Raumcon

Sonstiges => Raumfahrt-Modellbau => Thema gestartet von: gino847 am 12. Februar 2015, 13:50:46

Titel: Kennedy-Media-Gallery in Rente!!!
Beitrag von: gino847 am 12. Februar 2015, 13:50:46
Hallo Freunde,

vielleicht hat sich der eine oder andere in den letzten Tagen ebenso wie ich darüber gewundert, dass man auf das Media-Archiv des KSC (http://mediaarchive.ksc.nasa.gov/) nicht mehr zugreifen kann und diese betrübliche Seite/Nachricht sieht:

Diese Webseite ist nicht verfügbar.

Aber tröstet Euch, es liegt nicht an Eurer Internetverbindung, sondern diese Seite ist schlicht und ergreifend inaktiv.  :o

Diese leider traurige Nachricht habe ich gestern vom Admin des NASASpaceflight-Forums (Chris Bergin) erhalten, bei dem ich nachgefragt hatte, da er ja an der Quelle sitzt.  :'( Er hat sich daraufhin erkundigt und erfahren, dass der Mann, der diese m.E. einzigartige Seite und die dahinter liegende Datenbank gepflegt hat, in Rente gegangen ist.  :-X

Die Multimedia-Galerie wird angeblich zu einem alternativen Web-Portal umgestaltet. Die neuesten Bilder der NASA/KSC-Aktivitäten kann man jetzt unter NASA Kennedy (https://www.flickr.com/photos/nasakennedy) auf Flickr verfolgen.

Das ersetzt natürlich bei weitem nicht das Informations- und Bildangebot des bisherigen Archiv-Portals mit seinen Suchfunktionen etc., die ich persönlich sehr geschätzt habe und schmerzlich vermissen werde.  :'(

Bleibt nur abzuwarten, ob man die bisherigen Server evtl. doch noch in das neue Web-Portal intergriert.  ::)

Wenn nicht - arme NASA!!!  >:(  >:(  >:(
Titel: Re: Kennedy-Media-Gallery in Rente!!!
Beitrag von: tobi am 12. Februar 2015, 13:59:55
Bei mir geht die Seite noch. Oben steht lediglich: "The Multimedia Gallery is undergoing transition to an alternate Web portal. Please go to http://www.flickr.com/NASAKennedy (http://www.flickr.com/NASAKennedy) for the latest photos and imagery of activity at NASA's Kennedy Space Center in Florida."
Titel: Re: Kennedy-Media-Gallery in Rente!!!
Beitrag von: Modelldock (ex Tigerzivi) am 12. Februar 2015, 16:46:24
Bei mir gehts auch noch.
Na Manfred, liegts vielleicht doch an der Internetverbindung?  ;)
Titel: Re: Kennedy-Media-Gallery in Rente!!!
Beitrag von: gino847 am 12. Februar 2015, 16:59:50
Ihr Glücklichen!!!  8)

Tja, das ist schon komisch, bei meinem Sohn funktioniert die Seite auch noch ....  :o

Da staunt der Fachmann, und der Laie wundert sich.  ::)
Titel: Re: Kennedy-Media-Gallery in Rente!!!
Beitrag von: -eumel- am 12. Februar 2015, 18:42:10
Auf der totgesagten Seite gibt es sogar ganz aktuelle Fotos:

(http://www-pao.ksc.nasa.gov/images/medium/2015-1368-m.jpg) (http://www-pao.ksc.nasa.gov/images/large/2015-1368.jpg)
Falcon 9 Start mit DSCOVR heute Nacht vom SLC-40 in Cape Canaveral

Chris Bergin scheint also doch nicht so dicht an der Quelle zu sitzen.
England ist auch ziemlich weit weg...!  ;) ;D
Titel: Re: Kennedy-Media-Gallery in Rente!!!
Beitrag von: Mogli am 12. Februar 2015, 21:10:42
Ich hatte grad schon Panikattacken: Über die Jahre ist mir diese Seite sehr an`s Herz gewachsen und hat mich über viele Shuttle-Missionen begeleitet...  :-[
Titel: Re: Kennedy-Media-Gallery in Rente!!!
Beitrag von: gino847 am 12. Februar 2015, 23:59:44
Sorry Leute für die unbeabsichtigte Panik,  :-[ Totgesagte leben länger ...   :-X

Wie ich inzwischen in Google gefunden habe, scheint mein Internet-Provider Kabel BW wieder mal akute Probleme zu haben, die der Verursacher sein könnten.  >:( >:( >:(

Denen werde ich morgen mal gehörig auf den Zahn fühlen, womöglich muss ich mir einen anderen Provider suchen, denn diese Seite ist wirklich unverzichtbar.  :o

Umso mehr freut's mich für alle anderen, dass das Archiv offenbar (noch) intakt ist und hoffentlich noch lange stabil bleibt.  8)
Titel: Re: Kennedy-Media-Gallery in Rente!!!
Beitrag von: gino847 am 16. Februar 2015, 17:15:25
Hallo Freunde,

wie am Ende schon vermutet, lag das Problem tatsächlich an meiner Internetverbindung. (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up043952.gif)

Nach tagelangem Verwirrspiel mit dem Kundenservice meines Internet-Providers konnte das Problem schließlich durch einen Werks-Reset meines Routers gelöst werden, womit ich nun auch wieder auf das KSC-Media-Archiv zugreifen und somit wieder ruhiger schlafen kann.  8)

In diesem Sinne möge es auch noch lange so bleiben und diese unverzichtbare Quelle hoffentlich niemals versiegen ... (http://kartonist.de/wbb2/images/smilies/icon_thumb.gif)