoffe, diesmal klappt es dann.
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: tobi am 30. August 2015, 20:49:30
Was ich vor ein paar Jahren als ich da war beeindruckend fand, war, wie gut Samantha deutsch spricht.
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: HausD am 30. August 2015, 20:53:36
Was ich vor ein paar Jahren als ich da war beeindruckend fand, war, wie gut Samantha deutsch spricht.
Südtirol Gruß, HausD
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: Axel_F am 30. August 2015, 21:11:15
Wer fährt den noch so dahin? Mann könnte sich ja denn mal da irgendwo treffen .
Ich überlege auch noch hinzufahren. Fährt noch jemand aus Sachsen/Thüringen hin um Fahrgemeinschaften zu bilden?
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: proton01 am 30. August 2015, 21:24:14
Was ich vor ein paar Jahren als ich da war beeindruckend fand, war, wie gut Samantha deutsch spricht.
Südtirol Gruß, HausD
Sie hat in München an der TU studiert soweit ich weiß.
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: Collins am 30. August 2015, 21:35:41
Wer fährt den noch so dahin? Mann könnte sich ja denn mal da irgendwo treffen .
Ich überlege auch noch hinzufahren. Fährt noch jemand aus Sachsen/Thüringen hin um Fahrgemeinschaften zu bilden?

Fahre aus Hamburg hin, und hätte noch zwei Plätze frei.

Mfg Collins
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: tomtom am 09. September 2015, 15:30:25
DLR hat jetzt ein Programm erstellt mit Astronauten Gerst, Cristoforetti und Mogensen, Philea/Rosetta und Mars Express.

http://www.dlr.de/dlr/de/Portaldata/1/Resources/documents/2015/tdlr15_Gelaendeplan.pdf (http://www.dlr.de/dlr/de/Portaldata/1/Resources/documents/2015/tdlr15_Gelaendeplan.pdf)

Auch EU-CROPIS ist dabei. Ansonsten erscheint mir die Raumfahrt ein bisschen zukunftslos.
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: kirsten_on_earth am 13. September 2015, 11:02:51
Laut dieser Info sollen noch mehr Astronauten da sein:

http://www.esa.int/ger/ESA_in_your_country/Germany/Tag_der_Offenen_Tuer_Europaeisches_Astronautenzentrum_der_ESA_in_Koeln_nimmt_am_20._September_am_Tag_der_Luft-_und_Raumfahrt_2015_teil (http://www.esa.int/ger/ESA_in_your_country/Germany/Tag_der_Offenen_Tuer_Europaeisches_Astronautenzentrum_der_ESA_in_Koeln_nimmt_am_20._September_am_Tag_der_Luft-_und_Raumfahrt_2015_teil)

*Zitat*
u.a. folgende ESA-Astronauten auf der Bühne, bei Führungen oder Erklärungen in den Trainingseinrichtungen anwesend:

Thomas Reiter (zudem ESA-Direktor), Frank De Winne (auch Leiter des EAC), Samantha Cristoforetti, Alexander Gerst, Reinhold Ewald (Bühnen-Moderator), Jean-François Clervoy, Hans Schlegel, Luca Parmitano und Andreas Mogensen (am 20. September gerade von der ISS zurückgekehrt).
*Zitat Ende*
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: tomtom am 18. September 2015, 11:39:15
Es soll Probleme mit dem Sicherheitskonzept geben.

http://www.ksta.de/porz/aenderungen-am-sicherheitskonzept-gefordert-tag-der-luft--und-raumfahrt-wird-womoeglich-abgesagt-,15187570,31839848.html (http://www.ksta.de/porz/aenderungen-am-sicherheitskonzept-gefordert-tag-der-luft--und-raumfahrt-wird-womoeglich-abgesagt-,15187570,31839848.html)
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: tobi am 18. September 2015, 11:48:19
Es soll Probleme mit dem Sicherheitskonzept geben.

http://www.ksta.de/porz/aenderungen-am-sicherheitskonzept-gefordert-tag-der-luft--und-raumfahrt-wird-womoeglich-abgesagt-,15187570,31839848.html (http://www.ksta.de/porz/aenderungen-am-sicherheitskonzept-gefordert-tag-der-luft--und-raumfahrt-wird-womoeglich-abgesagt-,15187570,31839848.html)

Ist damit das Anti-Panik Konzept gemeint? Aber eigentlich gibts da ja keinen Platzmangel... Hmm.
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: tomtom am 18. September 2015, 12:15:22
kA, die machen das ja nicht zum ersten Mal und ich fands immer gut organisiert.
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: tomtom am 18. September 2015, 15:00:34
DLR twittert, der Tag findet statt.
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: Collins am 18. September 2015, 19:32:00
DLR twittert, der Tag findet statt.

Na,dann kann mann ja Sonntag hin fahren.  :)
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: tomtom am 19. September 2015, 11:25:40
Thomas Reiter erklärt uns in einem Interview, warum solche Veranstaltungen wichtig sind. Man wolle zeigen, was die Leute an Luft- und Raumfahrt faziniert und wofür in der Vergangenheit Steuergelder ausgegeben wurden.

Eine bemannte Mondlandung sieht er im Zeitraum 2025-30 für möglich - im internationalen Rahmen. Und man baut an einem "so-called surface module for Orion".

Sicher nur ein redaktioneller Fehler, aber da mußte ich dann doch schmunzeln. ;)

http://www.dw.com/en/reiter-man-could-return-to-moon-in-second-half-of-next-decade/a-18723627 (http://www.dw.com/en/reiter-man-could-return-to-moon-in-second-half-of-next-decade/a-18723627)
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: Raffi am 20. September 2015, 13:51:18
So, ich stehe in der Schlange, in der Hoffnung, ein Autogramm vom Alexander Gerst zu kriegen. Gesehen habe ich ihn schon. Endlich hats beim 4. Anlauf geklappt. Er stand da nur 1m von mir entfernt. Auch Samantha Cristofforetti und Andreas Mogensen habe ich gesehen und weitere Astronauten sind auch da. Wahnsinns Stimmung hier am DLR Gelände, nur ist es halt richtig voll.
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: Raffi am 20. September 2015, 20:19:52
Der Tag der Luft und Raumfahrt ist jetzt vorbei. Es war super dort.

Am besten fand ich, dass ich endlich so viele Astronauten auf einmal sehen konnte, alle in blau. Leider hab ich kein Autogramm vom Astroalex, obwohl der wirklich direkt neben mir stand.  Dafür aber habe eins von Luca Parmitano, bei dem gab's kein Gedränge.

Außerdem fand ich die simulierte EVA beim Pool cool. Der Vorführende stieg zwar nicht ins Wasser, aber er war so eingekleidet, wie die Astronauten beim Training. Und dann wurde vorgeführt, wie man sich an der Station absichern muss oder wie man die Werkzeuge und die Tool  bag bedienen muss, damit nichts davon fliegt. Das hat einmal aber nicht geklappt.  ;)

Dann war ich noch bei den ganzen Stationsmodulen im EAC. Auch habe ich das A300 ZERO-G Flugzeug gesehen, also das Flugzeug mit dem man Parabelflüge macht um die Schwerelosigkeit zu fühlen.

Insgesamt war es ein tolles Erlebnis, bei dem ich auch den ein oder anderen Raumcon-Kollegen treffen konnte. Und im 4. Anlauf hats endlich  geklappt, Alexander Gerst zu sehen. :) Nur gab es überall riesige Warteschlangen.
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: tomtom am 20. September 2015, 20:37:35
Ich bin wieder daheim, es war ein sehr schöner und informativer Tag mit interessanten Vorträgen und Präsentationen.

Publikumsmagnet in Sachen Raumfahrt waren wohl die Astronauten, die alle schon ein- oder mehrmals geflogen sind.

Aber auch die Raumfahrtthemen der Zukunft waren interessant. So gab es u.a. ein Wiedersehen mit Eu:CROPIS und Melissa - also der biologischen Forschung zur Lebenserhaltung.


(weitere Bilder folgen in Kürze)
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: Raffi am 29. September 2015, 21:36:21
Bisschen spät, aber besser als nie: Hier sind meine Bilder vom Tag der Luft- und Raumfahrt:

Modell des Dream Chasers

Airbus A300 ZERO G für Parabelflüge. Damit kann man die Schwerelosigkeit üben:

im inneren des Airbus:

Cockpit:

EAC:

Die Bühne, wo die Astronauten auftreten werden:

Da kommen sie:



Die Fahne gut zu erkennen:

Hier sind alle Astronauten:

v.l.n.r: Jean Francois Clervoy, Hans Schlegel und Reinhold Ewald

Andreas Mogensen erzählt von seiner Mission:

Astroalex war auch auf der Bühne:

nun war er dran:


Nun sind die Italiener dran:



Luca Parmitano erzählt von seiner Mission:

Nun Astrosamantha zu ihrer Mission:


Jean Francois Clervoy beim Autogrammschreiben

Autogrammstunde mit Alexander Gerst ist vorbei, hier verlässt er sein Zelt:

kurz vor seinem Auftritt:

Da ist er:

so nah dran...

...und doch kein Autogramm bekommen:

jetzt erzählt er von seiner Mission:


Reinhold Ewald verlässt die Bühne:

Letzer Versuch, ein Autogramm zu bekommen:

keine Chance:

eine Modellrakete kurz vor dem Abheben

Liftoff

runter kommen sie alle

Das Schwimmbecken, wo die Astronauten trainieren

Hier wird der Ablauf einer EVA simuliert:

geleitet durch Jean Francois Clevroy:

hier wird gezeigt, wie man die Werkzeuge während einer EVA bedienen muss:

hat Ähnlichkeiten mit Mondstaub:

Weltraumnahrung:

die Module im EAC:


im Inneren eines solchen Moduls

Modell eines ATV

Schlafsack

die ganzen Bedienelemente

Sojus-Simulator

im Inneren des ATVs

ein bisschen Sonnenbeobachtung auf dem Gelände

Modell der Ente

Philae-Kontrollzentrum

Rosetta mit Philae

Modell von Philae

Er war auch da, die dunkle Seite der Macht war mit ihm

seine Familie hat er mitgebracht:
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: Axel_F am 01. Oktober 2015, 21:56:22
Danke Raffi für den detailierten Bilderbericht. Es gab ja doch einiges zu sehen und erleben. Hoffentlich klappt es nächtes Mal mit dem Besuch.

Was mich etwas verblüfft ist das DreamChaser-Modell. Hat das der DLR für die geplante Zusammenarbeit mit SNC als Geschenk erhalten? Oder war sogar eine Vertretung aus den Staaten da?
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: tomtom am 01. Oktober 2015, 22:08:28
Es soll Probleme mit dem Sicherheitskonzept geben.

http://www.ksta.de/porz/aenderungen-am-sicherheitskonzept-gefordert-tag-der-luft--und-raumfahrt-wird-womoeglich-abgesagt-,15187570,31839848.html (http://www.ksta.de/porz/aenderungen-am-sicherheitskonzept-gefordert-tag-der-luft--und-raumfahrt-wird-womoeglich-abgesagt-,15187570,31839848.html)

Ist damit das Anti-Panik Konzept gemeint? Aber eigentlich gibts da ja keinen Platzmangel... Hmm.

Um das noch nachzureichen, es ging um einen 2km Zaun, um die Besucherstörme vom Naturschutzgebiet fernzuhalten.

So ist Deutschland. ;)

http://www.ksta.de/koeln/dlr-mit-33-auflagen-der-stadt-streit-ueber-tag-der-luft--und-raumfahrt-beigelegt,15187530,31843452.html (http://www.ksta.de/koeln/dlr-mit-33-auflagen-der-stadt-streit-ueber-tag-der-luft--und-raumfahrt-beigelegt,15187530,31843452.html)
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: Swesda am 26. Januar 2016, 10:51:24
Ich war mit meinen beiden "Spacefangirls", Nauka und Sarja auch wieder beim TDLR 2015 in Köln.

Uns hat es auch sehr gut gefallen. Das verschärfte Sicherheitskonzept war wohl notwendig. Astronauten wurden von je 2 Sicherheitsleuten begleitet, und regelrecht abgeschirmt. 2013 konnte man sie noch alleine, oder ggf. in Begleitung von einem Menschen antreffen, der etwas aufpasste. Man konnte damals Fotos mit ihnen "auf der Straße" machen, oder mal ein paar Worte wechseln. In diesem Jahr war es nicht möglich. Ausser bei Hans Schlegel oder Reinhold Ewald, die wir auch aus der Vergangenheit immer wieder kannten.

Eine Taschenkontrolle gab es aber weder am Haupteingang noch beim Eingang der einzelnen Institute. In den Instituten konnte man sich auch so gut wie frei bewegen. Dort herrschte eher die "stille" Sicherheit vor - sprich Kameras.

Das schönste "Astronautenerlebnis" ergab sich für Sarja, als sie endlich wieder Samantha Cristoforetti traf. Sie ist bekanntlich ein großer Fan von ihr, übergab ihr ein Geschenk, wechselte kurz ein paar Worte. Dieses habe ich für sie auch mit der Fotokamera festgehalten.

Als Institut hat mir das "Medizinische Institut für Luft- und Raumfahrt" am besten gefallen. Das war mein persönliches Highlight. Dieses kannte ich schon vom Raumcon-Treffen. Damals noch im Rohbau, heute sehr interessant. Man konnte sich sogar Medizinisch checken lassen. Ich bin immer noch erstaunt, wie gut meine Augen noch sind (Sehtest), und das trotz Übergewicht meine Vitalzeichen und trotz rauchen meine Lungenfunktion noch einwandfrei sind.
Auch eine Fluglärmstudie für Kinder hat mir etwas mehr die Augen geöffnet. Bei einem Reaktionstest habe ich herausgefunden, dass es für mich zum Jetpiloten nicht ausreicht - aber für den PKW-Führerschein allemal. ^^

Auf dem Flugfeld waren wir in diesem Jahr auch gewesen. Sehr hoch frequentiert waren natürlich der A-380 von Emirates, sowie der Zero G. Wir wollten uns dort keine 3 Stunden anstellen, also haben wir auch in diesem Jahr auf den Zero-G. verzichtet. Beim nächsten Mal werden wir vermutlich gleich am Anfang dort hin gehen. :-)

Insgesamt wieder ein gelungener Tag!
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: tomtom am 02. Dezember 2016, 15:47:22
TdLR fällt 2017 wegen Baumaßnahmen aus. (u.a. ist die Kantine abgebrannt).

http://www.ksta.de/koeln/porz/dlr-koeln-tag-der-luft--und-raumfahrt-faellt-2017-aus-25208532 (http://www.ksta.de/koeln/porz/dlr-koeln-tag-der-luft--und-raumfahrt-faellt-2017-aus-25208532)

Sehr schade !
Dann muß man wohl woanders hinfahren oder bis 2019 warten.
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: tomtom am 07. Mai 2019, 13:33:15
Obwohl man anderes versprochen hatte, TdLR fällt auch 2019 aus - es wird immer noch gebaut.

Sehr schade!

https://www.spotter.koeln/index.php/spotterstuff/tipps-und-termine/404-tag-der-luft-und-raumfahrt-2019-entfaellt (https://www.spotter.koeln/index.php/spotterstuff/tipps-und-termine/404-tag-der-luft-und-raumfahrt-2019-entfaellt)

Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: Pirx am 07. Mai 2019, 13:36:53
Obwohl man anderes versprochen hatte, TdLR fällt auch 2019 aus - es wird immer noch gebaut.

Sehr schade!

https://www.spotter.koeln/index.php/spotterstuff/tipps-und-termine/404-tag-der-luft-und-raumfahrt-2019-entfaellt (https://www.spotter.koeln/index.php/spotterstuff/tipps-und-termine/404-tag-der-luft-und-raumfahrt-2019-entfaellt)
Aber nach Bonn könnte man fahren:
https://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/28032019162603.shtml (https://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/28032019162603.shtml)

Nach Oberpfaffenhofen auch:
https://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/19032019125920.shtml (https://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/19032019125920.shtml)

Gruß    Pirx
Titel: Re: Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln - 20.09.15
Beitrag von: tomtom am 07. Mai 2019, 14:04:42
Kann man nicht vergleichen. Ein Tag der offenen Tür an einem Verwaltungssitz ist nicht das was das TdLR mit seinen Werkstätten, Labors und fliegerisches Equipment darstellte, der immer ein Familienausflug für zig-Tausende bedeutete.

Man will halt was erleben und nicht nur Prospekte und Gimmicks sammeln.